Srf Regional öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Die Unterhaltungsshow bringt Zuschauern eine Region in der Schweiz näher. Im Mittelpunkt stehen Tradition und Brauchtum, Musik, Gäste und Live-Aktionen. Die grösste Open-Air-Unterhaltungssendung von SRF ist ein fröhliches Fest mit Musik, Gästen und Action, welches den ZuschauerInnen die schönsten Gegenden der Schweiz mit ihren spannenden Bewohnern näher bringt. Überwältigende Bilder, mitreissende Musik und tolle Geschichten.
 
Die Unterhaltungsshow bringt Zuschauern eine Region in der Schweiz näher. Im Mittelpunkt stehen Tradition und Brauchtum, Musik, Gäste und Live-Aktionen. Die grösste Open-Air-Unterhaltungssendung von SRF ist ein fröhliches Fest mit Musik, Gästen und Action, welches den ZuschauerInnen die schönsten Gegenden der Schweiz mit ihren spannenden Bewohnern näher bringt. Überwältigende Bilder, mitreissende Musik und tolle Geschichten.
 
Wer die Nachrichten schon kennt, will möglichst bald mehr: mehr Einordnung, mehr Analyse, mehr Hintergrund. SRF 4 News bietet deshalb mit dem 4x4 Podcast ein neues Angebot. Es richtet sich an jene, die die Nachrichten schon kennen und aktuelle Themen besser verstehen wollen. Der Podcast berücksichtigt dabei in erster Linie Themen, die für den weiteren Verlauf der gesellschaftlichen Entwicklung von zentraler Bedeutung sind. Dazu gehören unter anderem: Mobilität, Bildung, Gesundheit, Grundrech ...
 
Wer die Nachrichten schon kennt, will möglichst bald mehr: mehr Einordnung, mehr Analyse, mehr Hintergrund. SRF 4 News bietet deshalb mit dem 4x4 Podcast ein neues Angebot. Es richtet sich an jene, die die Nachrichten schon kennen und aktuelle Themen besser verstehen wollen. Der Podcast berücksichtigt dabei in erster Linie Themen, die für den weiteren Verlauf der gesellschaftlichen Entwicklung von zentraler Bedeutung sind. Dazu gehören unter anderem: Mobilität, Bildung, Gesundheit, Grundrech ...
 
Loading …
show series
 
Nach dem Nein zum Jagdgesetz bleibt das Thema Herdenschutz für die Bauern hochaktuell. Bereits vor der Abstimmung hat man in Graubünden beschlossen, die Beratung für Herdenschutzmassnahmen deutlich auszubauen, heisst es heute auf Anfrage beim Plantahof. * Maske auf! Der Grosse Rat tagt im Oktober wieder im Grossratsgebäude. Dabei gilt Maskenpflicht…
 
Der Baselbieter SVP-Regierungsrat Thomas Weber muss sich vor Gericht verantworten. Die Baselbieter Staatsanwaltschaft wirft ihm ungetreue Amtsführung vor. Grund ist eine Affäre um die ehemalige Zentrale Arbeitsmarktkontrolle zur Bekämpfung der Schwarzarbeit (ZAK). Ausserdem: * Sind die linken Erfolge am vergangenen Abstimmungssonntag Vorboten für d…
 
Der Baselbieter SVP-Regierungsrat Thomas Weber muss sich vor Gericht verantworten. Die Staatsanwaltschaft hat ihn angeklagt. Der Verdacht: Er soll jener Stelle, welche für den Halbkanton Schwarzarbeit-Kontrollen durchführt, zuviel Geld ausbezahlt haben. Weitere Themen: * Nach dem Nein zum Jagdgesetz wird mehr Herdenschutz gefordert: Der Kanton Grau…
 
Es war ein Abstimmungswochenende, wie schon lange nicht mehr: Ein Abstimmungskrimi, dessen Spannung bis zum frühen Abend anhielt, weil die Ergebnisse zum Jagdgesetz und vor allem zur Kampfjet-Beschaffung so knapp ausfielen, dass die Auszählung entsprechend lange dauerte. Die weiteren Themen: * Deutlicher als erwartet haben sich Volk und Stände für …
 
Die Initiative will, dass sich der Kanton für den Ausbau der Autobahn einsetzt. Zwar sind mittlerweile fast alle Autobahnen in Bundeshand, dennoch ist das Resultat, das mit 60 Prozent Ja relativ deutlich ist, ein Zeichen, dass Baselland auch weiterhin ein Auto-Kanton ist. Ausserdem: * Binniger Boden-Initiative wird angenommen * Münchenstein sagt Ja…
 
Derzeit brüten Comité und Cliquen über Corona-Schutzkonzepte für die Basler Fasnacht 2021 ohne Menschensammlungen. Für die Obleute der grossen Cliquen ist klar: Wenn nur wenige «uff d Gass» dürfen, lassen die Alten den Jungen den Vorrang. Ausserdem: * Was zählt mehr in Biel-Benken: Hochwasser- oder Denkmalschutz? * Bei FCB-Spielen gilt ab Oktober M…
 
2021 gibt es kein WEF in Davos. Aber allenfalls gibt es eines im Kanton Nidwalden. Der Regierungsrat bestätigt Verhandlungen mit den Organisatoren des WEF. Der Bürgenstock wäre möglicher Austragungsort. Einige Politiker wittern bereits die grosse Chance für den kleinen Kanton. Weiter in der Sendung: [00:04:03] BS: Das Wahlplakat-Verbot Wenn in eine…
 
Die amtierende Basler Regierungspräsidentin Elisabeth Ackermann (Grüne) und die beiden Herausforderinnen Esther Keller (Grünliberale) und Stephanie Eymann (LDP) im Streitgespräch. Ausserdem: * BL Grüne wollen Affäre Velohochbahn aufarbeiten * Corona-Testcenter zügelt nach MuttenzVon Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
 
Ab kommenden Donnerstag sind wieder Grossveranstaltungen mit über 1000 Personen erlaubt. Das Schutzkonzept muss vom Kanton bewilligt sein. Kantonsärztin Marina Jamnicki ist vorsichtig optimistisch. Eine erste Nagelprobe sei der HCD-Match am 14. Oktober. * Über ein dutzend Unfälle auf den Strassen. Der erste Schnee hat viele Automobilisten überrasch…
 
Die Affäre um mutmasslich zuviel bezogene Abgeltungen der Verkehrsbetriebe Luzern AG (VBL) gipfelt im Rücktrittsangebot dreier Verwaltungsräte sowie des Direktors. Damit soll das "zerrüttete Verhältnis" insbesondere zum Luzerner Stadtrat entkräftet werden. Ausserdem: * Wieder Klimademonstration in Bern * Keine Santiklaus-Besuche wegen Corona Weiter…
 
Weil man in Münchenstein platzmässig an die Grenzen stosse, soll das neue Testcenter auf dem Feldreben-Areal in Muttenz entstehen. Dort werden die Räumlichkeiten des Bundesasylzentrums frei. Ausserdem: * Kandidatinnen für Regierungspräsidium wollen alle nicht, dass Kunstmuseum unter Schutz gestellt wird * Surprise gewinnt Sozialpreis für Wirtschaft…
 
Libanon braucht Hilfe - das hat Libanons Präsident Michael Aoun an der UNO-Generalversammlung diese Woche erneut betont. Gut anderthalb Monate ist es her, seit der verheerenden Explosion im Hafen von Beirut. Der Wiederaufbau der zerstörten Zone dürfte Milliarden kosten. Die weiteren Themen: * Ein Spitzenmann der katholischen Kirche hat in der Nacht…
 
Libanon braucht Hilfe - das hat Libanons Präsident Michael Aoun an der UNO-Generalversammlung diese Woche erneut betont. Gut anderthalb Monate ist es her, seit der verheerenden Explosion im Hafen von Beirut. Der Wiederaufbau der zerstörten Zone dürfte Milliarden kosten. Die weiteren Themen: * Ein Spitzenmann der katholischen Kirche hat in der Nacht…
 
Der FC Basel besiegte Anorthosis Famagusta aus Zypern mit 3:2. Die Basler gaben eine klare 3:0 Führung aus der Hand und zitterten sich am Schluss zum Sieg. Als nächstes trifft der FCB nun auf CSKA Sofia aus Bulgarien. Ausserdem: * Isaac Reber muss sich nach Velobahn-Debakel viel Kritik im Landrat anhören * Gemeindeversammlung in Biel-Benken spricht…
 
Die geplante Velohochbahn im Baselbiet stand in der Kritik wegen Vetternwirtschaft. Der zuständige Verkehrsdirektor Isaac Reber blies das Projekt zwar ab - dennoch musste er sich im Landrat den kritischen Fragen der Parlamentsmitglieder stellen. Ausserdem: * Beim neuen Baselbieter Schwarzarbeits-Gesetz zeichnet sich eine Lösung ab * Ein Teil des Pe…
 
Trinkwasserproben der Gemeinden Landquart, Maienfeld und Fläsch haben im Frühjahr den Grenzwert für das Pestizid Chlorothalonil zum Teil um das Doppelte überschritten. Das zeigen Recherchen von Radio SRF. Die Gemeinden haben erste Massnahmen eingeleitet. "Piz", das Magazin für Südbünden feiert * Seit 30 Jahren erscheint das Piz-Magazin im Engadin u…
 
In den staatseigenen Kantonsspitälern Aarau und Baden ist es zu falschen Abrechnungen durch Chefärzte gekommen. Dieses Fazit hat die Geschäftsprüfungskommission (GPK) des Grossen Rates nach einer Untersuchung gezogen. Um welche Summen es sich handelt, bleibt ungeklärt. Weitere Themen * BE: Kanton Bern führt Maskenpflicht für alle Grossveranstaltung…
 
Es ist eine Zangengeburt, die am Ende niemanden so richtig glücklich macht: das neue Baselbieter Schwarzarbeitsgesetz. Der Landrat hat es heute ein erstes Mal behandelt. Ausserdem: * Wärmepumpen sollen in Basel einfacher gebaut werden können * Roman Brunner aus Muttenz wird neuer Fraktionspräsident der Baselbieter SP…
 
Die EU-Asylreform: Sie wurde gestern präsentiert - und gab viel zu reden. Es gibt keine Aufnahmequoten. Dafür setzt man auf Freiwilligkeit, schnellere Asylverfahren und bei massiven Zunahmen auf einen Krisenmechanismus. Einschätzungen der freien Journalistin Corinna Jessen in Athen. Die weiteren Themen: * Die Corona-Krise trifft Lateinamerika beson…
 
Die EU-Asylreform: Sie wurde gestern präsentiert - und gab viel zu reden. Es gibt keine Aufnahmequoten. Dafür setzt man auf Freiwilligkeit, schnellere Asylverfahren und bei massiven Zunahmen auf einen Krisenmechanismus. Einschätzungen der freien Journalistin Corinna Jessen in Athen. Die weiteren Themen: * Die Corona-Krise trifft Lateinamerika beson…
 
Nachdem er das Velobahn-Projekt fallen gelassen hat, muss sich der Baselbieter Baudirektor Isaac Reber heute im Parlament kritischen Fragen stellen und sich erklären. Es geht dabei vor allem um die Frage, wie er das Projekt aufgegleist hat. Ausserdem: * Baselbieter Regierung will sich an Notfallstation in Laufen beteiligen * Basler Schulen sind kei…
 
Diverse Wahlkreise müssten mit dem Vorschlag der Regierung zum Wahlsystem geändert werden. Längst nicht nur zur Freude der Betroffenen Regionen. Weitere Themen: * Über Gewinner und Verlierer: Der Politologe Clau Dermont analysiert das von der Regierung bevorzugte Wahlystem. * Vom Grund des Bodensees auf die Bildschirme: Die Geschichte eines versunk…
 
Eigentlich wäre ein Plus von 40 Millionen Franken geplant gewesen für 2020. Nun rechnet der Baselbieter Finanzdirektor Anton Lauber allerdings mit einem Minus von 18 Millionen Franken. Schuld daran ist die Corona-Krise. Ausserdem: * Auf dem Dreispitz-Areal soll eine Schule auf dem Dach einer Migros-Filiale gebaut werden * Bau für Zubringer Allschwi…
 
Auf dem Dreispitz-Areal in Basel entsteht ein neuer Stadtteil. Drei Hochhäuser umgeben von viel Grün, entworfen von den Stararchitekten Herzog und De Meuron. Das Speziellste am ganzen Projekt ist aber ein Schulhaus, das auf dem Dach des dortigen Einkaufszentrums entsteht. Weitere Themen: * BE: Der Bundesplatz ist geräumt - und wer kommt für die Kos…
 
Heute haben die Christoph Merian Stiftung und der Kanton Basel-Stadt ihre Pläne für das Dreispitz-Areal vorgestellt. Am auffälligsten dabei: Ein geplantes Schulhaus auf dem Dach eines Einkaufscenters. Ausserdem: * Baselland rechnet mit roten statt schwarzen Zahlen * Klimaerwärmung lässt sich in den beiden Basel belegen…
 
Der britische Premier Boris Johnson hat angekündigt, das Austrittsabkommen mit der EU im Notfall zu brechen. Deswegen gibt es viel Kritik. Die Rede ist von einem Tabubruch, weil Johnson rechtsgültige Verträge nicht einhalten will. Grossbritannien-Experte Gerhard Dannemann mit Einschätzungen. Die weiteren Themen: * Die Schweiz, Österreich und Italie…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login