show episodes
 
Der Spreewald bietet jede Menge Abwechslung für Familien, Aktive oder Wellness-Suchende. Zwischen Berlin und Dresden liegt nicht nur Tropical Islands - sondern vor allem das UNESCO Biosphärenreservat Spreewald. Bekannt aus dem Spreewald-Krimi gibt es rings um Cottbus, Lübben, Lübbenau und Burg neben der Spreewälder Gurke oder dem Leinöl jede Menge zu entdecken. Ob eine Radtour auf dem Gurkenradweg, eine Kahnfahrt, Schwimmen mit Pinguinen im Spreewelten-Bad oder Wandern mit Alpakas: der Spree ...
 
Nulldrei55 ist der Cottbus-Podcast. Gastgeber Ronny Gersch begrüßt Menschen, die jeder kennt - die keiner kennt. Sie sind Gegenwart und Zukunft einer Stadt, die sich neu erfinden muss. Hier erzählen Menschen, die in und für Cottbus leben. Die an Cottbus glauben oder leise zweifeln. Die Ideen und Visionen haben oder danach suchen. Hier erzählen wir ihre Geschichten.
 
Raphael & seine Gäste heißen euch zum ihrem Hochzeitspodcast willkommen! Im Podcast "Spreehochzeit" findet ihr unzählige Tipps, Inspirationen und Anregungen rund um eure Hochzeitsplanung! Gespickt wird das Ganze mit Dienstleister-Interviews aus den unterschiedlichsten Hochzeitsbranchen und vielen Insidertipps. Und ganz nebenbei zeigen wir euch auch, wie schön es sein kann, im Spreewald zu heiraten! In Staffel 2 gehen wir noch einen Schritt weiter und berichten unter anderem direkt von einige ...
 
Serdar Somuncu hat diesen Titel bewusst gewählt, möchte er doch die Stimmung transportieren, wenn sich Dämmerung nach dem Sonnenuntergang zur Dunkelheit wandelt. Genau diese Mischung aus nachdenklicher Melancholie und Sorge vor dem machtvoll aufziehenden Schwarz ist es, die den Charakter der Sendung ausmachen soll. Denn Serdar Somuncu wird als scharfer Beobachter nicht nur die politische Situation in Deutschland sezieren, analysieren und kommentieren, sondern auch mit seinem bezaubernden Läc ...
 
Loading …
show series
 
Obwohl Studiogäste wegen Corona immer noch nicht möglich sind, hat Serdar heute einen hochwertigen Gesprächspartner in der Sendung. Er wird sich nämlich per Leitung mit keinem Geringeren als Dietmar Wischmeyer unterhalten. Sicher werden die beiden erst mal klären, was der Unterschied zwischen Comedian und Kabarettist ist oder warum man einen Live A…
 
Folge 40 Jedes Jahr um die Weihnachtszeit kommt ein Zirkus in die Stadt. Cottbus hat so seit Jahren einen Weihnachtszirkus. So war es auch 2019 im November. Dann kam der Winter und der Zirkus wollte wie geplant nur noch ein paar Wochen bleiben. Doch dann kam Corona und aus ein paar Wochen Winterpause wurde ein monatelanges Berufsverbot. Keine Vorst…
 
Heute beginnt die ARD Themenwoche "#Wie Leben - Bleibt alles anders?". Auch Serdar macht sich deshalb so seine Gedanken. Kann uns Corona zum Umdenken bringen? Was muss sich in der nächsten Zeit unbedingt ändern. Wie kann man zu mehr Gerechtigkeit auf der Welt kommen? Wie wird das Leben auf diesem Planeten in 50 oder 100 Jahren aussehen?…
 
Wieder ist coronabedingt nur eine Schaltung zu Serdar nach Hause möglich. Jürgen ist im Potsdamer Studio zugegen, sodass die beiden ihre Ost-West Gespräche fortsetzen können. Wie war das damals, als die Mauer noch stand? Heute wollen die beiden mal untersuchen, wie sich das mit dem Essen verhielt. Was aß man in Berlin, was in Nürtingen? Eines ist j…
 
Folge 39 Sie hat viele Gesichter, doch fast jeder Betroffene versteckt sie. Sie kann jeden treffen, doch wir schieben Gedanken an sie ganz weit weg: Armut. Immer mehr Menschen in Deutschland haben nicht genug Geld, um sich das Nötigste leisten zu können. Und die Corona-Krise ist wie ein Brandbeschleuniger. Sie wird noch mehr Menschen noch schneller…
 
Serdar Somuncu kann zurzeit schlecht schlafen. Am Dienstag z.B. war er schon um 6 Uhr früh wach. War es die Zeitumstellung, die ihm den Schlaf raubte oder doch die sich zuspitzende Krise durch diesen widerlichen kleinen Virus? Endlose Gedankenketten schossen ihm durch den Kopf. Also griff er schließlich um halb sieben zum Mikrofon, um diesen Prozes…
 
Das Musikquiz ist mittlerweile zum festen Bestandteil der Blauen Stunde geworden. Die radioeins-Hörerinnen und -Hörer machen mittlerweile selbst Vorschläge, welche Art von Quiz sie gerne hören möchten. So kam u.a. auch der Vorschlag zustande, Serdar Coverversionen von bekannten Songs vorzuspielen und ihn raten zu lassen, wie die Songs heißen und vo…
 
Coronabedingt können Serdar und Jürgen mal wieder nicht zusammen im Studio sein. Auch wenn Serdar nur von zu Hause aus zugeschaltet ist, ein ausführliches Gespräch zwischen den beiden kommt trotzdem zu Stande. Die beiden setzen nämlich ihre unlängst begonnenen Ost-West-Gespräche fort. Wie war das damals in Berlin, als die Mauer gebaut wurde, will S…
 
Folge 38 Greif nach den Sternen – die Faszination für alles was über unserem Kopf am Sternenhimmel passiert, ist so alt wie die Menschheit. Vielleicht auch weil der Blick in den Himmel immer auch ein Blick in die Vergangenheit ist. Das Licht eines Stern braucht zum Teil Jahre bis es unser Auge erreicht. Sterne in Echtzeit und ganz unabhängig vom We…
 
Heute ist wieder Quiz-Time in der Blauen Stunde. Jürgen hat diesmal 40 Liedanfänge zusammengestellt und Serdar muss erraten, um welche Songs und Interpreten es sich handelt. Das Problem: Es werden immer nur die ersten 3-4 Sekunden der Hits angespielt. Das muss reichen. Übrigens: Auf vielfachen Wunsch aus der Hörerschaft wird Jürgen heute keinerlei …
 
Folge 37 Wolkenberg – was wie ein Sehnsuchtsort klingt, ist tatsächlich einer. Die Sehnsucht Weinanbau zurück nach Brandenburg und die Lausitz zu bringen, hat diesen Ort entstehen lassen. Als die Bagger im Tagebau Welzow Süd gegangen und zuvor den Ort Wolkenberg verschlungen hatten, entstand genau an dieser Stelle ein Weinberg. 30 Meter hoch, Süd-S…
 
Serdar und Jürgen sind heute wieder zusammen im Studio, um ergebnisoffen darüber zu sinnieren, ob ihre Kindheit schon den Grundstein dafür gelegt hat, wie die beiden heutzutage mit Stress umgehen. Dabei kommt sicher die ein oder andere Geschichte aus den Biografien der beiden zur Sprache. Werden sie feststellen, dass es zwar gewaltige Unterschiede …
 
Folge 36 Es gibt Menschen, deren Tage scheinen mehr Stunden zu haben als die von anderen. Sie schaffen Dinge in kürzester Zeit, sind an vielen Orten, erreichen besondere Ziele und erleben zum Teil Unbeschreibliches. Reinhard Drogla ist einer davon. Der Gründer und bis heute Chef des preisgekrönten Cottbuser Kinder- und Jugendtheaters Piccolo ist au…
 
Folge 35 Es war das vielleicht spannendste Radsprintfinale bei Olympischen Spielen aller Zeiten. 1980, Moskau. Der Cottbuser Lutz Heßlich siegt vor 40 Jahren, weil er einen fabelhaften Sprint fährt. Ein Rennen für die Ewigkeit. Ein Rennen eines Mannes, der zu seiner Zeit zur lebenden Radsportlegende wird. Vier Weltmeistertitel, zwei Olympiasiege. B…
 
In der heutigen Blauen Stunde gibt es mal wieder das wunderbare Musik Quiz. Nach dem es schon die Gitarren-, Schlagzeuger-, Keyboarder-, Bassisten- und Klassikausgabe gab, beschäftigt sich die heutige Folge mit den Instrumenten Saxophon, Trompete, Posaune, Klarinette und Vibraphon. Jürgen hat 40 Einspielclips ausgewählt und Serdar muss wieder errat…
 
Heute ist Serdar Somuncu mal wieder ganz alleine im Studio. Er hat sich ein Thema gewählt, das mal nicht mit Corona zu tun hat, aber trotzdem von hoher Relevanz ist. Es geht um Alkohol und Nikotin, also um die gebräuchlichsten Drogen, die den Alltag von besonders vielen Menschen bestimmen. Wie gerät man in die Abhängigkeit und vor allem: wie kommt …
 
Folge 34 Er ist der Cottbuser Malerfürst. Seine Werke hängen in vielen Häusern und Wohnungen, in Privatsammlungen und vor allem in Museen. Immer wieder gibt es große Ausstellungen seiner Kunst, die man auf den ersten Blick erkennt. Die Art wie er malt, die Farben und Motive sind einzigartig. Sein ganzes Leben nur seiner Leidenschaft gefolgt zu sein…
 
Endlich können sich Serdar Somuncu und Jürgen König mal wieder gemeinsam im selben Studio aufhalten. Klar, dass sie diese Gelegenheit nutzen, um einen ausführlichen Dialog zu führen. Zu besprechen gibt es genug, denn die beiden haben sich das Thema „Reisen in Ost und West zu Zeiten des kalten Krieges“ ausgesucht. Und so ist es nicht verwunderlich, …
 
Die Sommerpause ist zu Ende und Serdar sitzt endlich wieder am radioeins Mikrofon. Er hat in den letzten Wochen Einiges erlebt. Da spielt z.B. die Deutsche Bahn eine Rolle und der Versuch, zu Corona-Zeiten so etwas wie Urlaub auf die Beine zu stellen. Außerdem verwickelt er seinen Redakteur Jürgen wieder ins Gespräch.…
 
Folge 33 Cottbuser stehen länger vor Bildern und Ausstellungsstücken als anderswo. Das hat Ulrike Kremeier beobachtet. Seit acht Jahren ist sie die Direktorin des Brandenburgischen Landesmuseums für moderne Kunst. Eines der Museen ist das Cottbuser Dieselkraftwerk. Hier beobachtet Ulrike Kremeier gern die Museumbesucher, ohne dass die es merken. Wa…
 
Warum in der Ferne kaufen, wenn das Mieten liegt so nach Irgendwie denkt man zur Hochzeit meist nur an das Brautkleid, aber was ist denn eigentlich mit den Kindern? Und damit das Outfit nach der Hochzeit nicht im Schrank verschwindet, kann man es doch einfach mieten, statt kaufen. Und genau an diesem Punkt kann Ina mit ihren Kinderfestkleidern helf…
 
Folge 32 Seit 21 Jahren ist Marco Barkanowitz der „King of Trucks“. In Krieschow bei Cottbus baut er mit seinem Team US-Trucks um wie kaum ein anderer auf der Welt. Echte Zugmaschinen und spektakuläre Showtrucks entstehen in seiner riesigen Halle aus den Händen eines nur vierköpfigen Teams. Träume aus Chrom und Stahl. Jetzt startet er auch auf dem …
 
Folge 31 Seit 21 Jahren ist Marco Barkanowitz der „King of Trucks“. In Krieschow bei Cottbus baut er mit seinem Team US-Trucks um wie kaum ein anderer auf der Welt. Echte Zugmaschinen und spektakuläre Showtrucks entstehen in seiner riesigen Halle aus den Händen eines nur vierköpfigen Teams. Träume aus Chrom und Stahl. Jetzt startet er auch auf dem …
 
Folge 30 Der 26. Januar 2019 war ein historischer Tag. Um 5 Uhr morgens war der Abschlussbericht der Kommission „Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung“ in die Öffentlichkeit gegangen. Die sogenannte Kohlekommission hatte ein Ergebnis. Wochenlang hatten die Mitglieder aus Wirtschaft, Politik und Umweltverbänden verhandelt und gefeilscht. Das Re…
 
Folge 29 Die Cottbuser Clubszene schreibt einen Brandbrief an die Stadt. Bars, Clubs und Kneipen in Cottbus könnten morgen nicht mehr da sein. Und das liegt nicht nur an Corona. Es ist der Umgang einer Stadt, ihr schlechter Umgang mit Kultur. Mit Jugendkultur, mit ihrer Zukunft, in der sie noch mehr darauf angewiesen sein wird, junge Menschen in de…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login