show episodes
 
Schön, dass du dich entschieden hast, „In guter Gesellschaft“ an- und zuzuhören. Ich bin Verena Bentele, dein Podcast-Host. Als Präsidentin des VdK, dem größten Sozialverband Deutschlands, beschäftige ich mich mit der Frage was Politik und Menschen tun können, um aus unserer Gesellschaft eine gute Gesellschaft für alle zu machen. Das tue ich jetzt auch gemeinsam mit euch in diesem Podcast. Ob mit vielen spannenden Interview-Partnerinnen und Partnern oder auch alleine. Es wird kritisch und ko ...
 
Wir haben für euch am Abend das wichtigste Thema des Tages. Ob aus der Politik, Wirtschaft und dem Leben - immer recherchiert von den KURIER Redakteuren direkt aus dem Newsroom. Ob am Heimweg, beim Sport oder auf der Couch – wo ihr uns hört, ist uns nicht so wichtig. Was uns aber wichtig ist: Punkt 17 Uhr von Montag bis Freitag für euch alles fertig zu haben. Damit ihr nie wieder etwas Wesentliches verpasst.
 
„Ganz offen gesagt“ ist der erste regelmäßige, unabhängige Podcast für Politikinteressierte in Österreich (2017 gegründet von Eva Weissenberger, Julia Ortner und Sebastian Krause). Die Journalistinnen Julia Herrnböck und Solmaz Khorsand und der Strategieberater Stefan Lassnig diskutieren mit Expertinnen und Experten tiefgehend und konstruktiv über die innenpolitische Lage und internationale Entwicklungen. „Ganz offen gesagt“ ist unabhängig, transparent und rein subjektiv.
 
Im neuen Podcast Handelsblatt Economic Challenges diskutieren Professor Bert Rürup, der Chefökonom des Handelsblatts, und Prof. Michael Hüther, Direktor des Instituts der deutschen Wirtschaft, aktuelle nationale wie globale wirtschaftliche Probleme sowie die politischen Optionen und deren Folgen. Handelsblatt Economic Challenges finden Sie auf allen relevanten Podcast-Plattformen - und natürlich auf der Handelsblatt-Website. Jetzt reinhören: Jeden Freitag Bert Rürup, Präsidenten des Handelsb ...
 
Loading …
show series
 
KURIER Nachrichten-Podcast Der vielbeworbene Grüne Pass ist nicht mehr als eine simple PDF-Datei. Das nächste österreichische Digitalisierungs-Debakel? Das hat Moderator Johannes Arends mit dem IT-Experten Prof. Dr. Christian Büll besprochen. Helft bitte mit, dass wir diesen Podcast und andere KURIER-Podcasts noch besser machen. Alle Infos auf www.…
 
KURIER Nachrichten-Podcast Innenpolitik-Redakteur Bernhaurd Gaul hat Wirtschaftskammer-Präsident Harald Mahrer zum Interview in unser KURIER Stadtstudio geladen. Sie sprechen unter anderem über die Zukunft des Verbrennungsmotors, Klimaschutzpolitik und die Chance auf etwa 300.000 Green Jobs. Helft bitte mit, dass wir diesen Podcast und andere KURIE…
 
KURIER Nachrichten-Podcast Die Neos haben sich seit Ibiza noch stärker als Aufdeckerpartei, aber auch als Protestpartei, parallel zur FPÖ, positioniert. Und wenn man so manche Aussage im Untersuchungsausschuss anhört ist sie manchmal schon eine Aggro-Partei. Aber ist das ein Kurs mit Zukunft? KURIER-Innenpolitik-Reporter Michael Hammerl hat bei der…
 
"Bitte zahlen Sie möglichst bargeldlos." Seit Corona kleben solche Hinweiszettel fast überall: beim Bäcker, beim Kiosk und an der Tankstelle sowieso. Obwohl inzwischen ziemlich sicher ist, dass Bargeld virologisch betrachtet ziemlich harmlos ist. Aber wehe, man versucht in Deutschland ganz ohne Münzen oder Scheine auszukommen. Wir hinken beim barge…
 
Das Recht auf Homeoffice Ab Ende Juli endet das Recht auf Homeoffice. Politiker beraten, ob ein solches allerdings nicht nur für die Zeit der Pandemie gelten soll, sondern auch darüber hinaus. Professor Bert Rürup und Professor Michael Hüther tauschen in einer neuen Folge Economic Challenges ihre Positionen zu dieser Thematik aus.…
 
KURIER Nachrichten-Podcast Zehn bis zwölf Prozent der Clubs und Bars dürften den 15-monatigen-Lockdown nicht überlebt haben. Das schätzt Stefan Ratzenberger, Sprecher der Nachtgastronomen. Eine schlechte Nachricht? Nein, eigentlich sei ein schlimmeres Ergebnis erwartet worden. Ab 22. Juli darf die Nachtgastronomie jetzt wieder richtig durchstarten.…
 
KURIER Nachrichten-Podcast Die Beziehung zwischen den USA und Russland gilt als so schlecht wie schon lange nicht mehr. Am Mittwoch stand in Genf das erste Treffen zwischen Joe Biden als neuem US-Präsident und Wladimir Putin an. Auf der Agenda standen unter anderem heikle Themen: die Einmischung Russlands in den US-Wahlkampf zugunsten Donald Trumps…
 
KURIER Nachrichten-Podcast Namhafte Persönlichkeiten aus Justiz und Politik haben am Dienstag den Start eines Anti-Korruptionsvolksbegehrens verkündet. Darunter etwa die ehemalige Korruptionsstaatsanwältin Christina Jilek sowie LIF-Gründerin Heide Schmidt. Korruption sei in den vergangenen Jahren schlampig behandelt worden, nun sei der Kipppunkt er…
 
Michaela Huber ist Vorständin der ÖBB Personenverkehr AG und damit gemeinsam mit ihren Kollegen für über 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verantwortlich, die täglich zirka einer Million Österreicherinnen und Österreichern zu mehr Mobilität verhelfen. Im Gespräch mit Stefan Lassnig erzählt Huber, warum Klima- und Mobiltitätspolitik untrennbar …
 
KURIER Nachrichten-Podcast Die Delta-Variante, also jene Mutation des Coronavirus, die das erste Mal in Indien entdeckt wurde, ist auch in Österreich angekommen. Bestätigte Fälle gibt es bereits in Niederösterreich, Wien und Kärnten. Die Delta-Variante ist nach Einschätzungen der britischen Gesundheitsbehörde um 60 Prozent ansteckender als die Alph…
 
KURIER Nachrichten-Podcast Innenpolitik-Redakteurin Ida Metzger hat den ÖVP-Fraktionsführer im Untersuchungsausschuss Andreas Hanger zum Interview ins KURIER Stadtstudio geladen. Sie spricht mit ihm über parteipolitische Angriffe auf die Justiz, die Veröffentlichung fragwürdiger Chats und über das anstehende Ende des U-Ausschusses. Helft bitte mit,…
 
KURIER Nachrichten-Podcast Nützt die Umbenennung von Straßen, um Rassismus und Antisemitismus zu bekämpfen? Oder wird dadurch Geschichte ausgelöscht? Die Debatte ist nicht neu - Stichwort Karl-Lueger-Statue - ein aktueller Fall in Salzburg hat sie wieder neu aufgerollt: Dort wird nämlich gerade über 13 Straßennamen diskutiert, deren Namensgeber his…
 
Eine Analyse des Wahlprogramms der FDP In den kommenden Episoden von Economic Challenges werden Professor Bert Rürup und Professor Michael Hüther die Wahlprogramme der Parteien des deutschen Bundestags analysieren. Diese Woche: Das Programm der FDP.Von Michael Hüther zusammen mit Bert Rürup, Handelsblatt
 
KURIER-Nachrichten Podcast Die Corona-Impfung soll die Rückkehr zur Normalität bringen. Um die besonders vulnerablen Bevölkerungsgruppen zu schützen, wurden besonders zu Beginn vor allem ältere Personen und jene mit Vorerkrankungen geimpft. Doch dennoch ist es in einigen Pflegeheimen trotz zweifacher Impfung zu Corona-Ausbrüchen gekommen. Forscher …
 
KURIER Nachrichten-Podcast Wir sprechen wieder über Migration. Das Thema war lange von Corona aus den Medien und aus der Tagespolitik verdrängt. Doch die Zahlen der Flüchtlingsankünfte und der Asylanträge steigen mit Abflauen der Pandemie wieder. Gleichzeitig ist die Not von Menschen, ihr Heimatland zu verlassen, offenbar ungebrochen. Viele sind lä…
 
KURIER-Nachrichten Podcast Thomas Schmid füllt bereits seit Monaten zahlreiche Schlagzeilen und zwar nicht im positiven Sinn. Kürzlich veröffentlichte Chat-Nachrichten (z.B. " Reisen wie der Pöbel", "Betriebsrat. Weg damit.") brachten jetzt aber das Fass zum überlaufen. Die Konsequenz: Schmid tritt mit sofortiger Wirkung als Chef der Staatsholding …
 
Was gilt heute eigentlich als Arbeit? Und wie passen die Gesetze und Rahmenbedingungen eigentlich noch zur Realität der Covid-Krise? Julia Herrnböck spricht mit der Sozioökonomin Schifteh Hashemi über neue Konzepte für Arbeit und Gesellschaft, über Probleme von Langzeitarbeitslosigkeit und die Notwendigkeit anderer Arbeitszeitmodelle. Hashemi ist G…
 
KURIER Nachrichten-Podcast Eine Mega-Party am Karlsplatz wurde am Wochenende von der Polizei geräumt, weil es viel zu eng wurde. Gedränge hat es zuletzt auch am Flughafen gegeben: Bei der Ankunft haben sich Hunderte Menschen in der Ankunftshalle gedrängt, von Abstand halten keine Spur, statt Babyelefant passte teilweise nicht mal eine Babymaus zwis…
 
Am 1. Juni wurde am Frankfurter Flughafen das Terminal 2 wieder in Betrieb genommen. Symbol dafür, dass die Luftfahrt mit deutlich steigenden Passagierzahlen in diesem Sommer rechnet. Der Flughafen erhöht seine Kapazität, die Airlines reaktivieren zunehmend mehr Flugzeuge um den erhofften Reiseboom bewältigen zu können. Gleichzeitig steht der Aufsc…
 
KURIER Nachrichtenpodcast Die Pandemie verliert an Kraft. Die Impfungen gehen voran, die Infiziertenzahlen sinken und erstmals meldet heute ein Bundesland - das Burgenland - keine neue Corona-Erkrankung. Dennoch hat die Bundesregierung in Sachen Corona-Management Vertrauen in der Bevölkerung verspielt. Welches Zeugnis also bekommt die Regierung für…
 
Der Mythos der Inflation Die Inflationsrate in Deutschland liegt im Mai 2021 auf dem höchsten Stand seit mehr als zehn Jahren. Viele Ökonomen warnen mittlerweile vor einer steigenden Inflationsgefahr. Wie Professor Bert Rürup und Professor Michael Hüther diese Gefahr einschätzen, hören Sie in der aktuellen Folge Economic Challenges.…
 
Aus den „Sichtweisen“, Ausgabe 6/2021 In unserer Abschlussarbeit im Studiengang Kommunikationsdesign an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin haben wir die Thematik des Einkaufens für Menschen mit Sehbehinderung beleuchtet. Betreut wurde unsere Bachelor-Arbeit durch Professor Florian Adler. Wir fragten uns, inwiefern Design dazu beitrage…
 
KURIER Nachrichtenpodcast Ohne Vorwarnung ist Norbert Hofer am Dienstag als FPÖ-Chef zurückgetreten. Und hat damit seine Partei ordentlich am falschen Fuß erwischt. Denn abgesprochen war nichts, auch einen Nachfolger hat Hofer nicht genannt. Nach einer ersten Schrecksekunde haben sich aber die ersten Kandidaten für die neue Nummer 1 in der FPÖ in S…
 
KURIER Nachrichten-Podcast Vor kurzem erst wurde die sogenannte "Islam-Landkarte" präsentiert. Auf der Website www.islam-landkarte.at werden alle der rund 600 islamischen Vereine in Österreich aufgelistet und Zusatzinformationen über diese bereitgestellt. Laut Integrationsministern Susanne Raab hat diese Landkarte das Ziel "endlich Transparenz beim…
 
Vor knapp einem Jahr erstickte der US-Amerikaner George Floyd unter den Knien eines Polizisten. Tausende weltweit gingen aus Solidarität mit der Black Lives Matter-Bewegung auf die Straße und rückten das Thema Rassismus ins Zentrum der Debatten. Ein kurzlebiger Trend, kritisiert die Übersetzerin Daphne Nechyba. Im Gespräch mit Solmaz Khorsand erklä…
 
KURIER Nachrichten-Podcast Verschwörungstheorien ziehen seit eh und je zahlreiche Menschen in ihren Bann. Doch laut Ulrike Schiesser von der Bundesstelle für Sektenfragen sind die Theorien seit der Corona-Pandemie extremer und damit auch um einiges gefährlicher geworden. In der heutigen KURIER Daily Podcast Folgen hört ihr einige der abstrusen Myth…
 
KURIER Nachrichten-Podcast KURIER Chefredakteurin Martina Salomon hat Wiens Bürgermeister Michael Ludwig in unser neues Stadtstudio im Palais Ferstel geladen, um mit ihm über die kürzlich beschlossenen Öffnungsschritte, seine Zusammenarbeit mit Gesundheitsstadtrat Peter Hacker und die Wiedereröffnung der Gastronomie zu sprechen. Abonniert unseren P…
 
KURIER Nachrichten-Podcast Ein ganz normaler Sommer soll es werden: Ab 10. Juni fällt die Maskenpflicht outdoor, mit 1. Juli dann auch im Innenbereich. Hochzeiten, Veranstaltungen und Lokalbesuche sollen wieder ohne limitierter Personenanzahl möglich sein, auch Großveranstaltungen und Konzerte sollen stattfinden können. Zentral bleiben dafür die "3…
 
HRI-Studie zeigt: Weiterbildung wird wichtiger! Digitalisierung, demografischer Wandel oder auch Klimaschutz sind Gründe für die Relevanz von Weiterbildung. Aber unterstützt der Staat auf diesem Gebiet überhaupt? Was müsste passieren? Darüber diskutieren Professor Bert Rürup und Professor Michael Hüther in einer neuen Episode Economic Challenges.…
 
KURIER-Nachrichten Podcast Am Freitag wird die Europäische Arzneimittelbehörde voraussichtlich den Impfstoff von Pfizer/Biontech für alle Zwölf- bis 15-Jährigen freigeben. Die Anzahl der impfbaren Personen in Österreich würde damit um rund 340.000 Menschen ansteigen. Nun die große Frage: Würden sie ihre Kinder impfen lassen, sobald es geht? Was spr…
 
#15 | Sven Lehmann, wie können wir die Armut in Deutschland stoppen? 15 | Sven Lehmann, wie können wir die Armut in Deutschland stoppen? In Deutschland sind immer mehr Menschen von Armut betroffen, nicht erst seit der Corona-Pandemie. Besonders Kinder und ältere Menschen sind von Armut bedroht. Wie lässt sich die Entwicklung stoppen? Darüber sprech…
 
KURIER Nachrichten-Podcast Mehr als 300.000 Antigentests werden derzeit jeden Tag in Österreich registriert. Mit weiteren Öffnungsschritten ab dem 10. Juni könnten noch einmal mehr Tests gebucht werden. Umso mehr überraschen die neuen Ankündigungen aus Vorarlberg: Aus Sicht von Landeshauptmann Markus Wallner ist es nämlich jetzt an der Zeit, das gr…
 
KURIER Nachrichten-Podcast Waldbrände, Hitzewellen, Überschwemmungen. Die Zahl der Naturkatastrophen häuft sich immer weiter an. In den letzten beiden Jahrzehnten wurden die 18 wärmsten Jahre seit Beginn der Temperaturaufzeichnungen beobachtet. Der Klimawandel verändert unsere Welt und das bekommen wir ganz deutlich zu spüren. Im Dezember letzten J…
 
Ende April 2021 berichtete die deutsche Wochenzeitung „Die Zeit“ von einem Fall mutmaßlicher sexueller Belästigung und Diskriminierung in der österreichischen Medienbranche, der für viel Aufmerksamkeit sorgte. Eine Moderatorin warf einem bekannten Medienmanager vor, sie belästigt zu haben und als sie sich gegen die Übergriffe zur Wehr gesetzt hat, …
 
KURIER Nachrichten-Podcast Endlich haben die Lokale wieder offen und man kann essen gehen.KURIER Digital-Chef Richard Grasl hat daher den Fallstaff-Chef und Kommunikationexperten Wolfgang Rosam zum Gespräch ins KURIER Stadtstudio gebeten. Sie reden natürlich über gutes Essen aber vor allem über die aktuelle Politik und warum da Töne immer schärfer …
 
KURIER Nachrichtenpodcast Bis Ende Juni wird ein großer Teil der Österreicher zumindest die erste Impfung haben. Aber dennoch gibt es auch Menschen, die sich nicht impfen lassen wollen, weil sie verunsichert sind. Wegen allergischen Reaktionen, Nebenwirkungen und der Befürchtung von Langzeitfolgen. Auch gibt es Menschen, die besorgt sind, weil sie …
 
Sinn und Unsinn des bedingungslosen Grundeinkommens Unter dem bedingungslosen Grundeinkommen ist ein festgelegter finanzieller Betrag zu verstehen, den Mitglieder einer Gemeinschaft ohne direkte Gegenleistung erhalten. Die Idee dahinter: Wenn die Digitalisierung dazu führt, dass es weniger Jobs gibt, soll das Grundeinkommen für Essen, Miete und soz…
 
KURIER Nachrichten-Podcast Bist du schon geimpft? Diese Frage hören wir immer öfter, vor allem von Freunden und von der Familie. Aber auch so mancher Arbeitgeber oder Arbeitgeberin möchte von den Angestellten wissen, ob diese geimpft sind oder es noch vorhaben. Die österreichische Theater- und TV-Schauspielerin Eva Herzig hat das nun am eigenen Lei…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login