show episodes
 
Wir sprechen mit schlauen Menschen einmal die Woche über alles, was in unserer Gesellschaft falsch läuft. Denn: Kritisieren was ist, heißt sagen was geändert werden muss. Dein Podcast für kluge Denkanstöße.
 
Dein Podcast für eine neue linke Politik - Politik-Podcast von links! ▶ Live: Jeden Mittwoch, 21:30 ▶ Neue Podcast-Folge: Jeden Donnerstag Wir sprechen jede Woche über aktuelle politische Entwicklungen oder über die großen Fragen. Wir bringen Hintergründe und Analysen. Wir sprechen mit Menschen aus Politik, Initiativen, Bewegungen, Wissenschaft und Wirtschaft. ▶ z. B. mit Sahra Wagenknecht (#47), Grace Blakeley (#50), Saskia Esken (#46), Katja Kipping (#33), Hans-Jürgen Urban (#40), Norbert ...
 
Die Heinrich-Böll-Stiftung ist eine Agentur für grüne Ideen und Projekte, reformpolitische Zukunftswerkstatt und internationales Netzwerk mit weit über hundert Partnerprojekten in rund sechzig Ländern. Demokratie und Menschenrechte durchsetzen, gegen die Zerstörung unseres globalen Ökosystems angehen, patriarchale Herrschaftsstrukturen überwinden, in Krisenzonen präventiv den Frieden sichern, die Freiheit des Individuums gegen staatliche und wirtschaftliche Übermacht verteidigen – das sind d ...
 
Spätestens seit der Aufklärung in Europa ist der Begriff der Freiheit für das europäische Selbstverständnis enorm wichtig. Doch das Versprechen, das dieser Begriff lange Zeit barg, hat offenbar an Strahlkraft verloren. Wie gehen wir damit um? Wie bringen wir Traditionsbewusstsein und Selbstbestimmtheit zusammen? Wie lassen sich durchlässige Grenzen mit einem sicheren Zusammenleben vereinbaren? Ist Frieden schon Freiheit genug, wenn man aus dem Krieg kommt? Ist Kapitalismus Freiheit, wenn man ...
 
morgen:rot ist der Podcast der linksjugend ['solid]. Wir sind ein sozialistischer, antifaschistischer, feministischer und basisdemokratischer Jugendverband, welcher von der Partei DIE LINKE als offizieller Jugendverband anerkannt wurde. Linksjugend [‘solid] ist unsere Plattform, wo junge Menschen selbst Politik machen können. In unserem Podcast sprechen wir über politische Themen, die uns am Herzen liegen. Regelmäßig laden wir dazu auch Gäste ein, mit denen wir ein wenig über unsere Vision e ...
 
[de] Die Rosa-Luxemburg-Stiftung ist eine der sechs parteinahen politischen Stiftungen in der Bundesrepublik Deutschland. Sie steht der Partei DIE LINKE nahe. Vorrangige Aufgabe der Stiftung ist die politische Bildung. Die Stiftung fördert mit ihrer Arbeit eine kritische Gesellschaftsanalyse (http://ifg.rosalux.de/), progressive kulturelle Ansätze sowie die Vernetzung emanzipatorischer Akteure. Sie agiert international im Feld der Entwicklungszusammenarbeit und des gleichberechtigten Dialogs ...
 
Loading …
show series
 
© ERF Medien Seine Eltern leben in der DDR und sind regimetreue Kommunisten. Frank Damm sehnt sich nach Liebe und Zuneigung, doch die sind in seiner Familie eher nebensächlich. Der Wert des Menschen in diesem System beruht auf Leistung und Treue. Doch Frank ist eher klein und schüchtern, wird nicht ernst genommen und fühlt sich einsam. Im Sozialism…
 
Sommer 1988: Bruce Springsteen singt in Weißensee und 150.000 DDR Bürger feiern die Party ihres Lebens! Es ist das größte Rockkonzert in der Geschichte der DDR, vielleicht das legendärste. Das Einzige ist es nicht! Schon kurz nach Kriegsende treten Westkünstler in der damaligen sowjetischen Besatzungszone auf. 1965 begeistert Louis Armstrong 18.000…
 
Bei Ausbesserungsarbeiten auf Burg Hartenstein wird die Leiche eines Mannes gefunden, der zum Todeszeitpunkt ungefähr 75 Jahre alt war. Der gewaltsame Tod trat vor mehr als 20 Jahren ein. Hauptkommissar Winkler ermittelt mit seiner jungen Kollegin Karina und der Rechtsmedizinerin Charlotte von Sellin in der angrenzenden Kleinstadt. Bei den Ermittlu…
 
Folge 1 Nach vier unvergesslichen Festivalsommern auf Schloss Kaltenberg konnte das "PULS Open Air 2020" aufgrund der aktuellen Corona-Situation nicht regulär stattfinden. Um den Festival-Fans das ursprüngliche Veranstaltungswochenende trotzdem zu versüßen, hat PULS, das junge Content-Netzwerk des Bayerischen Rundfunks, ein besonderes Streaming-Eve…
 
Wir sind Zeug/innen von rasanten Entwicklungen in der Wirtschaft. Leitunternehmen der Digitalisierung, wie Google oder Amazon, zeigen exemplarisch, wie sich Wertschöpfungsquellen, Märkte, Herrschaftskonfigurationen und Arbeitsorganisationen verändern. Stehen wir also vor einer neuen Entwicklungsstufe des Kapitalismus? Und welche gesellschaftlichen,…
 
In dieser Episode geht es heiß her: Michael Schäfer (Hydra Comics), Volker Zierke ( Enklave) und Philip Stein (Jungeuropa Verlag) streiten über den politischen Gehalt verschiedener Hollywood-Produktionen. Die Frage, ob Batman als Libertärer mit Maske und Cape verstanden werden muss, spaltet die Teilnehmer in zwei Lager. Ebenfalls mit dabei: »Fight …
 
Journalistinnen Maria Fiedler und Katja Bauer über die AfD im Corona-Wahljahr Alle Infos zum Dissens Podcast www.dissenspodcast.de Mach Dissens möglich und werde Mitglied! Infos auf http://www.dissenspodcast.de oder auf Steady +++ Die Journalistinnen Katja Bauer und Maria Fiedler schreiben seit Jahren kenntnisreich über die rechte Szene. In "Die Me…
 
In ihrem Vortrag geht die Referentin Marie-Sophie Vogel auf die wissenschaftliche Diskussion um die Hufeisentheorie - auch Extremismusmodell genannt - ein. Nach einer Darstellung der Theorie und der Kritik daran, soll der Mitte-Begriff überprüft werden. Da die Theorie auf der Annahme beruht, dass die Mitte demokratisch ist, werden mithilfe von Ador…
 
Seit ihrer Jugendzeit widmet sich die kanadische Pianistin Angela Hewitt dem Klavierwerk von Johann Sebastian Bach. Längst hat sie alle Kompositionen auf CD eingespielt und das Publikum in aller Welt in unzähligen Konzerten begeistert. Für ihre Verdienste um den Komponisten erhielt Angela Hewitt 2020 die Bach-Medaille. Zu diesem Anlass spielte sie …
 
"Juri, du brauchst dir keine Sorgen machen. Wir geben dir alles mit, was du brauchst, Verpflegung, Sauerstoff und eine Pistole..." Mit diesen Worten versucht Chefkonstrukteur Koroljow, Juri Gagarin kurz vor seinem historischen Kosmos-Flug zu beruhigen. Es ist der 12. April 1961. Ein Schicksalstag für Juri Gagarin. Gegen 9 Uhr Moskauer Zeit soll das…
 
Privatdetektiv Hartwig Seeler bekommt einen ungewöhnlichen Auftrag von seiner früheren Kollegin Tascha . Die Polizeibeamtin fürchtet die Freilassung des Schwerverbrechers Gerald Metzner , mit dem sie eine traumatische Erinnerung verbindet: Als Geisel verbrachte sie 36 quälende Stunden in seiner Gewalt. Um vor Metzner sicher zu sein, möchte Tascha m…
 
In der Corona Pandemie sind Einschränkungen der klassischen Formen des politischen Aktivismus deutlich geworden. Doch bereits vor der Pandemie gab es unterschiedlichste Formen des Online Aktivismus. In dieser Folge werfen wir mit dem Genossen Jan vom HölleHölleHölleCast einen Blick auf Chancen und Schwierigkeiten des politischen Aktivismus im Inter…
 
© ERF Medien Seit seiner Kindheit leidet Uli Lautenschlager unter Ängsten und Depressionen. Um der emotionalen Belastung standzuhalten, beginnt er schon als junger Mann, viel Alkohol zu trinken. Er versinkt zunehmend im Selbsthass. Seine Misserfolge im Leben sind für ihn ein klares Zeichen dafür, dass er nichts kann und nichts wert ist. Als er mal …
 
Susanne Hennig-Wellsow und Janine Wissler zum Gespräch Seit dem letzten Bundesparteitag der Partei DIE LINKE am 27. Februar 2021 gibt es zwei neue Parteivorsitzende, Susanne Hennig-Wellsow aus Thüringen und Janine Wissler aus Hessen.Wir sprechen mit beiden über ihren neuen Job und ihre Pläne für die Partei. Wo steht die Linke und wo soll es hingehe…
 
Julia Friedrichs über Ihr Buch "Working Class", Wohlhabende und die Lindenstraße Alle Infos zum Dissens Podcast www.dissenspodcast.de Mach Dissens möglich und werde Mitglied! Infos auf http://www.dissenspodcast.de oder auf Steady +++ Julia Friedrichs arbeitet als Autorin und Dokumentarfilmerin. Mit dem Redaktionsteam „docupy“ brachte sie den Film „…
 
Meetings, Workshops und Konferenzen finden derzeit kaum im gewohnten Präsenzformat statt. Auch jenseits von Corona: was sind die besonderen Herausforderungen und Möglichkeiten von Online Events? Christian Neuner-Duttenhofer im Gespräch mit dem Kommunikationsberater Dirk Finger. Bei Fragen und Anregungen schreibt gerne an podcast@greencampus.de.Show…
 
Nachbesprechung der Landtagswahlen in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg Sarah aus Wetzlar berichtet kurz von den Ergebnissen der Kommunalwahl in Hessen. Dann sprechen wir mit Anna aus Karlsruhe und Julian aus Trier über die Ergebnisse der Landtagswahlen in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg. Leider konnten in beiden Bundesländern die 5-Proze…
 
© ERF Medien Obwohl er sich nach Annahme und Liebe sehnt, ruiniert Sebastian Banzhaf alle Freundschaften. Er ist aggressiv, kriminell und unberechenbar. In seiner Jugend versucht er, sein schlechtes Selbstwertgefühl mit Alkohol und Drogen zu kompensieren. Er rutscht in eine Sucht und leidet unter psychischen Problemen. Sein Leben ist für ihn nichts…
 
© ERF Medien Seine Geschichte bewegt seit Jahren die Zuschauer. Nach der Explosion einer Handgranate ist Nari Bollguri schwer Körperbehindert. In seinem Dorf in Albanien wurde er versteckt. Er fühlte sich wie ein Monster. Doch im Glauben an Jesus Christus fand er neue Hoffnung und Selbstwert. Heute führt er nicht nur ein eigenständiges Leben – er i…
 
Politologin Emilia Roig über ihr Buch "Why We Matter. Das Ende der Unterdrückung" Alle Infos zum Dissens Podcast www.dissenspodcast.de Mach Dissens möglich und werde Mitglied! Infos auf http://www.dissenspodcast.de oder auf Steady +++ Emilia Roig ist Politikwissenschaftlerin und Aktivistin mit den Themenschwerpunkten Antidiskriminierung und Interse…
 
Institutionen wie der UN-Sicherheitsrat und der Internationale Strafgerichtshof sollen Verstöße gegen das Völkerrecht ahnden. Wegen politischer Blockaden können sie ihren Aufgabe aber nicht mehr ausreichend nachkommen. Der Konflikt in Syrien ist dafür exemplarisch: obwohl dort seit mehr als neun Jahren täglich internationales Recht gebrochen wird, …
 
Die Pariser Kommune als Beispiel einer Diktatur des Proletariats. Der Theoriepodcast der Rosa-Luxemburg-Stiftung mit Alex Demirović.In Folge 2 von «tl;dr – Too long, didn’t read» skizziert Alex Demirović kurz die Biographie und das politische Wirken von Karl Marx und gibt einen Überblick über die zentralen theoretisch-historischen Thesen der Schrif…
 
"Die winzig kleine geschützte Welt DDR hat mir erst die Möglichkeit verschafft, ein bunter Vogel zu sein", Bernhard Beatschmidt aus Dessau wurde, wie viele andere, 1983 mit dem Hip-Hop-Virus infiziert. Als die ersten Bilder von amerikanischen Breakdancern über das Westfernsehen hinter den Eisernen Vorhang schwappten, fingen in der DDR von der Ostse…
 
Warum wir der Ansicht sind, dass es Klassen heutzutage gibt, wie sie entstehen und wie der Klassenkampf von oben geführt wird, besprechen wir in dieser Folge. Abgesehen davon sprechen wir über das fehlende Klassenbewusstsein der arbeitenden Klasse und das dafür umso mehr existierende Klassenbewusstsein der ausbeutenden Klasse. Links zur Folge: Musi…
 
Am 17. Juli 1936 putschten spanische Offiziere unter der Führung des späteren Staatschefs Francisco Franco gegen die gewählte republikanische Regierung; der latente Bürgerkrieg der gespaltenen Gesellschaft – der »zwei Spanien« – wurde zum offenen und bewaffneten Konflikt. Die Belagerung des Alcázar von Toledo und der Widerstand des Generals José Mo…
 
Die nach einem Sternschnuppen-Strom benannte Band aus Kiel bringt bei ihren Live-Shows so viel Energie auf die Bühne, dass man sich fragt, wo die fünf Jungs eigentlich die Sauerstoffzelte versteckt haben, in denen sie nach Konzertende zur Regeneration verschwinden. Die Gewinner des New Music Award 2017 haben mit ihrem zweiten Album "Again" gezeigt,…
 
© ERF Medien Über Nacht wird Thomas „Rups“ Unger mit seiner Band „De Randfichten“ zum Volksmusikstar. Die Band aus Sachsen hat mit dem Hit „Lebt denn der alte Holzmichl noch" den Durchbruch geschafft. Und Frontmann Rups steht immer ganz vorne im Rampenlicht. Mallorca, Barcelona, Krakau – ein Jetset-Leben und ein Traum für viele. Doch ihm fällt der …
 
Die Impfstoffe gegen Covid-19 stehen, vor allem im globalen Kontext, längst nicht allen Menschen zur Verfügung. Ein Grund dafür: Patente. Wenige Konzerne gewinnen auf Kosten der Vielen. Immer häufiger werden deshalb Forderungen laut, die Patente auszusetzen. Die Pharmaindustrie wehrt sich dagegen mit aller Kraft. Ein Blick auf die vielen Krisen der…
 
Anlass für den MDR zu einem Porträtfilm der temperamentvollen spanischen Sängernin war ein runder Geburtstag. Der Film stellt eine einfache Frage: Wer ist diese Frau, die in den Siebzigern die Schlagerbühnen stürmte und in den Achtzigern durch "Weihnachten in Familie" mit Ehemann Frank Schöbel und den Töchtern Dominique und Odette, den Heiligabend …
 
Zum 150. Geburtstag von Rosa LuxemburgAm 5. März 1871 wurde Rosa Luxemburg als Rozalia Luxenburg in Zamość im heutigen Polen geboren. Anlässlich ihres 150. Geburtstages erinnern wir an die streitbare marxistische Theoretikerin und sozialistische Politikerin mit einem Vortrag von Michael Buckmiller (Hannover) zum Thema Spontaneität und Organisation …
 
In diesem Böll.Interview sprechen wir mit Alexandra Geese über den Digital Services Act. Wir wollen wissen, was der DSA für die Zukunft des Internets bringt. Es geht um mehr Transparenz, um den Umgang mit illegalen Inhalten, um das Geschäft mit Online-Werbung und um den Kampf gegen Desinformationen. Alexandra Geese ist seit Mai 2019 Mitglied des Eu…
 
Die siebte Folge des Podcasts «Rosalux History» befasst sich mit dem 150. Jahrestag der Pariser Kommune, der ersten Arbeiterregierung der Welt. Anika Taschke und Albert Scharenberg diskutieren mit Christopher Wimmer über die Kommunen in der französischen Provinz, mit Dr. Antje Schrupp über die französische Frauenbewegung der 1860er und 1870er Jahre…
 
Aktivist*innen Jenny und Kim über Mietendeckel, Enteignung und Housing Action Day Alle Infos zum Dissens Podcast www.dissenspodcast.de Mach Dissens möglich und werde Mitglied! Infos auf http://www.dissenspodcast.de oder auf Steady +++ Jenny Stupka engagiert sich bei und spricht für "Deutsche Wohnen un Co. enteignen". Die Initiative möchte per Volks…
 
Inkubationszeit, Ansteckungsquote, Virenkette - es gibt eine Menge Vokabeln, die wir in den vergangenen Monaten lernen mussten. Aber sind sie wirklich neu? Pest und Cholera, Typhus und Aids - Seuchen sind ständige Begleiter der Menschheit und haben über Jahrhunderte Millionen Menschen das Leben gekostet. Doch sie sind auch Gegenstand der Forschung …
 
© ERF Medien Tennis ist Joe Onohiols‘ große Leidenschaft, seit er in seiner Heimat Kamerun als Balljunge zum ersten Mal der gelben Filzkugel hinterhergelaufen ist. Beim Tennis lernt er auch seine deutsche Frau kennen. Joe lässt alles zurück, um mit ihr nach Deutschland zu gehen. Hier wird er gut aufgenommen und kann auch wieder als Tennistrainer ar…
 
Korruptionsvorwürfe, Maskengeschäfte, Wahlniederlagen - für die CDU kommt es gerade knüppeldick.Eine schlechte Nachricht jagt die nächste, und die Liste der Politiker, die sich Vorwürfen ausgesetzt sehen, wird stündlich länger.Ines und Franzi versuchen das ganze Geschehen mal in Ruhe zu sortieren und einzuordnen - für alle, die langsam den Überblic…
 
Gizem Fesli und Roman Hergarten über Politikversagen und die Zero-Covid-Strategie Alle Infos zum Dissens Podcast www.dissenspodcast.de Mach Dissens möglich und werde Mitglied! Infos auf http://www.dissenspodcast.de oder auf Steady +++ Gizem Fesli und Roman Hergarten sind bei der Initiative ZeroCovid aktiv. Die Zero-Covid-Strategie sieht vor, die In…
 
Die Landtagswahl in Baden-Württemberg ist vorbei, doch wir haben noch einmal mit den Freiburger Kandidierenden der Partei die LINKE einen Blick auf den Wahlkampf geworfen. Herausgekommen ist ein Ranking der beiden über die Kandierenden der anderen Parteien in ihren Wahlkreisen.Von DieParteidiePaul@web.de (Paul, Paul und Paul)
 
Christian Kracht und Volker Zierke ( Enklave) teilen eine Leidenschaft: beide hassen Berlin. In der »Harald Schmidt Show« klingt das bei Kracht dann so: »[…] ekelerregend, widerwärtig, entsetzlich, die schrecklichste Stadt der Welt«. Und sonst? Ach ja, Literatur! Der Schweizer Christian Kracht ist einer der bekanntesten, wenn nicht der bekannteste …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login