show episodes
 
Der MassivKreativ-Podcast navigiert durch die spannende Welt der Kultur- und Kreativwirtschaft, stellt in Interviews und Reportagen Akteure und Helden vor, zeigt deren Innovationspotenziale und Impulse für Gesellschaft, Wirtschaft, Politik, Stadtentwicklung, Zivilgesellschaft und Bildung. Kreativität geht oft überraschende Wege. Genauso inspirierend soll MassivKreativ sein, es verbindet, gibt Impulse, sät Begeisterung und Leidenschaft, erweitert den Horizont und macht Mut, sinnstiftend, krea ...
 
Sozialgespräch - der Podcast rund um Social Impact, digitalen Wandel und vor allem mit inspirierenden Menschen. Mit meinen GesprächspartnerInnen spreche ich über (digitale) Soziale Arbeit, Social Entrepreneurship, (digitale) Bildung und New Work. Mein Name ist Christian Müller - online bekannt als sozialpr - und ich freue mich, wenn du beim Sozialgespräch dabei bist. Wenn du mehr über mich wissen willst, wirst du hier fündig https://www.sozial-pr.net/christian-mueller/. Themenvorschläge, Kom ...
 
Christian Lindner trifft im Deutschen Bundestag Persönlichkeiten aus Kultur, Sport, Wissenschaft und Politik und beleuchtet ein Thema aus zwei Richtungen. Ob Digitalisierung, Soziale Marktwirtschaft oder Medienwandel, hier lernt ihr jeden Monat in einer Mischung aus Interview- und Gesprächspodcast ein Thema näher kennen! Über Feedback oder Themenwünsche an social@fdpbt.de freuen wir uns.
 
Was ist Sozial und was nicht? Was geht dich das an und was mich? Im WaSozial-Podcast versuchen wir Antworten auf diese Fragen zu finden. Jeden zweiten Freitag hat Rocket Beans Moderator Daniel Budimann einen neuen Gast mit dem er versucht den Antworten näher zu kommen. Wer als nächstes in die Sendung eingeladen wird darf der Gast der aktuellen Folge entscheiden und damit den symbolischen Staffelstab an ein neues interessantes Projekt oder eine Persönlichkeit weitergeben.
 
Ein erfahrener ärztlicher Psychotherapeut und ein Lernbegleiter machen sich auf zu einer Expedition in die Herausforderungen unserer modernen Arbeitswelt. Was passiert, wo Emotion und Kognition aufeinandertreffen? Was tun, wenn wir versuchen, Innovation voranzutreiben, uns aber die Evolution ausbremst? Wie sieht die soziale und emotionale Grundausstattung für unsere Arbeitswelt aus?
 
7 Gute Gründe ist der Podcast von und für Rotkreuzlerinnen und Rotkreuzler und für alle, die mehr über diese spannende Organisation erfahren wollen. Wir sprechen mit und über Menschen, die sich im Roten Kreuz ehrenamtlich, freiwillig und beruflich engagieren und widmen uns ihren vielfältigen Aufgaben. Wir entdecken faszinierende Geschichten, erzählen sie und beleuchten Themen, die mit dem Roten Kreuz zu tun haben.
 
Das NEOS Lab, die Parteiakademie der NEOS, schafft Raum für politische Entfaltung, um neue Lösungen für eine neue Politik zu entwickeln. Hier werden Talente entdeckt, Persönlichkeiten gefördert und Skills trainiert. Unser politischer Ansatz beruht auf Innovation und Partizipation und lädt zu kritischem Denken, selbstbestimmtem Lernen und offenem Diskurs ein. Das NEOS Lab ist für die gesamte Organisation das Herzstück in der politischen Aus- und Weiterbildung, die Drehscheibe im Wissens-Berei ...
 
Dieser Podcast ist für Sie, wenn Sie auf Suche nach Ideen, Inspiration, Innovation und Impulsen für das Wachstum Ihres Unternehmens sind, wenn Sie wissen wollen, wie andere Unternehmer genau mit diesem Ziel vertrauensvolle Kooperationen aufgebaut haben,und eine Vorstellung davon bekommen wollen, wie sie dafür neue oder bereits bestehende Netzwerke nutzen können. Ich führe für Sie Interviews mit Unternehmern, die ihre Geschichte erzählen, wie sie es geschafft haben, Innovationen zu entwickeln ...
 
Loading …
show series
 
Bis Ende 2021 läuft noch die sogenannte »DRK-Strategie 2030« des Deutschen Roten Kreuzes. Sie soll »für die nächsten 10 Jahre Orientierung geben, inhaltliche sowie organisatorische Leitplanken für den Gesamtverband setzen und die Weichen für die zukünftige Entwicklung des DRK stellen, um auf die Bedürfnisse und die sich ändernden Anforderungen rech…
 
Interview mit Norman Schulz, Berater für Kultur- und KreativwirtschaftNorman Schulz ist als Berater für Kultur- und Kreativwirtschaft viel herumgekommen. Sein Weg nach Thüringen führte ihn über viele Umwege. „Wer vom Weg abkommt, lernt Landschaft kennen.“ Warum das wichtig ist, hat er mir im Interview erzählt. Umwege erhöhen die Ortskenntnis. Mit e…
 
»Es ist egal, wie lange man dabei ist. Wirklich wichtig ist, was die Leute tun und welche Wirkung es hat.«, sagt einer, der selbst seit 30 Jahren ehrenamtlich beim Roten Kreuz aktiv ist: Franz Philippe Bachmann kam über den Wehrersatzdienst zum Roten Kreuz und ist geblieben. Wegen der Menschen, wegen der Aufgaben aber auch wegen der Rotkreuz-Grunds…
 
Und was hat das mit Dortmund, Führung und Räumen für die Zukunft zu tun? Stephanie Borgert ist Diplom-Informatikerin, Autorin, Speakerin und Beraterin. Sie war Managerin und Führungskraft in mehreren System- und Softwarehäusern, inklusive des Auf- und Ausbaus von Geschäftsbereichen, Projektmanagerin mit Multimillionen-Budget und hat Erfahrung im Kr…
 
In der Januarfolge haben wir uns bereits einmal mit der Rolle des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) im Dritten Reich beschäftigt. Damals standen die sogenannten Rotkreuzgemeinschaften im Fokus, in denen sich heute der überwiegende Teil der Ehrenamtlichen organisiert. Diesmal sprechen wir mit Dr. Clemens Hellenschmidt. Er ist nicht nur Arzt, sondern auc…
 
Christian Lindner trifft Nico Rosberg Nico Rosberg ist ehemaliger Formel 1-Fahrer und heutiger Start-Up-Investor sowie Nachhaltigkeitsunternehmer. Mit ihm spricht Christian Lindner im Deutschen Bundestag über seine Karriere im Motorrennsport, über emissionsfreie Technologien wie die E-Mobilität und die Relevanz von Startups…
 
Interview mit der Journalistin Manuela Heberer von alles-mv 2012 gründet Manuela Heberer ihr Medien-Startup alles-mv. Unter diesem „Dach“ realisiert sie vielfältige Formate, vor allem das Online-Magazin "VielSehn mit Reportagen, Porträts und Ideen über engagierte Menschen, die in MV etwas bewegen. „Ich möchte damit die Vielfalt im Nordosten Deutsch…
 
Budi ist zurück und spricht mit Celine und Guido über das Projekt Onbera.de. Onbera steht für die Onlineberatung der Psychologischen Beratungsstelle Filder. Dort können sich Kinder, Jugendliche und Erwachsene melden und auf Wunsch anonym mit dem Team schriftlich kommunizieren. Die Deutsche Fernsehlotterie hat die Beratungsstelle onbera mit 75.000 E…
 
Und welche Herausforderungen gehen mit Online-Lernen im Sozialwesen einher? Hier findest Du alle Links zu Alicia, die wie ich auch in Freiburg an der Katholischen Hochschule studiert hat. Ihre Fachschule für Heilpädagogik:https://www.innovation-hpplus.com Ihr Wissensnetzwerk eEmpower:https://www.innovation-eempower.com Und mehr zur unterstützten Ko…
 
Christian Lindner trifft Armin Laschet Im Podcast von Christian Lindner geht es dieses Mal um „1 Thema, 2 Farben“ im eigentlichen Wortsinne - und zwar um Schwarz und Gelb. Denn zu Gast ist Armin Laschet, der CDU-Chef und Ministerpräsident aus NRW. Die beiden sprechen natürlich über die weiter andauernde Corona-Krise, über die Defizite Deutschlands …
 
Im Bayerischen Roten Kreuz (BRK) wird alle vier Jahre gewählt. So auch in diesem Jahr 2021. Auf allen Verbandsebenen kandidieren zahlreiche Ehrenamtliche für verschiedenste Ämter. Egal ob Gruppenleiter:innen, Kreisbereitschaftsleiter:innen, Vorstandsmitglieder oder Präsident:innen, sie alle stellen sich zur Wahl und sind bereit Verantwortung für da…
 
Lars und Moritz begrüßen in dieser Folge Jeannine, die Leiterin des Projekts Festland, und Lukas, Bewohner erster Stunde. Festland ist ein gemeinnützige Wohnprojekt im Quartier Baakenhafen der HafenCity Hamburg. Im Rahmen von Festland wurden 27 Wohnungen für junge, chronisch kranke Menschen gebaut. Jeannine und Lukas berichten von ihren persönliche…
 
Und warum hat New Work so wenig mit Organisationen zu tun? Du findet Christine Jung auf ihrem Blog, der sich passenderweise frei-räume.info nennt. Christine ist Diplom-Pädagogin, Choach und Prozessbegleiterin und beschäftigt sich mit den großen, individuellen Fragen: Wer bin ich, was macht mich aus und was will ich wirklich wirklich? Ihre Erfahrung…
 
Analog denken, digital gestalten Die Auftraggeber von Medienkünstler Christian Riekoff sitzen in den Metropolen: Berlin, Singapur, Toronto. Seine Arbeiten werden auf internationalen Ausstellungen gezeigt, auf dem Sónar-Festival in Barcelona und der Transmediale in Berlin. Er hat Installationen für den Flughafen in Singapur gestaltet, wie z. B. "Kin…
 
Jobverlust ist nicht nur eine finanzielle, sondern auch eine enorm psychische Belastung. In einer zentral um Arbeit organisierten Gesellschaft stellen die mit einem Arbeitsplatzverlust einhergehenden psychosozialen Belastungen daher auch ein erhebliches gesundheitliches Risiko dar. Welche sozial-gesellschaftlichen Konzepte es - in Zeiten von Corona…
 
In dieser Themenwoche stellen wir uns die Frage, ob Geschlechterklischees den Zugang zur digitalen Welt erschweren. Zu diesem Thema hat sich Moritz Sarina und Kathrin vom "funk" Format "So Many Tabs" eingeladen. Auf ihrem Kanal erklären die frischgebackenen Moderatorinnen mit ihren Kolleginnen Ann-Kathrin und Sarah wie Algorithmen bei Netflix funkt…
 
Und was ist Selbstführung eigentlich? Lars Bobach verhilft Unternehmerinnen und Selbstständigen zu mehr Erfolg und Freiheit, so seine Beschreibung auf seiner Homepage.Was heißt das aber genau? Dazu hat er vor Kurzem das Buch "7 Geheimnisse erfolgreicher Unternehmer" (wobei damit wahrscheinlich Unternehmerinnen gemeint sind) geschrieben, das ich ger…
 
Annabelle Behnke hat Bildungs- und Erziehungswissenschaften studiert und ist seit Herbst 2017 hauptberuflich beim Landesverband Hamburg des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) beschäftigt. Erst als Landesreferentin des Jugendrotkreuzes, seit 2020 als Landesreferentin Katastrophenschutz und stellvertretende Katastrophenschutzbeauftragte. Ehrenamtlich ist …
 
Was hat Diversity mit den Möglichkeiten zu tun, als soziale Organisation innovativer zu werden? Schon zum zweiten Mal hat der Werkraum Zukunft stattgefunden. Das geht nur gemeinsam mit Euch und deswegen: Ganz herzlichen Dank Euch allen, die beim Werkraum Zukunft dabei waren. Ein ganz besonderer Dank gilt aber Katrin Reiner, die uns mitgenommen hat …
 
In der neuen Folge Wasozial haben Lars und Moritz, Mascha und Becci von “Meet a Jew” zu Gast. “Meet a Jew” ist ein Begegnungsprojekt des Zentralrates der Juden in Deutschland und hat sich zum Ziel gesetzt, den Alltag von Jüdinnen und Juden erlebbar zu machen. Mascha und Becci erzählen uns von ihrem Projekt und den Erlebnissen, die sie mit Schulklas…
 
Zwischen dem Drang nach Einzigartigkeit und der Sehnsucht nach Zugehörigkeit Wir sprechen in dem Podcast die Arbeit von Andreas Reckwitz an. Mehr Informationen gibt es hier: https://www.srf.ch/kultur/gesellschaft-religion/trend-zur-singularisierung-heute-steht-das-ich-ganz-oben?ns_source=mobile&srg_sm_medium=waBei Fragen/Wünschen/Anregungen kontakt…
 
Christian Lindner trifft Paul van Dyk Der Podcast startet ins Jahr 2021 mit dem DJ und Musikproduzenten Paul van Dyk. Mit ihm spricht Christian Lindner im Deutschen Bundestag über den Weg in die Musikbranche und darüber, warum jeder am Flughafen BER seine Musik hört. Außerdem geht es natürlich um den Lockdown, die Folgen für die Kreativ-Szene, die …
 
Interview mit Esther Schmidt-Bohländer, Marketingexpertin Marketingberaterin Esther Schmidt-Bohländer ist vor 2 Jahren aus Hamburg in die Prignitz gezogen, zunächst nach Wittenberge, später in den ländlicheren Raum knapp angrenzend an Mecklenburg-Vorpommern. Sie beobachtet ein wachsendes Interesse an ihrer neuen Wahlheimat: „Viele auswärtige Freund…
 
DIsclaimer: Dies ist die Aufzeichnung eine digitalen Podiumsdiskussion. Leider entspricht die Audioqualität nicht der gewohnten Qualität unseres Podcast. Thema: Egal, wo Du hinschaust, überall gibt es soziale Probleme, die gelöst werden müssen. Aber was braucht es eigentlich, damit eine Lösungsidee für ein Problem sich zu einer sozialen Innovation …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login