Solisten öffentlich
[search 0]

Download the App!

show episodes
 
Egal ob als Solist oder mit Orchester – der französische Pianist Pierre-Laurent Aimard sticht als Musiker zeitgenössischer Klassik heraus. Nach seiner erfolgreichen Aufnahme von Johann Sebastian Bachs Kunst der Fuge hat er sich nach intensiver Einarbeitung Bachs zentralem Werk für Solo-Klavier, The Well-Tempered Clavier I gewidmet und spricht im Apple Store, Kurfürstendamm über dessen spannende Entstehung.
 
Loading …
show series
 
Was macht Stress mit der Stimme? Interview mit den Stimmtherapeuten Wiltrud F;cking ^ Marco Parrino von Sylvia Lee (Stagebound Show No.043) https://traffic.libsyn.com/secure/sylvialee/043.mp3 KOSTENLOS ABONNIEREN Wenn du mehr zu Wiltrud Föcking und Marco Parrino erfahren möchtest Webseite von Marco Parrino & Wiltrud Föcking Blogartikel zum Thema Ma…
 
Kochen, Corona und Black Lives Matter in London- Interview mit der Soul Sängerin Natalie Williams von Sylvia Lee (Stagebound Show No.042) http://traffic.libsyn.com/sylvialee/SB_Podcast_042.mp3 KOSTENLOS ABONNIEREN Wenn du mehr zu Natalie Williams erfahren möchtest: Natalie’s Webseite Die Musik der Soul Family auf Youtube Natalie’s eigene Musik auf …
 
10 Tipps zum Aufnehmen- ein Blick hinter die Kulissen von Sylvia Lee (Stagebound Show No.041) http://traffic.libsyn.com/sylvialee/SB_Show_041.mp3 KOSTENLOS ABONNIEREN Erwähnte Künstler und Links Anna Depenbusch Soundbreaking Stories from the cutting edge of music Tiny Desk Concerts mit Coldplay Stagebound Podcast: Deine Debut CD einspielen- Intervi…
 
Musikharmonie: Freund oder Feind beim Improvisieren? von Sylvia Lee (Stagebound Show No.040) http://traffic.libsyn.com/sylvialee/SB_Show_040.mp3 KOSTENLOS ABONNIEREN Wenn Du Fragen oder Anregungen hast, dann schreib mir doch einfach an sylvia@stagebound.de Mein nächster Gesangsworkshop findet am 28.3.2020 in Hamburg statt. Hier kannst du dich direk…
 
Wie viel Perfektion macht ein Lied kaputt? Case Study von Sylvia Lee (Stagebound Show No.039) http://traffic.libsyn.com/sylvialee/Podcast_The_war_after_the_war.mp3 KOSTENLOS ABONNIEREN Wenn Du Fragen oder Anregungen hast, dann schreib mir doch einfach an sylvia@stagebound.de Mein nächster Gesangsworkshop findet am 28.3.2020 in Hamburg statt. Hier k…
 
"Wenn es nicht weh tut, kannst du alles machen" Interview mit der Gesangspädagogin Simone Guggisberg (Zürich) von Sylvia Lee (Stagebound Show No.038) http://traffic.libsyn.com/sylvialee/Stageboundshow-038.mp3 KOSTENLOS ABONNIEREN Wenn du mehr Infos zu Simone Guggisberg erfahren möchtest, dann klicke hier. Ich habe für dich die Webseiten für die ver…
 
“Ich möchte Chorsänger, die die innere Haltung von Solisten haben.” Im Gespräch mit Chorleiter Alex Grimm – Stageboundshow 037 “Ich möchte Chorsänger, die die innere Haltung von Solisten haben.” Im Gespräch mit Chorleiter Alex Grimm – Stageboundshow 037 von Sylvia Lee (Stagebound Show No.037) http://traffic.libsyn.com/sylvialee/SBT_037.mp3 KOSTENLO…
 
Was macht Songs schwer? Stageboundshow No.036 Was macht Songs schwer? von Sylvia Lee (Stagebound Show No.36) http://traffic.libsyn.com/sylvialee/036.mp3 KOSTENLOS ABONNIEREN Shownotes: Ich habe dir 3 Listen mit einfachen Songs zusammengestellt, die für Anfänger geeignet sind. Hier kannst du sie kostenlos downloaden. Im September findet mein nächste…
 
Quick Tipps gegen Nervosität Stageboundshow No.035 Quick Tipps gegen Lampenfieber & Nervosität von Sylvia Lee (Stagebound Show No.035) http://traffic.libsyn.com/sylvialee/Quick_Tipps_gegen_Nervositat.mp3 KOSTENLOS ABONNIEREN Wenn Du Fragen oder Anregungen hast, dann schreib mir doch einfach an sylvia@stagebound.de Du kannst den Podcast auch auf all…
 
Wie kann ich interessante Songs gestalten? (Teil 1) Stageboundshow No.034 Das heutige Thema kommt von Gaby: “Was mich oft schon beschäftigt hat, ist wenn ich z.B. dem Song in einem anderen Stil singen will. Das Original ist rockiger und schneller, ich möchte eine langsamere bzw. jazzige Version machen. Wie muss ich anders betonen, an welchen Stelle…
 
Wie lernt man einen Song? Denn entweder kennt man den Song zu wenig und hat kein Gefühl für den Takt und die Melodie.Oder man hat das Gefühl, dass man das Lied im Schlaf kann, jedoch hat man sich gewisse Dinge falsch angewöhnt und es ist schwer sich davon zu lösen und neu anzufangen.Von Sylvia Lee
 
Nach meinem Interview mit Julie Silvera habe ich einen weiteren Podcast gehört, der sich noch detaillierter zum Thema Setlist gestalten beschäftigt hat. Dieser podcast hat mich ins Nachdenken und Handeln gebracht. Dieses Interview fand mit dem Performance Coach Tom Jackson statt und kannst Du auf CDBabypodcast.com nachhören. 2 Dinge habe ich direkt…
 
Ich besuchte den besten Workshop meines Lebens. In einer der wenigen Pausen zwischen den fantastischen Unterrichten sass ich auf einer Bank im Innenhof des ehemaligen Klosters und genoss die Sonne auf meinem Gesicht.Nicht nur ich tat das, sondern viele andere von den Workshopteilnehmern.So auch eine hochgewachsene blonde Schweizerin, mit der ich sc…
 
Ich habe mich mit der Hamburger Sängerin Ariane Nielsen über ihre Prozesse bei Aufnehmen und Erstellen ihrer Debut CD ausgefragt. Welche Erfolge hatte sie? Was würde sie anders machen? Was waren Herausforderungen? Denn Ariane ist Freizeitsängerin und hat ihren Traum von einer eigenen CD zur Realität werden lassen.…
 
Diese Fragen habe ich dem Rapper Danny Fresh in diesem Podcast gestellt: Wie bist Du zum Rappen gekommen? Was ist der Unterschied zwischen Hip Hop und Rap? Kannst Du uns eine kurze Einführung in die Geschichte vom deutschen Rap geben? Du machst viel freestyle und rapst auch Nachrichten. Was ist das denn genau? Wie gehst Du beim Freestyle vor oder w…
 
Letzte Woche hat das "Voice & Stage" Bootcamp mit 8 Teilnehmern stattgefunden. Weil ich in den letzten Wochen recht viel davon erzählt habe, möchte ich nun eine mitgeschnittene Einheit aus dem Bootcamp mit Dir teilen, vollkommen live, mit allen Kommentaren der Teilnehmern und Versprechern von mir, wie sie bei (meinen) Vorträgen vorkommen.Das Thema …
 
Auf Twitter bekomme ich gute Ressourcen. Ich mag Twitter mehr als facebook. Denn werden tweets oder auch Nachrichten häufig sofort beantwortet. Und ich habe schon einige Menschen kennengerlernt, wie den Vocal Coach Kerri Ho von The Songbirdtree.com, die nun zu einer wahren Freundin geworden sind. Jedenfalls fragte ich einen Podcaster, der viele bek…
 
Nach meinen Podcast über Florence Foster Jenkins sah ich wieder vermehrt verschiedene Artikel über die sogenannte "schlechteste Sängerin der Welt". Ausserdem schrieb ein Zuhörer als Kommentar auf meine Shownotes folgendes: "Liebe Sylvia!!!!! Wir wissen ja alle,dass Florence Foster-Jenkins ihre Auftritte alle selbst mit Millionen finanziert hat. Gib…
 
Da ich in der Vorbereitung für meine erste Solo- CD stecke, beschäftige ich mich natürlich auch mit den Fragen der Rechte. Weil ich nicht nur eigene Songs aufnehmen möchte, sondern auch Cover. Deshalb habe ich an die Gema geschrieben und um Hilfe gebeten. 2 Wochen später ruft mich tatsächlich ein netter Mann von der Gema an und nimmt sich die Zeit,…
 
Manchmal fühle ich mich wie mein Golden Retriever Luther: Er steht im Flur vor der Haustür und will eigentlich raus. Dann mache ich ihm die Haustür auf und er starrt nur nach draussen, aber macht keinen Schritt nach vorne.Manchmal geht er auch raus, steht vor der Haustür, bellt und geht wieder rein.Oder er legt sich vor die Haustür, bellt so lange,…
 
Ich selber bin noch ein "apprentice" im Songwriting, eine Auszubildende. Ich lerne durch Bücher, durch online Kurse wie bei Coursera, Artikel, Hören von Songs. Die eigentliche Grundfrage ist die Gleiche: Wie finde ich meinen Stil. Wie kann man einen Song schreiben?Genau deshalb wollte ich ein Gespräch mit Masen Abou Dakn zum Thema Songschreiben und…
 
Ich habe wirklich versucht, mich als Intellektuelle auszugeben: Ich bin zu Kurzfilm Festivals gegangen, habe Arthaus Bücher gekauft und gelesen, war in Performance Art und neuen Produktionen. Aber ich muss zugeben, dass ich ein Entertainment Girl bin.Ja, ich mag gerne Dokumentarfilme, und zwar am Besten gut recherchierte.Aber ich sehe auch gerne Po…
 
Ich finde Twitter toll. Warum? Weil dies ein direktes Kommunkationsmittel zwischen Professionellen ist. Ich habe letzte Woche von der Sängerin China Moses geredet, und wie mich ihre Art anzumodieren komplett geflasht hat.Der nächste Schritt war, ihr auf Twitter zu folgen, ihr zu tweeten, wie toll ich ihre Ansagen vom Konzert fand. Und sie zu fragen…
 
Wir waren auf dem Weg zu einem netten Abend ohne Kinder bei unseren Freunden. Ich schaltete das Radio an, erst Hamburg Radio, was ich nicht ausstehen konnte, und dann zu Deutschland Radio Kultur.Ah, ein Jazzkonzert. Die Sängerin war okay, ein wenig zu affektiert für mein Geschmack. Aber da wir fast da waren, hörte ich es weiter an. Doch gerade als …
 
Ich saß mit anderen Jazzmusik- Studenten im Kurs "Jazztheorie Level" und war beglückt: Zum ersten Mal verstand ich so wirklich, was der Sinn und Unsinn von den verschiedenen Kirchentonleitern war.Und zwar nicht nur intellektuell, sondern auch vom Hörerlebnis her.Der Dozent war Wolf Kerschek (heutiger Leiter der Jazzabteilung an der Hochschule für M…
 
Ich war Mitte 20, stand auf der Bühne und sang den Jazzstandard "All the things you are" auf Wunsch für das Brautpaar......Und genoss es keineswegs. Ich war super aufgeregt. Ich konnte mich nicht hören. Ich hatte zwar eine gute Band hinter mir, aber die Musiker waren gute Popmusiker und weniger Sessionmusiker. Ich sang und sang und improvisierte un…
 
Ich war komplett eingefroren.Überfordert wie ein verschrecktes Reh im Licht.Ich wußtte nicht, was ich tun wollte.Meine Gesangslehrerin Ulita Knaus saß gegenüber von mir an ihrem e-Piano und sagte ganz locker: "Jetzt improvisier doch mal! Einfach nur machen!"Aber ich hatte keine Ahnung, was und wie ich das tun sollte und hatte ABSOLUTE PANIK.…
 
Wir sangen also im Kreis den Chorus von "As " (Stevie Wonder) und irgendwie kriegten wir keine Lässigkeit in den Groove. Nicht nur in dieser Probe. Sondern auch in den Proben davor.Es war schon ein wenig frustrierend, gerade weil wir nächste Woche einen gig haben. Meine Freundinnen und Sängerkolleginnen Sandra und Liliana und ich üben unsere Stücke…
 
Bei einer Jam- Session in der Cascadas Bar traf ich auf Ole, einem fantastischen Drummer und Kollegen, mit dem ich früher in Big Bands gespielt hatte. Er eröffnete dort seine Tour mit einem Konzert.Wir kannten uns noch von früher, so dass es mir nicht ganz so schwer fiel, ihn um Rat zu fragen: Wie kann ich meinen Groove in der Musik besser finden? …
 
In meinem Abiturjahr war ich mit meiner Schule auf einer Wanderung durch den Wald. Neben mir lief eine kleine pummlige 6- Klässerin, die gerade in unsere Stadt umgezogen war und sich noch fremd in der neuen Umgebung fühlte. Wir unterhielten uns und sie erzählte, dass ihr Vater Förster von Beruf war.So fragte ich sie scherzhaft: "Kannst Du auch die …
 
Vom einen Moment zum Nächsten wurde mein gesamtes Gehirn aufgehellt. Von einem Zustand von einzelnen Fakten und Konzepten sponn sich ein Spinnennetz von Zusammenhängen, so dass alles Sinn machte.Es war total spannend.Ich werde nie vergessen wie ich die Woche vor meinem schriftlichen Abi draussen auf der Terasse in der Sonne saß und dieses Erlebnis …
 
Mir ist meine Examensarbeit am Ende meines Schulmusikstudiums peinlich.Ich habe sogar mein Exemplar in den Müll geworfen.Vielleicht ein eine drastische Massnahme nach 6 Monaten Arbeit.Aber die Thesis war eigentlich von Anfang an zum Scheitern verurteilt.Warum?Von Sylvia Lee
 
Unsere Freunde Sven und Luisa waren zum Abendessen da. (Das ist er im Foto. Er war so großzügig uns die Erlaubnis für die Benutzung des Fotos zu erteilen, das durch unser Gespräch an dem Abend inspiriert wurde.Als mein Jahresprojekt habe ich vor, unser gesamtes Haus zu entrümpeln um mit weniger zu leben.Sven erzählte daraufhin, dass er in seinem Ke…
 
Ich dachte echt, ich könnte es wingen, sozusagen aus dem Ärmel schütteln. Aber dann saß ich am Klavier, vor Publikum, starrte auf mein Stück Papier, wo ich meinen Songtext und die Akkorde aufgeschrieben hatte. Und...... ICH KONNTE MICH NICHT MEHR AN DIE MELODIE ERINNERN!! Es... war... zum... Verzweifeln.Denn es war das ERSTE Mal, dass ich anderen L…
 
Ja, ich bin's auf dem Bild. Als Vierzehnjährige. (Und hab' mir alle meine Brillen selber ausgesucht!)Und ich bin's noch immer.Ein wichtiger Anteil von mir besteht daraus, dass wenn mir jemand sagt, dass ich etwas nicht kannODERdass ich etwas bis dato nicht kann, aber es an anderen toll finde, dass ich diesen ganz bestimmten Blick bekomme.(Den kanns…
 
Als ich anfing das Buch zu lesen, fand ich Amanda Palmer schon exentrisch. Ich kannte schliesslich nicht ihre Musik, sondern war nur durch ihren TED Talk auf sie gestossen. Sie hat keine Schamgrenze, laut in einer öffentlichen Toilette nach einem Tampon zu fragen Sie arbeitete über Jahre hinweg als lebendige Statur in Boston Während sie tourte , üb…
 
Egal ob als Solist oder mit Orchester – der französische Pianist Pierre-Laurent Aimard sticht als Musiker zeitgenössischer Klassik heraus. Nach seiner erfolgreichen Aufnahme von Johann Sebastian Bachs Kunst der Fuge hat er sich nach intensiver Einarbeitung Bachs zentralem Werk für Solo-Klavier, The Well-Tempered Clavier I gewidmet und spricht im Ap…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login