show episodes
 
Wir, die Freie evangelische Gemeinde Wuppertal-Vohwinkel, heißen Sie herzlich willkommen. Bei uns gibt es Gruppen für Kinder, Teens, Jugend, junge Erwachsene, Erwachsene. Einen zentralen Stellenwert in unserem Gemeindeleben nehmen die Gottesdienste am Sonntagmorgen ein. Hier finden wir Gelegenheit, für den Alltag „aufzutanken." Während der Gottesdienste werden die Kinder in verschiedenen Altersgruppen betreut und können so Gottes Wort auf kindgemäße Weise erfahren. In der Woche treffen wir u ...
 
Loading …
show series
 
Im Gespräch mit Martina. Wir reden über gefühlt schon immer Punk sein, sich nicht als Teil etwas von etwas fühlen, Blood Brothers, DIY Culture, ins Dorf reingeboren werden, Ignoranz als Lokalidentität, Puhdys im Elternhaus, die Sekte Transcendental Meditation, das Südfranzösisch nah am Ostdeutsch ist, Shoutout to Klausdorf, 8mal die Schule wechseln…
 
Im 60. WildMics-Special wollte Tommy Krappweis gern über Werwölfe sprechen. Wo kommt der Glaube, dass sich Menschen bei Vollmond in Werwölfe verwandeln, eigentlich her? Welche bekannten „Werwölfe“-Fälle aus der Geschichte kennen wir und was kann die Psychiatrie zum Thema beitragen. Mit uns zusammen heulten Lydia Benecke, Mirko Gutjahr, Bernd Harder…
 
Im 59. WildMics-Special wollten wir der Frage nachgehen, ob schon jemals eine Verschwörungstheorie zur Aufdeckung einer realen Verschwörung beigetragen hat. Und natürlich haben wir uns mit der Watergate-Affäre beschäftigt. Eine mitunter theoretische, aber auch immens wichtige Folge. Im Zentrum der Ferngesprächsverschwörung standen: Lydia Benecke, B…
 
Im 58. WildMics-Special beschleunigte Tommy Krappweis auf 88 Mph, um mit uns durch die Zeit zu reisen. Was ist denn nun wirklich von der Idee zu halten, durch die Zeit zu reisen? Bietet uns die moderne Physik zumindest theoretisch die Möglichkeit uns frei in der vierten Dimension zu bewegen? Gemeinsam mit Bernd Harder, Holm Hümmler, Reinhard Remfor…
 
In der 57. Auflage der WildMics-Specials hattet ihr die Gelegenheit dem Kernteam des Ferngesprächs eure Fragen zu stellen. Auch wenn ihr nun im Podcast nicht mehr direkt Fragen an uns richten könnt, hoffen wir trotzdem, dass diese lebhafte Fragestunde interessant für euch ist. Das Ferngespräche-Team rückte mit Lydia Benecke, Bernd Harder, Holm Hümm…
 
Im 56. Special bei den WildMics wollte Tommy Krappweis wissen, was man eigentlich noch so sagen darf? Unter dem Eindruck der damals aktuellen Aktion #AllesDichtMachen diskutierten wir auch wie Meinungsfreiheit und die sog. „Cancel Culture“ zusammenhängen und ab wann man auch mit Konsequenzen für seine Meinungsäußerung rechnen muss und was solche Ko…
 
Im 55. Special bei den WildMics wollte Tommy Krappweis wissen, wie echte Archäologen arbeiten. In welchem Semester wird der Umgang mit der Peitsche vermittelt? Warum sind Hüte Pflicht? Und warum stürzen alle gefundenen Bauten am Ende der Ausgrabung immer zusammen? Die Antworten auf diese Fragen gaben uns Sabine Hornung, Mirko Gutjahr, Holm Hümmler …
 
Im Gespräch mit Manuela. Wir reden über Aufwachsen im Grenzgebiet, Die Wolke, die Wichtigkeit von Hünfeld, hippieskere Zecken mit alternativem Pferdehof, Ärger kriegen fürs Abiturmachen, ein FSJ-Jahr im so genannten Schwesternwohnheim, Café Panama / Eismaschine in Fulda, Deine Lakaien, das Unplugged Konzert von Nirvana auf MTV, Fliehende Stürme auf…
 
Im 54. Special bei den WildMics wollte Tommy Krappweis über Märchen sprechen. Was genau unterscheidet eigentlich ein Märchen von den anderen Erzählformen? Sind Märchen auf der ganzen Welt vergleichbar? Und welchen Stellenwert haben Märchen in unserer modernen Gesellschaft? Für märchenhaften Input sorgten Sophia Krappweis, Christian von Aster, Bernd…
 
Im 53. Special bei den WildMics wollte Tommy wissen, wie man eigentlich „Perpetuum Mobile“ ausspricht. (Das ist natürlich Quatsch und bezieht sich auf diesen wunderbaren Clip von Tommy.) In dieser Folge sind wir der Frage nachgegangen, warum Menschen bis heute daran glauben, dass eines der elementaren physikalischen Gesetze seine Gültigkeit verlore…
 
Im Gespräch mit Basti. Wir reden über einen Onkel in Punk-Bands, Neue Deutsche Welle im DT64, die Flucht der Großeltern über Ungarn, die bunte Welt für Schwarz-Weiß-Ossis, ein selbstgebautes Skateboard, die ersten Ollis, 1993 erste Show im Conne Island mit ABC Diabolo & Intricate, ein Tape mit Death-Thrash-Metal & Endstufe, der erste Iro mit 14, mi…
 
Im 52. WildMics-Special wünschte sich Tommy Krappweis über das Thema Krieg zu sprechen. Im Verlauf der Folge wird recht schnell klar, dass es keine einfachen Antworten zu diesem Thema gibt. Mehr als sonst schon sowieso wurden die Grauzonen deutlich. Beim Talk dabei waren Lydia Benecke, Dirk van den Boom und Holm Hümmler. Die Sendung wurde am 30.03.…
 
Puppen sind nicht nur aus Kinderzimmern kaum wegzudenken, sondern bevölkern dank Filmen wie „Annabelle“ und „Chucky – die Mörderpuppe“ das Horrorgenre und eventuell unsere Albträume. Aber wo kommt die Angst vor Puppen eigentlich her und was hat es damit wirklich auf sich? Wir trauen uns, einen genaueren Blick auf Horrorpuppen und Puppenhorror zu we…
 
Im 51. WildMics-Special wollte Tommy Krappweis gerne wissen, was es eigentlich mit Gutachten so auf sich hat. Wer stellt Gutachten und in welchen Kontexten kommen Gutachten zum Einsatz? Und wo liegen die Grenzen von Gutachten? Darüber sprachen wir mit Lydia Benecke, Sophia Krappweis und Holm Hümmler. Diese Sendung wurde am 23.03.2021 aufgezeichnet.…
 
Im 50. WildMics-Special als Podcast wurde es für Tommy Krappweis und uns Zeit an unsere Gesundheit zu denken und unser Immunsystem zu stärken. Aber ist es eigentlich sinnvoll ein hochaktives Immunsystem zu haben? Kann man mit Mittelchen das Immunsystem wirklich boosten? Und wo wir schon einmal dabei sind: Was genau ist das Immunsystem eigentlich? D…
 
Im 49. WildMics-Special sind wir mit Tommy Krappweis auf die Spur von Coaches gegangen. Kann man seriöse von unseriösen Coaches unterscheiden? Welche Versprechungen können eingehalten halten werden und was gibt es überhaupt so auf dem Markt. „Beratend tätig“ waren Sophia Krappweis, Bernd Harder und Holm Hümmler. Die Sendung wurde am 09.03.2021 aufg…
 
Im 48. Special bei den WildMics haben wir gemeinsam mit Tommy Krappweis zu ergründen versucht, warum auch hochrangige Akademiker nicht davor gefeit sind, den Pfad der Evidenz zu verlassen. Zudem sind haben wir uns mit der „Nobelitis“ – der vermeintlichen „Nobelpreisträger“-Krankheit beschäftigt. Freut euch auf die Sendung mit Florian Aigner und Hol…
 
In Folge 47 der WildMics-Specials wollte Tommy Krappweis der Frage nachgehen, was sich denn nun vererbt und was nicht. Die Augen der Oma, die Nase vom Papa und den IQ von der Mama? Ist das so? Kann uns die Forschung hier inzwischen klare Antworten geben? Dies diskutierten wir mit Lydia Benecke, Holm Hümmler und Martin Moder. Die Sendung wurde am 23…
 
Im Gespräch mit Kolja & Tobias. Wir reden über die Düsseldorfer Kiefernstrasse, Die Toten Hosen & Fab Five Freddy, Reich & Sexy, Musik über den Text bzw. gar nicht über den Text hören, Kinderbands wie Gedächtnisschwund, SMOG & Die Punks, die Eimsbush-Tapes, Hip Hop Partisanen & Hannes Loh, das Buch "Fear of a Kanak Planet", durch die AZs dieser Wel…
 
Im 46. Special bei den WildMics wollte Tommy Krappweis gern über pseudomedizinische Geräte sprechen. Warum sind Menschen bereit, viel Geld und noch viel mehr Hoffnung auf Apparaturen zu setzen, die nicht nur keinerlei Wirknachweise besitzen, sondern deren Wirkmechanismus auch ohne jede Basis in den Naturwissenschaften liegt. Darüber sprachen wir ge…
 
Im Gespräch mit Jos. Wir reden über 1977, Sex Pistols im Fernsehen, lautere Version von Classic Rock, eine riesige Familie, eine Mark Taschengeld pro Woche, ein kleiner Bauernhof, mit Mark zum Stranglers Konzert im Amsterdamer Paradiso mit Hell´s Angels, Proben mit den Sextons in Achterfeld, einen Tag im Jahr Urlaub mit dem Fahrrad, Punk auf Major …
 
Cicada 3301 gilt als eines der größten Mysterien des Internets. Wer verbirgt sich hinter dieser Schnitzeljagd im Internet, die zwischen 2012 und 2016 Programmierer, Codeknacker und die Presse in Atem hielt? Wir begeben uns auf Spurensuche und wollen dem Rätsel auf den Grund gehen. Im zweiten Teil der Folge interviewen wir den Autoren Raimon Weber z…
 
Im Gespräch mit Anike. Wir reden über Die Ärztes "Nach uns die Sintflut", Hanni und Nanni & Hui Buh, riesige weiße Kopfhörer, Rage Against the Machine & Life of Agonys "River Runs Red", Blind Guardian in der Düsseldorfer Philippshalle, die Crossing All Over Sampler, den Schwager von Popperklopper, von der neun Jahre älteren Schwester getriezt werde…
 
Im Gespräch mit Tom. Wir reden über den Punk-Artikel im Spiegel, dass Toms Mutter Sex Pistols & Clash-Platten, die Prostata Jugend mit Pabst vom Bierfront, Made in Japan von Deep Purple, die erste Slime LP, in einem anti-autoritärem Kinderladen in Aachen, Balle, Malle, Hupe & Arthur und das Grips-Theater, die erste Ton Steine Scherben LP, erste Liv…
 
Hotels können nicht nur gemütlich und komfortabel sein, sondern auch als Kulisse für fiktionale und (angeblich) wahre Spuk- und Horrorgeschichten dienen. In der aktuellen Folge geht es um die Geschichten rund ums Stanley Hotel, das Hotel del Coronado, das Cecil Hotel und als hiesiges Beispiel das Hotel Waldlust im Schwarzwald. Was fasziniert uns se…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login