show episodes
 
Alle Welt spricht über Serien und 40 Euro Gin-Marken. Wir sprechen über Bücher. Bücher die so gut sind, dass wir ein Extraticket buchen, damit sie im Flugzeug neben uns sitzen können. Bücher die so schlecht sind, dass man sich fragt ob Buchstaben eine gute Idee waren. Dieser Podcast heißt: TOO LONG DIDN’T READ und wer ihn hört, wird vielleicht nicht schöner werden, aber dafür einen schönen Text für seine Grabstein schreiben können.
 
Generation Unverständlich Mit Tom Inden-Lohmar und seinen Gästen Der ZweiDreiVierGenerationen-Podcast. Alle 14 Tage. Sonntags. 45 Minuten. Für die Kinder von Eltern oder Eltern von Kindern. Oder für die, die es noch werden wollen. Oder die, die einfach gut und gerne unterhalten werden. Es geht um die immerwährende Frage: Können sich die Generationen der Eltern und Kindern überhaupt verstehen? Oder ist und bleibt halt vieles für Beide unverständlich? Sind Missverständnis und Unverständnis qua ...
 
Loading …
show series
 
Diese Woche steht klar im Zeichen der Mafia - Definitive Edition: Im Test und der Stunde der Kritiker nehmen wir uns die generalüberholte Neuauflage des Klassikers vor und in der Serienliebe führt euch Benjamin nochmal die Entwicklung der Reihe auf seine persönliche Art vor Augen. Aber das ist nicht das einzige, was Jörg und Hagen im Hinterzimmer a…
 
Nach 19 Folgen „Generation Unverständlich“ ist Schluss. Was liegt näher als damit zu enden womit man angefangen hat. Begonnen habe wir vor fast einem Jahr als Vater-Sohn-Gespräch über Gott und die Welt. Und enden können wir als Großvater-Vater-Sohn-Gespräch übers „Vater werden“. Das Leben schreibt einfach die besten Drehbücher.…
 
Eigentlich wollten wir doch nur Skateboard fahren... In dieser Folge sprechen wir über die micromobility expo digital 2020, dem neuen Spielzeug von Lars, die "Free Hands Ride" Demo am 12.09.2020 in Berlin und über die Klage von Lars. Hört einfach mal rein… Mitglied werdenhttps://electricempire.de/mitglied-werden/ "Free Hands Ride" Demo in Berlin am…
 
Für den montäglichen Wochenstart begrüßen euch Dennis und Hagen, die direkt mit Themen jonglieren. So hat Hagen einige Zeit in Crusader Kings 3 gesteckt, wovon er euch am Montag in Text- und Dienstag in Videoform erzählt. Beim Test zu Iron Harvest gab es Turbulenzen, weswegen nun Dennis beim RTS Made in Germany ins Mech-Cockpit steigt. Weiterlesen…
 
Das mit dem „ewig“ ist so ne Sache. Heiratet man heute wirklich noch für ewig? Die durchschnittliche Dauer einer Ehe in Deutschland ist 14,9 Jahre. Da ist ewig ziemlich weit entfernt. Valerie macht im wahrsten Sinne des Wortes das Beste draus. Denn Sie macht Hochzeitsbilder die ewig halten. Mit Ihr habe ich über den Sinn und Unsinn der Ehe gesproch…
 
Gewagter Einstieg in diese Folge. Würde mir Ena um die Ohren hauen. War aber 1972 der Wahlkampfslogan der CDU und fällt heute unter Rassismus Wie viele andere Redewendungen, Slogans, Produkt- oder Straßennamen auch. Wie verständlich ist das für die Generation unserer Großeltern? Oder auch meine? Wo fängt Rassismus an? Und wo hört er auf? Und was ma…
 
Ein neuer Montag, ein neuer MoMoCa. Quasi direkt aus dem Twitch-Stream zum Warhammer-Letsplay, der bis zu später Stunde lief, trottet Hagen vor das Homeoffice-Mikrofon und wird auf der anderen Seite von verbliebenen Wuselgnomen und Dennis begrüßt. Die beiden kommen flott zur Sache, denn irgendwer muss schließlich die Gnome wieder einfangen! Weiterl…
 
Frisch aus dem Urlaub findet sich Hagen nach Putzbrunn und vor das Mikrofon, um mit Jörg diesen MoMoCa zu bestreiten. Nicht nur wegen Urlaubs-Anekdoten ist die Laufzeit lang geworden. In einer langen Redaktions-Konferenz wurden die Inhalte dieser Woche geplant und erste Veränderungen infolge der Ideenmeetings angestoßen, von denen euch beide berich…
 
Nicht immer ist es so, dass man entspannt aus dem Wochenende kommt und sich in aller Ruhe darauf einstellen kann, was einen in den kommenden Tagen erwartet. Manchmal trifft uns der Montag auch mit seiner ganzen Kraft und dann müssen wir schnell reagieren, um nicht bereits am ersten Morgen der Woche vollkommen überrumpelt, entnervt und unmotiviert z…
 
Ich werde oft gefragt, wie ich an meine Gäste komme. Den Gast dieser Woche habe ich ganz einfach über Instagram angeschrieben. Und habt es kaum geglaubt, denn er hat ja gesagt! Er steht auf meinen Kräuterlikör, mit 15 Jahren fuhr er Skateboard - heute mit 31 fährt er mit Vollgas in die Spitze der Politik. Warum er das tut, wie das so ist und ob man…
 
Das Wochenende liegt hinter uns und wurde ohne größere Blessuren überstanden. Jörg und Dennis haben aber Redebedarf darüber, was sie in den vergangenen Tagen alles so erlebt haben. Doch natürlich werdet ihr nicht nur weltexklusive Einblicke in die Leben der beiden Redakteure erhalten, ihr dürft euch auch über zahlreiche Informationen rund um Gamers…
 
Früher war alles besser. Sagen die Alten den Jungen. Und glauben das auch. Es lässt sich ja auch schlecht nachprüfen. Es sei denn man lebt so wie früher. Und zwar sehr viel früher. Aber wie geht das? In einer pulsierenden Großstadt mit Kind und Kegel den Lifestyle der 1920er zu leben. Und trotzdem die Zukunft zu gestalten. Erfolgreiche Unternehmeri…
 
Der dieswöchige MoMoCa hat den Morgen schon deutlich verpasst und landet eher am Nachmittag. Grund dafür ist, dass Hagen schon in der Frühe einen Event-Termin hatte und Dennis nicht kommen konnte. Was mit Dennis ist und warum Jörg gerade lieber Gas gibt als zu bremsen verraten wir euch in dieser Folge. Dazu gibt es eine Ansage: Der neue Zeitraum fü…
 
Jörg und Hagen haben sich in den neuen Redaktionsräumen in Putzbrunn eingefunden (zumindest nachdem Hagen erst einmal überhaupt zum Büro gefunden hatte...) und erzählen eine gute Dreiviertelstunde von der Eingewöhnung im neuen Gebäude, werden literarisch bei der Besprechung ihres Wochenendes, präsentieren euch die Inhalte dieser Woche und arbeiten …
 
Damit einem blanker Hass entgegenschlägt braucht man heute nicht viel anzustellen. Es reicht aus an einer Castingshow im TV teilzunehmen. Cybermobbing gehört heute auf Facebook und Instagram anscheinend dazu. Beschimpfungen, Beleidigungen und Bedrohungen. Geschrieben von wildfremden Menschen. Was treibt einen dazu sich trotzdem diesem Risiko auszus…
 
Dankbarkeit ist das Gefühl wenn sich das Herz erinnert. Stimmt, aber kann man Dankbarkeit erwarten oder einfordern? Eltern von ihren Kindern? Kinder von ihren Eltern? Und sind wir insgesamt dankbar genug für das was das Leben uns wie selbstverständlich an Glück serviert? Für dieses Thema hat mir das Schicksal mit Lea die ideale Gesprächspartnerin g…
 
Hannah ist das was man eine taffe Frau nennt. Mit 24 den Master in Sportpsychologie und seit mehr als einem Jahr selbstständige Unternehmerin. Und taff genug eine Fernbeziehung mit einem Mann zu führen der Ihr Vater sein könnte. Wie ist das? Wie geht das? Wie kommt das? Nur einige meiner Fragen an sie……
 
Was ist das schönste am Montagmorgen? Für manche von euch sicherlich der Beginn einer fantastischen Arbeitswoche. Für alle weniger Glücklichen gibt es den Montagmorgen-Podcast, in dem heute Jörg und Dennis aus dem Nähkästchen plaudern. Videospiele sind ebenso ein Thema wie Arztbesuche am Wochenende und die handwerklichen Höchstleistungen eines gewi…
 
Music was his first love. And will it be the last? Wie ist es wenn man Musik schon in die Wiege gelegt bekommt? Und dann mit 18 plötzlich die Erfolgsleiter vor einem steht. Klettert man rauf, oder? Um diese Frage, um seine „Generation Unverständlich“-Geschichten aber vor allen Dingen um Musik, Musik, Musik gehts in dieser Folge.…
 
Es montagt wieder und daher treffen sich Dennis von den heiligen Redaktionshallen aus und Hagen vom Homeoffice aus in Skype, um euch diesen MoMoCa zu kredenzen. Anlässlich Dennis' Letsplay von Sekiro - Shadows Die Twice, das auf euren Wunsch auf Japanisch gespielt wird, kratzen die beiden sämtliche Japanisch-Fetzen aus ihren Hirnwinkeln. Weiterlese…
 
Wir hoffen, ihr seid so entspannt und voller Tatendrang aus dem langen Mai-Wochenende gekommen wie wir. Jörg und Hagen erzählen euch mit Stundenprotkoll, wie ihre Wochenenden aussahen, machen euch die GDC-Doku schmackhaft und diskutieren über das doch recht überraschende Ergebnis der Sonntagsfrage über eure Vorfreude auf Assassin's Creed Valhalla. …
 
Wie man mit gerade mal 25 Jahren die volle Packung „Generation Unverständlich“ leben kann, darüber rede ich in dieser Folge mit Luiii. Oder besser Luise Großmann. Bei Ihr ist einfach alles generationsübergreifend. Die Beziehung zu Ihren Eltern ja sowieso. Ihr berufliches Traumprojekt an dem sie gerade mit Volldampf arbeitet auch.. Und selbst in der…
 
Wenn Tom bisher dachte ein außergewöhnlicher Vater und Vertreter seiner Generation zu sein, dann legt Elena da ohne Probleme eine fette Schippe drauf. Selber talentiert und erfolgreich ist sie dazu mit einem omnipräsenten Vater gesegnet. Oder geschlagen. Sie war Teil eines Fernsehformates über dieses Thema und hat dazu seit einigen Wochen mit der Z…
 
Auch wenn Jörg und Dennis sich heute in den selben Räumlichkeiten befinden, so podcasten sie doch getrennt. Dank sei der Technik im Jahr 2020! In Sachen Inhalte müssen sie aber keinerlei Kompromisse machen. Sei es die prall gefüllte Vorschau, die privaten Anekdoten, die heute wieder pures Gold sind, oder die Ankündigung eines neuen Letsplays. Weite…
 
Auch in dieser Woche ist die GG-Arbeit auf Homeoffice ausgerichtet, das hält Jörg und Dennis aber nicht davon ab, sich gehörig zu verratschen, wie es so schön heißt. Als könnte sie kein Arbeitspensum trüben springen sie von ihren vergangenen Spiele-Erlebnissen hin zu Küchen-Pannen, von der Neugestaltung der heimischen vier Wände hin zur Wochenvorsc…
 
Eigentlich wollten wir doch nur Skateboard fahren...In der heutigen Folge sprechen wir über eSkateboards. Da Lars und ich erst seit einigen Jahren eSkateboards fahren, haben wir uns 2 Telefongäste eingeladen die das schon deutlich länger machen und viel mehr Erfahrung haben. Zuerst sprechen wir mit Mathias Lochner von JayKay GmbH, welche ein eSkate…
 
Ein neuer Montag, ein neuer MoMoCa, für den sich dieses Mal Jörg und Hagen in der virenfreien Skype-Konferenz zusammengefunden haben. Die beiden erzählen natürlich nicht nur, wie sie sich das Wochenende vertrieben haben, sondern unterhalten sich vor allem, wie die Redaktion euch diese Woche auf GamersGlobal unterhalten wird. Weiterlesen…
 
Einiges tut sich in der Welt. Der Corona-Virus beeinträchtigt das öffentliche Leben mittlerweile auch in Deutschland in einem nicht zu unterschätzenden Maße und auch GamersGlobal reagiert auf den Krankheitserreger. Das heißt aber nicht, dass ihr auf Inhalte verzichten müsst, ganz im Gegenteil. Weiterlesen…
 
Jörg und Hagen tun sich am Montagmorgen zusammen und wie der Zufall es will, läuft dabei ein Mikrofon. Diesen glücklichen Umstand nutzen beide, um euch die Themen der Woche auf GamersGlobal vorzustellen und eure Fragen zu beantworten. Aber das ist bei Weitem nicht alles: Die Zeit ist reif für ein neues Letsplay und dafür hat Jörg sich etwas Besonde…
 
Wer ist eigentlich dein Lieblingskind? Was eigentlich ein kurzweiliges Gespräch über „Brüder & Schwestern“ werden sollte ist uns dann ein wenig aus den Händen geglitten. Ging es zuerst noch um „Modern Family“ landen wir auf einmal mitten im Ehebruch und Bordellbesuch. Und dem Date mit einer Domina.Von Niclas Kroll & Tom Inden-Lohmar
 
15 Minutes of Fame. Hat Andy Warhol mal gesagt. Aber hat er geahnt wie weit Menschen mehr als 50 Jahre später dafür gehen werden? Bei unserer Folge „Ruhm & Ehre“ fühlen wir beide uns genau dazu auf den Zahn. Zu protzigen Autos und Dschungelcamp. Zu Geltungsbedürfnis und Selbstbewusstsein. Und zur ewigen Suche nach Anerkennung und Liebe.…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login