Download the App!

show episodes
 
Dialog schafft Wissen! Die VHS Köln ist groß, bunt und vielfältig. Das wollen wir zu Gehör bringen. Im Podcast begegnen wir Gästen aus ganz unterschiedlichen Bereichen. Uns interessiert deren Leben, Tun und Handeln, ihre Sicht auf die Welt und auch, was Volkshochschule und Weiterbildung für sie bedeutsam macht.
 
Generation Unverständlich Mit Tom Inden-Lohmar und seinen Gästen Der ZweiDreiVierGenerationen-Podcast. Alle 14 Tage. Sonntags. 45 Minuten. Für die Kinder von Eltern oder Eltern von Kindern. Oder für die, die es noch werden wollen. Oder die, die einfach gut und gerne unterhalten werden. Es geht um die immerwährende Frage: Können sich die Generationen der Eltern und Kindern überhaupt verstehen? Oder ist und bleibt halt vieles für Beide unverständlich? Sind Missverständnis und Unverständnis qua ...
 
Loading …
show series
 
Die Anglerin Lisi zeigt Doris ihr Revier, die Schwechat bei Wien. Im Gegenzug geht es für die ersten Versuche im Rollschuhfahren an den Parkplatz daneben. Mehr zur Serie „Rutentausch“: fischahoi.at/rutentausch Lisi auf Instagram: flussufer_lisl Doris auf Instagram: the_smackretary Befischtes Revier: Schwechatbach (Fischereiverein 71 Schwechat) Roll…
 
Vivian Sper muss als Lektorin für den wissenschaftlichen Buchverlag Barbara Budrich eine Menge lesen. In ihrem Popkultur- und Medienblog „Es tut mir nicht leid“ schreibt sie selbst – unter anderem über Promis, Trash-TV und Astrologie. Die wissenschaftliche Brille legt sie dabei allerdings nie ab. Im Gespräch mit uns räumt sie mit Vorurteilen gegenü…
 
Was mit dem Abenteuer Huchen beginnt, endet mit Forellen. Stefan Tesch besucht Roland Steinberger an der Mur bei Judenburg (Steiermark/Österreich). Die beiden erleben einen Tag am Wasser mit viel Gaudi und einem fischreichen Ende. Den Huchen heben sie sich fürs nächste Mal auf. Rolands Blog: predator.fishing (hier geht's direkt zu Beitrag & Fotos z…
 
Mario probiert es auf Karpfen mit der Fliegenrute und fängt eine Schleie. Dann zeigt Stefan, wie man Bienen züchtet und Honig gewinnt. Mehr zur Serie „Rutentausch“: fischahoi.at/rutentausch Fischer/Musiker: Mario Pecoraro mariopecoraro.com Imker: Stefan Unger unger.cc Reporter, Moderator & Produzent: Norbert Novak norbertnovak.at Fisch Ahoi: fischa…
 
Mit knapp 12.000 Mitgliedern ist er der größte Fischereiverein Österreichs: Umgangssprachlich als die „Arbeiterfischer“ bekannt, firmiert er offiziell unter Verband der Österreichischen Arbeiter-Fischerei-Vereine, kurz VÖAFV. Heuer feiert man 100-jähriges Jubiläum mit einer Aquarium-Wanderausstellung in Linz, Wien, Graz und Salzburg. Wir besuchen d…
 
Shirley Hartlage lebt und arbeitet in Hamburg. Die Therapeutin, Sozialarbeiterin und Medienmacherin spricht über das Thema Seelische Gesundheit. Dabei erklärt sie unter anderem, wie Essstörungen mit Sportsucht zusammenhängen – was ist gesund und wann liegt ein Zwang vor? Außerdem schildert sie, wie Sie es immer wieder schafft, den Menschen einen le…
 
Mit Manuel geht es auf Barsche, anschließend gibt Stephan Einblicke in die Kunst des Skateboardens samt Szene-Infos. Eine Folge von Antonia Löffler. Mehr zur Serie „Rutentausch“ unter fischahoi.at/rutentausch Das befischte Revier an der Wiener Donauinsel heißt „Donaustadt 1“. Tages- und Jahreslizenzen gibt es beim VÖAFV. Für die Aufnahme dieser Fol…
 
Joanna Peprah ist Sprecherin der Initiative Schwarze Menschen in Deutschland e. V. in Köln. Mit der Physiotherapeutin und VHS-Kursleiterin im Bereich Bewegung sprechen wir unter anderem über die Frage, ob die VHS Köln wirklich ein Lernort „für alle“ ist. Außerdem schildert sie ihre Erfahrungen mit Rassismus und Ausgrenzung und ihre Wünsche für ein …
 
In der zweiten Folge der Serie „Rutentausch“, in der Angeln auf andere Hobbies trifft, geht es mit Paul zum Forellenfischen und mit Johannes zum Segelfliegen in Wiener Neustadt. Eine Folge von Norbert Novak. Mehr zur Serie „Rutentausch“ unter fischahoi.at/rutentausch Der befischte Knollteich gehört zum Heeressportverein Angeln & Casting Wiener Neus…
 
Karl-Rudolf Korte spricht über (politik-)wissenschaftliches Wissen. Politikwissenschaft lehrt den Umgang mit Entscheidungen unter Unsicherheit und die Organisation von Mehrheiten für Transformationen. Sie wirbt für die Demokratie. Aber inwiefern nützt Wissenschaft der Politik? Und wie nutzt die Politik Wissenschaft? Karl-Rudolf Korte ist Professor …
 
Dr. Mark Benecke spricht über das Erlernen und Verlernen von Hass, die Entspannung von Gruseln, über kulturelle Empfindlichkeiten von Humor sowie über wissenschaftliche und politische Wahrheit. Seit vielen Jahren ist der Kölner Kriminalbiologe international auf dem Gebiet der wissenschaftlichen Forensik aktiv und hat sich insbesondere der Entomolog…
 
Dr. Sebastian Bartsch spricht über Menschenrechte – und inwiefern sie ein ganz konkretes Thema in unserem Alltagsleben sind. Gleichberechtigtes Zusammenleben basiert auf der Einhaltung und Förderung von Menschenrechten. Die frisch gegründete „Initiative Menschenrechtsstadt Köln“ hat die Vision, unsere Stadt auf dem Weg zur Menschenrechtsstadt zu be…
 
Start der neuen Podcast-Serie „Rutentausch“, in der Angeln auf andere Hobbies trifft. In dieser Folge zeigt Daniel Sebastian das Angeln am Wienfluss, anschließend geht es mit Sebastian zum Klettern an der Staumauer. Eine Folge von Stefan Tesch. Mehr zur neuen Serie unter fischahoi.at/rutentausch Lizenzen für das befischte Revier „Wienfluss“ gibt es…
 
Heute ist nicht alles schlechter, was Fische und Gewässer angeht. Wir sprechen mit zwei Generationen über Kormoran, Fischbesatz, Kraftwerke und Klimawandel. Günther Unfer von der Universität für Bodenkultur in Wien (Boku) und Helmut Belanyecz vom Österreichischen Kuratorium für Fischerei und Gewässerschutz (ÖKF) erzählen über aktuelle Entwicklungen…
 
Titus Dittmann spricht darüber, wie man Kindern ihren Freiraum beim Lernen lässt, warum Wagnisse Mut erfordern und warum das Skateboard Ruhe, Zuversicht und Entspannung bringen kann. Titus Dittmann war als Lehrer tätig, ehe er 1984 mit dem Aufbau seines Unternehmens „Titus“ begann, das zum größten Anbieter von Streetwear und Skateboards in Europa w…
 
Eigentlich wollten wir doch nur Skateboard fahren... Letzte Podcast-Folge für 2020! Wir haben mit unserem Mitglied Ben über die Plev Norm 17128 gesprochen und ob es uns was nützt das unsere Elektrokleinstfahrzeuge in dieser aufgeführt sind oder auch nicht…. Themen: Update Klage E-Talk bei YouTube BMVI Termin verschoben Fischen in der Spree ITF Repo…
 
Eigentlich wollten wir doch nur Skateboard fahren... Letzte Podcast-Folge für 2020! Wir haben mit unserem Mitglied Ben über die Plev Norm 17128 gesprochen und ob es uns was nützt das unsere Elektrokleinstfahrzeuge in dieser aufgeführt sind oder auch nicht…. Themen: Gastartikel im Polizeispiegel 11/2020 Vom Pedelec zum Pedelec-S - Was sagt der TÜV? …
 
Eigentlich wollten wir doch nur Skateboard fahren... Wir sprechen mit Barbara und Andreas über ihr Projekt in ihrer Stadt. Gerne auch in Eurer Stadt umsetzen ;) Neue Informationen zur Klage und alles was zwischen Oktober und Dezember so passiert ist…. Themen: Wieviele eScooter gibt es in D lieber GDV? Abgasfrei Demo in Hamburg Internes Fachgespräch…
 
Eigentlich wollten wir doch nur Skateboard fahren... Die gesammelten Werke von Euch zum "Free Hands Ride" in einer YouTube-Playlist. Electric Empire News zum "Free Hand Ride". Danke! Link zum Electric Empire Event am 04.10.2020 in München "Ekf in München erleben!".Von Ramón Goeden, Lars Zemke
 
Nach 19 Folgen „Generation Unverständlich“ ist Schluss. Was liegt näher als damit zu enden womit man angefangen hat. Begonnen habe wir vor fast einem Jahr als Vater-Sohn-Gespräch über Gott und die Welt. Und enden können wir als Großvater-Vater-Sohn-Gespräch übers „Vater werden“. Das Leben schreibt einfach die besten Drehbücher.…
 
Eigentlich wollten wir doch nur Skateboard fahren... In dieser Folge sprechen wir über die micromobility expo digital 2020, dem neuen Spielzeug von Lars, die "Free Hands Ride" Demo am 12.09.2020 in Berlin und über die Klage von Lars. Hört einfach mal rein… Mitglied werdenhttps://electricempire.de/mitglied-werden/ "Free Hands Ride" Demo in Berlin am…
 
Das mit dem „ewig“ ist so ne Sache. Heiratet man heute wirklich noch für ewig? Die durchschnittliche Dauer einer Ehe in Deutschland ist 14,9 Jahre. Da ist ewig ziemlich weit entfernt. Valerie macht im wahrsten Sinne des Wortes das Beste draus. Denn Sie macht Hochzeitsbilder die ewig halten. Mit Ihr habe ich über den Sinn und Unsinn der Ehe gesproch…
 
Gewagter Einstieg in diese Folge. Würde mir Ena um die Ohren hauen. War aber 1972 der Wahlkampfslogan der CDU und fällt heute unter Rassismus Wie viele andere Redewendungen, Slogans, Produkt- oder Straßennamen auch. Wie verständlich ist das für die Generation unserer Großeltern? Oder auch meine? Wo fängt Rassismus an? Und wo hört er auf? Und was ma…
 
Ich werde oft gefragt, wie ich an meine Gäste komme. Den Gast dieser Woche habe ich ganz einfach über Instagram angeschrieben. Und habt es kaum geglaubt, denn er hat ja gesagt! Er steht auf meinen Kräuterlikör, mit 15 Jahren fuhr er Skateboard - heute mit 31 fährt er mit Vollgas in die Spitze der Politik. Warum er das tut, wie das so ist und ob man…
 
Früher war alles besser. Sagen die Alten den Jungen. Und glauben das auch. Es lässt sich ja auch schlecht nachprüfen. Es sei denn man lebt so wie früher. Und zwar sehr viel früher. Aber wie geht das? In einer pulsierenden Großstadt mit Kind und Kegel den Lifestyle der 1920er zu leben. Und trotzdem die Zukunft zu gestalten. Erfolgreiche Unternehmeri…
 
Damit einem blanker Hass entgegenschlägt braucht man heute nicht viel anzustellen. Es reicht aus an einer Castingshow im TV teilzunehmen. Cybermobbing gehört heute auf Facebook und Instagram anscheinend dazu. Beschimpfungen, Beleidigungen und Bedrohungen. Geschrieben von wildfremden Menschen. Was treibt einen dazu sich trotzdem diesem Risiko auszus…
 
Dankbarkeit ist das Gefühl wenn sich das Herz erinnert. Stimmt, aber kann man Dankbarkeit erwarten oder einfordern? Eltern von ihren Kindern? Kinder von ihren Eltern? Und sind wir insgesamt dankbar genug für das was das Leben uns wie selbstverständlich an Glück serviert? Für dieses Thema hat mir das Schicksal mit Lea die ideale Gesprächspartnerin g…
 
Hannah ist das was man eine taffe Frau nennt. Mit 24 den Master in Sportpsychologie und seit mehr als einem Jahr selbstständige Unternehmerin. Und taff genug eine Fernbeziehung mit einem Mann zu führen der Ihr Vater sein könnte. Wie ist das? Wie geht das? Wie kommt das? Nur einige meiner Fragen an sie……
 
Music was his first love. And will it be the last? Wie ist es wenn man Musik schon in die Wiege gelegt bekommt? Und dann mit 18 plötzlich die Erfolgsleiter vor einem steht. Klettert man rauf, oder? Um diese Frage, um seine „Generation Unverständlich“-Geschichten aber vor allen Dingen um Musik, Musik, Musik gehts in dieser Folge.…
 
Wie man mit gerade mal 25 Jahren die volle Packung „Generation Unverständlich“ leben kann, darüber rede ich in dieser Folge mit Luiii. Oder besser Luise Großmann. Bei Ihr ist einfach alles generationsübergreifend. Die Beziehung zu Ihren Eltern ja sowieso. Ihr berufliches Traumprojekt an dem sie gerade mit Volldampf arbeitet auch.. Und selbst in der…
 
Wenn Tom bisher dachte ein außergewöhnlicher Vater und Vertreter seiner Generation zu sein, dann legt Elena da ohne Probleme eine fette Schippe drauf. Selber talentiert und erfolgreich ist sie dazu mit einem omnipräsenten Vater gesegnet. Oder geschlagen. Sie war Teil eines Fernsehformates über dieses Thema und hat dazu seit einigen Wochen mit der Z…
 
Eigentlich wollten wir doch nur Skateboard fahren...In der heutigen Folge sprechen wir über eSkateboards. Da Lars und ich erst seit einigen Jahren eSkateboards fahren, haben wir uns 2 Telefongäste eingeladen die das schon deutlich länger machen und viel mehr Erfahrung haben. Zuerst sprechen wir mit Mathias Lochner von JayKay GmbH, welche ein eSkate…
 
Wer ist eigentlich dein Lieblingskind? Was eigentlich ein kurzweiliges Gespräch über „Brüder & Schwestern“ werden sollte ist uns dann ein wenig aus den Händen geglitten. Ging es zuerst noch um „Modern Family“ landen wir auf einmal mitten im Ehebruch und Bordellbesuch. Und dem Date mit einer Domina.Von Niclas Kroll & Tom Inden-Lohmar
 
15 Minutes of Fame. Hat Andy Warhol mal gesagt. Aber hat er geahnt wie weit Menschen mehr als 50 Jahre später dafür gehen werden? Bei unserer Folge „Ruhm & Ehre“ fühlen wir beide uns genau dazu auf den Zahn. Zu protzigen Autos und Dschungelcamp. Zu Geltungsbedürfnis und Selbstbewusstsein. Und zur ewigen Suche nach Anerkennung und Liebe.…
 
„Freunde & Feinde“, darum dreht es sich in der 4. Folge unseres Podcast. Ein heikles Thema, auch oder gerade zwischen Vater und Sohn. Wie viele Freunde kann man haben? Und wann ist ein Freund ein echter Freund? Und wie werden aus Freunden Feinde? Und wie geht man mit Freundschaft aber auch mit Feindschaft im Leben um? Diesen und einigen anderen Fra…
 
Rückblick, BMVI Termin, Telefon Interviews, Vorschau, TermineLetzte und auch die längste Folge in 2019 ist unsere Geburtstagsfolge! Wir sind jetzt 1 Jahr alt! Aber wir wollten auch nicht alleine feiern und daher haben wir uns für diese Sendung auch noch 4 Leute per Telefon dazugeholt.Nach einem Rückblick machen wir auch gleich einen Ausblick auf 20…
 
Sex & Liebe – Das erste Mal. Aber ist nicht alles irgendwie und irgendwann das erste Mal? Wir wären echt nicht die, die wir sind, wenn wir unser Leben immer ernst nehmen würden. Wenn wir nicht auch über die schönen Dinge des Lebens miteinander reden könnten. Und das Schönste im Leben ist? Ganz klar, Fußball! Nein, natürlich nicht. Es ist die Liebe,…
 
Eigentlich wollten wir doch nur Skateboard fahren...Vorletzter Podcast in diesem Jahr und passend vor dem Black-Friday, denn wir erzählen Euch heute worauf ihr bei eScooter-Kauf achten müsst. Damit das Schnäppchen sich auch wirklich lohnt und ihr eine Menge Spass habt. Wir schauen zurück auf die letzten Demos und schauen nach vorne auf die kommende…
 
GUV. „Gewinn und Verlust“ ist das erste Thema dem sich Nic und Tom widmen. Und das bedeutet: Es wird ernst. Denn in der 2. Folge von „Generation Unverständlich“ geht’s ums Scheitern. In allererster Linie ums berufliche Scheitern aber die Frage ist, ob sich das überhaupt vom Rest des Lebens trennen lässt. Mit dieser und anderen Fragen beschäftigen s…
 
Eigentlich wollten wir doch nur Skateboard fahren...Wir wollten eigentlich schon viel eher einen neuen Podcast aufnehmen, aber es kam aber leider immer wieder etwas dazwischen. Denn nach der Ekf Demo in Berlin am 21.09.2019 standen dann auch schon schnell weitere Termine auf dem Plan. Eine Ekf Demo in Stuttgart bei der wir unsere Ekfs nicht fahren …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login