Sigrid Ecker öffentlich
[search 0]

Download the App!

show episodes
 
F
FROzine

1
FROzine

FROzine

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich+
 
Das Infomagazin von Radio FRO FROzine ist eine offene, für jeden zugängliche und mitgestaltbare Redaktion im Freien Rundfunk OÖ, die durch eine Koordinationsstelle geleitet und unter Mithilfe von VolontärInnen abgewickelt wird. FROzine versteht sich als Teil der Freien Szene Linz und als mediale Plattform (Montag bis Freitag on air um 6, 13 und um 18 Uhr) auf 105.0 MHz und zu aktuellen Anlässen on site www.fro.at. Die Beiträge sind unter www.fro.at/frozine jederzeit nachhörbar (Radio on dema ...
 
Loading …
show series
 
…doch einer stand über dem Gesetz: Für Kritik und Kontroversen sorgte die Rodung eines Waldstückes in Ohlsdorf bei Gmunden. Außerdem ist Radio FRO Laubfrosch-Pate im Welser Zoo: Kinderreporter berichten. Und: Schulstreik in Österreich – eine Strukturdebatte wird angestoßen. Waldrodungsdebakel Dass es um die Raumplanung im Land OÖ nicht gut bestellt…
 
Für Kritik und Kontroversen sorgt die Rodung eines 18 ha Waldstückes in Ohlsdorf /Bezirk Gmunden. Umstritten ist etwa wie es zur Umwidmung in Betriebsbaugebiet gekommen ist, obwohl es durchaus Bedenken und negative forstfachliche Stellungnahmen gegeben hat. Gerade in Zeiten der Klimakrise kommt Wald eine besondere Bedeutung zu. Das Areal grenzt an …
 
Russlands Macht über die Ukraine In Genf trafen sich die USA und Russland um miteinander zu verhandeln. Worüber? Über die Ukraine. Zwei Staaten sprechen über ein dritten, ohne diesen dabei zu involvieren. Auf der internationalen Bühne ist koloniale Politik offensichtlich wieder ganz und gar präsent. Es geht dabei um die Zukunft der Ukraine. Darum, …
 
Kinderreporter Adrian und Zinedine waren dabei als acht Bartaffen des Welser Tiergartens auf eine Reise nach Spanien verabschiedet wurden. Diese haben nun beim Partnerzoo „Zoo de Castellar“ in Cadiz ein neues Zuhause. Sind die zurückgebliebenen Bartaffen nun traurig, weil die anderen nicht mehr da sind? Gibt es Tierarten, die nur mehr in Zoos leben…
 
Performance Künstler*in Alice Erik Moe und Birgit Hofstätter vom Frauenforum Salzkammergut sprechen über die Vulva-Ausstellung, über Post-Porn-Video und Drag Performances. Es geht um die Kapitalisierung von Sexualität und das Überwinden von stereotypen Geschlechteraspekten. In dieser Übernahme des KUPFtalk spricht Sigrid Ecker mit Künstler*in, Akti…
 
Wie viele Streifen hat ein Katta am Schwanz? Wie viele Farben hat der Schnabel eines Tukans? Wie alt ist die älteste Schildkröte? Für das Infomagazin FROzine waren dieses Mal Kinderreporter unterwegs. Adrian, Zinedine und Elias sind 8, 9 und 10 Jahre alt. Alle drei leben in Wels. Im dortigen Tiergarten kennen sie sich gut aus und auch über Tiere wi…
 
SOS-Balkanroute heißt jene Initiative, die seit September 2019 die Lage von Menschen auf der Flucht, die zwischen Bosnien und Kroatien festsitzen und dort Hunger, Kälte und der Gewalt der Grenzpolizei ausgesetzt sind, thematisiert. Am Sonntag, den 9. Jänner hat die NGO im Linzer Kulturverein KAPU Geld- und Sachspenden für Geflüchtete auf der Balkan…
 
Abbau von Steinkohle in Kolumbien Steinkohleabbau in Kolumbien für den weltweiten Export zerstört die Lebensgrundlage indigener und afrokolumbianischer Gemeinden. Der Film „Kolonialismus und Widerstand“ zeigt die Folgen des Kohleabbaus. Aber er thematisiert auch den Widerstand der örtlichen Bevölkerung. Heike Demmel von RadioZ interviewte die Filme…
 
FROzine hat die letzte Pressekonferenz des scheidenden AK-Präsidenten Johann Kalliauer begleitet. Außerdem sagen wir Pfiarti nach Freistadt: von dort haben wir fast 50 Wochen den Stadt-Land-im-Fluss-Podcast begleitet: heute bringen wir die letzte Ausgabe on Air. Bilanz Nach 18 Jahren an der Spitze der Arbeiterkammer Oberösterreich: Präsident Kallia…
 
Gruseliges im Schaufenster: Wir haben die Digital Special Makeup Effects Designerin Simone Boria vors Mikrofon gebeten und sprechen über technische Entwicklungen im Film und in der Virtual Reality – Stichwort: Metaverse. Sein und Schein im Film Ciao Leerstand, hallo Kreativität: Unter dem Motto hat die Creative Region mit Sitz in der Tabakfabrik da…
 
„Schule ist ein Spiegel der Herausforderungen der heutigen Zeit und der Gesellschaft“, sagt die Sonderschulpädagogin Marlies Arbeiter. Sie hat an der Neuen Mittelschule Ottensheim das Projekt Respekt und Toleranz ins Leben gerufen, nachdem sichtbar wurde, dass Lockdowns und Distance Learning Spuren im Verhalten von Schüler*innen hinterlassen haben.…
 
Gudrun Glocker (Südwind OÖ) und Anna Sonnleitner (Magistrat Linz) über fairen Handel und die Fairtrade-Stadt Linz. Gerade zur Advent- und Weihnachtszeit scheint Hochsaison für Schokolade zu sein: in Adventkalendern, als Schoko-Nikolos, Christbaumschmuck oder in Keksen. Passend dazu haben die Organisationen Südwind und Global 2000, wie schon in den …
 
Indigene in Mexiko kämpfen für ihr Recht auf Leben Anfang Oktober machte der Nationale Indigenenkongreß CNI aus Mexiko Station in Freiburg. Er war die Begleitung für die Delegationen der zapatistischen Befreiungsarmee EZLN auf ihrer Europareise. Die indigenen Gemeinden tragen viele Themen mit sich. Die Menschenrechte der ursprünglichen Bevölkerung …
 
Die Singer/Songwriterin Oska und die Wiener Band Heartshearts haben 2 Tage vorm Lockdown noch beim Ahoi Pop Festival im Posthof aufgespielt. In Interviews erzählen sie wie sehr sie das Live spielen vermisst haben/vermissen und wie schwierig die vergangenen 1,5 Jahre waren. Im Studio ist Christian Gsöllradl-Samhaber zu Gast. Er hat im letzten Jahr m…
 
Fußball-WM in Katar und Menschenrechte Ende November nächsten Jahres soll der Ball wieder rollen. Denn da beginnt die Fußball WM 2022. 2010 wurde das Land Katar zum Austragungsort des Turniers gewählt. Was damals bei der Vergabe kaum eine Rolle spielte, ist heute jedoch viel diskutiertes Thema, wenn es um die Weltmeisterschaft in Katar geht. Die Me…
 
Gerade die Pandemie hat gezeigt, dass Frauen trotz oder aufgrund ihrer mehrfachen Belastungen ihre eigene Gesundheit hintan stellen. Umso wichtiger seien niederschwellige Angebote, betont Doris Polzer, Geschäftsführerin von Proges. Niederschwellig bedeutet: kostenlos, ohne Termin vorbeikommen oder anrufen zu können und auch bei möglichen Wartezeite…
 
“Wir brauchen eine Bundesvertretung für Kinder”, fordern Kinderschutzzentren, wie das “Tandem” in Wels. Der Status und die Wertigkeit von Kindern würden dadurch eine andere Rolle bekommen, ist Bernhard Ille überzeugt. Er ist fachlicher Leiter, Sozialarbeiter und Gewaltpädagoge bei “Tandem“. Das Wohl von Kindern und Jugendlichen und vor allem ihr Re…
 
Gewalt gegen Frauen betrifft auch Kinder. Ein Interview über das Kinderschutzzentrum Tandem Wels. Und: niederschwellige Gesundheitsförderung für Frauen steht bei Proges im Fokus. “Wir brauchen eine Bundesvertretung für Kinder”, fordern Kinderschutzzentren, wie das “Tandem” in Wels. Der Status und die Wertigkeit von Kindern würden dadurch eine ander…
 
Republikausrufung auf Barbados Am 30. November wurde auf der Karibikinsel Barbados die Republik ausgerufen. Zwar ist Barbados schon seit 1966 unabhängig, blieb aber nach der Unabhängigkeit Mitgliedsstaat des Commonwealth of Nations. Deshalb war die britische Queen weiterhin formales Staatsoberhaupt. Mit der Ausrufung der Republik löste die bisherig…
 
Die Verhandlungen im OÖ Landtag starten bald, eine Petition wurde bereits ins Leben gerufen: Mehr für Care. Zudem im FROzine: der Galerist Paul Fischnaller ist unter die Investigativen Journalisten gegangen und hat einen Justizskandal recherchiert, der bis heute relevante Fragen in den Raum stellt. Vom Wert der Arbeit Am Donnerstag, den 2. Dezember…
 
Die Pandemie hat einschneidende Veränderungen für junge Menschen verursacht. Ängste und Sorgen belasten die psychische Gesundheit, auch bei Personen, die davor wenig betroffen waren. Für die Krisenhilfe OÖ macht sich dies durch gesteigerte Anfragen bemerkbar. Sie stellt eine niederschwellige Anlaufstelle für alle Menschen in Oberösterreich dar, die…
 
Klimaangst ist eine normale Reaktion auf die reale Bedrohung der Klimakrise, sagt Paulina Exner. Als Mitglied der Jugend-Redaktion bei Südwind, hat sie sich genauer mit dem Thema beschäftigt. Für die 17-Jährige gehört Klimaangst zum Alltag junger Menschen. Sie kann zum Handeln motivieren, aber auch lähmend wirken. Im Interview spricht sie darüber, …
 
Klimakrise oder Pandemie. Große Krisen beeinflussen vor allem auch das Leben Jugendlicher. Welche Auswirkungen hat das, wie gehen Jugendliche damit um und wo gibt es Unterstützung bei Ängsten und Sorgen? Klimakrise, Lockdowns, Distance Learning, die Einschränkung sozialer Kontakte… viele Erwachsene würden nicht sehen, wie es Jugendlichen in dieser …
 
Chile steht vor einer Stichwahl zwischen Links und Rechts Die beiden Kandidaten für die Stichwahlen in Chile könnten unterschiedlicher nicht sein. José Antonio Kast gilt als ein ultrarechter Diktatoren-Symphatisant. Sein Herausforderer Gabriel Boric ist ein ehemaliger Anführer von Student*innenprotesten. Am 19. Dezember entscheiden die Chilen*innen…
 
Am Donnerstag, den 2. Dezember 2021 wollte das Bündnis 8. März im Rahmen einer Demonstration auf die Missstände in Pflege- und Carearbeit in Oberösterreich aufmerksam machen. Pandemiebedingt haben die Veranstalter*innen von der Abhaltung der Kundgebung abgesehen. Im Hinblick auf die anstehenden Budgetverhandlungen des neuen Landtags von 14. – 16. D…
 
Anja Krohmer (Arcobaleno) und Josef Pürmayr (Sozialplattform OÖ) diskutieren darüber, was im Regierungsprogramm aus Sicht von Sozialvereinen fehlt. Oberösterreich als “Land der sozialen Wärme”? Zumindest im Regierungsprogramm für die kommenden sechs Jahre ist davon die Rede. Nach dem Erfolg bei der Landtagswahl für die ÖVP hat diese mit der FPÖ ein…
 
Sehnsucht Kuba – Alltag auf der Karibikinsel Die Karibikinsel Kuba steht immer wieder im Zentrum historischer Ereignisse. Der kommunistisch regierte Inselstaat in der Karibik ist aber auch bekannt für zuckerweißen Strände und Tabakfelder. Sie war einst die reichste Kolonie der Welt. Der deutsche Regisseur und Schauspieler Arne Retzlaff veröffentlic…
 
Ambivalenzen auszuhalten ist Teil des Menschseins sagt Alice Moe in der siebten Episode von Was wäre wenn… der utopische Podcast mit Sigrid Ecker. Wie würde eine Welt aussehen, in der niemand dem Durchschnittswert entsprechen müsste? Was, wenn das Dazwischensein normal wäre? Da wären dann Begriffe wie Queer, Gender*Fluid, oder Drag King* nicht (meh…
 
„Stimm*Raum macht sichtbar“ – so heißt ein besonderes Kunstprojekt der Sozialen Initiative. Jugendliche tschetschenischer Herkunft beschäftigen sich im Rahmen von Workshops mit Stimme, Text und Fotografie. Ihre eigenen Geschichten stehen dabei im Vordergrund. Begleitet werden sie von künstlerischen Expertinnen und Experten. Die Arbeiten werden im F…
 
Als offener Raum für nachhaltige Projekte und gemeinschaftsorientierte Aktivitäten wurde im Herbst 2015 der FreiRaum Wels gegründet. Ein Raum ohne Konsumzwang für selbst organisierte Aktivitäten von und für die Menschen in Wels. Ende 2020 drohte dem Projekt FreiRaum das Aus. Bis dahin hatte die Stadt Wels die Mietkosten übernommen. Bürgermeister An…
 
Das Projekt Stimm*Raum macht tschetschenische Jugendliche sichtbar. Und: Der FreiRaumWels kämpft weiter für seinen Erhalt. Stimme und Raum gegen Vorurteile „Stimm*Raum macht sichtbar“ – so heißt ein besonderes Kunstprojekt der Sozialen Initiative. Jugendliche tschetschenischer Herkunft beschäftigen sich im Rahmen von Workshops mit Stimme, Text und …
 
Militärputsch im Sudan Am 25. Oktober putschte das Militär im Sudan. Doch so richtig durchsetzen konnten sich die Militärs bisher nicht. Mit Streiks, Demonstrationen und Straßenblockaden wehren sich wohl 4 Millionen Menschen aktiv gegen die Machtübernahme von General Abdal Fattah al-Burhan. Zuvor regierte Omar al-Baschir fast 30 Jahre im Land bis e…
 
Als Einstimmung auf den Themenschwerpunkt „Who Cares – Arbeit feministisch betrachtet“ ist auch der heutige Weltempfänger dem Thema Care-Arbeit gewidmet. Es kommen zwei Autorinnen zu Wort, die sich in ihren Büchern mit Carearbeit beschäftigen. Und einen Systemwechsel fordern. Die Erschöpfung der Frauen – Wider die weibliche Verfügbarkeit Navigieren…
 
Vom 8. bis 30. November finden die Entwicklungspolitischen Hochschulwochen in Salzburg und Linz statt. Die Veranstaltungsreihe bietet Podiumsdiskussionen, namhafte Referent*innen, Workshops, Filmvorführungen u.v.m. Alle Veranstaltungen sind öffentlich und kostenloszugänglich. Die Abhaltungsart der jeweiligen Termine (Präsenz/Hybrid/Online) sind und…
 
#Stimmlagen: Das Patriarchat als Ursache für häusliche Gewalt und Feministische Kritik an der Steuerreform und am Budget für 2022. Außerdem: „Was wäre wenn… der utopische Podcast“ mit der Journalistin Nina Horaczek und dem Kulturwissenschaftler Walter Ötsch über ihre Streitschrift für mehr Phantasie in der Politik. Patriarchale Strukturen und Macht…
 
In dieser Übernahme von STADT-LAND im Fluss geht es diesmal über besonderes Engagement von Frauen in Freistadt. Und zwei Ankündigungen: Entwicklungspolitische Hochschulwochen Linz und Ein-Frau-Theaterstück „Verwandlung“. Fraustadt – Freistadt Fraustadt – Freistadt war ein Projekt einer losen Frauengruppe zum Jubiläumsjahr Freistadt 2020. Geplant wa…
 
Wie kann eine Wahl so barrierearm gestaltet werden, dass möglichst alle daran teilnehmen können? Gibt es Wahlprogramme in Leicht Lesen Sprache? Tabea Müller, Goethe-Universität in Frankfurt am Main zur politischen Teilhabe von Menschen mit Lernschwierigkeiten. Und: Entwicklungspolitische Uniwochen in Linz. Inklusive politische Beteiligung Tabea Mül…
 
Globale Landnahme Globale Landnahme zeigt auf, wer Recht auf Land hat und wer Land kauft. Die Begriffe Landgrabbing und Landrush umfassen diese Thematik. Die Landmatrix hat dazu vor etwa drei Wochen ein Forschungsbericht veröffentlicht. Die Land Matrix Initiative ist eine Kooperation aus verschienenden Institutionen. Darunter ist auch das GIGA Hamb…
 
Ein kritischer Blick auf das Verhältnis von Migration und Pflege. Für Migrantinnen, die sich für eine Ausbildung im Gesundheits- und Pflegebereich interessieren, bietet maiz den Lehrgang PreQual an, ein 5-monatiger Vorqualifizierungskurs, der Migrantinnen den Zugang zu Gesundheitsberufen und deren Ausbildungen erleichtern soll. Im September 2021 ha…
 
Welche Rollen spielen die Themen Ausbildung und Migration, um dem Mangel an Pflegekräften entgegenzuwirken? Die Anzahl an pflegebedürftigen Menschen steigt bekannterweise in Österreich und damit wird auch mehr Personal in Pflegeberufen benötigt. Gleichzeitig gibt es zu wenig Menschen, die eine Ausbildung im Pflegebereich beginnen. An vier Standorte…
 
Welche Rollen spielen die Themen Ausbildung und Migration, um dem Mangel an Pflegekräften entgegenzuwirken? Bis zum Jahr 2030 werden rund 30.000 zusätzliche Pflegepersonen benötigt. Einige Lösungsansätze werden immer wieder diskutiert: die Verbesserung der Arbeitsbedingungen, um das Berufsfeld attraktiver zu machen, mehr Ausbildungen und Weiterbild…
 
So lautet der Titel einer Tagung des IFK und der Kunstuniversität Linz, die vom 20. bis 22. Oktober 2021 in Linz stattfindet. Konzeptioniert wurde sie von Karin Harrasser und Thomas Macho. In einer Welt, die zu Protesten Anlass bietet, scheint es nicht überflüssig zu sein, diese Formel zu untersuchen. Nichts ist inhaltsleerer, allgemeiner als das N…
 
Der Kernlandpodcast vom Freien Radio Freistadt beleuchtet heute wie wir in Zeiten von Coronakrise und Klimawandel eigentlich verreisen und was das für den Tourismus bedeutet. Und: „Neue Schwierigkeiten nein zu sagen.“ Wirtsleute klagen, und der heimische Tourismus ist durch die Corona-Krise noch geschwächt. Braucht es neue Konzepte, und/oder sogar …
 
Andrea Czak, Obfrau und Gründerin vom Verein FEM.A spricht mit Sigrid Ecker über die Situation von Alleinerzieherinnen und die Krux mit der automatischen, gemeinsamen Obsorge. Andrea Czak ist Obfrau und Gründerin von FEM.A, dem Verein feministischer Alleinerzieherinnen. Sie hat ihn durch eigene Betroffenheit gegründet, weiß also wovon sie spricht. …
 
Was bedeutet Wachstum für eine Gemeinde, für eine Region? Und: Fußball ist (r)eine Männersache, oder?- „Frauenfußball – eine runde Sache in Stadt und Land“. Zwei Übernahmen von STADT-LAND im Fluss, dem Kernland Podcast vom Freien Radio Freistadt. Wachstum = Maß aller Dinge für Gemeinden und Städte? Wir leben in einer Zeit in der Wachstum das Maß al…
 
Welche Bedeutung haben Medien für Wählerinnen und Wähler, Politikerinnen und Politiker und Medienschaffende selbst in Wahl- und Wahlkampfzeiten? David Winkler-Ebner im Gespräch mit Sigrid Ecker, Radio FRO und Josef Seethaler, Institut für vergleichende Medien- und Kommunikationsforschung an der Österreichischen Akademie der Wissenschaften. Schon me…
 
Chile auf dem Weg zu einer neuen Verfassung Chile ist auf dem Weg zu einer neuen Verfassung. Und das bedeutet auch zu einer solidarischeren Gesellschaftsordnung. Dazu führten breite und langanhaltende Proteste seit Oktober 2019 . Zusätzlich auch die überwältigende Zustimmung der Bevölkerung bei einem Referendum am 25. Oktober 2020. Ein Verfassungsk…
 
Eine Zusammenfassung der Diskussion über Wahlrecht und Mitbestimmung und die Ergebnisse der Wahlen in Oberösterreich. Michael Diesenreither, Dorota Trepczyk, Anja Krohmer (Verein Begegnung Arcobaleno) und Máté Ecser (Hungarostudio) haben am Sonntag über die Ergebnisse der Wahlen in Oberösterreich diskutiert. Wir diskutierten am Tag der Sprachen übe…
 
Studiodiskussion zu den Ergebnissen der Wahlen in OÖ mit Barbara Eidenberger (OÖN) und Stefan Schiehauer (WT1). Die Ergebnisse der oö. Landtags-, Gemeinderats- und Bürgermeister*innenwahlen stehen fest. In dieser Sendung gibt es Analysen, Rückblicke und Ausblicke mit Fokus auf die Landesebene und die kommunale Politik am Beispiel der Stadt Wels. Do…
 
Istanbul-Konvention Die Istanbul-Konvention gilt als wegweisendes Vertragswerk, um die Gleichstellung der Geschlechter voranzutreiben. Mit diesem Übereinkommen des Europarats zur Verhütung und Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen und häuslicher Gewalt liegt erstmals für den europäischen Raum ein völkerrechtlich bindendes Instrument vor. Es dient der …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login