show episodes
 
In FRÜF steckt, was der Name verspricht: Frauen reden über Fußball. Hinter FRÜF steckt ein stetig wachsendes Podcast-Kollektiv von Frauen, für die Fußball mehr ist als nur eine Sportart. Wir sind Fans, Journalistinnen, Spielerinnen – und manche von uns sogar alles davon. Wir sind diskussionsfreudig, aber solidarisch. Uns interessieren fußballerische Trends, der Diskurs über 50+1 oder die gesellschaftliche Relevanz von Antirassismus-Kampagnen des DFB genauso wie die Unterschiede im Umgang mit ...
 
100 Jahre Frauenwahlrecht - was hat sich in den letzten Jahrzehnten geändert? Haben wir mit einer Frau als Bundeskanzlerin und bei all den Frauenfußball-Siegen nicht schon längst Chancengleichheit erreicht? Sind der Gender-Gap und die gläserne Decke nur ein Mythos? Im 100 Frauen Podcast interviewt Miriam Steckl Aktivist*innen über modernen Feminismus, Gender-Debatten und Empowerment. In den Gesprächen wird mit persönlichen Geschichten Mut gemacht, Stellung zu gesellschaftlichen Debatten rund ...
 
„Konvers“ bedeutet: „Die oder den anderen von zwei möglichen Perspektiven einnehmen“. Deine Zeit für das gute Gespräch, indem man sich nicht einig sein muss und sich trotzdem versteht. Alle zwei Wochen mit Sibylle Forrer und Stephan Jütte. Über das was den beiden gerade wichtig ist: Kulturelles, Politisches, Persönliches. Als das was sie sind: Pfarrerin, Theologe, Eltern, Ehepartner. Und deine Zeit mit spannenden Menschen, die ihre Welt bewegen, anecken, aufregen und uns inspirieren. Stephan ...
 
Mit Johannes Kram vom Nollendorfblog und queer.de haben sich zwei wichtige queere Stimmen Deutschlands zusammengeschlossen, um spannende Menschen (nicht nur) aus der Community vorzustellen und mit ihnen intensiv und sehr persönlich über drängende Themen wie Homophobie, Queerfeindlichkeit, queere Sichtbarkeit oder die Situation von LGBTI* Gesellschaft, Kultur und Medien zu sprechen. Kein anderer ist dafür als Interviewpartner besser geeignet als Johannes Kram, der mit seinem Blog und seinem B ...
 
Der Berliner Podcast für erwachsene Frauen. Neue Episoden gibt es sonntags. Wer podcastet hier? Anna und Imke - zwei Freundinnen im echten Leben, beide jenseits der 40 - quatschen gerne und viel und nehmen sich wöchentlich neue Themen vor, die sie und vielleicht auch andere gleichaltrige Frauen bewegen. Anna Luz de León ist hauptberuflich Bloggerin und befüllt seit 2012 regelmäßig ihren Blog http://www.berlinmittemom.de/ mit allen Themen rund um das Leben mit Kindern. Außerdem schreibt sie a ...
 
„Welche weiblichen Vorbilder hast du eigentlich?“ Diese Frage stellte Kim an Cathrin und es fiel beiden schwer mehrere Frauen ad hoc zu nennen. So begannen sie nach starken Frauen, die als weibliche Vorbilder dienen, zu recherchieren. Cathrin und Kim stellten sich gegenseitig bekannte Frauen wie Coco Chanel, Astrid Lindgren und sogar die erste deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel, aber auch weniger bekannte Damen, wie Ada Lovelace und Alfonsina Strada vor und präsentierten ihre Recherche a ...
 
Kanackische Welle ist DER Podcast für Identität im Einwanderungsland Deutschland. Zwei Mal im Monat geht‘s um Popkultur, Rassismus, Sexualität, Sport, Musik oder Gender aus einer post-migrantischen Sicht. Leicht verständlich und dennoch wertvoll! Wir beide Malcolm Ohanwe und Marcel Aburakia sind Journalisten aus München mit jeweils einem palästinensischen Elternteil. Wir freuen uns auf Feedback! Folgt uns auf Instagram (@KanackischeWelle), Twitter (@KanackWelle) und Facebook und schreibt uns ...
 
Christiane, Julius und wechselnde Gäste regen sich auf. Über das, was sie im Alltag nervt. Über das, was sie immer wieder nervt. Sexismus, Games, Filme, Stereotype, schlechtes Essen, Dogmatismus – you name it. Ein persönlicher Podcast mit persönlichen Meinungen.
 
Der emanzipatorische LARP-Podcast. Shelly ist aufgefallen, dass es beim Live Rollenspiel (LARP) noch viel Diskriminierung gibt. Sexismus, Rassismus und kulturelle Aneignung, queerfeindliche Ansichten, toxische Männlichkeit und Gatekeeping - diese strukturellen Phänomene gibt es nicht nur in unserer realen Welt, sondern auch in fiktiven und ausgedachten Welten. Doch was "darf" Larp eigentlich? Und wo liegen die Grenzen dessen? Diese und weitere Fragen sollen in diesem Podcast gestellt werden. ...
 
Wir legen den Finger in den Flausch und werfen einen kritischen Blick unter die Oberfläche des Kinos, denn Filme sind mehr als nur Entertainment. Was erzählen sie uns beispielsweise über Gender, Rollenbilder und Diversität? Und wie schaut es mit Gleichberechtigung hinter den Kameras aus? Aufregend unaufgeregt regen wir uns über Missstände auf und bieten einen neuen Blick auf audiovisuelle Unterhaltung. Mit Risiken und Nebenwirkungen: Wer uns zuhört, wird das Kino nie mehr mit denselben Augen ...
 
Der "Roettcast" ist ein Podcast von Karin und Thure Röttger aus Köln. Die beiden Filmliebhaber gehen leidenschaftlich gerne ins Kino und sprechen in ihrem Podcast über aktuelle Kinofilme - Spoiler inklusive! Zu hören ist der "Roettcast" aus Köln hier in der Mediathek von NRWision zu hören.
 
Uptowns Finest ist Bravo, FAZ und Schöner Wohnen des Hip Hop. Ganz ohne Abofalle. DJ Ron und FastPhive nehmen sich im zweiwöchentlichen Rhythmus die musikalischen Neuerscheinungen vor. Alles was den harten redaktionellen Qualitätskriterien entspricht wird dann über den Äther geschickt und ausgiebig bewertet. News und Klatsch & Tratsch aus der Welt des Rap und seinen umgebenden Themen kommen natürlich auch nicht zu kurz und werden gern bissig und amüsant kommentiert. Für Hip Hop, R&B, Deutsch ...
 
Damals in der Schule, als du mit dem Textmarker deine gelben Reclamhefte bearbeitet hast. Die von Goethe, Schiller und Lessing, all den Großen eben. An wie viele Frauen erinnerst du dich da, die du gelesen hast? Wir, Vivi und Katha, eine Literaturwissenschaftlerin und eine Journalistin, 27 und 28 Jahre alt, konnten diese Frage mit weniger als drei in unseren jeweils dreizehn Jahren Schuljahren beantworten. Ein belastendes, aber kein verwunderliches Ergebnis. Bei all der Männerzentriertheit i ...
 
Vero und Maxie. Berliner Schnauze und Hamburger Schnack. Zwei Frauen mit mediterranem Swag. Halb Prinzessin, halb Atze. Manchmal Detox, immer Vegas. Zwischen Work und Life. Zwischen Red Lips und Jogger. Ihr Leben ist nicht schwarz weiß. Es ist bunt wie Konfetti. Aber auch das landet eben manchmal auf dem schwarzen Asphalt der Realität. Warum die jetzt einen Podcast machen? Um wirklich ALLES auf den Tisch zu packen. Ganz nach ihrem Motto: nix kann, alles muss. Diese Kombi ist einzigartig und ...
 
Zwei Freunde in ihren 20ern, einer Moderator, einer Physiker, quatschen jedes Wochenende über Gott, die Welt, den Bachelor und Merkel beim Wrestling. ____ +++ Huhu +++ Aktuell nehmen wir uns eine Auszeit von der Therapiestunde Internet. Leider fehlt uns bei all unseren Projekten im Moment die Zeit, die Sitzungen mit der Liebe zu produzieren, die wir uns für die Therapiestunde vorstellen und die ihr verdient habt. Wir danken unseren treuen Zuhörern für die Begeisterung bis hierher. Wir wollen ...
 
Loading …
show series
 
radioeins Berlin publiziert den rassistischen, sexistischen und homophoben Podcast von Somuncu und Schröder.Isabel Rohner & Regula Stämpfli erklären, was geschehen ist. Gleichzeitig reichen sie Beschwerde beim deutschen Presserat ein. Da der Podcast nach dem Twittersturm ENDLICH redigiert wurde, hier nur eine Mini-Exegese des überaus authentisch fo…
 
Die Ex-Rapperin Sookee spricht über ihren Ausstieg aus dem Hiphop vor einem Jahr, ihre neuen Kinderlieder, Bushidos Homofeindlichkeit und ihre scharfe Kritik am Berliner CSD-Verein. Infos und Links zu den im Podcast besprochenen Themen: Sukini Video "Prinzessin Peach" Video "Meine Mamas" Hier die von Sookee genannten Hiphop Heads: Sir Mantis Finna …
 
Heute redet Nini. Was ist eigentlich male privilege? Wie sieht die Lebensrealität weiblich gelesener Menschen aus und wer und wie kann das verändert werden?Teilt gern eure Erfahrungen, Gefühle & Gedanken mit uns, damit das Tabu mehr und mehr gebrochen wird. Instagram @lebenliebenpodcastSchreib uns dort, wenn auch du deine Erfahrungen und Gedanken i…
 
Let’s talk about a feeling: Trauer. In unserer Gesellschaft gibt es kaum Raum dafür, Verluste zu betrauern. Und wenn wir den Raum bekommen, dann scheint es so, als ob wir von unserem Umfeld dazu angehalten werden, ihn möglichst effizient zu nutzen und schnell über unsere Trauer hinwegzukommen. Die Trauerberaterin Pauline Boss hält nicht viel davon …
 
Mehrsprachigkeit mit Vanessa Vu, Merve Kayikci und Yeboahsvlogs „Kaum Deutsch zu Hause spricht jedes fünfte Kind.“, titelt die Tagesschau und stößt damit eine Klassiker-Debatte an: Mehrsprachigkeit bei Kindern. Während CSUler sich wünschen, dass in migrantischen Wohnzimmern ausschließlich deutsch gesprochen wird, erzählen wir euch, mit wie vielen S…
 
Wie wir im Internet miteinander sprechen Instagram, Facebook, Twitter… die verfügbaren Social Media-Kanäle, die wir nutzen sind vielfältig und auch sehr unterschiedlich. Was sie aber alle gemeinsam haben: wir kommunizieren dort miteinander. Wir posten Bilder, Texte, Statements und Links und andere reagieren darauf und wir kommentieren wiederum die …
 
"Lords of Chaos" - hinter diesem bedrohlichen Titel verbirgt sich ein Spielfilm, der die Ursprungsgeschichte der Black-Metal-Band "Mayhem" erzählt. Moderator Thure Röttger spricht in seinem Kino-Podcast über brennende Kirchen, gekreuzigte Mäuse und einen Mord in Norwegen. Die Geschichte der Band "Mayhem" ist dramatisch und manchmal auch verstörend.…
 
Billie Eilish, eigentlich mit vollem Namen Billie Eilish Pirate Baird O'Connell ist erst 18 Jahre alt, wird aber schon seit längerem als einer der größten Popstars der Zukunft gehandelt. Eigentlich ist das bereits im Ansatz ein Todesurteil, was eine Karriere im Musikbusiness angeht. Nicht so bei Billie, die das Glück hat, ein vergleichsweise geschü…
 
Was Kabarett kann und Kirche sollLange haben sie es angekündigt, heute war er da: Simon Enzler, Kabarettist, Satiriker und ein fantastischer Gesprächspartner!Sibylle und Stephan sprechen mit ihm über Lampenfieber, Humor, das Leben und den Glauben und stossen dabei auf Gemeinsamkeiten zwischen Kirche und Kabarett. Ah ja, übrigens erklärt dir Simon, …
 
Bei der Auftaktveranstaltung von FILMLÖWINkino zeigten wir den kenianischen Film Rafiki, eine lesbische Liebesgeschichte. Im Anschluss diskutierte Sophie mit ihren Gäst:innen Sookee und Tarik Tesfu über Queerness in Film und Fernsehen, welche Rolle queere Geschichten im Kino aktuell spielen, wann eine Geschichte für uns überhaupt „queer“ ist und wa…
 
Nadine war ein Jahr lang unwissend mit einem krankhaften Narzissten zusammen. Was macht Narzissmus mit Menschen und Beziehungen? Was ist daran so unglaublich gefährlich? Wieso "verlieben" wir uns in Menschen, die uns nicht gut tun? Wie werden wir emotional manipuliert und was hat unsere Biochemie damit zu tun? Wie erkennen wir, dass unsere Beziehun…
 
#92 – Wir sind zurück aus unserer Sommerpause. Juhuuu. Was wir da so erlebt haben und was in der Welt passiert ist, diskutieren wir heute. Über die Berlin Demo und Verschwörungstheoretiker, Instagram-Aktivismus, den Deutschen Comedy Preis und die nicht Beachtung von Frauen-Podcasts, Lifehacks und wie man neue Dinge lernen kann … uuuuund natürlich ü…
 
Beatrix Potter lebte von 1866 – 1943 in Großbritannien und ist immer noch eine sehr beliebte Kinderbuchautorin, die ihre Bücher mit ihren eigenen Illustrationen schmückte. Sie ist vor allem für ihren Charakter Peter Hase berühmt. Sie stammt aus einem strengen viktorianischen Elternhaus und wuchs relativ isoliert auf mit eigenen Lehrern und Gouverna…
 
Isabel Rohner & Regula Stämpfli: Antifeminismus – ein jahrhundertealtes Thema. Wie rechte Demokratiefeinde – aktuell auch bei den Demonstrationen gegen die Corona-Massnahmen Platz in den Medien und sogar auf der Treppe zum Bundestag einnehmen. Wie „Cordula und Peter“ als Impfgegnerschaften und „Normalos“ neben Rechtsextremen laufen und sich dafür n…
 
Wie fühlt es sich an, wenn in Liebesbeziehungen mehr als 2 Menschen eine Rolle spielen? Wie ist uns Polyamorie passiert und welche Rollen haben wir dabei eingenommen? Wie schwer oder einfach kann es sein, ein*e Partner*in zu "teilen"? Wie schwer oder einfach kann es sein, mehrere Parter zu haben? Luisa, Pia und Merten erzählen. Gedanken, Fragen, Wü…
 
Die Pandemie und ihre gesellschaftlichen Nebenwirkungen Corona - eine Pandemie und ihre Effekte. In dieser Episode sprechen wir zwar über Corona, aber nicht über das Virus an sich, sondern über seine gesellschaftlichen Konsequenzen. Wir leben beide in Berlin und haben am großen Demo-Wochenende am Ende Ausgust hier die Auswüchse des „Widerstands“ li…
 
Ein Schwestern-Podcast: Werke von Frauen. Die TAUGENIXEN SIND DA! Doch zunächst ein Ärger der Woche, der die Welt bewegt: Die Berlinale will ab dem kommenden Jahr genderneutrale Auszeichnungen vergeben, sprich: Frauen werden keine Preise mehr kriegen. Zwei Drittel aller Rollen, Drehbücher, Filmförderung etc. gehen an Menschen, die bis mindestens 16…
 
Chimamanda Ngozi Adichie wurde 1977 in Enugu, Nigeria, als fünftes von sechs Kindern geboren. Ihre Familie wohnte auf dem Campus der Universität von Nsukka, wo ihr Vater unterrichtete. Chimamanda begann früh zu lesen, zunächst jedoch westliche Literatur, in der „Weiß sein“ die Norm war, Weiße Protagonisten Dinge taten, die mit ihrer Welt nichts zu …
 
Deutsche versus Migrantische Küchen-Kultur Unterstützt uns finanziell für bessere Qualität:https://steadyhq.com/de/kanackischewellePaypal.Me/kanackischewelle In dieser Folge besprechen wir mit Zuspielungen von euch Wellis (so nennen wir unsere treuen Hörer*innen) das Phänomen der unterschiedlichen Essenskulturen, und wir wir als Kinder damit umgega…
 
Killt theologische Wissenschaft den Glauben?Sibylle & Stephan unterhalten sich darüber, was ihnen von der Bibel übrig geblieben ist, nachdem sie diese im Studium aus einer wissenschaftlichen Perspektive in den Blick genommen haben. Ist die Bibel ein Buch wie jedes andere? Was macht die Bibel für die beiden bedeutend?Auf eure Reaktionen freuen wir u…
 
Triggerwarnung. Luisa spricht mit Pia über ihre Erfahrungen von sexueller Gewalt und MIssbrauch. Was ist passiert? Wie konnte das passieren? Wie helfen wir uns? Was macht sexuelle Gewalt mit uns und unserer Gesundheit?Luisa auf Instagram: @luisactivist unser Podcast auf Instagram: @lebenliebenpodcast Hol dir Hilfe:https://www.hilfeportal-missbrauch…
 
Community-Voting für Kanackische Welle Wir könnten mit eurer Hilfe einen richtig krassen Award gewinnen!! Beim Smart Hero Award ist Kanackische Welle als eines von 5 Projekten in der Kategorie „Demokratisch Gestalten“ nominiert und wir könnten bis zu 25.000€ gewinnen. Das heißt krassere Folgen, krassere Gäste und nach 2 Jahren härtester Arbeit ein …
 
Frauenkarrieren: Die Podcastin ist eine Frauenkarriere: Isabel Rohner und Regula Stämpfli verhalten sich digital. Sie kennen sich nicht persönlich, haben sich noch nie getroffen, sie denken zusammen. Dies ist normalerweise eher Männersache. Frauenkarrieren bewegen sich immer zwischen Haben und Sein. Frauen müssen seit Jahrhunderten beweisen, dass s…
 
Dorothea Christiane Erxleben (geborene Leporin; wurde 1715 in Quedlinburg geboren, lebte bis 1762 und wardie erste promovierte deutsche Ärztin und eine Pionierin für die Gleichberechtigung von Frauen im Studium. Trotz ihre sehr guten medizinischen Ausbildung durch ihren Vater, durfte Dorothea Leporin aufgrund ihres Geschlechts nicht an einer Univer…
 
Sexismus in der Stadionsprache Fans in Fußballstadien – das klingt in Zeiten einer weltweiten Corona-Pandemie nach Utopie. Vor einem halben Jahr sah das aber ganz anders aus: Fans haben in den Kurven der Bundesliga (m) ihre Antipathie gegen „den modernen Fußball“ zum Ausdruck gebracht. Wichtigstes Ziel: Dietmar Hopp. Das Konterfei des Hoffenheim-Mä…
 
Die Rohnerin & laStaempfli über Absetzung Linda Teuteberg, die FDP & welche Freiheiten Frauen heute zusgestanden werden Menschenrechte haben kein Geschlecht – Die Rohnerin erzählt von Hedwig Dohm und Frauengleichstellung als urliberale Anliegen: Seit der Aufklärung kämpfen die westlichen Frauen um die Menschwerdung der Frau. Wie subtil frauenfeindl…
 
Have a body, go to the beach. Ist es wirklich so einfach? Frauenkörper am Strand - sexy, perfekt in Shape, jung, schlank! So jedenfalls sieht der Beachbody aus, der uns als Ideal überall präsentiert wird. Und dieses Ideal macht nicht nur Druck auf alle Frauen jeden Alters, jeder Form, Größe und Verfassung. Er scheint auch der Maßstab zu sein, an de…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login