show episodes
 
sauercrowded ist ein Selbstversorger- und Nachhaltigkeitspodcast für alle mit oder ohne eigenen Garten. Welche Pflanzen leben in guter Nachbarschaft? Was muss man beim Einkochen beachten? Wie kann man aus Kastanien Putzmittel machen? Und wie funktioniert eigentlich Permakultur? In jeder Folge widmen sich Célia und Juliane einem Thema rund um Garten, Küche und Haushalt.
 
Wir bringen die Natur zurück zu dir. Egal ob du einen eigenen Garten auf dem Land hast oder einen Stadtbalkon. Egal, ob du schon ein erfolgreicher Hobbygärtner bist oder es noch werden willst. In „GrünStadtMenschen – Dein Stück Natur für die Ohren“ unterhält sich Journalistin Karina mit Experten aus dem Gartenbereich. Dazu gibt sie jede Menge Tipps und Anregungen, wie auch ihr euren Alltag grüner gestalten könnt. Hört rein und werdet selbst zu einem Grünstadtmenschen!
 
Das Motto dieser Show lautet „Aufgewacht und nachgedacht“, denn wir Erwachsenen brauchen keine Geschichten zum Einschlafen. Wir brauchen Geschichten, um wieder aufzuwachen. Mein Name ist Sebastian Kühn und in diesem Podcast erzähle ich kurze Geschichten, die bei mir für Aha-Momente gesorgt und damit mein Leben verändert haben. Wenn du mir einmal pro Woche dein Gehör schenkst, dann würde ich mit großer Freude auch dein Weltbild auf die Probe stellen.
 
Du interessierst dich für das Thema Youtube? Dann bist du hier genau richtig. Spannende Talks und Interviews zum Thema Erfolg bei Youtube. Wie starte ich einen Kanal? Wie bekomme ich meine ersten Abonnenten? Wie werde ich gefunden? Wie geht Marketing mit Youtube? Diese und viele andere Fragen werden wir in diesem Podcast behandeln. Wenn auch du Fragen hast, kannst du gerne eine Rezension mit deiner Frage schreiben oder bei Youtube (wo der Podcast auch mit Bild online ist) einen Kommentar ver ...
 
Loading …
show series
 
Grünstadtmenschen In der Adventszeit darf eine Pflanze neben Weihnachtsstern und Weihnachtskaktus bei vielen nicht fehlen: die Amaryllis! Mit ihren extravaganten, farbenfrohen Blüten, die sie auf langen Stängeln aus einer großen Zwiebel schiebt, ist sie ein echter Eyecatcher. Aber: Damit sie auch pünktlich zur Weihnachtszeit ihre tollen Blüten präs…
 
Predigt mit 1. Korinther 1,10-15 Das Markenzeichen der Christen ist ihre Einigkeit. Wirklich? Leider nicht immer in der Realität. Doch Jesus will, dass seine Nachfolger zusammen halten. Warum wir Protestanten Meister der Spaltung sind, was gegen Grüppchenbildung hilft und was ich im Studentenwohnheim über Einheit gelernt habe, hörst du in dieser Pr…
 
Aufruf zum Mundraub Zum Blogartikel zur aktuellen Folge geht's hier entlang. Auf der Karte von Mundraub findet ihr Wildobst und Wildkräuter in eurer Nähe. Hier könnt ihr auch den Saisonkalender als PDF herunterladen. Wenn ihr noch mehr zum Sammeln und zur Bestimmung von Wildkräutern wissen wollt, hört in unsere Episode #16- Jetzt wird's wild rein o…
 
Predigt mit Epheser 4,25-32 Worte haben Macht! Sie können die Welt in Brand setzen oder Herzen gewinnen. Auch wie wir als Christen miteinander reden, macht einen großen Unterschied. Denn unser Reden ist Gottes Visitenkarte an die Welt. Wie wir in guter Weise reden sollen und warum dazu „drei Siebe“ hilfreich sind, erfährst du in dieser Predigt. Pre…
 
Grünstadtmenschen Im Herbst steht bei uns Gärtnern ein Thema ganz oben auf der To-do-Liste: Der Winterschutz! Sobald die Temperaturen nachts in Richtung Null-Grad-Marke fallen, wird es höchste Zeit, frostempfindliche Pflanzen ins Winterquartier zu bringen. Und auch einige Gartenpflanzen benötigen in den kalten Monaten etwas Schutz, damit sie sie un…
 
Predigt mit Matthäus 5,14-16 Die Gemeinde vor Ort ist die Hoffnung der Welt. Hat ein bekannter Prediger mal gesagt. Aber stimmt das auch? Wie sollten wir Licht für Millionen sein? Überfordert uns das nicht komplett? Wie Jesus durch uns scheint, warum Handeln und Reden immer zusammen gehören, und wie ich den Kampf gegen die Ameisen in meinem Bett ge…
 
Wie man Trauben länger haltbar macht zum Blogartikel bitte hier entlang Quellen: Gabriele Lehari - Beeren-, Frucht- und Kräuterweine; Leopold Stocker Verlag; 2008 John Seymour - Das neue Buch vom Leben auf dem Lande; Dorling Kindersley; 2020 https://utopia.de/ratgeber/wein-selber-machen-wissenswertes-und-hilfsmittel-fuer-die-weinherstellung/…
 
Predigt mit 1. Korinther 12,4-27 Gemeinschaft ist eine schöne Vorstellung. Und manchmal wahnsinnig schwer zu leben. Wie hat sich Jesus seine Gemeinde vorgestellt? Wie sollen seine Nachfolger miteinander leben? Wie Gemeinde nach dem Willen Gottes funktioniert, was dazu beitragen kannst und warum sogar der Blinddarm ein wichtiges Körperteil ist, hörs…
 
Klonen für Anfänger*innen zum Blogartikel bitte hier entlang ⚠️ Hinweise: der Verkauf von selbst gewonnenem Saatgut ist nicht erlaubt bei Zucchini und anderen Kürbisgewächsen besteht immer die Gefahr, dass sich andere Sorten einkreuzen und das Ergebnis ungenießbar oder sogar giftig wird wir sind keine Profis, deshalb sind alle Angaben ohne Gewähr…
 
Grünstadtmenschen Im Spätsommer und Herbst sind die Erntekörbe so voll wie nie – Äpfel, Birnen, Brombeeren, Kürbisse und vieles mehr landen jetzt frisch aus dem Garten auf unseren Tellern. Aber wohin mit dem ganzen Obst und Gemüse, wenn die Ernte etwas üppiger ausgefallen ist als geplant? Na, ganz einfach! Man kocht oder macht es ein und kann es so…
 
Predigt mit Apostelgeschichte 2,42-47 Was braucht es, damit Einzelne im Glauben und Gemeinden als Ganzes wachsen? Kreative Konzepte, gute Werbung und die richtigen Methoden? Die ersten Christen hatten nichts von alledem. Und trotzdem ist ihre Gemeinde jeden Tag größer geworden. Wie das gehen kann, was Bäume damit zu tun haben und warum Gemeindewach…
 
Predigt mit 1. Korinther 3,9-15 Ohne festes Fundament wird alles wackelig. Das ist bei Gebäuden so, aber auch bei Menschen, Parteien und Organisationen. Und bei Kirchen. Doch auf welchem Grund stehen wir? Was die Grundlage jeder christlichen Gemeinde sein muss, warum es nicht egal ist, was wir auf dieses Fundament bauen, und was Bestand für die Ewi…
 
Grünstadtmenschen Während viele Sommerfrüchte ihre Erntezeit bereits hinter sich haben, ist im Spätsommer die Zeit für Brombeeren gekommen. Die blauschwarzen Früchte schmecken nicht nur köstlich, sondern lassen sich auch mit wenig Aufwand anbauen. Aus diesem Grund hat sich Nicole mal wieder mit MEIN SCHÖNER GARTEN-Redakteur Folkert Siemens getroffe…
 
Predigt mit Philipper 1,6 Wer möchte nicht wenigstens einen treuen Menschen an seiner Seite haben? Doch die wenigsten sind wirklich treu. Oft nicht einmal ich selbst. Warum Gott anders ist und wie ich die Treue Gottes nach meiner Konfirmation erlebt habe, hörst du in dieser Predigt. Predigt herunterladen 23. August 2020 | Konfirmation | Markusgemei…
 
Predigt mit Lukas 15,11-24 Manchmal braucht es eine 180-Grad-Wende. Dann heißt es umdrehen und zurück auf Anfang. Auch unser Verhältnis zu Gott ist so vermurkst, dass nur eine komplette Umkehr hilft. Mit einem alten Wort heißt das „Buße“. Wie wunderbar, dass Umkehren nicht nur nötig, sondern auch möglich ist! Predigt herunterladen 22. August 2020 |…
 
Lebensmittel sicher einkochen Zum Blogartikel bitte hier entlang !!!Disclaimer: Beim Einkochen kann immer etwas schiefgehen. Überprüft unbedingt Farbe und Geruch der eingekochten Lebensmittel und erhitzt sie gut vor dem Verzehr!!! Quellen:https://utopia.de/ratgeber/obst-einkochen-grundprinzip-und-leckere-rezepte/https://de.wikipedia.org/wiki/Botuli…
 
Grünstadtmenschen Hortensien gehören mit ihren imposanten Blüten zu den absoluten Lieblingen in Deutschlands Gärten. In der aktuellen Folge von Grünstadtmenschen dreht sich daher alles um die hübsche Pflanze. Als Gast hat Nicole mal wieder Folkert Siemens eingeladen. Der MEIN SCHÖNER GARTEN-Redakteur ist Spezialist für Sträucher und weiß daher ganz…
 
Es ist der Neujahrstag nach dem Jahr meiner Selbstversuche. Der erste Tag seit einem Jahr, in dem ich keine neue Rolle einnehme und ein Ballast von meinen Schultern fällt. Früh am Morgen gehe ich am Strand spazieren und lasse meine Gedanken schweifen. Es ist die letzte Folge der 2. Staffel des Podcasts "Aufgewacht". Nach einer Pause geht es Anfang …
 
Predigt mit Johannes 9,1-7 Plötzlich krank – das kann ein harter Schlag sein. Und manch einer fragt sich dann: Womit habe ich das verdient? Will Gott mich bestrafen? Auch in der Corona-Krise haben viele diese Frage gestellt. Ob Gott straft, welche anderen Gründe es für Krankheit gibt und warum Strafe nicht unbedingt etwas Schlechtes ist, hörst du i…
 
Anhänger der Quantified Self-Bewegung messen von Produktivität bis hin zu Ernährung alle eigenen Aktivitäten und versuchen, Korrelationen herzustellen. Kann aber Glück rationalisiert werden? Mein Jahr beendete ich mit einer Reise durch Brasilien in komplettem Gegensatz zu seinem Auftakt. Nachdem ich in diesem letzten Monat meiner Selbstversuche die…
 
Grünstadtmenschen Ihr Balkon oder Ihre Terrasse steht voller Pflanzen und Sie wollen demnächst in den Urlaub fahren? Dann könnte die neue Podcast-Folge interessant für Sie sein! Denn diesmal unterhält sich Nicole mit Leonie Hellbach: Sie arbeitet als Redakteurin bei MEIN SCHÖNER GARTEN und hat auf ihrem Balkon unzählige Topfpflanzen. Da Sie das Ges…
 
Nachdem ich in den Vormonaten bereits in meinem Inneren danach gesucht habe, wollte ich nun wissen, worin andere Menschen den Sinn des Lebens finden. Dazu befragte ich von Hartz-4-Empfängern bis hin zu Wissenschaftlern, Geistlichen und Philosophen alle Teile der Gesellschaft. In Gesprächen mit Imamen, Pfarrern, Rabbis und Sinnforschern stellte ich …
 
Predigt über erwachsenen Glauben in Krisenzeiten Was für ein Christ bist du? Bist du der Konsumenten-Typ, der sich gerne alles vorsetzen lässt? Oder bist du der Typ „geistlicher Selbstversorger“, der auch in Krisenzeiten weiß, wo er Nahrung findet? Was Christsein in Corona-Zeiten mit Gärtnern zu tun hat und warum du gerade jetzt erwachsen werden mu…
 
Spätestens seit Hape Kerkeling suchen auch Atheisten auf dem Pilgerpfad nach Erleuchtung und Antworten auf Lebenskrisen. 600 Kilometer lang führte mich der Franziskusweg durch die hohen Berge Umbriens von Florenz nach Rom. Dabei hatte ich in guter Pilger-Manier den Weg zum Ziel gemacht und darauf vertraut, dass er mir das geben würde, was ich brauc…
 
Grünstadtmenschen Spätestens wenn die kleinen roten Früchte mit den vielen Wölbungen reif sind, ist der Sommer da! Nicht umsonst gehören Himbeeren zu den beliebtesten Obstsorten, die im Garten angebaut werden: Denn nicht nur dass sie durch ihre angenehme Süße einfach köstlich schmecken – Himbeersträucher sind dazu selbst für Anfänger gar nicht schw…
 
Polyphasischer Schlaf bedeutet, die gewöhnliche Nachtruhe über den gesamten Tag aufzuteilen. Als Uberman machte ich nur alle vier Stunden ein 20-minütiges Nickerchen. Nach einer harten ersten Woche hatte ich mich tatsächlich an den neuen Schlafrhythmus gewöhnt, konnte die längere Wachzeit aber nur begrenzt genießen. Dennoch war es eine Offenbarung,…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login