Selbstorganisation öffentlich
[search 0]
×
Die besten Selbstorganisation Podcasts, die wir finden konnten (aktualisiert August 2020)
Die besten Selbstorganisation Podcasts, die wir finden konnten
Aktualisiert August 2020
Werde heute einer von Millionen von Player FM Nutzern, um News und Einblicke wann immer du möchtest zu bekommen, sogar wenn du offline bist. Podcaste smarter mit der kostenlosen Podcast-App, die keine Kompromisse schließt. Lass uns etwas abspielen!
Trete der weltbesten Podcast-App bei, um deine Lieblingsshows durch unsere Android- und iOS-Apps online zu managen und offline abzuspielen. Es ist kostenlos und einfach!
More
show episodes
Loading …
show series
 
Mom’s mic is a radio show made by a group of migrant and refugee mothers (parents) based in NRW, who have organized themselves around the notion of storytelling as empowerment. In the show, they share their experience and talk about topics that affect theirs lives. We talked with Mahtab, founder of the radio show. Listen to this interview for more …
 
Alexander Diepold ist Geschäftsführer bei der Hildegard-Lagrenne-Stiftung: 0:29 Nun formierte sich ein Aktionsbündnis als unabhängiges Instrument, bestehend aus sowohl Sinti und Roma Organisationen als auch anderen diasporischen, migrantischen und queeren Initiativen, die spontan eine Demo organisierten.…
 
Réseauter, échanger sur les problèmes actuels qui affectent le continent africain et offrir une vitrine aux experts africains - tels sont les principaux objectifs d'Africa politicum (AP). L'Africa politicum (AP) est une arène semi-formelle où les étudiants et les universitaires africains et au-delà, se rencontrent, débattent et examinent de manière…
 
Deutschland - kein Bioland: immer noch weniger als 10 Prozent Bioanbau Mit Corana-Angst gegen Düngemittelverordnung: die neusten Schachzüge einiger Agrarverbände Selbstorganisierte solidarische Betriebe in Zeiten von Corona Schäferei 2020 - aus dem Alltag einer Schäferin Der monatliche Podcast rund um solidarische Landwirtschaft, Selbstversorgung, …
 
اليوم وفي لقاء مع الناشط برآء الكردي في ستوديو إذاعة دراى إكلاند في برنامج صوتنا معبعظ المتظاهرين الأخ إبراهيم العراقي و رايد حمد. الناشط براء الكردي الذي من سكن الحالية في ألمانيا. المناظم المظاهرات العراقية في مقاطعة أسين و في مدينة فرايبورك من مقاطعةبادن فودنبيرك. في هذه المقابلة نتحدث عن مظاهرة العراق، و اوظاع حاليا في العراق ومامطالب الشعب الع…
 
The New Neighbours project continues its series of seminars in community radio stations across Europe. After Freiburg, about 10 journalists from different European community radio stations met from 20 to 21 November in Vienna, Austria, to exchange and discuss about inclusion, diversity and multingulism in community radio. The workshop was hosted by…
 
SchwereLos! e.V. ist ein Verein, der sich zur Aufgabe genommen hat, sich für Menschen, die wenig Zugang in der Gesellschaft haben, einzusetzen. Der Verein organisiert unterschiedlichen Aktivitäten für Menschen mit Behinderungen und auch für Geflüchtete Menschen. Schwerpunkt ihrer Aktivitäten momentan ist die Unterstützung Geflüchteter aus Gambia, d…
 
Anne Chebu, Rufine Songué, Karim Saleh et Sévérine Jean ont été les guest stars de la conférence organisé par Samo.fa Freiburg le 28 juin dernier au Maienstraße 2, autour des thémes discrimination consciente et inconsciente et le racisme. David Koch, éducateur extra-scolaire et participant; Rufine songué, membre du groupe Ourvoice et invitée de la …
 
Zeitgleich gibt es in den kommenden Tagen von verschiedenen großen Klimabewegungen sich gegenseitig unterstützende Massenaktionen und Großdemos. Von heute, Mittwoch, den 19. bis Montag, den 24. Juni hat die Klimagerechtigkeitsbewegung Ende Gelände im Raum Köln/Mönchengladbach/Aachen im Rheinischen Braunkohlerevier zu einer Aktionswoche aufgerufen, …
 
Zwischen Kassel und Göttingen, in den Hügeln Nordhessens liegt Neu-Eichenberg. Wegen der zentralen Lage in Deutschland und der Nähe zur Autobahn will hier ein Investor ein großes Logistikgebiet mitten auf den Acker setzen. Das bedeutet zwar ein Versprechen von Arbeitsplätzen, aber auch großflächige Flächenversiegelung, und eine von vielen ungewünsc…
 
Die Kuhle Wampe Freiburg – ein bundesweit organisierter Motorradverein – hat den Berndt Koberstein Preis gewonnen. Der Namensgeber des Preises ging erstmals 1983 mit einer DKP-Brigade nach Nicaragua und wurde dann drei Jahre später als 30-jähriger dort von den Contras ermordet. Auf der Wiwilí-Brücke findet sich die Gedenktafel zu seinen Ehren neben…
 
20 Jahre wars kein Problem. Dann hat das Bürgerforum Im Grün "wegen Störung" ein Verbot des seit Jahren gut besuchten Straßenfests in der Wilhelmstraße durchgesetzt - die Stadt setzte diesen Wunsch mit einer Allgemeinverfügung in die Realität um: Nur in der Spechtpassage und auf dem Grethergelände durfte am 1. Mai 2012 Musik gespielt, Spiele verans…
 
Was hat es mit der neuen Ökobewegung Extinction Rebellion, die auf Akte des zivilen Ungehorsams setzt und will, dass der Klimatotstand ausgerufen wird, auf sich? Wie ist die Lage des Weltklimas aus Sicht der Bewegung einzuschätzen? Welche Ziele hat Extinction Rebellion und wir organisiert sich die Bewegung? Fragen auf die der Vortrag am 18. April i…
 
Seit 2015 hat die Kampagne 'Ende Gelände' mit Massenaktionen zivilen Ungehorsams die Klimapolitik aufgemischt - und für einen sofortigen Kohleausstieg und Klimagerechtigkeit protestiert und Infrastruktur blockiert. Für dieses Jahr ist eine Großaktion für Juni angekündigt, die wieder im Rheinischen Braunkohlerevier stattfinden soll. Über Herausforde…
 
Seit 2013 arbeitet eine 20-köpfige ehrenamtliche Projektgruppe daran, ein selbstverwaltetes Wohnheim in Heidelberg zu schaffen, das 220 jungen Menschen Raum zum Leben ermöglichen soll. Es soll ein Ort geschaffen werden, der günstiges und selbstbestimmtes Leben für Studierende und Auszubildende ermöglicht, Demokratie erlebbar macht und dabei den kul…
 
Die industrielle Landwirtschaft trägt wesentlich zum Treibhauseffekt bei. Bisher ist sie jedoch noch nicht wirklich im Fokus von sozialen Bewegungen die für Klimagerechtigkeit kämpfen angelangt. Das will die Kampagne "Free the Soil" ändern. Im September 2019 soll die erste Massenaktion zivilen Ungehorsams gegen den Düngemittelproduzenten Yara statt…
 
Vom 8..11. bis 11.11.2018 fand in Chemnitz der BFR (Bundesverband Freie Radios) Kongress statt. Die Meike von Radio Dreyeckland war u.a. auch dort und berichtet im Interview in einer Art Nachlese von neuen freien Radios, wie dem Radio Fratz in Flensburg. Es geht auch um feministische Organisation und um die Situation Freier Radios in Österreich nac…
 
Das Aktionsbündnis Ende Gelände hatte auf das Wochenende in das rheinische Braunkohlerevier mobilisiert um die Kohleindustrie von RWE zu blockieren. Mehr als 6500 Aktivist*innen gelang es dabei über 24 Stunden die Kohlezufuhr zu den Kraftwerken des Energiekonzerns zu blockieren. Mit dieser Aktion nutzt das Bündnis den zivilen Ungehorsam um auf den …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login