show episodes
 
Mit Johannes Kram vom Nollendorfblog und queer.de haben sich zwei wichtige queere Stimmen Deutschlands zusammengeschlossen, um spannende Menschen (nicht nur) aus der Community vorzustellen und mit ihnen intensiv und sehr persönlich über drängende Themen wie Homophobie, Queerfeindlichkeit, queere Sichtbarkeit oder die Situation von LGBTI* Gesellschaft, Kultur und Medien zu sprechen. Kein anderer ist dafür als Interviewpartner besser geeignet als Johannes Kram, der mit seinem Blog und seinem B ...
 
Der Podcast mit dem Gendersternchen. In diesem jetzt-Podcast sprechen wir über Sexualität und Geschlechterfragen, jeden zweiten Sonntag. „Querfragen“ findet ihr außerdem auch als Texte, jeden Freitag auf jetzt.de unter dem Tag „Querfragen“.
 
Ist ein Blowjob schon fremdgehen? Wie sieht der perfekte Schwanz aus? Und warum redet eigentlich nie einer offen und ehrlich über schwulen Sex? Diesen und anderen Fragen wollen die Drei aus dem Rheinland auf den Grund gehen. Unzensiert, politisch inkorrekt - und auf jeden Fall immer ehrlich. Sex ist komisch, manchmal lustig, oft ziemlich gut, aber immer echt - und genau das will der flotte Dreier vermitteln. Sex kann und darf schließlich alles. Und DU kannst dich einmischen - wenn du ein The ...
 
In „Busenfreundin“ redet Comedy-Autorin Ricarda mit einem Augenzwinkern und wechselnden Gästen über die Vor- und Nachteile des Gay-Seins, hinterfragt Klischees und gibt Einblicke in eine Welt voller Outings, Vorurteile und innerlichem Konfetti. Eins weiß sie genau: es ist nicht alles gay, was glänzt!
 
Vio und Kai, die Schwule und der Lesbe, oder ist es andersrum? Nach 3 Jahren Freundschaft wissen sie es beide manchmal gar nicht mehr so genau. Aber spielt das überhaupt eine Rolle? Lesben und Schwule sind, im echten Leben, schließlich auch nicht befreundet, oder?! Deswegen waren beide selbst etwas überrascht, als es nach anfänglichen Startschwierigkeiten, doch ganz schön gefunkt hat zwischen ihnen. Seit dem quatschen die beiden über ihre Homosexualität, Schubladendenken, Busfahren und über ...
 
Gespräche über die Liebe und das Leben mit Menschen der LGBT-Community. Egal ob schwul, lesbisch, transsexuell oder wie auch immer Du Dich in Deinem Sein definierst. Du möchtest auch dabei sein? Melde Dich bei Peter Fässlacher unter redenistgold@gmx.at oder auf Instagram unter https://www.instagram.com/redenistgold/.
 
Willkommen im Club der LGBTIQ*-Community! Wer ist das eigentlich und wieso braucht sie so viele Buchstaben im Titel? Welche Klischees ärgern Lesben, Schwule, Bisexuelle, trans* und andere queere Menschen so richtig? Was beschäftigt die Community gerade? Julian ist schwul und Kathi lesbisch und trotzdem haben die beiden viel zu wenig Ahnung vom LGBTIQ*-Club. Das ändern wir in diesem Podcast! Gemeinsam mit euch entdecken wir die wunderbare queere Welt.
 
Pamela Reif (Influencerin, Fitness-Ikone) und ihr Bruder Dennis Reif (nicht ganz so Influencer und auch nicht so fit) zeigen sich privater denn je. Ein Blick hinter die Kulissen.. rein in die Gefühlswelt, das kleine reif-sche "Social Media Imperium" aus Karlsruhe & das Arbeiten als Geschwister-Paar. Wohin das führt? Schaumermal.
 
Papalapapp – der Podcast vom Vater werden. Hier plaudert Gerrit, 36, Wahlhamburger und dreifacher Vater, mit Promi- und Normalo-Papas, die über ihren Alltag zwischen Kindern, Job, Partnerschaft und spannenden eigenen Projekten berichten. Papalapapp gibt einen Blick auf das turbulente Familienleben aus Vätersicht – ohne Besserwisserei, dafür menschlich, echt, manchmal anrührend, immer amüsant.
 
In pädagogischen Kontexten spielen geschlechtliche Identitäten und sexuelle Orientierungen der beteiligten Personen eine wichtige Rolle – wenn auch oft nicht als ausdrückliches Thema. Damit Bildung gelingen kann, ist es notwendig, professionell mit dieser Vielfalt umzugehen. Dazu gehört, sexuelle Diversität überhaupt wahrzunehmen, Kenntnisse über die Entwicklung des Sexualverhaltens und der geschlechtlichen Identität zu besitzen und jeglicher Form sexueller Diskriminierung ethisch begründet ...
 
Mütter und Väter erzählen ungefiltert von ihrem Leben als Eltern. Vom irrsinnigen Glück. Vom ganz normalen Wahnsinn. Und von ihren dunklen Momenten. Die Journalist*innen Kathrin Hasselbeck, Ruslan Amirov und Schlien Gollmitzer sind selbst Eltern und sie wissen: Es ist und bleibt ein Abenteuer.
 
Loading …
show series
 
Die "Siegessäule"-Verlegerin Manuela Kay spricht über ideologische Kämpfe in der Hauptstadt-Community, wann schwule Männer "mal die Klappe halten" sollten und wie lange das Geld der Spendenkampagne noch reicht. Manuela Kay, Jahrgang 1964, ist eine Szene-Institution, und zwar eine mit echter Berliner Schnauze. Die Autorin, Filmemacherin und Aktivist…
 
In der Dokumentation "Francesco" spricht Papst Franziskus sich indirekt für die Anerkennung homosexueller Partnerschaften aus. "Was wir benötigen, ist ein Gesetz, das eine zivile Partnerschaft ermöglicht", sagt er und geht so ein Stück auf die LGBTQI*-Community zu.Von Deutschlandfunk Nova
 
Länge: 60 minErnster und satirischer Blick auf Ereignisse des letzten Monats aus libertaerer Perspektive. Vom Anarchistischen Radio Berlin (aradio-berlin.org).Inhalte:* Interview: "Auf der Suche" Nürnberg zu Feminismus und Repression* Mainzer Str. vor 30 Jahren: Ein besetzter Straßenzug in Ost-Berlin* Wo herrscht Anarchie?Feedback und Kommentare bi…
 
Heute habe ich gleich zwei Gäste: René und Kevin – zusammen sind sie @papapi. Die beiden sind verheiratet und haben zwei Pflegekinder. Wir sprechen über ihre Entscheidung, zwei Kinder aufzunehmen, obwohl ihnen ja bewusst war und ist, dass sie ihnen jederzeit wieder weggenommen werden können. Ein weiteres spannendes Thema: Geschlechterneutrale Erzie…
 
Wie war das eigentlich so vor 50, 60 oder 70 Jahren lesbisch oder schwul zu sein? Und was bedeutet es heute, mit jenseits der 70 schwul bzw. lesbisch zu sein? Wir wollen in dieser Folge checken, was wir, die Jungen, von der älteren Community lernen können. Dafür sprechen wir u.a. mit Lising, 90 Jahre alt und lesbisch."Willkommen im Club" auf Instag…
 
Wir sprechen über die ersten Antworten auf unsere große Datingumfrage, und weil einer bei der Orientierung „Schwul“angegeben hat, sprechen wir direkt über Dating unter Schwulen. Sehr lehrreich! https://archive.org/download/schwule-stammesgesellschafts-schubladen/Schwule%20Stammesgesellschafts-Schubladen.mp3 Download Mp3…
 
Ende Mai 2020 protestierten in den USA tausende Menschen gegen rassistische Polizeigewalt. Auslöser der Proteste war die Ermordung des Schwarzen US-Amerikaners George Floyd durch die Polizei in Minneapolis. Das war am 25.Mai 2020. George Floyd ist eines von vielen Opfern von Polizeigewalt in den USA. Eine Gewalt von der insbesondere Schwarze Männer…
 
Gespräch mit Jule von der Potse. Das Selbstverwaltete Jugendzentrum exisitiert seit den 80er Jahren in der Potsdamer Straße in Schöneberg. Seit zwei Jahren ist es ohne Vertrag - Wie geht es weiter und wie steht es um Subkultur in Zeiten der Pandemie?http://gentrifidingsbums.blogsport.de/ https://twitter.com/Potse_Berlin…
 
As Anarchist Radio Berlin we had another chance to talk to Maria, an anarchist from Minsk, Belarus, about the situation in the country. We're getting a comprehensive update on the evolution of the protesttactics, both on the streets as well as digitally and on the state repression and other attempts of counter-insurgency.Please send feedback and co…
 
Journalistin, Promoterin, DJane, A&R und Hip Hop Nerd von tiefsten Herzen. Das alles und noch viel mehr ist Lina Burghausen alias Mona Lina, die nicht erst seit sie ihr Herzensprojekt "365 Female MCs" bei Pias Recordings unterbringen konnte, für Furore in der hiesigen Hip Hop Welt sorgt.Diese Sendung portaitiert eine der spannendsten Persönlichkeit…
 
Kurz vor Ende der Staffel schmücken wir uns nochmal mit wunderbaren Gästen. Nicht nur handelt es sich um das beste Podcast-Duo mit dem wir in diesem Jahr im Rahmen des Jugendfilmpreis BW als Referenten einen Workshop geben durften, es handelt sich auch um das attraktivste Podcast-Duo, das wir je zu Gast hatten: Der Club der Pioniere https://archive…
 
Colonia Dignidad, das bedeutet übersetzt Kolonie der Würde, nur hat das, was auf dem Gebiet der Kolonie praktiziert wurde nichts mit Menschenwürde zu tun. Die Colonia war eine deutsche Sekte, Folterzentrum in Süd-Chile, angeleitet von dem deutschen Paul Schäfer. Dort wurden zahlreiche Verbrechen gegen die Menschheit begangen, die noch längst nicht …
 
Henriette Goldschmidt war eine bedeutende Frauenrechtlerin und Mitbegründerin des Allgemeinen Deutschen Frauenvereins 1865 in Leipzig u.a.m.durch ihre Initiative kam es 1911 zur Gründung der Hochschule für Frauen, deren Gebäude bis heute in der Goldschmidtstraße als städtische Berufsschule existiert, 2021 ist dort also 110. Jubiläum ihr Mann war Ra…
 
Henriette Goldschmidt war eine bedeutende Frauenrechtlerin und Mitbegründerin des Allgemeinen Deutschen Frauenvereins 1865 in Leipzig u.a.m.durch ihre Initiative kam es 1911 zur Gründung der Hochschule für Frauen, deren Gebäude bis heute in der Goldschmidtstraße als städtische Berufsschule existiert, 2021 ist dort also 110. Jubiläum ihr Mann war Ra…
 
Today the trial against some of the most famous protestors in Hong Kong began. Joshua Wong (24), Agnes Chow (23) and the 26 years old Ivan Lam. The prosecution accuses the three activists of having been present at an unauthorized demonstration outside a Hong Kong police station in June last year. They are also alleged to have asked others to join t…
 
Chaos und Rollenspiele. Wenn du uns gerne unterstützen möchtest und Zugriff auf exklusiven Content bekommen willst, dann folge uns auf Steady. Du hast Anregungen, Kritik oder ein Thema, was wir unbedingt mal besprechen sollten? Dann schreib uns eine Mail an info@schwanzundehrlich.de oder besuche uns auf Instagram, facebook und Twitter!…
 
Heute wird es mal wieder musikalisch bei Busenfreundin. Der Singer/Songwriter Sam Vance Law ist bei Busenfreundin zu Gast. In seinem aktuellen Album "Homotopia" erzählt er Geschichten, die er über die Jahre im Rahmen seines Gay-Seins gesammelt hat. Der Musikstil des aus Kanada stammenden Berliners wird von Kritikern als "Queer Pop" bezeichnet. Was …
 
Die Mitglieder der Bundesregierung haben im Lockdown Light anscheinend zu viele Serien gestreamt. Anders lässt sich der Cliffhanger von Montag nicht erklären, bei dem die Entscheidung über neue Corona-Maßnahmen erstmal vertagt wurde. Jetzt warten auch unsere Moderatoren Axel Naumer und Henning Bornemann nägelkauend auf die nächste Folge dieser Horr…
 
Pussy, Papaya, oder "Garten einer Pfirsichblüte" – auf der Welt gibt es verschiedenste Kosenamen für die Vulva. In einem an Bingo angelehnten Spiel kommen sie zum Einsatz. "Eine Stunde Liebe" spricht mit der Macherin des Spiels. Und wir stellen ein weiteres Brettspiel vor, das Fakten über Menstruation vermittelt.…
 
Lara wird im Sommer 2018 zum ersten Mal Mama. Nach der Geburt erfährt sie, dass ihre Tochter Tilda das Down-Syndrom hat. Welche tolle Idee aus dem ersten Gefühlschaos aus Liebe, Schock und Trauer wurde, erzählt sie Kathrin. Wenn Ihr mit uns filterlos übers Elternsein und die Rush Hour des Lebens diskutieren wollt, dann besucht uns unbedingt bei Ins…
 
Kurz vor der Wende stellt die DDR eine Frauenfußball-Nationalmannschaft auf. Während um sie herum alles zerfällt, haben die Spielerinnen um Verteidigerin Heike Baars nur einen Wunsch: den Sieg beim ersten und einzigen Länderspiel ihres Teams. Moderation: Caro Korneli www.deutschlandfunkkultur.de, Plus Eins Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link …
 
In der heutigen Folge geht es um den besten Freund des Menschen: den Hund. Ich spreche mit dem Hundetrainer und Familienvater Enrico Lombardi darüber, wie ein Hund in eine bestehende Familienkonstellation integriert werden kann und über den umgekehrten Weg, wenn der Hund schon da ist und Nachwuchs erwartet wird. Das Neebo Baby Sensor-Armband ist je…
 
Im Rahmen der Aktionswoche der Medinetze haben wir mit Jane von Women in Exile gesprochen über den erschwerten Zugang zu medizinischer Versorgung für illegalisierte Frauen. Women in Exile ist vor allem in Potsdam aktiv und hat kürzlich ein Gesundheitsmagazin veröffentlicht:https://www.women-in-exile.net/das-gesundheitsmagazin-ist-jetzt-online-zugae…
 
Was vom Titel klingt wie Jane Austen Roman, ist einfach nur das letzte Kapitel unserer Dating-Saga in dieser Staffel. Wir sprechen über die Anmachsprüche, die ihr uns in den Fragebogen geantwortet hat und über eure schönsten Datinggeschichten. Also Kotzkübel und Taschentücher bereithalten, es geht rund. https://ia801508.us.archive.org/6/items/anspr…
 
Seit 25 Jahren sind Thomas Walter, Peter Krauth und Bernd Heidbreder auf der Flucht, weil sie 1995 mutmaßlich den Bau eines Abschiebegefängnisses zu verhindern versucht haben. Mittlerweile sind die drei Gesuchten in Venezuela gestrandet und werden noch immer von den deutschen Ermittlungsbehörden verfolgt. Die Verjährung der ihnen vorgeworfenen Stra…
 
Ein Großteil der Teilnehmer*innen bei Fridays-for-Future-Demos sind weiblich. Caro und Eva erklären, woran das liegt. Interessieren sich Frauen einfach mehr für das Klima? Eva und Caro erzählen, warum sie sich bei Fridays for Future engagieren, warum sie darauf achten, dass Männer sich nicht in öffentlich-wirksame Posten drängen und warum FFF trotz…
 
Zwischen Scheidung und Coming-Out In etwa 20 % der Familien in Deutschland mit minderjährigen Kindern gibt es nur einen aktiv erziehenden Elternteil (in den allerallerallermeisten Fällen ist dieser Elternteil weiblich). Bei uns Regenbogenfamilien wird dieses Familienmodell häufig übersehen. Denn eine alleinerziehende LGBTIQ-Person wird ohne Partner…
 
Heute ist Janis McDavid bei Ricarda zu Gast. Dem 29-jährigen Autor und Speaker fehlen Arme und Beine. Und ihm geht's ziemlich gut damit. Wie sein Outing war, wie er datet und wie man sich in fremden Ländern, deren Sprache man nicht spricht, ohne Hände und Füße verständigt, erfahrt ihr in dieser Episode! Ein tolles Gespräch mit einem noch tolleren M…
 
Mundgeruch, eine fiese Narbe, eine seltsame Angewohnheit – selbst der liebste Mensch kann uns auch anekeln. Ekel in der Partnerschaft ist eine Riesenbelastung für eine Beziehung. Wo er herkommt, wie wir darüber sprechen und was wir dagegen tun können, klärt Eine Stunde Liebe.Von Deutschlandfunk Nova
 
Markus Diegmann ist ein getriebener, und er erfährt auf traumatische Weise den Grund seiner inneren Unruhe. Elke Schmitter analysiert, warum neue Freundschaften im Alter selten sind. Und Christopher Ludwig entpuppt sich als Familienmanager. Moderation: Sonja Koppitz www.deutschlandfunkkultur.de, Plus Eins Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link z…
 
Stadt oder Land? Wo leben Familien besser? Für Johanna und Simon war die Antwort klar. Sie sind aus München zurück nach Hause gezogen, in einen Ort mit 50 Einwohnern, im Norden von Bayern. Ein Schritt, den sie sich einfacher vorgestellt hatten, vor allem für ihre Kinder. Wenn Ihr mit uns filterlos übers Elternsein und die Rush Hour des Lebens disku…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login