show episodes
 
«Espresso» informiert kritisch, kontrovers und hintergründig, aber auch tagesaktuell und unterhaltend über alle Themen, die KonsumentInnen beschäftigen oder betreffen. Komplexe Zusammenhänge und Fakten sind verständlich, publikumsnah und pfiffig aufbereitet. «Espresso» deckt auf, setzt Fakten in Relationen, misst (Werbe-) Versprechungen der Anbieter an der Realität und vergleicht Produkte oder Dienstleistungen. «Espresso» hinterfragt Anliegen und Aussagen von Wirtschaft, Behörden oder Berufs ...
 
Eine Reportage aus der Fabrik, Manager und Expertinnen im Gespräch, Hintergründe zur Globalisierung: Trend greift die relevanten Wirtschaftsthemen der Woche auf und vertieft ein Thema im Schwerpunkt der Sendung.
 
Wie spart man Heizkosten? Lohnt sich der Umstieg auf Erdgas beim Auto? Wie funktioniert die elektronische Steuererklärung? Worauf achten beim Abschluss einer Lebensversicherung? Antworten von A wie alternative Energien über R wie Rente bis W wie Warentests gibt das Verbrauchermagazin - ein Magazin der Redaktionen Familie und Wirtschaft & Soziales.
 
Die innenpolitische Diskussionsplattform der Schweiz: Politikerinnen und Politiker, Exponenten von Verbänden und Meinungsführerinnen aus Wirtschaft und Gesellschaft debattieren kontrovers über das Top-Thema der Woche.
 
Die News und das Besondere. Wir erklären, was es sich über die Schlagzeilen hinaus zu wissen lohnt. Zusammen gehen wir gut informiert in den Feierabend - jeden Wochentag um 16 Uhr. SRF News Plus ist der Newspodcast von Radio SRF zu den aktuellen Themen aus Politik und Wirtschaft, national und international. Habt ihr Ideen oder Fragen an Newsplus? Was wolltet ihr schon lange wissen? Redet mit uns! Per Whatsapp-Sprachnachricht an 076 320 10 37 oder Mail an newsplus@srf.ch.
 
Die innenpolitische Diskussionsplattform der Schweiz: Politikerinnen und Politiker, Exponenten von Verbänden und Meinungsführerinnen aus Wirtschaft und Gesellschaft debattieren kontrovers über das Top-Thema der Woche.
 
Bildung, Wissenschaft und Innovation sind die Säulen einer modernen Gesellschaft. Das Wissenschaftsmagazin macht Forschen und Forschungsergebnisse zum Thema, informiert über die gesellschaftlichen Auswirkungen und stellt kritische Fragen nach dem Nutzen. Das Wissenschaftsmagazin öffnet ein Fenster in die Welt von Forschung und Entwicklung und deren Auswirkungen, berichtet aktuell und fundiert über Neues in Naturwissenschaft, Medizin und Technik, schlägt Brücken zu angrenzenden Wissenschaften ...
 
On behalf of the Swiss Confederation (State Secretariat for Economic Affairs SECO) and the Swiss cantons, S-GE promotes exports and investments by helping its clients to realize new potential for their international businesses and thus to strengthen Switzerland as an economic hub. As the driver of a global network of experts and as a trusted and strong partner to clients, cantons and the Swiss government, S-GE is the first point of contact in Switzerland for all questions relating to interna ...
 
Radio X ist authentisch. Es wird ungekünstelt von Menschen für Menschen gemacht. Radio X informiert seine Hörerinnen und Hörer aus unabhängiger Warte über das wichtigste Geschehen in der Region Basel und der Schweiz. Es repräsentiert und fördert die regionale und eine ausgewählte nationale Musikszene. Radio X ist der Partner der regionalen Kulturszene. Es vermittelt kulturelle Inhalte verschiedener Ebenen und Szenen, fördert das gegenseitig Interesse und die Vernetzung kulturell interessiert ...
 
Bildung, Wissenschaft und Innovation sind die Säulen einer modernen Gesellschaft. Das Wissenschaftsmagazin macht Forschen und Forschungsergebnisse zum Thema, informiert über die gesellschaftlichen Auswirkungen und stellt kritische Fragen nach dem Nutzen. Das Wissenschaftsmagazin öffnet ein Fenster in die Welt von Forschung und Entwicklung und deren Auswirkungen, berichtet aktuell und fundiert über Neues in Naturwissenschaft, Medizin und Technik, schlägt Brücken zu angrenzenden Wissenschaften ...
 
Wir unterhalten uns über alles, was auf der Welt so passiert. Aktuelle politische und gesellschaftliche Themen oder zeitlose Streitfragen. Wir diskutieren mit Gästen, lesen zusammen die Zeitung oder werfen einen Blick in die Welt des Sportes. Einmal im Monat machen wir eine historische Folge. Wir nehmen uns das Jahr 1918 vor und werden dieses aus internationaler, aber auch schweizerischer Sicht das ganze Jahr über beleuchten. Die 1918-Folgen erscheinen jeweils Ende Monat.
 
Im «Forum» diskutieren Fachleute mit Hörerinnen und Hörern brennende aktuelle Themen aus Gesellschaft, Politik, Wirtschaft, Kultur oder Sport. Das «Forum» ist live. Der Hörer- und Usereinbezug ist das Markenzeichen der Sendung «Forum». Die Hörerinnen und Hörer sind entweder live im Studio oder aber sie beteiligen sich per Telefon oder an der Online-Diskussion auf srf1.ch.
 
Loading …
show series
 
Im Vinschgau werden im grossen Stil Äpfel angebaut. Ebenfalls gross ist der Einsatz von Pestiziden. In einer Studie wurden nun Pestizide aus dem Vinschgau im Münstertal nachgewiesen. Weitere Themen: * Kein Spenglercup in diesem Jahr. Die Hintergründe zur Absage. * Nach den Abwahlen am Sonntag: Sitzen Gemeindepräsidenten auf dem Schleudersitz?…
 
Menschen mit einer Behinderung sollen im Kanton Zürich künftig mehr Entscheide selbstständig treffen können. Deshalb will der Kanton die finanzielle Unterstützung neu regeln. Doch der Systemwechsel könnte teurer werden als bis jetzt. Weitere Themen: * In Zürich gibt es immer weniger Igel * Bald können Zürcher ihre Tickets wieder im Bus lösen * Mehr…
 
Olten rechnet im Budget 2021 mit einem Minus von vier Millionen Franken. Trotzdem soll der Steuerfuss bei 108 Prozent bleiben - vorerst. Weitere Themen: * Der Pharmazulieferer Siegfried wächst und gehört nun zu den Grossen im Geschäft. * Das Tenniscenter Aarau West schliesst. Stattdessen soll es dort nun Wohnungen geben. * Herbstserie: Ein Besuch i…
 
Wir schauen, was hinter den Protesten in Barcelona steht. Wie eine kritische ETH-Mathematikerin die aktuellen Corona-Ansteckungszahlen interpretiert. Und: Wir fragen, ob es wirklich nicht an Corona liegt, dass Swiss-Chef Thomas Klür nach fünf Jahren geht. Habt ihr Inputs, Ideen, Vorschläge, Kritik? Meldet euch via Mail an newsplus@srf.ch oder mit e…
 
Auch die Fluggesellschaft Swiss leidet unter der Corona-Pandemie. Und jetzt, mitten in der Krise, braucht sie auch noch einen neuen Chef. Amtsinhaber Thomas Klühr tritt per Ende Jahr zurück. Wieso gerade jetzt? Weitere Themen:- Stadt Zürich war in Sklavenhandel involviert- Armee-kritische Romandie- Wohin mit dem radioaktiven Abfall?- Wichtige Wirks…
 
Die Stadt Zürich und viele Unternehmerfamilien, auch die Familie von Alfred Escher, haben vom Sklavenhandel massiv profitiert. Sie investierten in Plantagen, beteiligten sich an Sklavenschiffen oder in Sklavenhandelsgesellschaften. Das zeigt eine Untersuchung der Universität Zürich. Weitere Themen: * Die Fachstelle für Extremismus in Winterthur ste…
 
Der Zofinger Pharmazulieferer Siegfried übernimmt von Novartis zwei Fabriken in Spanien. Damit wächst die Firma von 2500 auf 3500 Mitarbeitende. Die Aargauer gehören nun weltweit zu den grossen Auftragsproduzenten. Nächstes Jahr erwartet Siegfried einen Umsatz von rund einer Milliarde Franken. Weiter in der Sendung; * Nez Rouge Aargau und Solothurn…
 
Seit drei Jahren können Studierende an der ETH Zürich bis zum Bachelor Medizin studieren. Was als Projekt begonnen hat, führt die Hochschule nun definitiv ein. Die erste Bilanz zeigt: die meisten Studierenden wollen in der Medizin bleiben und wechseln für den Master an eine Partneruniversität. Weitere Themen: * Die Universität Zürich verlängert die…
 
Mit einer Finanzspritze von knapp 10 Mio. Franken will die Aargauer Regierung Waldbesitzern helfen, damit diese mit den zunehmenden Schäden durch den Klimawandel besser zurecht kommen. Alle Parteien anerkennen zwar das Problem, bei der Lösung gehen die Meinungen aber weit auseinander. Weitere Themen der Sendung: * Es könnte ein wegweisender Entsche…
 
KMU rüsten ihre Maschinen mit Sensoren aus und können sie dadurch ununterbrochen überwachen. Eine Dienstleistung für die Abnehmer, die neue Erträge bringt. Und: Digitalisierung verändert die Baubranche grundsätzlich: Noch vor dem Spatenstich wird der gesamte Bau im digitalen Modell fertiggestellt. Digitalisierung I – Neue Erträge für KMU Der Preisk…
 
KMU rüsten ihre Maschinen mit Sensoren aus und können sie dadurch ununterbrochen überwachen. Eine Dienstleistung für die Abnehmer, die neue Erträge bringt. Und: Digitalisierung verändert die Baubranche grundsätzlich: Noch vor dem Spatenstich wird der gesamte Bau im digitalen Modell fertiggestellt. Digitalisierung I – Neue Erträge für KMU Der Preisk…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login