show episodes
 
S
Schreckmümpfeli

1
Schreckmümpfeli

Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
Am 5. November 1975 drang es zu später Stunde erstmals in die helvetischen Stuben und Schlafzimmer: das «Schreckmümpfeli». Seither gingen gegen tausend von diesen ironischen Kurzkrimis über den Sender. Der Sendetermin wurde zur Fixzeit für Hörerinnen und Hörer, die sich ohne beschleunigten Puls und Kribbeln im Bauch nicht mehr unter die Bettdecke verkriechen mochten. Das «Schreckmümpfeli» wurde bald Kult und ist bis heute lebendig und attraktiv geblieben. Ausgewählte Schreckmümpfeli bieten w ...
 
K
Krimi

1
Krimi

Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
Krimi-Klassiker von früher und aktuelle Produktionen von heute, auf hochdeutsch oder Mundart. Ob Polizischt Wäckerli, Kommissär Hunkeler oder Privatdetektiv Musil: Die Hörspiele von SRF haben schon immer Ermittler mit Kult-Potenzial hervorgebracht. Und die nächste Generation steht schon bereit. Mehr unter www.srf.ch/krimi
 
G
Grauen

1
Grauen

Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Eine Vollmondnacht, ein Lagerfeuer, vier Freunde von früher. Was sie verbindet? Die Lust an grusligen Geschichten – und ein dunkles Geheimnis … «Grauen» ist der neue Hörspiel-Podcast von SRF. Einmal im Monat, immer zur Vollmondnacht, kommt eine neue Folge. Das Beste aus Urbanen Legenden, Schweizer Sagen, creepy pasta und ganz alltäglichem Horror sorgt für schauriges Vergnügen. Auf Schweizerdeutsch.
 
M
Morgengeschichte

1
Morgengeschichte

Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Unsubscribe
Unsubscribe
Täglich
 
Eine kurze literarische Geschichte, die uns für einen Moment aus der Alltagshektik herausholt und in unserer Phantasie nachwirkt. Unter diesem Motto haben zwischen 2006 und 2021 zahlreiche Autorinnen und Autoren über 4400 Geschichten verfasst – und selber erzählt.
 
F
Früh-Stück

1
Früh-Stück

Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Leichter und günstiger als jedes Champagner-Frühstück, aber gleichwohl reichhaltig und wohltuend für die Seele: Die «Früh-Stücke» morgens nach 6 Uhr sind kurze Auftritte von Autorinnen, Komikern, Kabarettisten und Slam Poetinnen im Programm von Radio SRF 2 Kultur.
 
Loading …
show series
 
Es lässt Kommissär Bärlach keine Ruhe mehr: Ist Dr. Emmenberger in Wirklichkeit der KZ-Arzt Nehle? Dr. Hungertobel will seinem Freund Bärlach diesen Verdacht ausreden. Doch erinnert auch er sich an eine schaurige Geschichte aus Studienzeiten, in der Emmenberger eine zentrale Rolle spielte. Die beiden Erfolgskrimis von Friedrich Dürrenmatt, «Der Ric…
 
DIE TODESKRIPPE. Weihnachtszeit, schönste Zeit – für das Spielzeuggeschäft Huber! Das sieht man schon dem Schaufenster an. Eine ganze Weihnachtskrippe gibts da zu sehen: Josef und Maria, Jesus und die drei heiligen Könige in seeliger Eintracht, nachgestellt mit Schaufensterpuppen. Und eine Leiche! Text von Simon Chen, nach einer Idee von Natascha B…
 
Literarisches Hörspiel nach der ungarisch-schweizerischen Schriftstellerin Ágota Kristóf. Zwei unzertrennliche Brüder stählen sich in grausamen Zeiten gegen den Rest der Welt - durch unbedingten Zusammenhalt und die Kraft der Sprache. Zwei Zwillingsbrüder werden von ihrer Mutter bei deren Grossmutter auf dem Land untergebracht. Dort sollen sie die …
 
Meisterwerk des grossen Chronisten Inglin. Die Geschichte des unbeugsamen Schwyzer Bergbauern Kaspar Tanner. Er soll im 2. Weltkrieg wie viele Schweizer Bergbauern sein Weideland in Ackerland umwandeln. Tanner jedoch lehnt sich dagegen auf und wird schliesslich zum tragischen Straftäter. Tino Arnold hat Inglins Erzählung (zu finden im Novellenband …
 
Der Verdacht nagt an Kommissär Bärlach: Der Verdacht, dass der Arzt Dr. Emmenberger, der in Zürich die Reichen und Schönen behandelt, in Wahrheit Dr. Nehle ist. Ein Arzt, der in den Konzentrationslagern der Nazis Menschen zu Tode quälte ... (01:59) Beginn Hörspiel (29:49) Gespräch Mit: Franziskus Abgottspon (Erzähler), Franz Matter (Kommissär Bärla…
 
Kommissär Bärlach liegt sterbenskrank in der Klinik seines Freundes Dr. Hungertobel. In einer Zeitschrift stösst er auf das Foto des KZ-Arztes Nehle, der Operationen an Häftlingen ohne Narkose durchgeführt hatte. Dr. Hungertobel erbleicht, als er das Foto sieht – und Bärlachs Neugierde ist geweckt. Kannte sein alter Freund etwa den KZ-Arzt? Weil er…
 
SANKT NICOLE. «Advent, Advent» ist zurück! Die schräge Krimi-Serie mit Gabriel Vetter und Lara Stoll. Und grad im ersten Fall wird es so richtig weihnachtlich: Denn der Nikolausabend ist in Gefahr. Dem Samichlaus und dem Schmutzli gehts gut, doch der Esel liegt tot im Stall – und zwar ermordet ... Text von Simon Chen, nach einer Idee von Natascha B…
 
Auf vielfachen Wunsch: Endlich ein Wiederhören mit Kommissär Bärlach! Der hat vom Tod noch einmal Aufschub bekommen (siehe «Der Richter und sein Henker») und liegt nun in der Klinik. In einer Zeitschrift sieht er das Foto eines KZ-Arztes. Und ihm kommt ein Verdacht ... (02:22) Beginn Hörspiel (31:52) Gespräch Mit: Franziskus Abgottspon (Erzähler), …
 
Plastikente Quan, fabrikneu und strahlend gelb, ist zusammen mit 29'999 anderen Enten auf einem Containerschiff unterwegs von China nach Amerika. Da spült ein Sturm alle über Bord! Quan treibt 11 Jahre auf den Weltmeeren herum, bleibt im arktischen Eis stecken, erlebt die Schrecken der Polarnacht, trifft einen Polarforscher und landet zum Schluss –…
 
Für einmal kein Krimi – aber ein Hörspiel, in dem viele Hörerinnen und Hörer des Krimi Podcasts mitgemacht haben! «Pig Boy 1986» ist Satire und Science-Fiction zugleich über die Beziehung von Mensch und Schwein. Regisseurin Susanne stellt das Hörspiel mit der besonderen Geschichte vor. (09:15) Beginn Hörspiel Schweine-Junge, Schweine-Prozess, Schwe…
 
«Morgengeschichten»: Der finale Reigen Fast 15 Jahre lang unterhielten die Autorinnen und Autoren der Sendung «Morgengeschichte» mit ihren witzigen, kritischen, bitterbösen, philosophischen Geschichten die Hörerinnen und Hörer von SRF 1. Im Frühling dieses Jahres lief die letzte «Morgengeschichte» über den Sender. Für dieses grosse Finale hat sich …
 
Schweine-Junge, Schweine-Prozess, Schweine-Utopie: In drei Episoden einer modernen Tierfabel muss sich die Freiheit des Individuums gegen Marktkonformität und Massenmedien behaupten. Ein Junge, Theodor Bouquet, träumt davon, ein Cowboy zu sein, anstatt den väterlichen Mastbetrieb zu erben – und doch schliddert er geradewegs in die Zeit der repressi…
 
Vom Burnout eines Lehrers erzählt der (Ex-)Lehrer Peter Weingartner in seinem Kurzhörspiel. Um dem Leiden am sich rasant verändernden Schulalltag zu entkommen, begibt sich Lateinlehrer Gregor auf eine imaginäre Frühlingswanderung. Eine Wanderung ohne Wiederkehr, wie sich schliesslich herausstellt. «Schwäfu» beschreibt aus der Innensicht eines Betro…
 
Wenn der Sand von der Nagelfluh herunter rieselt, leise wie eine Sanduhr, hört man den Klang der Ewigkeit. Dann lässt es sich gut über einen Neubeginn nachdenken; über das Alter, die Träume, Ziele und über die Zeit, die so kompakt ist wie der Herrgottsbeton. Vincenzo hat Zeit. Zeit zum Nachdenken über seine Erfindung. Er hat die Idee von einer Schu…
 
Nachtzug fahren heisst: Freiheit, Abenteuer, Europa entdecken! Abends in Zürich in den Zug und morgen in Barcelona an den Strand. Nachtzug fahren heisst aber auch: Mit Fremden in einem geschlossen Abteil schlafen. Und geplante oder ungeplante Halte, mitten in der Nacht, mitten im Nirgendwo ... (01:21) Beginn Hörspiel (20:12) Gespräch und Ausblick T…
 
Wenn die Figuren «Shellock Hormes» und «Dr. Wartson» heissen, da ahnt man schon: Hier treibt jemand Schabernack mit den Figuren von Sir Arthur Conan Doyle. Und genau das macht Autor Gert Hofmann auch. Alle einsteigen zu einem wilden Ritt durch die Hirnwendungen und Fälle des Meisterdetektivs! (06:28) Beginn Hörspiel (56:30) Gespräch, Danielas Antwo…
 
Ein Dorf, tief in der Nacht, mitten im Mittelland: Der Lehrer Thierstein geht auf die Weide, macht das Gatter auf und vertreibt die Kühe. Weil er es nicht mehr aushält, ihr ewiges Geläute. Weil es ihm den Schlaf raubt, das ewige Gezeter und Getue der Schüler und Eltern, der Bauern und Politiker. «Er trug einen Trainer, war ganz bleich und schaute e…
 
Ein modernes Märchen von einem, der auszog, ein Tech-Start-up zu gründen. Und eine kluge Satire auf die Zumutungen des digitalen Kapitalismus. Kevin Knecht träumt davon, ein ganz Grosser zu sein, mindestens der nächste Steve Jobs. In Wahrheit betreibt er eine marode Astrologie- und Sex-Hotline. Die Türen sind klapprig, die Mitarbeiter mürrisch. Sei…
 
Der Meisterdetektiv ermittelt wieder – in einem seiner berühmtesten Fälle! Helen, eine junge Frau, bittet Sherlock Holmes um Hilfe. Denn vor zwei Jahren ist ihre Schwester gestorben, kurz vor ihrer Hochzeit. Jetzt möchte Helen selbst heiraten. Doch unter die Vorfreude mischt sich Todesangst ... (02:17) Beginn Hörspiel (47:10) Gespräch Mit: Edgar Wi…
 
Ist schon jemand den Rheinfall runtergefahren? Kann der Teufel eine Brücke bauen? Oder wird man vom Träumen reich? Auf diese und andere Fragen geben Schweizer Sagen amüsante Antworten. Ob man sie glaubt oder nicht. Sagen entstehen überall da, wo sich Menschen Geschichten erzählen. Bekannt ist in der Schweiz etwa die Sage vom Bau der Teufelsbrücke i…
 
Dem LKA Hamburg wird ein Video zugeschickt: Es zeigt einen verängstigten Mann, der einen Sprengstoffgürtel trägt. Die Bildunterschrift: „In 25 Stunden ist er tot.“ Kommissar Döring fühlt sich persönlich angesprochen, da die Geisel im Zentrum einer eigenen, erst kurz zurückliegenden Ermittlung stand. Es handelte sich um einen Überfall auf einen Supe…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login