show episodes
 
Mette Moltke Wozniak macht mit einem Segelboot Urlaub in der Karibik, als sie die mysteriöse Geschichte von dem Fluch aus der Bucht von Scarborough Harbor hört. Sie trifft auf Schatzsucher Ray Hinds, der glaubt, Schuld an dem Fluch zu sein. Gemeinsam wollen sie das Geheimnis um den Fluch lüften, doch schon bald wird ihre Suche immer tödlicher, und droht schließlich, sie vollständig zu verschlingen... Mette und der tödliche Ring ist eine vierteilige True-Crime-Podcast-Serie. Mette und der töd ...
 
Wo ist die Schamgrenze - zum Beispiel in der Sauna? Wie läuft das mit Schuld und Entschuldigung? Und darf ich eigentlich die politische und moralische Haltung von jemandem in Frage stellen? Rita Molzberger und Nora Hespers stellen sich all diese Fragen und diskutieren. Mal mehr mal weniger fachlich, aber immer auf der Suche nach Erkenntnisgewinn. Klingt bierernst, ist aber mitunter ganz schön witzig. Denn erst mal gibt es keine Denkverbote. Wir umkreisen Themen, decken auf, fragen nach, stel ...
 
Der Bär ist ein Theaterstück in einem Akt von Anton Tschechow, von ihm selbst als "Scherz" bezeichnet. Jeléna Iwánowna Popówa ist eine verwitwete Gutsbesitzerin, die noch immer um ihren Mann trauert. Als Grigóri Stepánowitsch Smirnóff in ihrem Hause auftaucht und eine alte Schuld ihres Mannes eintreiben möchte, ergeben sich Spannungen zwischen den beiden, die in einem unerwarteten Finale gipfeln. (Zusammenfassung von Availle) Die Rollen: Erzähler: aravis Helene Iwánowna Pópow, eine junge Wit ...
 
BVT. Hinter diesen drei Buchstaben steckt einer der größten Geheimdienst-Skandale der 2. Republik. Was ist passiert? Wer hat Schuld? Und müssen wir uns um unsere Sicherheit sorgen? Fragen über Fragen. Wir versorgen dich mit Antworten, jeden Freitag in unserer BVT-Podcast-Reihe. Hör rein!
 
Jeden Tag entdecken Forscher etwas Neues. Jeden Tag verändert sich die Welt - durch Wissenschaft und Technik. Behalten Sie den Überblick: "B5 - Aus Wissenschaft und Technik" erklärt, was wirklich wichtig ist und was dahinter steckt. Aktuelle Forschungsergebnisse, technische Neuerungen, Erfindungen, Diskussionen, Beobachtungen - auf den Punkt gebracht. So spannend kann Wissenschaft sein.
 
Hier findst du immer die aktuellste Rechtsprechung aus dem Internetrecht, Berichte über neuste Gesetze, Gesetzesvorhaben und Urteile und Tipps und Rat bei Abmahnungen. Du suchst einen Anwalt? Wir helfen bundesweit! Ruf einfach unsere Hotline an. Telefon: 0221 - 400 67 55 (Mo-So 8-22 Uhr) Weitere Infos und Blog unter: http://www.wbs-law.de/
 
Corona ist Schuld: während Amira und Oliver Pocher in Quarantäne waren, haben sie täglich Zehntausende bei Instagram unterhalten - daraus wird jetzt ein wöchentlicher Podcast! Ab sofort erzählen sie immer freitags aus ihrem Leben, was die Woche über bei ihnen passiert ist. Oliver Pocher verspricht die schonungslose Wahrheit, Amira sieht sich schon die Scherben zusammen kehren. Die Pochers hier! - immer freitags - bei Audio Now!
 
Wir alle benutzen Wikipedia, obwohl wir wissen, dass es nicht besonders zuverlässig ist. Der Podcast von Falk und Valentin ist genauso - aber wenigstens lustig. Also besorg dir lieber etwas zu knabbern, bevor du mit diesem süchtig machenden Podcast anfängst. Falk und Valentin teilen alles was sie in der Vergangenen Woche gelernt oder erlebt haben. Von Fakten bis zu Belanglosigkeiten. Wer hier nicht lacht ist selber schuld.
 
Die Diskussionssendung auf B5 aktuell. Zu Gast beim Moderator ist jede Woche ein leitender Redakteur einer bayerischen Zeitung. B5 Hörer rufen auf der kostenfreien Telefonnummer 0800 80 80 789 an und sagen ihre Meinung zur Rentenpolitik, zum Klimawandel oder zum Nichtraucherschutz. Live und unverblümt. Eine knappe Stunde lang, jeden Sonntag nach den 11 Uhr Nachrichten.
 
Ein Wohnzimmer in Wien, gemütliche Atmosphäre, eine offene Flasche Prosecco am Tisch und ringsum Romanhefte mit Namen wie "Mein Bekenntnis", "Meine Schuld" oder "Mein Geständnis". Willkommen im Drama-Carbonara-Hauptquartier, wo die Hosts Asta, Jasna und Tatjana Euch jede Woche neu in eine Welt der dramatischen Schicksale, amourösen Verwicklungen und unglaublichen Vorkommnisse mitnehmen. Die Kurzgeschichten werden miteinander gelesen und ausgiebig kommentiert. Aus diesen Zutaten ergibt sich e ...
 
Was ist das Problem mit Verschwörungsglauben? Warum richtet sich Verschwörungshass so häufig gegen das Judentum? Was hat es mit den Illuminaten, Identitären und Reptiloiden auf sich? Welcher Zusammenhang besteht mit dem Antisemitismus? Diesen und vielen Fragen mehr widmet sich "Verschwörungsfragen", der Podcast des Beauftragten gegen Antisemitismus der Landesregierung Baden-Württemberg, Dr. Michael Blume.
 
Der Finanzpodcast, der Dir hilft Anlagefehler zu vermeiden, eigenständig Vermögen zu bilden und die Kosten der Geldanlage möglichst gering zu halten. In den wöchentlich erscheinenden Folgen berichte ich von meinen Erfahrungen als Ökonom, Bankkaufmann und Privatanleger in Einzelfolgen oder unterhalte mich mit spannenden Gesprächspartnern aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft. Für Fragen, Anmerkungen und Feedback schreibe mir doch an info@geldbildung.de.
 
Hurra! Der freche kleine Kobold mit dem roten Haar spielt wieder seine Streiche! Die Original-Radiohörspiel-Serie "Meister Eder und sein Pumuckl" von Ellis Kaut aus dem Archiv des Bayerischen Rundfunks ist wieder da. Mit Hans Clarin als Pumuckl und Alfred Pongratz als Meister Eder. Ein Hörgenuss für alle großen und kleinen Fans des liebenswerten Klabautermanns. (Ab 5 Jahren)
 
Hier sprechen Eric Berg, Alexander Benoit und Gäste zu aktuellen Themen aus dem ITPro-Segment. Thematisch befassen wir uns mit aktuellen Microsoft Enterprise-Lösungen, berichten von unseren Erfahrungen, loben und meckern. Neben dem technischen Kram werfen wir aber auch einen Blick auf aktuelle Messen, Veranstaltungen und andere interessante Dinge, die seit der letzten Folge GeekSprech passiert sind.
 
Vom Hinterzimmerdeal bis zur Volksinitiative. Wir erzählen Geschichten aus der Schweizer Politik. Alle 14 Tage. #srfeinfachpolitik Schweizer Politik - das bedeutet politische Vor- und Gegenstösse, geheime Kommissionssitzungen, Referenden, Interpellationen, Vernehmlassungen und vieles mehr. Manchmal superspannend, manchmal aber auch sehr anstrengend. Und für Nicht-Politiker ist nicht immer einfach zu erkennen: Was geht das alles MICH an? Einfach Politik leistet da Abhilfe. Wir zeigen auf, was ...
 
Moin! Wir sind Lehrer an einer Oberschule in Niedersachsen: Frau Bachmayer und Herr Müller Jeder von uns war schon mal Schüler und hat sich gefragt, was unsere Lehrer denn so hinter der verschlossenen Tür im Lehrerzimmer besprechen. In unserem Podcast geben wir nicht nur einen Einblick in das Lehrerzimmer und den Schulalltag, sondern wir widmen uns auch aktuellen Themen in Schule, die alle bewegen. Wir sind nicht die typischen Lehrer, die Unterricht nach Vorschrift machen oder nur für die Sc ...
 
Dieser Podcast will Mut machen in ungewohnten Zeiten. Corona wird unser soziales Leben verändern, und niemand weiß wie lange. Kein Grund zur Panik, sondern vielmehr zum Mitdenken, Mitfühlen und Mitgestalten. Morgenpost-Autor Hajo Schumacher und seine Frau, die Psychologin, Naturtherapeutin und Krisenberaterin Suse Schumacher, ahnen, was auf uns zukommt. Als Eltern, als Freiberufler und als Heimarbeiter, als Klubgänger und Kulturfreunde spüren sie, was es heißt, wenn Jobs und Veranstaltungen ...
 
Im Next Level Business Podcast spricht Social Media Agentur Inhaber Max Weiss über Unternehmertum, Online Marketing, Business Skalierung und Social Media Agentur Business. Er gründete mit 18 Jahren seine erste GmbH im Bereich Social Media Agentur. Nebenbei hat er mit der Weiss Consulting & Marketing GmbH einer der größten online Unternehmensberatungen für Werbeagenturen in Deutschland aufgebaut. Max Weiss wurde im Januar 2020 vom Founders Magazin als einer der Top 30 Founder neben Dirk Rossm ...
 
Loading …
show series
 
Romino Milius im Interview mit Max Weiss Der Mentee Romino Milius hat es geschafft seinen Vollzeitjob durch das Mentoring Programm zu kündigen. Er hat es außerdem durch das Mentoring Programm von Max Weiss geschafft von -7000€ Schulden auf 10.000€+ innerhalb von 12 Tagen zu kommen. In dieser Episode sprechen Social Media Agentur Inhaber Max Weiss &…
 
Es ist ein Skandal ohne Ende. Seit Bekanntwerden der Missbrauchsfälle in Institutionen der katholischen Kirche sind Jahre vergangenen, aber von einer gelungenen Aufarbeitung kann keine Rede sein. Den Begriff der Entschädigung lehnt die Kirche ab, Anerkennungszahlungen aber, so der Opferverband "Eckiger Tisch", sind eine Finte. Denn von einer wirkli…
 
Olaf Scholz kündigt an, nächstes Jahr 96 Milliarden Euro neue Schulden aufzunehmen. Sorgen darüber solle man sich nicht machen, sagt Ökonom Marcel Fratzscher. Finanzminister Olaf Scholz pumpt richtig viel Geld in die deutsche Wirtschaft. In diesem Jahr macht Deutschland mehr als 200 Milliarden, nächstes Jahr nach gerade vorgestelltem Haushaltsentwu…
 
„Der Russe war’s“: Diese Floskel bezieht sich nicht nur vorschnell auf dubiose Giftmorde mit schwacher Indizienlage. Die Behauptung wird auch dort angebracht, wo die Fakten eindeutig dagegen sprechen – etwa bei der Frage, wer die Flüchtlingsbewegungen ausgelöst hat. Aktuelles Beispiel unter vielen: Friedrich Merz. Von Tobias Riegel. Dieser Beitrag …
 
Vereinbare jetzt deine kostenlose Erstberatung: www.deboragroneberg.de/ In dieser Episode spricht Debora darüber, warum viele abnehmwillige Menschen die Schuld immer bei andern suchen - und ihr Ziel deshalb niemals erreichen! Vereinbare jetzt deine kostenlose Erstberatung: www.deboragroneberg.de/ Debora Groneberg zeigt dir, wie du deine Wunschfigur…
 
Folge 188 von Schacht & Wasabi über das Interview mit Capital Bra über Tilidin und ob Rap mit schuld ist am Drogenkonsum von Jugendlichen, Raf Camoras Marke "Corbo" und das seltsame Gespräch zwischen Haiyti und Tim Mälzer. 00:00 Alltagsdroge 02:09 Capital Bra über Tilidin: Ist Rap schuld am Drogenkonsum? 24:26 Raf Camora mit seiner Marke „Corbo“ au…
 
Niemand von uns ist heilig. Menschen lügen und betrügen bisweilen. Manche töten sogar. Wie gehen wir mit dieser Schuld um? Wem sollen wir verzeihen, wen bestrafen? Und: Verdient jeder Mensch eine zweite Chance? Yves Bossart spricht mit der Philosophin Susanne Boshammer über Vergebung und Vergeltung. Wir Menschen sind keine Engel. Wir machen moralis…
 
Liebe - Arbeit - Leben: der Mutmach-Podcast der Berliner Morgenpost Warum es so sexy ist, das Opfer zu sein, oder: Wer steuert eigentlich Dein Leben? Im großen Wochenendspezial geht es um das Megathema Selbststeuerung. Gefühle spüren, aber nicht überhand nehmen lassen - Was Selbstführung mit Homeoffice zu tun hat - Du entscheidest, ob und wann Du D…
 
Hier ist ein Bericht von Frank Blenz zu einem Stück der ARD-Tagesthemen über Tschechien im Vergleich zum konkreten Erleben des Autors zu Gast beim Nachbarn Tschechien. Ich ergänze seine Beobachtung mit dem Hinweis auf die samstägliche Schlagzeile meiner Tageszeitung: „Spahn rät von Urlaub im Ausland ab“. Das sind nur zwei von vielen anderen Belegen…
 
In this week's episode we talk to Christian Kameir, Managing Partner at Sustany Capital. Katharina talks to Christian about the profound concept of money, the network effects of money as well as what these implications mean for the future development of our monetary system.Von Prof. Dr. Philipp Sandner, Katharina Gehra, Philipp Schulden
 
Mehr Infizierte, weniger Tote - Müssen wir das Pandemie-Management verändern? / Wohin mit dem Atommüll? - Endlagersuche in anderen europäischen Ländern / Brasilien in Flammen - Große Flächen im Regenwald brennen / Von wegen Spatzenhirn - Forscher lösen Rätsel um VogelintelligenzVon Margarete Jall, Ivo Marusczyk, Veronika Bräse, Moderation: David Globig
 
Folge #66: Heute besprechen wir zwei ganz tolle und spannende Bücher. Zum einen "Blutige Nachrichten" von Stephen King und zum anderen "Die verstummte Frau" von Karin Slaughter. Beide Bücher stammen aus dem Genre Thriller und wurden von zwei Weltbekannten Autoren geschrieben. "Blutige Nachrichen" enthält vier Geschichten. Die dritte Geschichte ist …
 
Ungerecht, ausgrenzend, im Kern eine Fehlkonstruktion: Das Urteil der politischen Philosophin Isabell Lorey über unsere repräsentative Demokratie fällt harsch aus. Neue Impulse erhofft sie sich von internationalen Protestbewegungen. Isabell Lorey im Gespräch mit Stephanie Rohde www.deutschlandfunkkultur.de, Sein und Streit Hören bis: 19.01.2038 04:…
 
Die einen fordern ein Ende der Freiheitsbeschränkungen, die anderen schimpfen die Demonstrierenden «Covidioten». Wer aber regiert die Schweiz: Das Volk, gewählte Politiker oder Expertinnen? Der Philosophische Stammtisch mit Svenja Flasspöhler, Jonas Lüscher, Barbara Bleisch und Wolfram Eilenberger. Die Frage stellt sich nicht erst seit Corona, sond…
 
In Europa gebe es keine geordnete Einwanderungspolitik, meint Thomas Mayer. Das 500-seitige Papier der EU-Kommission sei eine gute Basis für ernsthafte Verhandlungen, die Türen stünden weit offen. Allerdings müssten die 27 EU-Staats- und Regierungschefs das auch wollen. Von Thomas Mayer, "Der Standard" www.deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen …
 
Sie haben in ihrem Leben viel gearbeitet - und tun es auch noch im Rentenalter: Menschen, deren Altersvorsorge nicht zum Leben reicht. Vor allem Frauen in dieser Gruppe droht im Alter Armut. Was kann dagegen getan werden? Von Maike von Galen // Produktion: WDR 2020 // www.radiofeature.wdr.deVon Maike von Galen
 
Wie gelingt es Regierungen demokratischer Staaten, Kriege zu führen, die von den Bevölkerungen abgelehnt werden? Die 1990 im Vorfeld des Irak-Kriegs aufgetischte „Brutkastenlüge“ steht exemplarisch dafür, wie Regierungen versuchen, Kriege gegen den Willen der Bürger zu legitimieren. Der Mechanismus hat Tradition. Von Reinhard Straumann. Dieser Beit…
 
Die Corana-Pandemie gefährde den Zusammenhalt, ernsthafte Debatten könnten kaum geführt werden, kommentiert Peter Stefan Herbst im Dlf. Neben Hilfsbereitschaft habe Egoismus Hochkonjunktur. Und: Auch die EU müssen mehr leisten. Es gehe um mehr als Reisefreiheit, Infektionsschutz und ein Fußballspiel. Von Peter Stefan Herbst, Chefredakteur der "Saar…
 
Liebe - Arbeit - Leben: der Mutmach-Podcast der Berliner Morgenpost Wie wir den ersten C-Herbst meistern - das große Wochenendspezial des Mutmacher-Podcasts für die Berliner Morgenpost: schönste Jahreszeit oder Depressionsgarant - bis März im Bett - Nordic Standing - Spätsommer oder Frühwinter - Laub-Joggen - Wann kommt Bio-Halloween - die essbare …
 
In Gera in Thüringen ist ein AfD-Politiker zum Vorsitzenden des Stadtrats gewählt worden - auch mit Stimmen aus anderen Parteien. Und jetzt will es keiner gewesen sein, kommentiert Henry Bernhard. Die Wahl sei unappetitlich, aber folgerichtig angesichts der Mehrheitsverhältnisse. Von Henry Bernhard www.deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen der …
 
Über Helden, Idole und Vorbilder Vorgenommen hatten wir uns für diese Folge eigentlich das Thema Vorbilder. Dann kam eine Mail unserer Hörerin Tatjana mit dem Vorschlag, doch mal über Heldenverehrung zu sprechen vor allem im Sport. Super, dachten wir, dann packen wir das doch mal alles in eine Folge. Passt nämlich sehr gut. Herausgekommen ist eine …
 
Zum ersten Mal seit Pandemie-Beginn wird global für Klimaschutz gestreikt. Das Thema müsse wieder ganz oben auf die Agenda, fordern Aktivisten. In über 300 Orten auf der ganzen Welt streiken Menschen für das Klima. Auch in Deutschland gibt es laut der Fridays-for-Future-Bewegung über 400 Aktionen. In Berlin wird zum Beispiel eine Mahnwache abgehalt…
 
US-Außenminister Mike Pompeo unternahm zwischen dem 17. und 19. September eine überraschende Blitztour durch vier amazonische Anrainerstaaten – Suriname, Guyana, Brasilien und Kolumbien – mit Ausnahme der ehemaligen niederländischen Kolonie allesamt Nachbarn von Venezuela. Ein Bericht von Frederico Füllgraf. Dieser Beitrag ist auch als Audio-Podcas…
 
Vereinbare jetzt deine kostenlose Erstberatung: www.deboragroneberg.de/ In dieser Episode spricht mit ihrer Kundin Verena über die Erfahrungen im Coaching. Vereinbare jetzt deine kostenlose Erstberatung: www.deboragroneberg.de/ Debora Groneberg zeigt dir, wie du deine Wunschfigur WIRKLICH erreichen kannst und dein Ergebnis dauerhaft halten kannst. …
 
Tom Riklin ist Bettler. Mit der Aufhebung des Bettelverbots in Basel hat sich seine Situation geändert. «Wir haben mehr Konkurrenz erhalten», sagt er. «Einfach Politik» über einen «Beruf», der in der Schweiz sehr umstritten ist. In der Schweiz ist das Betteln in 14 Kantonen grundsätzlich verboten. Solch strenge Regeln kennt keines der Nachbarländer…
 
Die virtuelle Ignite ist vorbei! Lang lebe die echte Ignite! So oder so ähnlich skandieren die Experten auf aller Welt nach der diesjährigen virtuellen Microsoft Ignite 2020.Gemeinsam mit unserem allseits beliebten und schon vor zwei Folgen angekündigten Manfred Helber werfen wir einen Blick auf die News rund um Microsoft Azure und Hybrid Cloud The…
 
Katja D. (34) macht mit ihrer Freundin Ulla eine Reise nach Korsika. Das blaue Meer schäumt, die einsame Bucht erlaubt entspanntes Nacktbaden. Das Leben ist gut, wäre da nicht die Katjas Sehnsucht nach einem Mann, nach der „Nacht der Nächte“. Seit ihrer Trennung von Werner hat sich auf Sex verzichtet, das soll sich jetzt im Urlaub ändern. Wenige Ta…
 
Sexismus gibt es auch nach #Metoo, das zeigt nicht nur der Fall um den Publizisten Roland Tichy. Doch etwas hat sich geändert: Je dreister die Übergriffe, desto deutlicher artikuliert sich heute der Widerstand, meint Barbara Schmidt-Mattern. So gesehen sind Frauen und Männer auf einem guten Weg. Von Barbara Schmidt-Mattern www.deutschlandfunk.de, K…
 
Der belarussische Diktator Alexander Lukaschenko lässt Demonstranten brutal verhaften und inszeniert seine Amtseinführung. Die Macht entgleitet ihm aber, meint Thielko Grieß. Denn Kredite erhält sein Land nur noch aus Moskau. Deshalb sollte die EU nicht länger mit Sanktionen zögern. Von Thielko Grieß www.deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen de…
 
Wer die Maske trägt, ist kein Schlafschaf, wie die unsäglichen Anti-Corona-Demonstranten behaupten, sondern ein Mensch mit Herz und Verstand, meint Michael Watzke. Denn die Maske schützt vor Corona, darauf deutet eine überwältigende Zahl wissenschaftlicher Forschung hin. Von Michael Watzke www.deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen der Woche Hör…
 
Wenn es nach den meisten deutschen Kommentaren geht, müsste Donald Trump zum Wahlkampf gar nicht antreten: chaotische Corona-Politik, aggressive Parteinahme gegen die Black Lives Matter-Bewegung, dazu die schon gewohnten Lügen und Halbwahrheiten zu allen möglichen Themen. Das alles scheint ja auch derzeit dem Herausforderer Joe Biden und seiner Viz…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login