show episodes
 
ZeitZeichen in der MorgenMusik erinnert an wichtige Ereignisse in der Vergangenheit. Dabei geht es nicht nur um Geschichte, Politik, Kunst und Kultur, sondern auch um das Alltägliche und Skurrile. Eine Kooperation von SR 2 KulturRadio mit dem Westdeutschen Rundfunk.
 
Diane Hielscher spricht mit inspirierenden Menschen, die Worte machen. Es geht in diesem Podcast um Sprache: Wie schreibt man eine Kurzgeschichte? Wie einen Song? Wann sind Floskeln langweilig und wann gefährlich? Wie geht rappen und was macht Comedy-Texte aus?
 
Die Sendung stellte auf ihrer Entdeckungsreise durch Deutschland Städte und Landschaften vor - abwechselnd als Studioproduktion und aus Sicht eines Prominenten, mit dem wir durch seine Stadt spazieren. Die Deutschlandrundfahrt hat nicht nur das vielfältige Bild dieser Orte und Regionen vermittelt, sondern auch die persönlichen Verflechtungen, Erfahrungen und Erlebnisse, die bekannte Persönlichkeiten mit ihnen verbunden haben. Dabei waren die Geschichten so unterschiedlich wie Deutschland bun ...
 
Loading …
show series
 
Mit den letzten Lebenstagen der englischen Schriftstellerin Virginia Woolf hat sich Michael Kumpfmüller in seinem jüngsten Roman, "Ach, Virginia“ befasst, und ist seiner schwierigen Figur dabei sehr nahegekommen. Entstanden ist auch das Porträt einer Schriftsteller-Ehe, die symbiotisch und erdrückend zugleich gewesen sein muss…
 
Als Student nimmt Ken Kesey am CIA Projekt MKULTRA teil. Seine Aufgabe ist es, psychoaktive Drogen zu nehmen und deren Wirkung aufzuschreiben. Die Tests finden in einem Veteranenhospital statt, wo Kesey als Nachtwächter arbeitet. Diese Erfahrungen verarbeitet er in seinem ersten Roman: "Einer flog über das Kuckucksnest". ein Publikums- und Kritiker…
 
Eltern haben es schwer: Erst muss man die Brut durch die Pubertät bringen, dann verlassen die Kinder ihre Eltern, die über der Erziehung alt geworden sind. Mit dieser Problemlage beschäftigt sich der Bestseller-Autor Jan Weiler in seinem neuesten Buch „Die Ältern“. Ist das eine Fortschreibung seiner „Pubertier“-Erfolge? Jan Weiler darüber, warum Ki…
 
Im Heiligen Römischen Reich hatte am Bischofssitz Köln lange der jeweilige Erzbischof das Sagen. Diese Vormachtstellung allerdings nahm mit der Schlacht von Worringen im Jahr 1288 ein jähes Ende. Die Stadt löste sich aus dem Erzstift Köln. Dennoch dauerte es bis ins Jahr 1475, bis die Kölner auch offiziell den Status als "freie Reichsstadt" zuerkan…
 
Andrea Paluch ist Musikerin, Schriftstellerin und sie gibt Kurse in "creative writing". Sie hat mehrere Romane für Erwachsene, Jugendliche und Kinder geschrieben, davon viele in Zusammenarbeit mit Ihrem Mann Robert Habeck. Gerade erschienen von den beiden: "Flug der Falken". In ihrem aktuellen Roman "Gipfelgespräch" unternimmt eine Frau eine Wander…
 
Vor einem Jahr diskutierte Europa über das Manöver der Sea-Watch-Kapitänin Carola Rackete, die ohne Genehmigung ein Schiff mit Flüchtlingen in den Hafen von Lampedusa gelenkt hatte. Sie wollte nicht im Mittelpunkt stehen und wurde doch zur Symbolfigur. Von Luise Sammann www.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9 Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Lin…
 
Obwohl ihre Filme oft mittelmäßig waren, gab es kaum einen Star mit vergleichbarer Aura: Greta Garbo war die "Göttliche", geheimnisvoll und entrückt. Meist spielte sie tragische Heldinnen wie Anna Karenina, Mata Hari oder die Kameliendame. In Hollywood stieg die Garbo schnell auf zur Königin der Traumfabrik - und fühlte sich zugleich immer als dere…
 
Rücksichtnahme und eine größere Wertschätzung für den Kultursektor fordert Berlins Kultursenator Klaus Lederer vom Bund. In der Hauptstadt werden Soloselbstständigen und Freiberuflern Liquiditätshilfen in der Coronakrise angeboten. "Kredite helfen am Ende nicht", sagte Berlins Kultursenator Klaus Lederer im Dlf. Klaus Lederer im Gespräch mit Jörg B…
 
Ruhe in Frieden!Mike Shiva ist letzten Mittwoch verstorben. Eine schillernde und faszinierende Persönlichkeit! Matthias, Friederike, Manu und Stephan sprechen darüber, was sie an Mike Shiva fasziniert hat, was verstörend bleibt, und wo er sogar zum Vorbild werden könnte…Auf eure Reaktionen an contact@reflab.ch freuen wir uns!…
 
Welche Wege legen Tiere zurück und wie kann man sie dabei schützen? Was können Enten uns über die Vogelgrippe sagen? Was erzählen uns Gänse über den Klimawandel in der Arktis? Und können Ziegen Naturkatastrophen vorhersagen? Das sind Fragen, die Martin Wikelski, Direktor des Max-Planck-Instituts für Verhaltensbiologie in Radolfzell, mit Hilfe des d…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login