show episodes
 
Attraktive Arbeitgeber - Der Podcast von Martin Wilbers greift in jeder Folge einen Aspekt rund um die Themen Arbeitgeberattraktivität, Employer Branding, Fachkräftemangel und Arbeitgeberkommunikation auf. Dabei erklärt Martin Wilbers nicht nur relevante Zusammenhänge und reichert diese mit verschiedenen Perspektiven an, sondern gibt immer auch praktische Tipps und Hinweise wie Unternehmen die angesprochenen Themen angehen und umsetzen können. Gemacht für Geschäftsführer und Personaler aus d ...
 
Der Kopfbaukasten Podcast ist unser Beitrag zur New Work Bewegung. Besonders macht ihn die persönliche Note, denn wir glauben, dass New Work nur dann in Euren Köpfen wachsen kann, wenn ihr soviele Gespräche führt wie möglich, wenn ihr Euch Euer eigenes Bild macht, Euch austauscht und Denkanstöße verteilt. Jeder hat seine eigene Sicht, die sich aus vielen Eindrücken, Erfahrungen und Begegnungen speist. Jeder kann etwas beitragen. Unser Podcast soll diese Gespräche auslösen und einen Dialog üb ...
 
Loading …
show series
 
Seit einiger Zeit haben wir eine Idee, für deren Verwirklichung wir Eure Hilfe benötigen. Wir haben die Firma Kinder in das Zentrum gegründet. Ziel der Firma: Beratung und Begleitung von Institutionen und Personen, die versuchen wollen, traumapädagogische Inhalte in die tägliche Arbeit zu integrieren und Hilfe in pädagogischen Systemen, in denen Be…
 
Übertragung und Gegenübertragung ist einer der sehr stark wirkenden Prozesse im pädagogischen Alltag. Wir denken, in allen pädagogischen Bereichen. Bei traumatisierten Kindern ist dieses Phänomen lediglich intensiver wirksam. Um so wichtiger ist es hier zu schauen: Wie gehe ich damit um? Wie erkenne ich ihn? Welche Auswirkungen hat er unserer Meinu…
 
Pattrick nimmt uns mit in einen kleinen Überblick in den Bereich der Lehre und Forschung im Zusammenhang mit Pflegeeltern. Aber auch den speziell heilpädagogischen Blick auf fremduntergebrachte Kinder streifen wir im Gespräch. Heilpädagogik – Studium der Heilpädagogik – Beschreibung des Konzeptes der Heilpädagogischen Familienhilfe– zertifizierte W…
 
Ein Ritt über aktuelle Themen – gesellschaftlich und “privat”. Wie können wir als Gesellschaft auf Vorfälle wie Lügde, Münster oder Krone reagieren, wie sollten wir reagieren. Was wünschen wir uns für Reaktionen, aber auch warum fürchten wir uns vor den Reaktionen auf diese Fälle. Wie wirkt sich die Pubertät auf traumatisierte Kids aus: Viele Theme…
 
Diesmal ein Interview mit dem Verein Schlaglicht e.V. , der Bildungsarbeit in Schulen der Klassen 4-6 macht. Johannes Kreye berichtet über seine Arbeit, was für Projekte er in den Schulen realisiert und welche Ergebnisse und Erlebnisse er in diesen Projekten machen darf. Die Themen der Projekte sind Kinderrechte, Demokratie, Präventionsarbeit gegen…
 
Eine Arbeitgebermarke braucht mehr als Geschichten. In dieser Episode geht es um eine Replik zu einem Text, der im April 2020 im Magazin "Human Ressource Manager" erschienen ist. Storytelling ist eine wichtige Disziplin oder auch ein wichtiges Instrument in der internen und externen Unternehmenskommunikation. Dabei darf die Bedeutung dieses Instrum…
 
Einfach, weil es wichtig ist. Es ist für viele Unternehmen neu, dass die Büros am Standort täglich leer stehen und sich ein Großteil der Belegschaft im Homeoffice befindet. Aber das gilt auch für viele Beschäftigte, die diese Erfahrung erstmalig machen. Deshalb ist es ratsam, Mitarbeitende gut zu betreuen und mit den richtigen Fragen dafür zu sorge…
 
Ein kleiner Guide für Arbeitgeber, Arbeitnehmer und Eltern Homeoffice ist neu für manche. Und dann gleich alles unter erschwerten Bedingungen. Zum Beispiel mit Kindern zuhause. Oder ohne jemals ein Online-Meeting ausgerichtet zu haben. Ich will Dir zeigen, wie das bei uns abläuft. Vielleicht ist etwas dabei, was auch für Dich hilfreich ist. Außerde…
 
Wir sind der festen Überzeugung, dass Strafen und/oder Belohnungssysteme nicht die Werkzeuge sind, um Verhaltensweisen zu verändern. Dies gilt insbesondere für traumatisierte Kinder. Und die Begründung hierfür liegt wie immer im Trauma. Was macht es mit dem Menschen, wie verändert es den Menschen, was kann man gemeinsam tun, um trotzdem ein Ziel zu…
 
Diesmal eine mehr philosophische Folge ;-). @hirnbloggade – Stefan – einer der Macher des Troja Alert und des Spoiler Alert Podcasts hatte Lust über eines seiner Themen, nämlich Sagen und Mythen zu reden und natürlich betrachten wir insbesondere die traumapädagogische Sichtweise. Entschuldigt die miese Audioqualität auf meiner Seite … sollte mein H…
 
Mit der Motivation ist das so eine Sache. Die Einen glauben noch heute, man könne andere Menschen motivieren. Die anderen sind sich sicher, dass Motivation nur aus einem selbst kommen kann. Voraussetzung dafür sind die richtige Umgebung und andere Faktoren, die das eigene Potential freisetzen können. Habt ihr schon einmal ganz gezielt mit Kollegen,…
 
Immer wieder trifft man im Bereich Trauma auf den Begriff, bzw. das Phänomen des Triggers. Triggerwahrnungen werden mehr und mehr eingefordert. Aber was ist denn nun ein Träger? Wie kann man pädagogisch mit einem Trigger umgehen? Was hilft dem Betroffenen? Trigger – Dr Andreas Krüger – Das Therapiezentrum Ankerland…
 
Nach für uns langer Zeit endlich mal wieder eine Folge. Thema dieses Mal Dissoziation. Ähnlich wie Trauma ein Begriff, der langsam in die Alltagssprache wandert. Daher versuchen wir die Frage zu beantworten, was ist das überhaupt eine Dissoziation? Aber natürlich auch: Was ist es nicht? Welchen Blick haben wir auf diese Prozesse? Wie gehen wir dami…
 
Ein Grundprinzip in der Agilität ist, in kurzen Zyklen zu handeln, zu reflektieren und zu optimieren. Der Austausch soll nicht verzögert werden, Erkenntnisse werden verarbeitet, neue Wege können gefunden werden um auf Veränderungen zu reagieren. Ein tolles und ehrliches Prinzip. Unser Podcast erscheint aktuell alle paar Wochen. Unser gemeinsamer Au…
 
Gute Freundschaften zeichnen sich durch zahlreiche starke Eigenschaften aus, die auf den ersten und auch auf den zweiten Blick einen ganz entscheidenden Einfluss darauf haben können, wie gut wir zusammenarbeiten. Respekt, Vertrauen und Ehrlichkeit sind solche Eigenschaften. Aber was ist eigentlich, wenn Freundschaften unbeabsichtigt auch andere Tea…
 
Für uns steht außer Frage, dass es zu den großen Zielen im Arbeitsleben gehört, mit Spaß und Leidenschaft dabei zu sein. Wenn man eine Passion für das entwickelt, was man täglich tut und einen tieferen und erfüllenden Sinn verfolgt, dann sind die Voraussetzungen wirklich gut, erfolgreich und glücklich zu sein. Oft ist diese Leidenschaft ganz natürl…
 
Warum hat die Lebenswelt, die Pflegekinder lange hinter sich gelassen haben noch so lange einen massiven Einfluss auf das aktuelle Leben. Angst, Mustererkennung, Schuldgefühle, Selbstwertgefühl sind Bereiche, die hier einen großen Einfluss darstellen. Welche Auswirkungen hat das auf Schule und Kindergarten. Und wie könnte man diesen Teufelskreis du…
 
Arbeitgeberstrategien im Mittelstand 10 Insights - Fachkräftemangel in der Sanitätshausbranche Die Sanitätshausbranche vereint Handwerk, Handel und Dienstleistungen und bietet eine Vielzahl von Berufen an. Aber die Branche ist klein und nur wenige Menschen haben sie auf dem Schirm. Im Interview mit Geschäftsführer Dirk Eckhoff von Sanitätshausunter…
 
Eine neue Folge! Diesmal ohne Dänemark – Das Thema sind die Begriffe “schicksalhaft geboren”, “Sozialraumorientierung”,”Millieunahe Unterbringung”. Gerade der erste Begriff ist uns in der letzten Zeit vermehrt begegnet. Wir haben ihn schon gehört aus den Mündern von Richtern, Anwälten, Sozialarbeitern und sogar aus der Führungsriege eines Jugendamt…
 
Liebe Podcast-Hörer, nach nur 9 Monaten Pause kommt hier unsere neue Podcastfolge und es soll nicht weniger als der fulminante Neustart unserer launigen Gesprächsrunde sein. Wir nehmen uns den roten Faden im Lebenslauf vor und versuchen ihm seine völlig übertriebene Dogmatik auszutreiben. Wir wollen dazu ermutigen, den eigenen Lebenslauf so zu nehm…
 
Immer wieder wird im Bereich Sozialarbeit mit Kindern von Krisen gesprochen. Meist sind diese Krisen Notfälle. Notfälle für die Kinder, die betreuenden Pädagogen oder für alle Beteiligte. Man wird es nie schaffen, alle Krisen zu verhindern, gleichzeitig fällt mir bei Gesprächen mit Pflegeeltern und Pädagogen aber auf, dass keine Pläne für diese Not…
 
Von Urlaubs-Flatrates und Selbstorganisation Schlaglichter #01 - Vertrauensurlaub und agile Teams Von Urlaubs-Flatrates und Selbstorganisation Urlaub nehmen wann und wie viel man will. Wer fände das nicht großartig? Tatsächlich gibt es solche Angebote bereits von deutschen Arbeitgebern. Wir werfen einen Blick auf den zugehörigen Text von Stefan Sch…
 
Auf Twitter wurden wir gebeten, zum einen zu erklären, was wir unter früher Partizipation verstehen. Aber vor allem ist das Thema der Film Elternschule. Den wir beide nicht gesehen haben und in naher Zukunft auch nicht sehen werden. Warum: Hört einfach rein. S.A.F.E. – Babys lesen (Ziegenhain, Gebauer, et.al) – Weitere Links reichen wir nach…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login