show episodes
 
Das ist SRF Hörspiel: Ob als aktuelles Dialekt-Hörspiel, als rasant inszenierter Radio-Krimi oder als intimes Hörstück, es erwarten Sie überraschende Hörgeschichten. SRF Hörspiele sind Zeugnisse der Vergangenheit, Bilder unserer Gegenwart, Visionen von morgen. Nicht nur am Radio, sondern auch Online als Audio on Demand und als Podcast.
 
Loading …
show series
 
Kann Klaus Kranitz die Trennung verhindern? Immerhin zahlen die Klienten 500 Euro pro Sitzung. Drei Paare in drei Folgen der Serie von Jan Georg Schütte und Wolfgang Seesko garantieren Improvisationskunst und bitterböse Unterhaltung. Wie lässt sich im Zeitalter der Selbstoptimierung, zu der sich mit Life-Trackern, Pulsmessern, Schrittzählern und di…
 
Erfroren auf der «Liebesinsel» in Berlin-Stralau? Was hatte die 85-jährige Maria Behrendt dort zu suchen? Die Ermittlungen führen LKA-Kommissar Christian Wonder in das Pflegeheim der alten Dame und damit tief in ein Geflecht aus menschlicher Überforderung und wirtschaftlichem Kalkül. Schnee. Das ist es, was Christian Wonder in seiner Psycholyse-Sit…
 
Am Anfang war da ein Zeitungsbericht über einen ungewöhnlichen Versicherungsbetrug. Opfer war eine einfache Frau, Leonie Font. Zuerst wurde sie von einem Laster angefahren, dann vom Ehepaar Louis und Jacques Daud zu einem raffinierten Spiel mit der Versicherung verführt. Hier kommt der österreichische Hörspielautor Friedrich Bestenreiner ins Spiel,…
 
Ein Stück über die Zeit und was sie mit der Liebe macht. Die Liebe ist zwei Menschen abhandengekommen, und eine Familie droht zu zerfallen. Nun suchen die drei Betroffenen alle einen eigenen Weg, damit umzugehen. Man liegt in den Laken, man hält sich fest, den Geruch des anderen in der Nase und eigentlich ist alles da, was es zum Glücklichsein brau…
 
28 Jahre lang waren sie die satirischen Aushängeschilder von Radio SRF: Birgit Steinegger und Walter Andreas Müller. Zusammen prägten sie mit ihren parodistischen Meisterleistungen die legendäre Sendung «Zweierleier». Zum 75. Geburtstag von WAM sind einige der Highlights noch einmal zu hören. Ob Bundesrätinnen aus Genf, Rockstars aus Bern, Kindergä…
 
Zum 75. Geburtstag von Walter Andreas Müller wiederholt SRF das erste Hörspiel von Gion Mathias Cavelty. WAM ist einer der Lieblingsschauspieler des Autors, und deshalb hat er ihm in seiner fantastisch-überdrehten Satire auf den Radiobetrieb eine ganz zentrale Rolle zugedacht: WAM spielt WAM! Der Bündner Jungautor Leonard Jörg hat vom Schweizer Rad…
 
Leiden schafft Leidenschaft. Armin Neumann zählt alles, was er sieht: Bäume einer Allee, Muster auf dem Teppich, Blumen auf dem Kleid, Fische in der Vitrine. Diese Zähl-Leidenschaft – und sein Status als überzeugter Single – stempeln Armin zum Aussenseiter. Sein Arbeitskollege versucht Armin mit guten Ratschlägen aus der Reserve zu locken, doch ohn…
 
Sommer 2005: New Orleans versinkt in den Fluten des Hurrikan Katrina. Verschwunden ist auch: Fats Domino, der grosse Rhythm&Blues-Sänger. Doch der Berliner Dudeck eilt zu seiner Rettung! Hat er doch seit seiner Jugend eine geheime Verbindung zum «Fatman». Ein Hörspiel von David Zane Mairowitz. Als am 29. August 2005 der Hurrikan Katrina die Stadt N…
 
Der Sommer ist da. Man kann wieder im Garten sitzen und grillieren. Es scheint aber nicht nur die Sonne am Lupinenweg, einer Reihenhaussiedlung in irgendeiner Schweizer Stadt. Ein Maulwurf und frei wachsender Löwenzahn sind Auslöser für einen veritablen Nachbarschaftskrieg. Ein friedliches Beieinandersitzen im Garten mit Wurst und Bier hört sich an…
 
Sonntagabend in einem noblen Hotel: Der Nachtportier, eigentlich Student der russischen Literatur, trifft auf ein Callgirl, das für einen vereinsamten Industriellensohn bestellt wurde. Offenbar hat das Hotel ein Loch, und beide hoffen, «da-durch» ihrem Schicksal zu entkommen. Vier Lebensläufe überschneiden sich in schicksalhafter Weise. Der Autor D…
 
Ludwig van Beethoven ist von Bonn nach Wien gezogen. Umgehend gerät der demokratisch gesinnte Rheinländer in Konflikt mit der k. u. k. Wirklichkeit und seinen Mitmenschen. Mit Händen und Füssen stemmt Ludwig sich gegen die Begleiterscheinungen des Star-Daseins. Eine Sitcom aus dem alten Wien. Im Mittelpunkt dieser Dramedy steht Beethoven, der Mensc…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login