show episodes
 
Loading …
show series
 
Saloua entscheidet sich mit 16, dass sie Kopftuch tragen will. Ihre Eltern sind dagegen, aber Saloua bleibt dabei. Sie betet jeden Tag und lebt die Version des Islam, die sie von zu Hause kennt. Sie will anderen Menschen helfen und miteinander versöhnen. Darum wird sie Sozialarbeiterin. Für sie läuft alles nach Plan – bis zum 11. September 2001. Di…
 
Anh kommt aus Dresden. Das ist ihre Heimat. Aber so einfach fühlt es sich für sie oft nicht an – als Nachwendegeborene mit vietnamesischen Wurzeln. Darum geht sie in dem neuen Deutschlandfunk-Podcast "Auf Heimatsuche" – in sechs Teilen. Sie spricht mit Zugezogenen und Daheimgebliebenen, mit Immigranten und Biodeutschen, mit Ossis und Wessis, mit St…
 
Als Judith Ada kennenlernt, wird Ada noch als Mann gelesen und heißt anders. Das ändert sich im Laufe ihrer Beziehung. Ada spielt immer wieder mit ihrer Geschlechtsidentität, erst heimlich, dann immer offener: Sie trägt Judiths Blusen, probiert ihre Schuhe aus, lässt sich die Locken lang wachsen. Und irgendwann sagt Ada: "Judith, ich bin trans." Ad…
 
João wächst in den 90er Jahren in einer Favela in Recife auf, im Nordosten von Brasilien. Polizeigewalt, Drogenkriminalität und Rassismus gehören zu seinem Alltag. Aber vor allem ist sein Leben geprägt durch (traditionelle) Musik. Joãos Familie ist arm, sie können ihm nicht mal ein Instrument kaufen. Darum bastelt sein Opa ihm in seiner Kindheit Tr…
 
Larissa wächst bei ihrer deutschen Mutter in Heilbronn auf. Ihr Vater ist Italiener, doch in Kindheit und Jugend hat sie wenig Kontakt zu ihm. Erst als sie erwachsen ist und ihr Vater zurück nach Italien geht, wird ihr Verhältnis besser. Trotzdem ist Italien für Larissa lange eher ein Sehnsuchtsort als ein zweites Zuhause. Dann lernt sie durch Zufa…
 
Cihan will nach dem Abi unbedingt studieren - als einer der ersten in seiner Familie. In der Schule ist er richtig gut, vor allem in Mathe und Physik. Als er in die 11. Klasse kommt, gibt es zu Hause viel Streit. Seine Noten werden schlechter, er zieht aus. Darum braucht er Geld und fängt eine Ausbildung zum Gebäudereiniger an. Mit 27 will er dann …
 
Irmgard Bensusan träumt seit ihrer Kindheit davon, als Leichtathletin bei den Olympischen Spielen zu starten und zwar für die Springbocks, die südafrikanische Leichtathletikmannschaft. Jahrelang trainiert sie darauf hin und gehört mit 18 Jahren zu den Spitzen-Hürdenläuferinnen des Landes. Doch dann stürzt sie 2009 bei den südafrikanischen Meistersc…
 
Lisa ist 20, als sie erste kahle Stellen auf ihrem Kopf entdeckt. Sie hat die extremste Form von kreisrundem Haarausfall, Alopecia Universalis, eine Autoimmunerkrankung, bei der der Körper die eigenen Haare abstößt. Innerhalb von sechs Monaten verliert Lisa alle ihre Haare. Ihre Glatze, die fehlenden Wimpern und Augenbrauen verdeckt sie fortan mit …
 
Susanne freut sich, dass ihre Tochter Lisa, 18, bald Abi machen und ausziehen wird. Doch dann stürzt Lisa in der Schule eine Treppe hinunter und hat eine schweres Schädel-Hirn-Trauma. Sie wird notoperiert und liegt danach wochenlang im Koma. Eine Zeit lang ist nicht klar, ob Lisa überleben wird. Als sie aufwacht, ist sie schwerstbehindert und für d…
 
Anfang 2020, als sich in Spanien zum ersten Mal die Coronainfektionen häufen, absolviert Luisa grad die letzten Monate ihres Praktikums bei einer Modedesignerin in Sevilla. Zu dem Zeitpunkt datet sie schon seit ein paar Monaten Rigo. Im März, kurz vor dem ersten harten Lockdown, zieht sie noch schnell zu ihm in die WG. Sie wollen die Zeit gemeinsam…
 
Tino ist kreativ, kann gut zeichnen und bekommt schon als Jugendlicher Auftragsarbeiten. Doch in der Schule kommt er nicht klar, er schafft nur einen mittelmäßigen Hauptschulabschluss. Die Ausbildung zum Grafikdesigner bricht er ab. Er tingelt ohne festen Wohnsitz durch Deutschland, nimmt Drogen. Sein Wunsch: irgendwann mal Kunst studieren - auch o…
 
Przemek kann sich unsichtbar machen. Zumindest kann er sich als schwuler Mann unsichtbar machen. Denn wenn er seinen Freund nicht auf der Straße küsst und niemandem von seiner Homosexualität erzählt, wird Przemek meist als hetero gelesen. In Polen schützt ihn das vor Angriffen und Anfeindungen. Aber als die Homophobie 2020 in Polen immer schlimmer …
 
Heba und Kinan sind gute Freunde. Die beiden verbindet ihre Liebe zur Sprache. Ganz besonders mag Heba Kinans selbstironische Witze. Doch damit ist es vorbei, als Kinan erfährt, dass er krank ist. Heba gehen die Worte aus. Sie weiß nicht, wie sie mit Kinans Krankheit umgehen soll - und schweigt. Das stellt ihre Freundschaft auf eine harte Probe.…
 
Mit Ende 20 wird Lisas Traum von der eigenen kleinen Familie Wirklichkeit: Drei Jahre nach Sohn Mikail kommt Tochter Elizan zur Welt. Doch schon kurz nach der Geburt macht Lisa sich Sorgen: Ihre Tochter ist sehr klein, dafür erscheint ihr Kopf unverhältnissmäßig groß, sie schläft viel und muss sich sehr oft übergeben. Mit der Zeit kommen noch mehr …
 
Caro weiß seit Jahren, dass sie sich von ihrem Mann trennen möchte. Sie hat schon lange das Gefühl, dass irgendwas nicht stimmt in ihrem Leben. Mit zwei kleinen Kindern und einem vollgepackten Alltag hatte sie aber nie die Zeit, wirklich darüber nachzudenken, was das sein könnte. Das ändert sich, als Caro eine Kur macht. Hier versteht sie, was ihr …
 
Paulita interessiert sich für Sex, seit sie elf ist. Körper, Geschlechtsverkehr, Jungs, Homosexualität – all das findet sie einfach spannend. Gleichzeitig hat sie immer das Gefühl, sich für ihre sexuelle Neugier schämen zu müssen. Im Spanien der 80er-Jahre ist all das nämlich ein großes Tabu. Paulita fragt sich: Stimmt irgendwas mit mir nicht? Als …
 
Shekib Mosadeq ist in Afghanistan ein bekannter Musiker. Aber weil er politische Texte schreibt, werden er und seine Familie bedroht. Sie fliehen nach Deutschland. Hier muss Shekib ganz von vorne anfangen. Niemand kennt ihn, niemand versteht seine Texte. Zeitgleich wird er in Afghanistan immer populärer, ein richtiger Star. Shekib muss sich entsche…
 
Haus, Garten, Partner, Kinder. Für die einen klingt das nach Langeweile pur. Für die anderen gibt es keine schönere Vorstellung. Auch Kevin und sein Partner René träumen davon. Sie wünschen sich unbedingt ein Kind. Eine gemeinsame Adoption als Paar scheidet allerdings aus. Denn es ist 2013, die Ehe für alle gibt es noch nicht. Die einzige Möglichke…
 
Gianni wächst sehr behütet in einer traditionellen Roma-Großfamilie auf. Damit er diese weiterführen kann, wird er bereits mit 14 Jahren verheiratet. Mit 16 wird Gianni Vater. Einfach alles an dieser Rolle fühlt sich für ihn falsch an. Auch weil Gianni merkt, dass er sich zu Männern hingezogen fühlt. Aber wenn seine Familie das erfährt, wird Gianni…
 
Es wird das beste Jahr – oder das schlimmste. Mit dieser Einstellung bereitet sich Tabea auf ihren Schüleraustausch in den USA vor. Sie sieht den Aufenthalt erstmal als Challenge. Umso mehr, als sie erfährt, dass ihre zukünftige Gastfamilie im konservativen Bible Belt lebt. Dass Tabea nicht an Gott glaubt und lesbisch ist, behält sie erstmal für si…
 
Irgendwie hat sie nur Pech in der Liebe, denkt Miriam. Keine Beziehung hält bei ihr wirklich lange. Als der charismatische Newton in ihr Leben kommt, hofft sie, dass es diesmal anders wird. Die Beziehung mit Newton entwickelt sich dann allerdings zur schrägsten, die Miriam wohl je hatte. Immerhin, am Ende versteht Miriam, warum so viele Partnerscha…
 
New York, 1990. Gina ist frisch verliebt in ihren Freund Brian. Ihr größter Wunsch ist es, mit ihm ein Baby zu bekommen. Doch dann erhält sie nach einer Blutspende einen Anruf: Gina ist HIV-positiv. In den 90er-Jahren kommt die Diagnose einem Todesurteil gleich. Die Ärzte sagen Gina, sie habe noch drei bis fünf Jahre zu leben. Der Kinderwunsch läss…
 
Till, Student und ausgebildeter Schiffsmechaniker, macht 2016 in einer Hamburger Werft ein altes Schiff für einen gemeinnützigen Verein seetauglich. Ein Verein, von dem Till damals noch nie gehört hat: Sea-Watch. Als das Schiff repariert ist, wird Till gefragt, ob er nicht auch Missionen auf dem Mittelmeer fahren möchte. Er sagt zu. Zu diesem Zeitp…
 
Schon als Teenager leidet Julia unter starken Muskelschmerzen, für die Ärzte keine Erklärung finden. Als bei ihr Jahre später eine unheilbare Krankheit diagnostiziert wird, ist sie deshalb zunächst tatsächlich erleichtert. Aber dann werden die Schmerzen stärker, es kommen Depressionen dazu, außerdem Probleme in der Familie und in der Schule. Eines …
 
Es ist Liebe auf den ersten Blick, als sich Brigit und der Kanadier Jean-Pierre 1981 auf einer Marokkoreise begegnen. Die beiden werden ein Paar und ziehen in München zusammen. Für Birgit geht damit ein Traum in Erfüllung: Endlich hat sie jemanden gefunden, der sie liebt und mit dem sie ihr Leben teilen kann. Die Tatsache, dass Jean-Pierre ziemlich…
 
Rebecca hat einen Gen-Defekt, der verhindert, dass ihre Leber richtig arbeitet. Rebecca muss von klein auf eine strenge Diät halten, dabei wünscht sie sich nichts mehr als ein ganz normaler Teenager zu sein. Als sie von der Möglichkeit einer Lebertransplantation erfährt, zögert sie deshalb nicht lange. Auch wenn damit Risiken verbunden sind.…
 
Zum ersten Mal in ihrem Leben startet Franzi so richtig durch: Ihr Studium in England läuft gut, außerdem hat sie den Sport für sich entdeckt. Beim Besuch ihrer Familie in Bayern hat Franzi gute Noten und einen Sixpack im Gepäck. Ihre Mutter und ihre Schwester reagieren allerdings ganz anders, als Franzi sich das vorgestellt hat.…
 
Cajetan ist 20, als er seinen Zivildienst auf den Philippinen macht und sich in die 30-jährige Carol verliebt. Wegen eines Missverständnisses wird Carol ungeplant schwanger. Als Cajetan erfährt, dass sie das Kind unbedingt behalten möchte, bekommt er Panik. Er fühlt sich hintergangen, weil Carol ihn vor vollendete Tatsachen stellt. Erst Jahre späte…
 
Marie ist Mitte 20, als ihr ein Arzt eine schwere Depression diagnostiziert. In der Therapie versucht sie, die Ursache ihrer Krankheit zu verstehen, und merkt, dass sie in ihrer Kindheit liegt. Marie sucht jetzt Puzzlestücke zusammen. Sie sieht Erlebnisse von früher plötzlich mit anderen Augen, deckt Familiengeheimnisse auf – und erfährt mehr über …
 
Elisabeth leidet unter extremen Schmerzen, wenn sie ihre Periode hat. Aber Ärzte sagen ihr immer wieder, Regelschmerzen seien völlig normal. Irgendwann zweifelt Elisabeth an sich selbst. Ist sie einfach zu empfindlich? Aber dann spricht sie mit ihrer Großmutter...Von Deutschlandfunk Nova
 
Susy will weg aus Iquitos, der Stadt im peruanischen Dschungel, in der sie in den 80er-Jahren in schwierigen Verhältnissen aufwächst. Ihr Wunsch scheint wahr zu werden, als sie sich mit 17 in den US-Amerikaner David verliebt. Doch David hat Susy nicht alles über seine Vergangenheit erzählt und muss zurück in die USA. Susy ist sich trotzdem sicher: …
 
Justina ist 19 und ein ganz normaler Teenager. Sie geht gerne shoppen und tanzen, sie plant auszuziehen, will studieren. Aber eines Abends bekommt Justina starke Kopfschmerzen und komische schwarze Punkte auf der Haut. Sie wird ins Krankenhaus eingeliefert und dort ins künstliche Koma versetzt. Als Justina acht Tage später aufwacht, merkt sie, dass…
 
Mutter, Vater und viel Zeit in der Natur. Chris wächst in einer Kleinstadt in Mecklenburg-Vorpommern auf und hat alles, was er braucht. Das denkt er auch noch, als er als Teenager erfährt, dass er adoptiert wurde. Dann aber zieht Chris mit Mitte 20 in ein Hochhaus in Berlin, wo ein Nachbar sein Leben ganz schön auf den Kopf stellt.…
 
Wir erzählen noch immer Storys über die großen Entscheidungen, Wendepunkte und Herausforderungen im Leben. Aber sie klingen jetzt ein wenig anders und, viel wichtiger: Wir haben ab jetzt wöchentlich eine neue Ausgabe für euch. Ihr findet sie hier ab dem 4. September, immer freitags ab 16 Uhr.Von Deutschlandfunk Nova
 
Wir haben in den nächsten Wochen keine neuen Ausgaben der Einhundert mehr für euch hier im Podcastfeed der Einhundert. Das hat auch mit Corona zu tun und der Tatsache, dass es für uns gerade fast unmöglich ist mit dem Kontaktverbot neue Geschichten zu erzählen. Gleichzeitig ist hier nach sage und schreibe 207 Einhundertfolgen (!) etwas Neues in der…
 
Neuanfang - Grit will Köchin werden - von Johanna Bowman Grit Bettermann findet ihr altes Leben "okay": Sie hat einen festen Job, ein schönes Zuhause, viele Freunde - all das in Braunschweig. Wäre da nicht dieser Traum: Grit ist nämlich eine leidenschaftliche Hobbyköchin. Mit Anfang 40 trifft sie eine weitreichende Entscheidung: Sie gibt ihr "okaye…
 
Unsere Autorin erzählt, wie sie die Urne ihres Vaters ausgegraben hat. Vera Pache verfolgt die Geschichte eines Kölners, der bei Gartenarbeiten den Grabstein von Elli Winterberg gefunden hat. Und Nina Belz erzählt von Menschen in Manila, die zwischen den Gräbern auf Friedhöfen leben.Von Deutschlandfunk Nova
 
Die Midgan aus Somalia - Nabiha will keine Ausgestoßene mehr sein - von Sophia Bogner und Paul Hertzberg Nabiha Abdi kommt aus Somalia und gehört zu den Midgan, das ist eine Berufskaste. Doch ihre Jobs, Schmiede, Friseure, Schuhmacher, gelten als unrein, darum werden die Midgan in Somalia geächtet. Und zwar so sehr, dass Nabiha in ihrer Kindheit da…
 
Nina hat Dyskalkulie: Wenn jede Münze gleich aussieht - von Vera Pache In der Schule wird sie ausgeschlossen, beim Bezahlen bekommt sie Panik, Kochen nach Rezept ist praktisch unmöglich. Ninas Rechenschwäche macht ihr das Leben schwer. Als ihre Dyskalkulie eines Tages eine andere Person in Lebensgefahr bringt, trifft sie eine Entscheidung. Jackie W…
 
Die Journalistin Maris Hubschmid recherchiert zu krankhaften Lügnern. Am Ende weiß sie fast nicht mehr, was wahr ist. Molly Brodak fand ihren Vater immer rätselhaft - bis sie eines Tages den Fernseher einschaltet. Der Mediziner David Bardens widerlegt einen Impfgegner.Von Deutschlandfunk Nova
 
Gerichtsreporterin Heike Borufka: Zwei Jahrzehnte Mord und Totschlag - ein Interview Es begann mit dem Betrugsskandal, in dem der Bauunternehmer Jürgen Schneider in den 1990er Jahren verwickelt war und Banken um rund 5,5 Milliarden Mark erleichterte. Dieser Fall – und vor allem der Mensch hinter der Tat – faszinierte Heike Borufka so sehr, dass sie…
 
Katholische Kirche - Jacqueline Straub will Priesterin werden - von Vera Pache Mit 15 nimmt Jacqueline Straub an einem einwöchigen katholischen Jugendcamp teil. Diese eine Woche im Camp ändert Jacquelines Leben: Seitdem fühlt sie den brennenden Wunsch selbst katholische Priesterin zu werden. Doch das erlaubt die katholische Kirche nur Männern. Japa…
 
Auch wenn es abgedroschen klingt - es gibt sie, diese Momente, in denen eine einzige unbewusste Entscheidung, ein einziger kurzer Moment, Minuten oder Sekunden, den Unterschied machen - zwischen Überleben oder Sterben. Wir erzählen in der Einhundert drei Geschichten, in denen Menschen wortwörtlich mit dem Leben davongekommen sind.…
 
Übergewicht: Anna nimmt 93 Kilo ab - von Julia Wadhawan Mit Anfang 20 lebt Anna ein normales Leben als Studentin. Aber: Sie ist extrem übergewichtig: 170 Kilogramm bei einer Größe von 1,68 Meter. Und sie ist gut darin, es einfach zu verdrängen – bis Dinge passieren, die sie einfach nicht mehr ignorieren kann. Kiefer-OP: Yannick bekommt sein Lachen …
 
Kristina verliert Ingo - "Trauer lässt sich nicht von der To-Do-Liste streichen" - von Kristina Schulze Kristina ist 32 als ihr Freund an Krebs erkrankt, da sind die beiden seit etwas mehr als einem Jahr zusammen. 10 Monate nach der Diagnose stirbt Ingo und Kristina ist allein. Es dauert eine Weile bis Kristina die Trauer um ihren Freund wirklich z…
 
Am 7. Januar 2015 töteten islamistische Terroristen elf Redaktionsmitglieder der französischen Satirezeitschrift "Charlie Hebdo". Vor fünf Jahren haben wir nach diesem Terrorattentat gefragt, wie es damals um die Werte der französischen Republik bestellt war - um Freiheit, Gleichheit und Brüderlichkeit. Die Geschichten gibt es hier nochmal zum Nach…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login