Sabrina Storkel öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Loading …
show series
 
Bienchen und Blümchen… – ist klar. Und auch wie die Kids zur Welt kommen ist weitläufig bekannt. Alles was danach kommt ist erst mal wage im Unklaren. Habe nun ach, studiert mit heißem Bemühen und ein 35jähriges Leben geführt, aber einen Fahrplan wie wir uns als Familie zusammenfügen, den hatte ich nicht. Und auch kein Repertoire an Kinderliedern o…
 
Als werdende Mutter hab ich mich mit allerhand Mopsmythen kirre gelesen. Stillen? Ja, das wollte ich schon, aber traut man den Aussagen vieler Netzartikel, den Verwandten und der Gesamtheit aller Schlaumeier, dann ist das Stillen ja aufgrund der Mannigfaltigkeit aller Probleme nahezu unmöglich. Wir waren so feist und haben es probiert, erfolgreich …
 
PEKiP? Ist das nicht das ohne Windeln? Das ist eigentlich schon alles, was man von Elternanfängern oder Kinderlosen hört, wenn man über das Prager-Eltern-Kind-Programm redet. Mir ging es bis vor kurzem nicht anders, aber jetzt, dank Bruno und unseren zahlreichen Ausflüge in die Welt der VaterMutterKind-Aktivitäten, weiß ich mehr. Schon jetzt verdan…
 
Der Weihnachtsmann trägt ein DHL-Kostüm, es geht darum wer die meisten Geschenke bekommt und mindestens ein Fresskoma ist Pflicht, so will es die christliche Tradition, nicht. Für etwas Besinnlichkeit habe ich Euch (und Euren Kindern) die Weihnachtsgeschichte gelesen. Zum Nachlesen Die Weihnachtsgeschichte für Kinder – von Wilfried Pioch…
 
Im Hause Sabrunandy weihnachtet es sehr. Die Adventskerze brennt, die ersten Türchen am Adventskalender sind leer geräumt, ein Kilo Mehl zu Plätzchen verarbeitet und das Weihnachtsvinyl rotiert ordnungsgemäß. Passend zur Advents-Spezial-Folge hat es sogar geschneit. Woher stammen unsere Bräuche, Adventskranz, Adventskalender und Weihnachtsmarkt? Un…
 
Vor Bruno war ich sportlich, hatte Muskeln und hab mich nicht lächerlich gemacht, wenn ich öffentlich aussprach bald meinen ersten Triathlon laufen zu wollen. Manche Dinge ändern sich, wenn man Kinder hat. Das gehörte dazu. Wenn ich nun in die Ferne winke, winken mehr als zwei Arme und beim Kleiderkauf halte ich Ausschau nach den großen Größen. Wen…
 
Als stolze Eltern im digitalen Zeitalter halten wir jeden noch so unmöglichen Moment mit unserem Kind fest. Das Handy ist ebenso schnell griffbereit wie ein Spucktuch oder der Notfallschnuller. Bruno ist jetzt 11 Wochen alt und schon auf knapp 500 Fotos zu sehen. Neben den selbst produzierten Bildern zählt dazu auch die bereits im Krankenhaus angef…
 
Man sieht die Welt mit anderen Augen. Sowas hört man sich an, wenn man Kinder kriegt. Findet man doof und will man nicht hören, stimmt aber doch. Da feiern wir nun unser erstes Martinsfest mit Kind und stellen uns die Frage: Was feiern wir hier eigentlich und warum? Also hab ich mich, bevor es dann auf zum Martinszug samt Weckmann-Verspeisung ging,…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login