Download the App!

show episodes
 
Loading …
show series
 
Zum elften Mal wurde der Deutsche Radiopreis am 10. September in Hamburg verliehen – unter besonderen Corona-Bedingungen. Im neuen RADIOSZENE-Podcast kommen alle Gewinnerinnen und Gewinner zu Wort. In exklusiven Interviews geben die Radiomacher Einblicke in ihre Arbeit und erzählen, wie sie den Radiopreis unter Corona-Bedingungen erlebt haben. Da a…
 
“Eine Stunde Was mit Medien” – Seit 8 Jahren liefert das Medienmagazin bei Deutschlandfunk Nova jeden Donnerstag von 20:00 bis 21:00 Uhr die wichtigsten Medienthemen und Hintergründe der Woche. Doch heute gehen die Medienfacharbeiter Daniel Fiene, Herr Pähler und Dennis Horn zum letzten Mal ins DLF Funkhaus, um ihre Abschiedssendung zu moderieren. …
 
Am 3. und letzten Tag der European Radio Show (25. Januar 2020) in Paris hat sich Christopher Deppe die Aussteller rund um “visual radio” besucht. Die finalen Aufnahmen des Podcasts wurden dann aber wieder in Deutschland vorgenommen, bei dem auch RADIOSZENE-Chefredakteur Ulrich Köring aus Wien zugeschaltet war. Francis Hooijen (Bild: ©Christopher D…
 
Am 2. Tag der European Radio Show (24. Januar 2020) hat sich Christopher Deppe vor allem die deutschen Aussteller auf der Messe angeschaut, wie z.B. das Hybrid-Radio im neuen Audi e-tron, das ohne Unterbrechung zwischen UKW, DAB+ und Webradio umschalten kann. Darüber spricht er mit Christian Winter aus der Entwicklungsabteilung Multimedia von Audi.…
 
Unser RADIOSZENE-Redakteur und Podcaster Christopher Deppe berichtet vom ersten Tag der European Radio Show 2020 in Paris, die gestern am 23. Januar begonnen hat und noch bis Samstag dauert. Auch wenn die Panels in Französisch dominieren, so gibt es in diesem Jahr zahlreiche Radiomacher aus Deutschland, die den Weg zur nach Paris in die Grand Halle…
 
Die erste RADIOSZENE Podcast-Episode im neuen Jahr ist da. Dieses Mal wirft Radiomacher und Podcaster Christopher Deppe einen Blick auf das kommende Podcast-Jahr 2020 und hat dafür einen Gesprächspartner im Studio, der seit Jahren mit dem Thema Podcasting verbunden ist und den Markt und die aktuellen Trends wie kaum ein anderer kennt: Nicolaus Berl…
 
Bereits zum 10. Mal wurden den besten Radiomachern Deutschlands der Deutsche Radiopreis verliehen. Bei der großen Radiogala in der Hamburger Elbphilharmonie am 25. September, die von von 65 Radiosendern live übertragen wurde, waren RADIOSZENE-Redakteur Christopher Deppe mit seinem Reporterkollegen Daniel Hobein, die uns über unsere Social Media-Kan…
 
Alles neu beim RADIOSZENE-Podcast: Nachdem Chefredakteur Ulrich Köring jetzt zusammen mit Christopher Deppe den Podcast hostet, haben wir uns in der aktuellen September-Folge auch eine neue Verpackung gegönnt. Mit Elementen von Foster Kents Loop-Datenbank mugent.com und unserer neuen Station Voice Alex John. Christoph Lemmer im RADIOSZENE-Podcast (…
 
Christopher Deppe und Ulrich Köring lassen noch mal die Lokalrundfunktage 2019 in Nürnberg revue passieren, auf denen erstmals ein großes Podcast-Special am zweiten Veranstaltungstag geboten wurde. Podcast-Formate-Lokalrundfunktage 2019 (Bild: ©Ulrich Köring) Die Panels wurden von den Podcast-Spezialisten Martin Liss und Rob Szymoniak moderiert. Im…
 
Alles dreht sich um Podcasts: Immer mehr Sender starten eigene Formate und versuchen im immer stärker boomenden Markt weiter relevant zu bleiben. Im aktuellen RADIOSZENE-Podcast verraten erfolgreiche Podcaster ihre Tipps und Tricks zum Erfolg: Jochen Maass (Bild: ©Ulrich Köring) Jochen Maass ist mit dem von ihm für das RTL Radiocenter Berlin produz…
 
Ein Beben geht durch die deutschsprachige Radioszene. Schuld ist eine klitzekleine Änderung im RBB-Programm radioeins. Denn ab heute verzichtet der Sender komplett auf Blitzerwarnungen. Im Verkehrsservice gibts es so von nun an nur noch Störungen, Staus und wichtige Meldungen der öffentlichen Nahverkehrsmittel. Obwohl es in Deutschland auch andere …
 
Der Audiotrend im Jahr 2019: Podcasts. Immer mehr Menschen hören länger zu: Unterwegs, auf dem Weg zur Arbeit, im Auto, in der Bahn, in der Badewanne, beim Joggen… Unter den Top 100 Podcasts sind zum Glück auch immer mehr Radiomacher. Grund genug, bei erfahrenen Radiomachern aus ganz Deutschland und Österreich nachzufragen: Wie geht denn ein guter …
 
Heute gegen 10 Uhr erscheinen die neuen Hörerzahlen der Media-Analyse “ma 2019 Audio I” und wieder steht die Mediengattung Radio wie ein Fels in der Brandung. Es gibt kaum Abnutzungserscheinungen – auch nicht bei der jungen Zielgruppe zwischen 14-29 Jahren, die Verweildauer ist sogar auf über 4 Stunden gestiegen. Marktforscher Jörg Sunnus erklärt i…
 
Seit Januar rollt wieder die MA-Befragungswelle in Radio-Deutschland und kaum ein Radiosender kommt ohne Gewinnspiele aus. Im neuen RADIOSZENE-Podcast „Die Radiomacher“ verrät ANTENNE BAYERN-Chefin Ina Tenz, wie ihre aktuelle Promotion entstanden ist, der Kommunikationswissenschaftler Prof. Dr. Joachim Trebbe zeigt die Nachteile der Erhebungsmethod…
 
Spotify hat den Musikmarkt dramatisch verändert - und stellt ein großes Problem für Radiomacher da. Vor allem junge Hörer laden sich lieber die neue Playlist auf dem Handy herunter, als das Radio einzuschalten. Sie sind ihr eigener Musikchef - ohne nerviges Blabla zwischendurch. Wie schaffen wir es, die Radiohörer der Zukunft ans Radio zu binden? W…
 
Christopher Deppe hat sich das “Nachrichten- und Distributionszentrum” des SWR angeschaut und mit Peter Boudgoust über die Hintergründe und Folgen für die Journalisten gesprochen. Warum auch der NDR in Hamburg eine crossmediale Nachrichtenredaktion aufbauen will erklärt Adrian Feuerbacher. Im Aircheck stellt er das Webradio-Projekt “Say Say – Soulf…
 
Thomas Korponay Pfeifer begann seine Radio Karriere vor 23 Jahren - wie viele andere heutige Radio-Personalities auch - beim Einkaufsradio RadioMAX. Im RADIOSZENE-Interview verrät der neue Programmchef von 88.6, wie er zum ersten Mal bei diesem Sender anheuerte und den Sendestart „verschlief“ und über den Umweg über ORF Radio Wien und KRONEHIT wied…
 
Rund 1.100 Teilnehmer aus den lokalen Radio- und Fernsehstationen trafen sich am 3. und 4. Juli in Nürnberg zu den 26. Lokalrundfunktagen, um sich über Trends, Technologien und Produkte der Branche zu informieren. In der Eröffnungsrede prognostiziert Ministerpräsident Dr. Markus Söder eine Renaissance der Heimat im Zeitalter der Digitalisierung. Wa…
 
Die Radiomacher 12: Der RADIOSZENE-Podcast zur Fußball WM 2018 Es ist das sportliche Großereignis in diesem Sommer: Die Fußball-WM in Russland. Einen ganzen Monat lang dreht sich in (fast) allen Stationen alles rund um die deutsche Mannschaft, das Quartier in Watutinki und das Geschehen drumherum. Und die Radiosender übertragen fleißig die Matches.…
 
Am 13. Februar ist eben nicht nur der Tortellini-Tag, der Gib dir einen anderen Name-Tag und der “Ich liebe mich sehr”-Tag, sondern auch Weltradiotag. Grund für eine Special-Folge vom Radioszene-Podcast! Weil am 13. Februar 1946 das historische Radioprogramm der Vereinten Nationen an den Start ging hat dDie UNSECO den World Radio Day ins Leben geru…
 
Neues Jahr, neue Folge vom RADIOSZENE-Podcast! Darum geht’s diesen Monat im Newsupdate: Kritik an den Gewinnspielen beim BR Radio Hack Europe 2018 WDR verlässt radio NRW Hendrik Frost macht Radio seit er denken kann. Der gebürtige Hammer startete mit 2010 seinen eigenen Internetradiosender (Radio Hitwave) und landete über ein Praktikum bei Radio Li…
 
Christopher Deppe hat die Macher des hrINFO-Podcasts, Henning Steiner und Oliver Günther, nach den Hintergründen gefragt, wie viel Zeit sie für "Cybercrime" investiert haben, wie sie an ihre Protagonisten gekommen sind, wieso dieses Thema nicht das klassische Radioprogramm sondern die Podcast-Form gewählt wurde und ob sich der ganze Aufwand auch ge…
 
Im Newsupdate geht es diesen Monat um die Medientage München. Vom 24. bis 26. Oktober 2017 dreht sich in München alles um die Frage, wie das Radio in Zukunft aussehen wird. Das wollten wir auch vom MTM-Geschäftsführer Stefan Sutor wissen. Im Interview erzählt er uns, worauf wir uns freuen können und was sein persönliches Highlight ist.…
 
Warum gibt's die "Berlin Food Week"? Und was passiert da so... außer essen?? - BERLIN FOOD RADIO mit Rob Szymoniak und David Wiedemann treffen die Macher der leckersten Woche der Stadt zum Plausch in einem der Standorte, dem Bikini Berlin, und für den Überblick: was passiert wo und welche sind die Highlights 2017, hier gebündelt in etwas mehr als 2…
 
BERLIN FOOD RADIO trifft Foodblogger Jan-Peter Wulf, der sich wie kaum ein anderer mit der Berliner Gastro-Szene auskennt und das mit seinem „nomyblog“ widerspiegelt. Wir trafen ihn auf dem Berliner Technostrich zu einer Champagner-Boule-Challenge, um über News & Gossip zu schnacken - und über die Frauen in der Berliner new cuisine! // Die neue Sta…
 
Das Design vom Feinsten, die Speisekarte minimalistisch perfekt und Michelin-Stern ausgezeichnet! In der Hannoverschen Straße in Mitte begrüßen uns Ellie und Ivo Ebert und zeigen, wie das mit dem Einwecken in guten Küchen funktioniert - eine Spezialität im einsunternull. Dabei werden zum Großteil regionale Zutaten, die sich jeder in der Stadt frei …
 
Deutschlands berühmteste Foodtruckerin Felicitas Then empfängt uns in ihrer privaten Küche in Berlin-Neukölln, wo richtig heiß gebrutzelt wird. Auf der Speisekarte dieser Episode stehen: süße Pilzpfanne, selbst gebackenes Sauerteig-Brot mit Pizzageschmack, heiße Bratwürste gefüllt mit roter Beete und Fetakäse sowie Berliner Brausen und Limonaden. E…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login