show episodes
 
F
Finanzrocker - Dein Soundtrack für Finanzen und Freiheit

1
Finanzrocker - Dein Soundtrack für Finanzen und Freiheit

Daniel Korth - Finanz-Blogger, Podcaster und Co-Host von "Der Finanzwesir rockt"

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Im Finanzrocker-Podcast erfährst Du alles darüber, wie Du individuell Vermögen aufbaust und deinen eigenen Soundtrack für Finanzen und Freiheit komponierst. Inspirierende Privatanleger, finanziell freie Menschen, erfolgreiche Unternehmer oder Leute aus der Finanzbranche geben dir viele Einblicke und Tipps rund um die Themen Vermögen aufbauen, Geld anlegen, Immobilien oder Humankapital. Viel Spaß beim Hören.
 
F
Freifahrt

1
Freifahrt

Sebastian Hofer

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Freifahrt ist der unabhängige Interviewpodcast für eine neue und zukunftsfähige Mobilitätskultur. Mein Name ist Sebastian Hofer und hier frage ich mich und meine Gesprächspartner:innen sinnbildlich jede Woche wieder, weshalb es in Holland und Dänemark eigentlich selbstverständlich ist, mit einem Lastenfahrrad unterwegs zu sein und wir hierzulande immer noch kostenlosen Parkraum als Grundrecht verstehen. Mit euch zusammen möchte ich unser aktuelles Verständnis von Mobilität auflösen und an ei ...
 
Loading …
show series
 
Wie liefen meine Aktien, ETFs, Anleihen, P2P-Kredite ud Kryptowährungen Wenn man auf das Jahr 2021 zurückblickt, hat man fast ein Deja Vu, denn im Grunde genommen hat sich zu 2020 nicht viel geändert. Das alles beherrschende Thema ist nach wie vor Corona und jetzt Omikron, aber darum soll es in diesem Jahresrückblick nicht gehen. Das beherrscht uns…
 
Lars Wrobbel und Alexander von Rente mit Dividende über ihre Asset Allokation 2021 und einiges mehr In der großen Jubiläumsfolge erzählen mit Alexander und Lars zwei meiner beliebtesten Gäste von den Änderungen in ihrer Asset Allokation, Fehler bei der Anlage, der finanziellen Freiheit und einiges mehr. Mit deutlich über zwei Stunden ist es bisher …
 
Über nachhaltige Technologien, die Wichtigkeit lokaler Entscheidungen und den Transport der Zukunft In Folge 199 des Finanzrocker-Podcasts werfen wir mit dem renommierten Zukunftsforscher Dr. Eike Wenzel einen Blick in die Zukunft. Der Leiter des Instituts für Trend- und Zukunftsforschung verrät im Gespräch, welches die wichtigsten Megatrends der k…
 
Über Aktienrente, gute Rentenplanung, Betriebsrente und den risikoarmen Teil des Portfolios Vor zwei Monaten herrschte in Deutschland noch großer Wahlkampf der Parteien. Was wurde da nicht alles versprochen, um die Wählerinnen und Wähler auf ihre Seite zu ziehen. Ein Thema, das immer wieder unter den Tisch gekehrt wurde, war das Thema Rente. Gerade…
 
Warum der DAX größer wurde, wieso Online-Banken teurer wurden und welche Neobroker am besten sind 2021 ist ein Jahr, in dem sich gerade in der Bankenwelt eine ganze Menge geändert hat. Alle Bankfilialen in meinem Umkreis, wo ich immer Geld abgehoben habe, wurden in den letzten Wochen und Monaten komplett dichtgemacht. Häufig heißt es jetzt: Entwede…
 
Über die Zukunft des Geldes, Bitcoin in El Salvador und die Wichtigkeit von Transaktionsfreiheit Mein heutiger Interviewgast Friedemann Brenneis beschäftigt sich seit mehr als acht Jahren mit den Themen Bitcoin und Blockchain und berichtet seit 2013 als freier Journalist in verschiedenen Medien zu dieser Thematik. Im Interview sprechen wir darüber,…
 
Vor ziemlich genau einem Monat war die IAA Mobility in München und mit den fünf Spezialfolgen zum CitizensLab auf dem Marienplatz habe ich ja bereits ein recht breites Spektrum an Themen abgedeckt. Was da jedoch gefehlt und was mich auch die ganze Zeit gestört hat, ist der Diskurs mit der Gruppe der Protestierenden. Klar, auf dem CitizensLab war da…
 
Über finanzielle Freiheit mit Dividenden, Fehlgriffe im Depot und die Abgeltungssteuer In 30 Jahren an der Börse sammeln sich so einige Aktien im Depot an. Bei meinem heutigen Gast sind es in seinem Depot sogar ganze 200 Aktien. Wir sprechen in den kommenden 80 Minuten über den Grund dafür. Außerdem geht es um die Ziele, die er mit diesem großen De…
 
Meine heutigen drei Gäste sind Monika Gabler von der Süderelbe AG, Dr. Andree Hohm von Continental und Denise Blazek von der Hochbahn, genauer gesagt vom Projekt Management Office, welches unter anderem das Reallabor Hamburg koordiniert. Und genau darum geht es heute. Um das Reallabor Hamburg und heute vor allem um die beiden Teilprojekte zum Auton…
 
Über das Leben in China, chinesische Aktien und Investments in Start-ups In dieser Folge habe ich Kevin Wörner zu Gast. Der 27-Jährige lebt seit dreieinhalb Jahren in Shanghai und arbeitet dort bei einem Start-up Accelerator namens XNode. Im Interview erzählt er von seiner frühen Begeisterung für China und wie es für ihn war, dort persönlich und be…
 
Und jetzt? Wie geht es weiter mit dem Dialog? Es ist Montag, der Alltag hat uns zurück und die IAA Mobility und natürlich auch das Citizens Lab sind vorbei. Zusammen wollen wir, also die -Programm Organisatoren von Green City Experience aus München und ich mit diesem Podcast jeden Tag all jenen einen kurzen Einblick in dieses großartige, bürgernahe…
 
Warum ist es so wichtig, Menschen in die Entwicklung von Städten, Produkten und Dienstleistungen miteinzubeziehen. In Form von Experimenten, Befragungen und manchmal auch Guerilla-Aktionen oder Unternehmertum wie ich es genannt habe. Grüß Gott, Servus und Herzlich Willkommen zur dritten Spezialfolge zum Citizens Lab, das während der IAA Mobility am…
 
Welche Art von Innovation brauchen wir für die Mobilitätswende? Soziale oder technologische Innovation? Und wie Kollaboration dabei hilft oder hindert, Produkte und Services zu bauen, welche Menschen lieben und nutzen? Grüß Gott, Servus und Herzlich Willkommen zur dritten Spezialfolge zum Citizens Lab, das während der IAA Mobility am Marienplatz au…
 
Wir Menschen sind einfach ungemein divers. Geht das also überhaupt, alle Perspektiven und Bedürfnisse zu berücksichtigen? Grüß Gott, Servus und Herzlich Willkommen zu dieser zweiten Spezialfolge zum Citizens Lab, das während der IAA Mobility am Marienplatz aufgebaut ist. Zusammen wollen wir, also die -Programm Organisatoren von Green City Experienc…
 
Veränderung ist schwer. Wie können wir Mobilität und es damit Nutzer:innen leichter machen? Nur mit Technologie oder geht es auch anders? Grüß Gott, Servus und Herzlich Willkommen zu dieser ersten Spezialfolge zum Citizens Lab, das während der IAA Mobility am Marienplatz aufgebaut ist. Zusammen wollen wir, also die Organisatoren von Green City aus …
 
Von lukrativen Immobilien über die Zukunft von NFTs bis hin zur Selbstständigkeit In dieser Folge habe ich Radiomoderator, Autor und Comedian Mike Hager zu Gast. In seinem kürzlich erschienenen Buch "Geld ist auch eine Lösung" schreibt er über seine Geschichte vom Schuldner zum Millionär. Im Interview sprechen wir über seinen spannenden Weg und wie…
 
Über Start-ups in Deutschland, Vor- und Nachteile von Neobrokern und wichtige Nachhaltigkeit In der zweiten Folge nach der Sommerpause spreche ich mit Nils-Hendrik Höcker. Der 33-Jährige ist seit 2020 Deutschlandchef des niederländischen Neobrokers Bux. Im Interview spricht Nils über seine Faszination für die Start-up-Szene und seine Learnings in v…
 
Willkommen zurück bei freifahrt! Die Sommerpause ist vorbei, der Sommer irgendwie gefühlt auch. Mopedfahren wird wegen immer mehr Regen immer weniger reizvoll. Fahrradfahren wiederum wird wegen der langsam aber stetig wachsenden Anzahl an neuen Fahrradspuren immer reizvoller. Auf den Autobahnen sieht man nun vermehrt Bullis und Vans, bevorzugt mit …
 
Vom Banker zum Professor zum Finfluencer In der ersten Folge nach der Sommerpause habe ich Professor Dr. Holger Fink zu Gast. Er arbeitete einige Jahre bei Goldman Sachs, bevor er an die Hochschule wechselte und dort kurze Zeit später eine Professur für Quantitative Methoden in der Betriebswirtschaft an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt in N…
 
Über umweltfreundliche Finanzmärkte, Unterschiede zwischen arm und reich und die Bürgerbewegung Finanzwende In der letzten Folge vor der Sommerpause habe ich Dr. Gerhard Schick zu Gast. Der gebürtige Schwabe ist ehemaliger Bundestagsabgeordneter der Grünen und seit 2018 ist er der Vorstand der Bürgerbewegung Finanzwende. Wir sprechen über die Ziele…
 
Über die Notwendigkeit einer Berufsunfähigkeitsversicherung, die Fallstricke bei Riester und überflüssige Versicherungen In dieser Folge habe ich den freien Versicherungsmakler Bastian Kunkel zu Gast. Er ist Gründer der sehr erfolgreichen Plattform "Versicherungen mit Kopf", auf der er auf verschiedenen Kanälen rund um das Thema Versicherungen info…
 
Über Dividenden, finanzielle Freiheit, den Ankereffekt und Geldanlage im Öffentlichen Dienst In dieser Folge habe ich den "Beamteninvestor" Ben Offenberger zu Gast. Er arbeitet als Beamter in einer Kommunalverwaltung und ist mit seinem Interesse am Thema Geldanlage unter seinen Kollegen ein echter Exot. Auf seinem Blog und auf Instagram schreibt er…
 
Über genossenschaftliche Prinzipien, Altersvorsorge in den USA und das KISS-Prinzip Heute komme ich mit einem Interview daher, dass komplett auf dem KISS-Prinzip beruht. Das hat jetzt nichts mit der sehr bekannten Hardrocktruppe aus den USA zu, sondern steht in dem Fall für Keep it simple, stupid. Also übersetzt heißt das so viel wie: Sei nicht so …
 
Warum Warren Buffet faszinierend ist, eine geänderte BIP-Gewichtung in ETFs sinnvoll ist und die 2 Seiten des Kapitalismus In dieser Folge habe ich Dr. Gisela Baur im Finanzrocker-Podcast zu Gast. Sie arbeitet seit 30 Jahren als Finanz- und Wirtschaftsjournalistin. In den vergangenen Jahren hat sie außerdem zwei wirklich lesenswerte Bücher veröffen…
 
Über Preferred Shares, REITs, BDCs, Einkommensinvestoren und gute Bücher Luis Pazos ist Einkommensinvestor und der Experte zum Thema Hochdividendenwerte. Mittlerweile ist Luis zum dritten Mal in meinem Podcast zu Gast und auch in dieser Folge gibt es wieder viel wissenswerten Input. Wir sprechen darüber, was genau einen Einkommensinvestor ausmacht …
 
Es ist Sommer. Wer sehnt sich auch so sehr danach, mit einem e-Moped durch die Gegend zu flitzen? Warum fristet Moped Sharing hierzulande eigentlich so ein Nischendasein? Und woran liegt es, dass Moped-Sharing so gut zu Stadtwerken und in Kleinstädte passt? Mein heutiger Gast in dieser letzten Folge vor meiner Sommerpause ist Enrico Howe. Passend z…
 
Über Musiker in der Corona-Krise, Proof of Stake-Kryptowährungen und bequemes Kunstleder Mit diesem Hörerinterview feiere ich eine richtige Premiere: Axel Ritt ist der erste Podcast-Gast, bei dem ich selbst schon vor der Bühne stand. Axel ist nämlich Heavy Metal-Musiker und vor ein paar Jahren habe ich ein Konzert seiner Band Grave Digger besucht. …
 
Wie hängen Wohnungsbau und Mobilität zusammen und welche Gelegenheit hat die Wohnungswirtschaft, die Mobilität ihrer Bewohner:innen nachhaltig zu transformieren? Welchen Einfluss hat die berühmt berüchtigte Stellplatzverordnung auf den Wohnungsbau und unsere Mobilitätskultur? Und wie entwickelt und betreibt man solch ein multimodales Mobilitätsange…
 
Über das kleinste Family-Office Deutschlands, Monopoly und Fremdkapital In dieser Podcastfolge habe ich die promovierte Volkswirtin, Journalistin, Investorin, Unternehmerstochter und Mutter von vier Söhnen Dr. Christiane Hardenberg zu Gast. Im Gespräch erzählt Christiane, warum sie schon in jungen Jahren gezwungen war, sich mit Finanzen auseinander…
 
Wo endet die individuelle Freiheit wenn es um Nachhaltigkeitsziele einer lokalen oder sogar globalen Gesellschaft geht? Wie viel Veränderungspotential hat die Digitalisierung und welchen Einfluss haben demgegenüber erlebbare Räume in Städten und Quartieren, die für Menschen gemacht sind? Und kann es helfen, solche Fragen mit mehr als nur einem Gast…
 
Über Trendscores, erfolglose Zockereien an der Börse und Skifahren Max König ist zwar erst 27, aber schon ein alter Hase in Sachen Börse - bereits mit 15 kaufte er seine ersten Aktien. Kurz nach Abschluss seines Studiums hat er jetzt Investolio entwickelt - eine Software-Lösung, die Aktien anhand von Scoring-Modellen bewertet. In dieser Podcastfolg…
 
Wenn die persönliche Transformation die Grundlage für kollektive Transformation ist, wie kriegen wir Entscheider:innen möglichst bald geläutert? Oder ersetzt? Wenn wir Risikokapital brauchen für neue Mobilitätsangebote und Geschäftsmodelle - wer übernimmt dann eigentlich das Risiko für die Einhaltung der Zukunftsfähigkeit dieser neuen Mobilität? Un…
 
Über die Psychologie der Veränderung und die Gemeinsamkeiten von Finanzen und Fitness Seit ungefähr drei Jahren steht das Thema Investments in den eigenen Körper auf meiner Themenliste. Ursprünglich kam der Vorschlag von einem Hörer. Als ich vor zwei Jahren Dr. Dominik Dotzauer auf einer Konferenz in Riga kennenlernte, hatten wir schon lose darüber…
 
Wie verändern die positiven und negativen Erlebnisse, die man mit einem öffentlichen Ort verbindet die alltägliche Reisekette? Wie können Orte wie Bahnhöfe mit den richtigen Dienstleistungen dazu beitragen, den Alltag zu vereinfachen und die vielen, kleinen täglichen Besorgungswege zu vermeiden? Und wie hängen Aufenthaltsqualität, Entschleunigung u…
 
Über finanzielle Freiheit, gute Nerven bei der Geldanlage und Vermögensabbau Der unabhängige Honorarberater Dr. Nikolaus Braun ist bereits zum zweiten Mal in meinem Podcast zu Gast. Dieses Mal denken wir gemeinsam über Geld nach, denn genau über dieses Thema hat Herr Braun gerade ein Buch im Campus Verlag veröffentlicht. Im Gespräch erzählt er, wie…
 
Wo ist der Unterschied aus "Ich stehe im Stau" oder "ich bin der Stau? Wie funktioniert ein A/B Test für Walkability? Wie viel Planer-Zynismus steckt in schmalen Radwegen mit Wurzeln? Hätten wir längst die 15min Stadt, wenn Kinder unsere Städte gestalten würden? Wie viele Wahlmöglichkeiten sind noch nutzerfreundlich? Wer hat den Begriff Reichweiten…
 
Wann wird es Zeit, von der Seite der aktivistischen Bürger:innenbewegung auf die Seite der parlamentarischen Politik zu wechseln? Haben die Themen Klimaschutz und Mobilitätswende tatsächlich bereits eine Mehrheit in der Bevölkerung? Und sollte es uns nicht zum Nachdenken anregen, dass fast genau 40 Jahre nach Gründung der Bündnis 90 Grünen mal wied…
 
Über den Bitcoin-Hype, Legitimierungs-Stau und Stromverbrauch von Streaming-Diensten In der aktuellen Podcast-Folge habe ich zum zweiten Mal Richard "Richy" Dittrich von der Börse Stuttgart zu Gast. Es dreht sich dieses Mal alles um das Thema Kryptowährungen und die Krypto-App BISON, die von der Börse Stuttgart herausgebracht wurde. Für das Intervi…
 
Über Sachdividenden, Pokemon-Karten und etwas andere Nachkäufe bei Apple-Aktien Thomas Kovacs ist 24 Jahre alt, lebt in der Schweiz und ist seit Kurzem Millionär. Er betreibt nicht nur den Finanzblog und YouTube-Kanal Sparkojote, sondern hat auch einen sehr erfolgreichen Online-Shop für Spielekarten aufgebaut. Im Interview erzählt Thomas, wie er di…
 
Wen erreicht man in der Debatte um eine neue Mobilitätskultur wenn man schimpft statt mit milder Zunge zu schlichten? Welchen Einfluss kann Social Media wie Twitter und Linkedin dabei haben, tatsächliche politische Entscheidungen, sozusagen auf der Straße zu beeinflussen? Und wo stehen wir eigentlich bei der Frage nach mehr Diversität im Diskurs an…
 
Über die Liebe zu Kunst, teure Echtheitsprüfungen und einen Monet in einer Plastiktüte Für mich sind Kunstinvestments ein Buch mit sieben Siegeln. Ich habe mich damit auch nie näher beschäftigt, bis ich das Buch "Wie Sie mit Picasso & Co. ein Vermögen aufbauen" zum Lesen bekam. Die Autorin Dr. Franziska Ida Neumann schildert dort sehr unterhaltsam,…
 
Wenn Fachleute für einen Kongress zusammen treffen, um die Mobilität der Zukunft zu definieren - wie kann und muss die Stimme der Nutzenden hier involviert werden? Sind autonom fahrende Shuttles und andere technologische Ausprobiermöglichkeiten emotional genug berührend, um diese so schwere individuelle Verhaltensänderung voranzutreiben? Und wieso …
 
Was ist Big Tech, wie war die Entwicklung und wo geht der Weg hin? Anfang des Jahres haben Stefan Waldhauser und ich bei unserer Videoreihe "HGI meets Finanzrocker" auf YouTube über den Jahresausblick von Professor Scott Galloway gesprochen. Der Marketing-Professor aus den USA hat für 2021 einige sehr interessante Thesen aufgestellt. Für das Video …
 
Über optimierte Entnahmeraten, Risiken beim Entsparen und die Wahl der früheren Rente In dieser Podcastfolge habe ich Georg zu Gast. Der 40-Jährige ist nicht nur Leiter des Bereiches Risk Management bei einer Bank, sondern schreibt auch den Blog "Finanzen? Erklärt!", auf dem er von seinem persönlichen Weg zur finanziellen Unabhängigkeit berichtet. …
 
Welche unternehmerische Verantwortung tragen Startups in noch jungen Märkten wie der on-demand Mobility und wie geht man verantwortungsvoll damit um, eigene Interessen auf politischer Ebene zu vertreten? _Wie können wir die Mobilitätswende und die Transformation hin zu lebenswerteren Städten mit einer intelligenten und mutigen Bepreisung des Straße…
 
Über die Blockchain-Technologie, Kryptowährungen und den E-Euro Als Leiter des Blockchain Centers an der Frankfurt School of Finance ist Prof. Dr. Philipp Sandner der Experte in Sachen Blockchain. In diesem spannenden Podcast-Interview sprechen wir darüber, was Blockchain eigentlich genau ist und welche Vor- und Nachteile die Technologie mit sich b…
 
Wie können wir einen gesamtgesellschaftlichen Diskurs über die Mobilitätswende anstoßen und aufrechterhalten? Und wer sind die nötigen Treiber dafür? _Wie passen Pragmatismus und Idealismus im planerischen Alltag zur Verankerung zukunftsweisender Ziele zusammen? _ Und wie kann die Kultur dabei helfen, die Mobilitätskultur zu verändern? Um über dies…
 
Wie lief mein Börsenjahr und habe ich meine festgelegten Ziele erfüllt? Zum 6. Mal mache ich jetzt schon meinen Depotrückblick, aber noch nie ist er mir so schwer gefallen wie dieses Jahr. Hätte ich im Januar 2020 gewusst, wie sich dieses Jahr entwickelt, hätte ich Anfang des Jahres mit Sicherheit schon einiges anders gemacht. Aber die Corona-Pande…
 
Es wird Zeit zu resümieren, zu prokrastinieren und abzuschließen Zur Feier des Jahres nutze ich diese Folge, um einen Strich unter vierzig Folgen und ein ziemlich ziemlich turbulentes Jahr zu machen. Ein Jahr des Auf - und Abs - Ein Jahr der Ungewissheit. Ein Jahr des Aufbruchs. Ein Jahr der Reflektion. Ein Jahr des Ausprobierens. Wir sind beim Per…
 
Über wachsende Bekanntheit, EZB-Politik und den Traum vom Segelboot Zum Abschluss des Podcast-Jahres habe ich Arno und Thomas von Finanzfluss zu Gast. Die beiden waren schon vor 3,5 Jahren im Finanzrocker-Podcast zu Gast. Mittlerweile hat sich aber sehr viel bei ihnen geändert. Wir sprechen über ihre Geldanlage, die EZB, Finanzbildung im Crash und …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login