show episodes
 
Aufklärung über die Rechtslage in alltäglichen Situationen, hier bei uns in Deutschland; das ist meine Mission. Mein Name ist Pia und ich mache in meinem beruflichen Alltag ständig die Erfahrung, dass wir einfach nicht genügend aufgeklärt werden über unser Rechtssystem und seine Funktion. Man findet sich plötzlich in einer Situation wieder, in der man sich verloren und alleingelassen fühlt, weil man z.B. in der Schule einfach nichts darüber gelernt hat, wie Verträge funktionieren, was der To ...
 
Welche TV- und Radio-Formate setzen sich durch? Wer nutzt, wer macht Podcasting? Wie unabhängig berichten Journalisten? Welche Werbung erreicht den Kunden? Wie funktionieren Handy-TV, Weblogs oder HDTV? Wie reagiert die deutsche Medienpolitik auf die Globalisierung? Die Welt der Medien - von Print, Hörfunk, Fernsehen bis zu Multimedia.
 
Im SWP-Podcast diskutieren Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der SWP, vereinzelt auch mit externen Gästen, Themen der internationalen Politik, die politische Entscheiderinnen und Entscheider zurzeit beschäftigen – oder beschäftigen sollten. Im Rahmen einer Pilotphase experimentieren wir mit unterschiedlichen Formaten. In dieser Zeit erscheinen neue Folgen in unregelmäßigen Abständen.
 
Europathemen - vielschichtig, vielfältig und breitgefächert. Hintergrundberichte unserer Korrespondenten aus ganz Europa, längere Reportagen und Interviews. Europa, das ist nicht nur Politik, da gibt es Kultur und Kulturen, Zeitgeistiges, Trendiges, das Leben eben. Auch das findet Platz bei Kontinent.
 
Politik in Sachsen ist vieles, aber nie langweilig. Durch 'Zwischenrufe' erfahrt ihr mehr über die sächsische Landespolitik und alles Weitere, was über den sächsischen Tellerrand hinausgeht. Wir greifen uns meist zwei tagespolitische Ereignisse der vergangenen Wochen heraus und arbeiten diese für und mit euch auf – mitunter durch eine GRÜNE Brille. Wir, das sind Valentin Lippmann, innenpolitischer Sprecher der Fraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN im Sächsischen Landtag, und Lisa Stein. Thematisch ...
 
Wie versuchen Populisten den öffentlichen Diskurs zu bestimmen? Wieso gefährden Gesundheitskrisen die Sicherheit des Staates und der Gesellschaft? Und was machen die Medien mit Corona - und Corona mit den Medien? Fragen wie diese beschäftigen uns in der Akademie für Politische Bildung in Tutzing am Starnberger See nicht nur in Tagungen und in der Forschung. Unsere Gedanken zu politischen und gesellschaftlichen Themen teilen wir auch via Podcast mit der Welt. In "Akademie fürs Ohr" spricht Be ...
 
Loading …
show series
 
Im Fall Nawalny hat die Bundesregierung die Organisation für das Verbot chemischer Waffen (engl.OPCW / dt. OVCW) eingeschaltet. Gegen Russland steht der Vorwurf im Raum, gegen das Chemiewaffenübereinkommen (CWÜ) verstoßen zu haben. Auf der Bundespressekonferenz wollte RT Deutsch-Redakteur Florian Warweg von den Regierungssprechern wissen, warum die…
 
von Leo Ensel (Teil 1 können Sie hier nachlesen.) „Weißt Du, was uns am Allermeisten stört?“, fragte mich vor ein paar Tagen eine Freundin aus Minsk beim Skypegespräch. „Es ist die unerträglich unhöfliche, primitive Art, wie Lukaschenko mit uns umgeht! Er hat keinerlei Respekt, er duzt uns sogar!!“ Genau hier liegt wohl eine der tiefsten Antriebskr…
 
Ein Passagierflugzeug aus Südkorea ist in der chinesischen Stadt Wuhan eingetroffen, dem ehemaligen Epizentrum des COVID-19-Ausbruchs. Alle internationalen Flüge nach Wuhan waren für fast acht Monate ausgesetzt worden. An Bord des Fluges der südkoreanischen Fluggesellschaft T'way Air waren 60 Passagiere, darunter elf Südkoreaner. Nach Angaben des T…
 
Deutschland, Großbritannien und Frankreich lehnen im Streit mit den Vereinigten Staaten die UN-Sanktionen gegen den Iran weiterhin ab. Die von der Regierung des US-Präsidenten Donald Trump verfolgte Wiedereinsetzung der Strafmaßnahmen sei "nicht rechtsfähig", argumentieren die UN-Botschafter der drei europäischen Länder in einem Brief an den Präsid…
 
Mit jedem neuen Detail in der Affäre um den russischen Oppositionellen Alexei Nawalny mehren sich auch die Versionen seiner angeblichen Vergiftung. Noch am 4. September berichtete der Spiegel, dass das Bundeswehr-Fachlabor die Nowitschok-Rückstände nicht nur in Nawalnys Bioproben, sondern auch an einer Wasserflasche gefunden habe. Es wurde dann die…
 
Themen: Der Hype um TikTok nimmt weltpolitische Züge an / Politik und junge Influencer - Haben die Parteien aus der Rezo-Blamage was gelernt? / Plötzlich alleine - Wie Journalisten gerade aus Belarus berichten / Online First - Die Serienoffensive von ARD und ZDF / Stellenabbau bei der Süddeutsche Zeitung…
 
Polnische Ermittler haben am 16. September "beim Bezirksgericht der Region Warschau-Mokotów einen Antrag auf vorläufige Festnahme" dreier russischer Fluglotsen gestellt, gab Ewa Bialik, eine Sprecherin der Generalstaatsanwaltschaft, am Mittwoch vor Journalisten bekannt: Die gegen die Fluglotsen erhobene Anklage umfasst die vorsätzliche Herbeiführun…
 
von Zlatko Percinic Vierzehn Jahre nach den "Geburtswehen eines neuen Mittleren Ostens" spricht die US-Regierung nach der Unterzeichnung des sogenannten "Abraham-Abkommens" in Washington erneut von einem "neuen Mittleren Osten". Damals freute sich US-Außenministerin Condoleezza Rice über einen endgültigen Sieg Israels über die libanesische Widersta…
 
Das chinesische Konsulat in Sydney teilte am Mittwoch mit, dass es "den freundschaftlichen Austausch und die pragmatische Zusammenarbeit" fördern wolle und dass es sich stets an "das Völkerrecht und die grundlegenden Normen der internationalen Beziehungen" gehalten habe. In einer Erklärung heißt es dazu: Die Anschuldigungen, dass das Generalkonsula…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login