show episodes
 
Nicht nur Antworten finden, sondern auch die richtigen Fragen stellen – das ist der Anspruch des Wissens-Podcasts der wbg. Philosophin Dr. Rebekka Reinhard (Hohe Luft) spricht mit Autorinnen und Autoren aus Wissenschaft und Praxis über die großen Fragen der Zeit: „Was zählt die Freiheit?“ „Was lernen wir aus der Geschichte?“, „Was ist human?“. Mal eröffnen aktuelle Bücher, mal aktuelle Geschehnisse eine Diskussion, die Theorie und Praxis, Vergangenheit und Zukunft und geisteswissenschaftlich ...
 
Die einzige Konstante im Leben ist die Veränderung. So schrieb es einst der griechische Philosoph Heraklit. Der Wandel ist das verbindende Glied der Fragmente, die sich zu unserem Leben zusammensetzen. Ein dynamischer Prozess, den wir jeder selbst mitgestalten. Der Podcast ist ein Versuch und zugleich ein Wunsch, dazu anzuregen, sich auf neue Perspektiven einzulassen, um gemeinsam Zukunft zu gestalten. Neben persönlichen Eindrücken erhält die Zuhörer*in Impulse aus Gesprächen, die Marilena B ...
 
Haben wir angesichts großer Trends wie dem demografischen Wandel, der Digitalisierung oder der Globalisierung noch selbst in der Hand, wie wir unsere Gesellschaft gestalten? Diana Huth trifft Menschen, die sich mit dem Status quo nicht zufrieden geben und sagen „Das können wir besser machen!“. Welche Ideen haben sie und wer steht hinter dieser Idee? Die Protagonisten stammen aus all unseren Themenfeldern und begegnen uns im Rahmen unserer Stiftungsarbeit, bei Veranstaltungen und Publikatione ...
 
Interviews von Lena Wittneben mit inspirierenden Persönlichkeiten und ihren (Um)Wegen zum Erfolg! Mit handfesten Tipps von motivierenden Machern mit Herz, Hirn und Haltung, die ihre Erfahrungen mit Euch teilen. Lasst Euch von ihren Wegen motivieren und inspirieren! "There is a crack in everything. That´s how the light gets in" - eine Songzeile von Leonard Cohen aus „Anthem“. Für mich ein Sinnbild, dass uns vermeintliche Misserfolge, Umwege oder Wendepunkte häufig erst zu persönlicher Entfalt ...
 
Loading …
show series
 
und was sie über die Vergangenheit und die Zukunft unseres Universums verraten Wo kommen wir her? Wo gehen wir hin? Diese Fragen beschäftigen die Menschheit seit Jahrtausenden. Den Antworten darauf nähert sich die Astrophysikerin und Astronomin Anna Frebel an, indem sie die ältesten existierenden Sterne beobachtet. Die Zusammensetzung und Beschaffe…
 
Was Sterne über die Vergangenheit und die Zukunft unseres Universums verraten Wo kommen wir her? Wo gehen wir hin? Diese Fragen beschäftigen die Menschheit seit Jahrtausenden. Den Antworten darauf nähert sich die Astrophysikerin und Astronomin Anna Frebel an, indem sie die ältesten existierenden Sterne beobachtet. Die Zusammensetzung und Beschaffen…
 
Lobeshymne an die Faulheit SHOWNOTES: ► Bertrand Russell: Lob des Müßiggangs. (1935). ► Paul Lafargue: Das Recht auf Faulheit. (1883). ► Joachim Schultz und Gerhard Köpf: Lob der Faulheit. Geschichten und Gedichte. Insel Verlag (2004). ► Ottokar Wirth: Lob des Nichtstuns oder die Kunst der Muße und der Faulheit. Sanssouci (1973). ► Virginia Woolf: …
 
Kritik an Arbeitsfetisch und vermeintlicher Chancengleichheit ► Anna Mayr: Die Elenden: Warum unsere Gesellschaft Arbeitslose verachtet und sie dennoch braucht. Hanser Literaturverlage, 08/2020. ► Virginia Woolf: A Room of One's Own. 1929. ► Spiegel.de: ¢»Hillbilly Elegy« auf Netflix: Hollywoods Hilflosigkeit] (https://www.spiegel.de/kultur/tv/hill…
 
Rückblick und Ausblick SHOWNOTES: ► SRF: Sternstunde Philosophie: Annemarie Pieper: Die Wogen des Lebens. ► Wolfram Eilenberger in Deutschlandfunk Kultur: Die Kette(n) des Lebens. ► Hans Rusinek im Politischen Feuilleton von Deutschlandfunk Kultur: Wandel bewältigen. Mit Paul Cézanne neues Denken lernen. ► Sinneswandel Podcast: Maja Göpel: Brauchen…
 
Wie junge Forschende die Gesellschaft besser machen Wissenschaft bringt unsere Gesellschaft voran. Sie geht drängenden Fragen auf den Grund und schafft Innovation. Das zeigt uns nicht zuletzt die Corona-Krise. Mit dem Deutschen Studienpreis sucht die Körber-Stiftung die besten und relevantesten Promotionen des Jahres und die jungen Forschenden, die…
 
Wie junge Forschende die Gesellschaft besser machen Wissenschaft bringt unsere Gesellschaft voran, sie geht drängenden Fragen auf den Grund und schafft Innovation. Das zeigt uns nicht zuletzt die Corona-Krise. Mit dem Deutschen Studienpreis sucht die Körber-Stiftung die besten und relevantesten Promotionen des Jahres und die jungen Forschenden, die…
 
Joachim Telgenbüscher, Ressortleiter Geschichte beim Verlag Gruner & Jahr, spricht über die Chancen, Besonderheiten und Herausforderungen von Geschichtsvermittlung im digitalen Raum. Zudem erörtert er, wie viel Kürze komplexe Zusammenhänge vertragen und wie wir damit umgehen, wenn historische Fakten verdreht und instrumentalisiert werden.…
 
Über Möglichkeitsräume in der Krise Shownotes: ► Antonio Gramsci: Gefägnishefte. ► projektmagazin: Die Krise als Chance zur Transformation des Denkens und Handelns Silke Nierfeld. ► Süddeutsche Zeitung: Wenn das Virus auf gesellschaftliche Vorerkrankungen trifft Jana Anzlinger. ► ZEIT Magazin: Ein ganz normaler Herbst, nur anders Ilona Hartmann. ► …
 
Über "da kommt noch was", Verletzlichkeit, Selbstverantwortung und Diamanten schleifen! Sie war mein allererster Gast in Folge 1 und ist es nun in Folge 100! Was hat sie in den letzten 6 Jahren ihres Neustarts als Youtuberin, Spiegel-Bestsellerautorin, Podcasterin und Vortragsrednerin über sich und andere gelernt?Wir sprechen über die Wichtigkeit i…
 
Über Wohnungslosigkeit in Zeiten von Corona SHOWNOTES: ► Unterstützt den Duschbus GoBanyo. ► Auch die Kampagne #wärmegeben der Hamburger Initiative Hanseatic Help braucht Hilfe. ► Bei der Caritas finden Betroffene von Wohnungslosigkeit Hilfe sowie ehrenamtlich Helfende Einsatzmöglichkeiten. Macht (einen) Sinneswandel möglich, indem ihr Fördermitgli…
 
In unserer heutigen Podcast-Folge geht es um die älteste Darstellung des Kosmos: die Himmelsscheibe von Nebra. Ihr Fund war eine archäologische Sensation. Doch welches Wissen birgt die rätselhafte Scheibe? Und wer hat sie vor 3.600 Jahren erschaffen? Zu diesen Fragen könnte wohl kaum einer mehr erzählen als Prof. Dr. Harald Meller, Archäologe, Präh…
 
Über kritische Männlichkeit und Geschlechterstereotype SHOWNOTES: ► Sei kein Mann von JJ Bola, erschienen 08/202 bei Hanser Literaturverlage. ► Leseempfehlung: Judith Butler: Gender Trouble. ► Pro_feministischer Blog, der sich insbesondere mit Kritischer Männlichkeit befasst. ► Hilfetelefon für von Gewalt betroffenen Männern sowie Angehörigen. Mach…
 
Inspiration für junge Mütter, Kinder und Schulen Die Digitalisierung schreitet in diesen Zeiten noch schneller voran. Doch nicht überall will es so recht klappen. Homeschooling stellt Schulen und Familien vor neue Herausforderungen. Verena Pausder initiierte kurzum den größten Bildungs-Hackathon des Landes #wirfürschule. Schon 2016 trieb sie mit de…
 
Inspiration für junge Mütter, Kinder und Schulen Die Digitalisierung schreitet in diesen Zeiten noch schneller voran. Doch nicht überall will es so recht klappen. Homeschooling stellt Schulen und Familien vor neue Herausforderungen. Verena Pausder initiierte kurzum den größten Bildungs-Hackathon des Landes #wirfürschule. Schon 2016 trieb sie mit de…
 
Welche Alltagserfahrungen machten Millionen von Menschen in Ost- und Westeuropa während des Zweiten Weltkriegs unter deutscher Besatzung? Wie wird in Deutschland heute an die Besatzungsgeschichte weiter Teile Europas erinnert und welches Potenzial bietet das Thema für die Verständigung mit den ehemals besetzten Ländern? Darüber spricht die Historik…
 
Über Erfüllung, einfach weitermachen und "Schrei nach Liebe!" Wie ist es, wenn Gevatter Tod Dein täglicher Kollege ist? Wie fühlt es sich an Leben zu retten?Wie können wir unsere harte innere Kritiker Stimme mal auf Pause stellen und wie schaffen wir es bei neuen Dingen wirklich dranzubleiben?Warum Til Schweiger bei einer „Schockraum“ Verfilmung ei…
 
Über Selbstbestimmung und das Recht auf Abtreibung SHOWNOTES: ► Unterstützt die Organisation Ciocia Basia, die ungewollt Schwangeren aus Polen helfen, eine sichere und legale Abtreibung in Deutschland durchzuführen. ► Heinrich Böll Stiftung: Zum Recht auf Abtreibung in Polen. ► Spiegel: Abtreibungen und Frauenbild. ► Zeit Online: Verfassungsgericht…
 
Kübra Gümüşay ist zu Gast im wbg-Podcast! Gemeinsam mit Rebekka Reinhard analysiert sie die Macht der Sprache. Die Autorin des Bestsellers „Sprache und Sein“ beschreibt unter anderem, wie Individuen unsichtbar werden, wenn sie stets einer Gruppe zugeordnet werden. Und: sie teilt Ideen für ein Sprechen, dass Menschen nicht auf Kategorien reduziert, …
 
Über Systeme ohne Systemkultur SHOWNOTES: ► Till Brönner's Wutrede. ► Julian Nida-Rümelin über die Corona-Maßnahmen: Kulturzeit-Gespräch. ► Kunst, Kritik und Krise: NZZ-Kolumne von Konrad Paul Liessmann. ► Hans Georg Gadamer: Wahrheit und Methode (1960). ► Georg W. Bertram: Kunst als menschliche Praxis (2014). ► Alva Noë: Strange Tools: Art and Hum…
 
Über Hoffnung auf Europäische Lösungen und Menschlichkeit SHOWNOTES: ► Erik Marquardt auf Twitter, Instagram und auf seiner Website. ► Erik betreibt auch einen eigenen Podcast: Dickes Brett. ► Unterstützt die Kampagne #LeaveNoOneBehind. ► Bleibt informier - z.B. über die Seebrücke. Macht (einen) Sinneswandel möglich, indem ihr Fördermitglieder werd…
 
Wenige Tage nach der US-Präsidentschaftswahl diskutieren Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble und der britisch-amerikanische Wirtschaftshistoriker Adam Tooze über die westlich geprägte Weltordnung und die Zukunft der transatlantischen Beziehungen. Es moderiert Susanne Beyer, Der SPIEGEL. In Kooperation mit Der SPIEGEL Aufzeichnung vom 11. November…
 
In unserer neuen Podcast-Folge geht es um das Buch „Die Übernahme: Wie Ostdeutschland Teil der Bundesrepublik wurde“ von Ilko-Sascha Kowalczuk. Rebekka Reinhard und der Autor diskutieren über ostdeutsche Opfernarrative, traumatische Tapetenerinnerungen, das „Othering“ der selbst kaum benannten Westdeutschen und darüber, wie zufrieden Ilko-Sascha Ko…
 
Über waches Denken und einen zeitgemäßen Vernunftgebrauch ► Wach Denken: Für einen zeitgemäßen Vernunftgebrauch von Rebekka Reinhard. Erschienen 09/2020 im Verlag der Körber Stiftung. ► Mehr von und über Rebekka Reinhard auf ihrer Website. Macht (einen) Sinneswandel möglich, indem ihr Fördermitglieder werdet. Finanziell unterstützen könnt ihr uns a…
 
Traumatherapie und Stressprävention für eine erfolgreiche Integration Die Entwicklung und Evaluation einer Trauma-fokussierten Intervention für minderjährige Geflüchtete in deren sozialem Kontext (Jugendhilfe) ermöglicht eine Symptomreduktion und damit Teilhabe an Alltag und Gesellschaft. Elisa Pfeiffer ist Preisträgerin des Deutschen Studienpreis …
 
Traumatherapie und Stressprävention für eine erfolgreiche Integration Die Entwicklung und Evaluation einer Trauma-fokussierten Intervention für minderjährige Geflüchtete in deren sozialem Kontext (Jugendhilfe) ermöglicht eineSymptomreduktion und damit Teilhabe an Alltag und Gesellschaft. Elisa Pfeiffer ist Preisträgerin des Deutschen Studienpreis 2…
 
Nietzsche und das postfaktische Zeitalter SHOWNOTES: Diese Episode wird präsentiert von Blinkist. Unter Blinkist.de/sinneswandel erhaltet ihr 25% Rabatt auf das Abo Blinkist Premium. Quellen: ► "Wie ein Buschfeuer im Kopf": ZEIT Interview mit Michael Butter über Verschwörungstheorien. ► "Hier walten geheime Mächte": ZEIT Artikel von Thomas Assheuer…
 
Über dynamische Harmonien, hawaiianisches Huna, Hände deuten und die Freiheit! Alles über Thorsten - auch für Coaching Anfragen:https://thorsten-havener.comhttps://www.instagram.com/thorsten_havener/https://de-de.facebook.com/Havener.Thorsten/https://www.youtube.com/channel/UCjliKBNR4NsDZfhhwm0S6IwThorstens Bücher:https://amzn.to/32BTAyI Thorstens …
 
Wie frei sind wir im Jahr 2020? Wo funktioniert der Rechtsstaat? Und ist die gesellschaftliche Mitte wirklich geistig entleert? Darüber diskutieren Rebekka Reinhard und ihr Gast Ulrike Ackermann in der neuen Folge des Wissenspodcasts der wbg. Prof. Dr. Ackermann ist Politikwissenschaftlerin, Soziologin und die Autorin des Buches „Das Schweigen der …
 
Über die Geschichte(n) schwarzer Menschen in Deutschland wissen wir immer noch zu wenig. Mit der Kommunikationssoziologin Natasha A. Kelly sprechen wir im neuen History & Politics Podcast über die historischen Wurzeln und strukturelle Verankerung des Rassismus von der Kolonialzeit bis heute und natürlich auch über aktuelle Diskurse, wie sie unter a…
 
Wie Bürgerbeteiligung die Gesellschaft stärkt »Halle besser machen« ist ein Beteiligungsprojekt, bei dem noch bis Ende November 2020 Ideen eingereicht werden können. »Gerade in diesen Zeiten war es wertvoll auf die digitalen Strukturen des Pilotprojekts »Hamburg besser machen« zurückgreifen zu können«, sagt Franziska Massa von der Bürgerstiftung Ha…
 
Wie Bürgerbeteiligung die Gesellschaft stärkt »Halle besser machen« ist ein Beteiligungsprojekt, bei dem noch bis Ende November 2020 Ideen eingereicht werden können. »Gerade in diesen Zeiten war es wertvoll auf die digitalen Strukturen des Pilotprojekts »Hamburg besser machen« zurückgreifen zu können«, sagt Franziska Massa von der Bürgerstiftung Ha…
 
Ein Gespräch über die berührungslose Gesellschaft SHOWNOTES: ► Die berührungslose Gesellschaft von Elisabeth von Thadden. Erschienen 2018 im C.H.Beck Verlag. ► Elisabeth von Thadden ist verantwortliche Redakteurin des Feuilleton der ZEIT und schreibt hier. Macht (einen) Sinneswandel möglich, indem ihr Fördermitglieder werdet. Finanziell unterstütze…
 
Über Intuition, innehalten, Mut und "stand your ground!" https://www.katrin-klewitz.comhttps://www.facebook.com/KATKLEWITZ/https://www.instagram.com/katrinklewitz/Katrins Buch: "So sehen Siegerinnen aus Konflikte meistern durch Balance, Haltung und Selbstvertrauen" Katrins Buch Tipp: Pathfinder von Janesta Pulellahttp://www.kejafa.com/pathfinder-13…
 
Was bedeutet „Völkerwanderung“? Warum ist Migration, wie wir sie 2015 erlebt haben, eben nicht als solche zu bezeichnen? Und was ist unter „fluiden ethnischen Identitäten“ zu verstehen? Über diese und weitere Fragen diskutieren Prof. Dr. Mischa Meier und Gastgeberin Dr. Rebekka Reinhard in der neuen Folge „Was sagen Sie dazu?“. Mischa Meier stellt …
 
Über politischen Aktivismus und die Rolle von Sozialen Medien SHOWNOTES: ► Mehr von und über Fridays For Future um informiert zu bleiben. ► Clara Mayer ist auch auf Instagram und Twitter präsent. Macht (einen) Sinneswandel möglich, indem ihr Fördermitglieder werdet. Finanziell unterstützen könnt ihr uns auch via PayPal oder per Überweisung an DE951…
 
mit ihrem Buch »Wach denken. Für einen zeitgemäßen Vernunftgebrauch« Was kann die Philosophie uns eigentlich heute noch sagen? – Sie kann einen Ausweg aus einer der großen Denkfallen unserer Zeit zeigen, erklärt die Philosophin Rebekka Reinhard. Diese Falle nennt sie die „Computer-Logik“. So wie ein Computer nur zwischen null und eins unterscheiden…
 
»Wach denken. Für einen zeitgemäßen Vernunftgebrauch« Was kann die Philosophie uns eigentlich heute noch sagen? – Sie kann einen Ausweg aus einer der großen Denkfallen unserer Zeit zeigen, erklärt die Philosophin Rebekka Reinhard. Diese Falle nennt sie die »Computer-Logik«. So wie ein Computer nur zwischen null und eins unterscheiden, kann, haben w…
 
Identitätskonstruktion und Selbstinszenierung auf Instagram SHOWNOTES: ► Jean-Paul Sartre: Das Sein und das Nichts ► Erik H. Erikson: Das Stufenmodell ► Erving Goffman: Wir alle spielen Theater ► Andreas Reckwitz: Gesellschaft der Singularitäten ►Geschichte Instagrams Quellen: Basic thinking Blog, Promodeo, Wikipedia Macht (einen) Sinneswandel mögl…
 
Über "Vereindeutigung", waches Denken und "immer sauber durchrelativieren"! Hier findet ihr auch alle Links zu Rebekkas Büchern und ihrem Podcast:https://rebekkareinhard.dehttps://www.instagram.com/rebekkareinhard/https://www.facebook.com/mikrophilosophiehttps://twitter.com/RebekkaReinhardhttps://www.linkedin.com/in/rebekkareinhard/?originalSubdoma…
 
Jürgen Kaube, F.A.Z.-Herausgeber und Ludwig-Börne-Preisträger, ist zu Gast bei der Philosophin Dr. Rebekka Reinhard. Ausgehend von seinem Buch „Was war Hegels Welt?“ und anlässlich des 250. Geburtstages des Weltphilosophen, sezieren und diskutieren sie den Hegelschen Geist und dessen Systeme. Und: sie zeigen, wie aktuell und relevant die Lehre des …
 
Entfremdung, ein sozialphilosophisches Phänomen SHOWNOTES: ► [Teil 1] (Link von Teil 1) des Interviews mit Rahel Jaeggi. ► Mehr von und über Rahel Jaeggi ist auf der Website der HU Berlin zu lesen. ► Lesenswert: Entfremdung: Zur Aktualität eines sozialphilosophischen Problems von Rahel Jaeggi, erschienen im Suhrkamp Verlag. Macht (einen) Sinneswand…
 
Entfremdung, ein sozialphilosophisches Phänomen ► Mehr von und über Rahel Jaeggi ist auf der Website der HU Berlin zu lesen. ► Lesenswert: Entfremdung: Zur Aktualität eines sozialphilosophischen Problems von Rahel Jaeggi, erschienen im Suhrkamp Verlag. Macht (einen) Sinneswandel möglich, indem ihr Fördermitglieder werdet. Finanziell unterstützen kö…
 
Sie klärt auf, untersucht Vorurteile und gibt Impulse für ein besseres Miteinander Sie klärt auf, untersucht Vorurteile und gibt Impulse für ein besseres MiteinanderMadeleine Hofmann ist freie Journalistin und Autorin. In ihrem Buch »Macht Platz!« schreibt sie über Generationengerechtigkeit und das politische Engagement junger Menschen. Im Gespräch…
 
Über Echtzeit, Lücken auszuhalten, Eisvögel beobachten und die Faszination der Physik! https://www.annadepenbusch.dehttps://www.instagram.com/annadepenbuschmusik/https://www.youtube.com/user/AnnaDepenbuschhttps://www.facebook.com/annadepenbusch/https://open.spotify.com/artist/6mB7S9U5pYT983t2bVzmED?si=jGivmNd3SsO78sZMYPpxvQTickets für das Konzert D…
 
Über die Kunst zu Lieben ► Mehr von und über Friedemann Karig ist auf seiner Website zu lesen. ► Zum Nachlesen: Wie wir lieben: Vom Ende der Monogamie von Friedemann Karig. ► Auch lesenswert: Die Kunst des Liebens von Erich Fromm. Macht (einen) Sinneswandel möglich, indem ihr Fördermitglieder werdet. Finanziell unterstützen könnt ihr uns auch via P…
 
Warum ist der Papst unfehlbar? Welche Bedeutungen hat seine Stellung in der katholischen Kirche für Gläubige weltweit? Und woher kommt diese kirchliche „Wahrheit“? Dr. Rebekka Reinhard spricht mit dem Theologen und Kirchenhistoriker Hubert Wolf über sein Buch „Der Unfehlbare: Pius IX. und die Erfindung des Katholizismus im 19. Jahrhundert“. Was sag…
 
Körber-Preisträger für die Europäische Wissenschaft 2020 Der ungarische Mediziner hat mit seiner Arbeit die Augenheilkunde revolutioniert: Er programmierte einen Zelltyp im Auge so um, dass dieser die Funktion von defekten Lichtrezeptor-Zellen übernehmen konnte. Im Gespräch mit Diana Huth verrät er außerdem, was wir tun können, um unser Sehvermögen…
 
Über Ausgleich, Offenheit, Inspiration und "where is now"? https://health-video.dehttps://health-video.de Der Link zum Film-Trailer bei Vimeo:https://vimeo.com/413689960 Weitere Videos auf Christophs Vimeo-Kanal:https://vimeo.com/wagenerfilmhttps://www.instagram.com/wagener_filmhttps://www.instagram.com/where_is_now.dehttps://www.xing.com/profile/C…
 
Der Ägyptologe Dietrich Raue und die Philosophin und Autorin Dr. Rebekka Reinhard nehmen sich der großen Frage „Was war am Ursprung der Welt?“ an. Dabei kommen sie vom historischen Heliopolis ins moderne Deutschland, von der Ägyptologie zur Philosophie und vom Sachbuch ins echte Leben. Was sagen Sie dazu? Steigen Sie in die Diskussion mit ein! Wir …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login