show episodes
 
In 25 Folgen stellen wir Berlinerinnen vor, die das Zeug zum Role Model haben. Feministische Vorbilder wie: - Jutta Limbach, die erste Präsidentin des Bundesverfassungsgerichts - Brigitte Helm, ein Stummfilmstar, der sich lautstark gegen Rollenklischees gewehrt hat - Käte Frankenthal, Ärztin und Vorkämpferin für Abtreibung und sexuelle Selbstbestimmung Starke Frauen aus der Geschichte der Hauptstadt treffen auf Politikerinnen, Gender-Aktivistinnen und Künstlerinnen von heute. Denn die letzte ...
 
Sarah Bosetti schreibt Briefe an Menschen, die ihr kennt. Weil sie aber zu faul ist, zur Post zu gehen, liest sie euch diese Ausgeburten gesellschaftskritischer Genialität einfach vor. Wenn sie gerade keine Briefe schreibt, tritt sie zum Beispiel bei der Anstalt, extra 3, der ARD Ladies Night oder den Mitternachtsspitzen im WDR auf, frönt ihrer Kolumne bei radioeins (RBB) und schreibt Bücher bei Rowohlt.
 
Jeden Sonntag von 14.00 bis 16.00 Uhr lädt Bettina Rust einen prominenten Gast in die Hörbar Rust ein. Dieser stellt sich in der Sendung vor und die Musik, die in seinem Leben von Bedeutung war und erzählt dazu die passenden Geschichten zum Soundtrack seines Lebens - alte Mixtapes werden rausgekramt - die erste Platte - intime Töne oder peinliche Songs mit persönlichen Erinnerungen des jeweiligen Gastes. Zwei Stunden voller Musik und toller Geschichten - Promis privat in der Hörbar Rust - im ...
 
Ob echt oder erfunden: Hier ist jede Serie aufwändig produziert und klangvoll in Szene gesetzt, mit exklusiven Originalaufnahmen und Stimmen hervorragender Schauspieler*innen. Alle Stoffe sind tiefenrecherchiert und nehmen Themen auf, die uns bewegen: Unerhörte Geschichten, die wirklich passiert sind. Fiktionale Stoffe, die sich ebenso tatsächlich ereignen könnten.Auch zum Binge-Listening – Hörspiele und Dokumentationen jeweils in mehreren Folgen erzählt, Serie für Serie spannender Hörgenuss ...
 
Zur Show “Queer as Berlin” ist ein neuer schwuler Podcast aus der Hauptstadt,der interessante Gäste und Themen präsentiert. (Sub-) Kultur, Politik, Unterhaltung, Musik, Wirtschaft, Gesellschaft – alles aus schwuler Perspektive kann hier Thema sein. In Deutschland leben ca. 12.5 Millionen Schwule, davon allein 500 000 in Berlin. Dabei soll es durchaus auch um Themen gehen, die über den BerlinerTellerrand hinaus interessant sind. Zur Person Michael Meyer arbeitet seit über 30 Jahren für den AR ...
 
Wie alle echten Berliner kommt Sebastian Lehmann eigentlich aus Süddeutschland. Deswegen muss er oft mit seinen Eltern in der badischen Provinz telefonieren. Dabei unterhalten sie sich zum Beispiel über seine brotlose Kunst, die politische Grundstimmung im Lande und die Konsistenz von Gummibärchen. Die Mitschnitte dieser tiefgründigen Konversation der Generationen gibt's jetzt endlich auf radioeins.
 
Vanessa ist 27, hat ein Grundstudium in Pharmazie, jobbt in der Bar von Andreas und lebt in Kreuzberg mit dem ambitionierten Politiker Oliver Lompe zusammen, der sich für Veränderungen in der Berliner Drogenpolitik einsetzt. Vanessa weiß ziemlich genau, wie sich Leute um sie herum aufputschen, um im Alltag zu bestehen. Und so beginnt sie, ihnen individuell abgestimmte Drogen zu verkaufen. Doch je besser ihr Geschäft läuft, desto mehr bringt sie ihren Freund Olli in Gefahr. Eine Serie aus dem ...
 
Loading …
show series
 
100 x Berlin - In der kommenden Woche feiert die Metropole Berlin den 100. Geburtstag. Darum nehmen wir Sie mit auf einen Städtetrip vor der eigenen Haustür. Gemeinsam mit der Stadtführerin Susanne Selchow und den Hörerinnen und Hörern von rbb 88.8 gehen wir auf Kieztour, besuchen besondere Orte und erfahren vieles über die GESCHICHTEN dahinter: id…
 
[00:03] INTRO: Warntag | [02:53 ] Belarus: ARD kann wieder aus Minsk berichten | [10:04 ] rbb: Wiederwahl von Patricia Schlesinger | [41:20] Presserat: Wie gut funktioniert die Medienkontrolle? | [48:57] Rundfunkwende: Vor 30 Jahren - der DT64-Frequenzendeal mit dem RIAS | [1:12:48] Bonus: Wir proben den Ernstfall - Gespräch mit Heiko Hilker zum An…
 
Unsere Filmsendung kann auch diesmal mit großartigen Gesprächspartnern und Gesprächspartnerinnen aufwarten. Levin Peter und Elsa Kremser begleiten in "Space Dogs" Moskauer Straßenhunde und erzählen zugleich von der vergangenen Sowjetunion. Schauspielerin Nina Hoss und Regisseurin Katrin Gebbe sprechen über das eindringliche Drama "Pelikanblut", Far…
 
Das Wissenschaftsmagazin mit Stephan Karkowsky und folgenden Themen: [00:00] Begrüßung und Scanner-Spiel // [11:17] Phosphingas: Gab es Leben auf der Venus? // [17:40] Medienkompetenz der Lehrer // [24:06] "Exit-Strategie" für die Afrikanische Schweinepest // [31:31] Der Benecke: Führen Masken zu einer Corona-Immunisierung? // [38:01] Philosophie: …
 
In der Mühlenstraße in einem ehemaligen Hochspeicher liegt der "Private Roof Club", ein schöner Veranstaltungsort mit köstlichem Sonntagsbrunch. Im "To The Bone", einer festen Größe in der Torstraße, sind nicht nur die Antipasti einfach köstlich. Und das "Osterberger" in der Elisabethstraße sieht sich als Kiezrestaurant mit Bistroküche. Reiner Veit…
 
Edith Peritz. 1928 eröffnet sie in Berlin-Charlottenburg die erste Praxis für Ästhetische Chirurgie. 1930 gründet sie den Soroptimisten-Club in Berlin, das erste weibliche Netzwerk in Deutschland. Daneben engagiert sich die Schönheitschirurgin im Bund Deutscher Ärztinnen. 1933 wird Edith Peritz als Jüdin die Kassenzulassung entzogen. Sie flieht in …
 
Beim Zoobesuch mit ihrer Klasse erfährt Penelope, dass man für Zootiere Patenschaften übernehmen kann. So könnte auch sie sich endlich um ein Tier kümmern! Ob der Elefant das richtige Tier für sie ist? Alle 7 Folgen der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Ein Patentier für Penny Pütz von Andreas Kaufmann. Es liest: Merete Brettschneider.…
 
Jede Großstadt hat mindestens Einen: Hack- und Makespaces, bei denen man in Technik versinken und viel lernen kann. Doch so etwas auf dem Land aufzubauen hat seine ganz eigene Herausforderungen und Dynamiken. Wir haben Mitgründer Daniel Domscheit-Berg im Verstehbahnhof in Fürstenberg an der Havel besucht, der uns mit auf eine Tour genommen und viel…
 
Hexe Klein-Tilda hat ständig Wünsche. Die erfüllt ihr die Hexenmama auch, bis ihr eines Tages der Kragen platzt. Sie zaubert alles Überflüssige weg. Leider auch ihren Zauberstab ... Alle 3 Folgen der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Ein Hexenspruch mit Folgen von Jörg Wolfradt. Es liest: Johanna Marx.
 
Linus Giese ist Blogger, Buchhändler, Autor und Transmann. Seit einigen Jahren schreibt er mehrere Blogs, eins über Bücher, eines über seine Transition. Sein Buch "Ich bin Linus" ist im August erschienen, darin schreibt er über seinen Weg zum Mann-sein, über Diskriminierungen und Scham, über Hass in der schwulen Welt, aber auch sein Ankommen im neu…
 
Es gibt Menschen, die geben unserem Leben eine ganz neue Perspektive. Weil sie uns Dinge beibringen, über die wir vorher nie nachgedacht haben. Oder Gedanken, Musik, Ansichten, die uns für immer begleiten. Wer ist für euch ein Mentor, eine Mentorin gewesen? Und was hat es verändert? Welcher Mensch in deinem Leben hat dich am meisten geprägt? Und wa…
 
"In Berlin wächst kein Orangenbaum"- Alexander Soyez gibt Regisseur Kida Ramadan das Wort. Über den Versuch, ein möglichst normales Filmfest zu sein, spricht er mit Albert Wiederspiel vom Filmfest Hamburg. Er hat die wichtigsten Kinoneustarts und würdigt eine echte "Berliner Marke" - den verstorbenen Schauspieler und Regisseur Michael Gwisdek.…
 
Wir müssen jeden Tag viele Entscheidungen treffen. Kaffee oder Tee? Was zieh ich an? Renne ich zum Bahnhof oder nehme ich die nächste Bahn? Und dann gibt es Entscheidungen, die uns vielleicht gar nicht so leicht fallen. Entscheidungen, bei denen wir uns ein bisschen Beratung wünschen würden. Was gibt es bei euch gerade so zu entscheiden?Überlegt ih…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login