show episodes
 
radioWissen, ein sinnliches Hörerlebnis mit Anspruch: Spannendes aus der Geschichte, Interessantes aus Literatur und Musik, Faszinierendes über Mythen, Menschen und Religionen, Erhellendes aus Philosophie und Psychologie. Wissenswertes über Natur, Biologie und Umwelt, Hintergründe zu Wirtschaft und Politik. Die ganze Welt des Wissens - gut recherchiert, spannend erzählt. Bildung mit Unterhaltungswert.
 
Dieser Podcast richtet sich an dich, wenn du mehr willst vom Leben. Du bist Schöpfer deiner Realität und du trägst längst, jeglichen Erfolg in dir. Moderne Spiritualität ermöglicht uns all das zu erreichen, was wir uns vorstellen können. Hier bekommst du regelmäßig Inspirationen, Lösungswege, Motivation und Know-how. Gemeinsam, begeben wir uns auf die spannende Entdeckungsreise, wie du es erreichst, ganz nach deinen persönlichen Vorstellungen und Wünschen, erfolgreich zu leben. Wi ...
 
Mit der Event-Reihe „Wissenschaft auf AEG“ will die FAU aktuelle und hochspannende Forschungsprojekte einem breiten Publikum vorstellen. Wissenschaftlich Interessierte sind zu den Vorträgen ebenso willkommen wie Schülerinnen und Schüler sowie Studierende aller Fachrichtungen. Dabei ist der Veranstaltungsort „Auf AEG“ ganz bewusst gewählt: Die Aufbruchsstimmung, die dieser Ort transportiert, bietet ein ideales Klima für Wissen und Wissenschaft. Und macht offen für neue Erkenntnisse.
 
Unter diesem Titel wird in einer lockeren Reihe der Frage nachgegangen, inwieweit unsere in der Regel doch sehr theorielastigen und abstrakten Wissenschaften der Anschaulichkeit bzw. der Veranschaulichung bedürfen. Thematisiert werden in den Vorträgen unter anderem die Bedeutung, die eine bildhafte oder metaphorische Rede im Rahmen von Theorien hat, die Funktion von Abbildungen bei der Dokumentation und Demonstration empirischer Befunde oder die Rolle, die den Anschauungsobjekten aus wissens ...
 
Kraniche verpassen manchmal den Zug nach Süden, weil sie das Wetter falsch einschätzen. Menschen treffen täglich rund 200 Entscheidungen über ihr Essen. Japan ist pro Kopf höher verschuldet als Griechenland. "Woher weißt Du das?" Genau! Von ZEIT Wissen, dem Wissensmagazin der ZEIT. Alle zwei Monate erscheint das ZEIT Wissen Heft, alle drei Wochen der Podcast: Reportagen, Recherche-Hintergrund und Gespräche über Wissenschaft, Alltag und Gesellschaft. Wissen ist manchmal der Ausgangspunkt unse ...
 
Unter diesem Titel wird in einer lockeren Reihe der Frage nachgegangen, inwieweit unsere in der Regel doch sehr theorielastigen und abstrakten Wissenschaften der Anschaulichkeit bzw. der Veranschaulichung bedürfen. Thematisiert werden in den Vorträgen unter anderem die Bedeutung, die eine bildhafte oder metaphorische Rede im Rahmen von Theorien hat, die Funktion von Abbildungen bei der Dokumentation und Demonstration empirischer Befunde oder die Rolle, die den Anschauungsobjekten aus wissens ...
 
Loading …
show series
 
Wie Quantenphysiker eine alte Theorie neu entdecken, warum die Biomedizin in einer Krise steckt und ob das Kampfverhalten von Tieren lange falsch eingeschätzt wurde: Das sind die Themen im neuen Spektrum-Podcast. [00:24] Begrüßung und "Eine klassische Quantenwelt" mit Spektrum-Redakteurin Manon Bischoff [12:08] "Kulturwandel in der Biomedizin" mit …
 
Welt der Quantenphysik Die Quantenphysik und die Relativitätstheorie gehen bislang partout nicht zusammen. Das wurmt viele Physikerinnen und Physiker. Auf der Suche nach Lösungen für dieses Dilemma entdecken sie manchmal auch alte Theorien wieder. So etwa die De-Broglie-Bohm-Theorie: Sie liefert – jedenfalls möglicherweise – einen Weg, wie die beid…
 
Wie Quantenphysiker eine alte Theorie neu entdecken, warum die Biomedizin in einer Krise steckt und ob das Kampfverhalten von Tieren lange falsch eingeschätzt wurde: Das sind die Themen im neuen Spektrum-Podcast. [00:24] Begrüßung und "Eine klassische Quantenwelt" mit Spektrum-Redakteurin Manon Bischoff [12:08] "Kulturwandel in der Biomedizin" mit …
 
The Wrestler Die Achtziger sind vorbei und mit ihnen auch die Karriere von Wrestler Randy „The Ram“ Robinson. Nun schlägt er sich – in die Jahre gekommen – mit kleinen Wettkämpfen durch. Als er einen Herzinfarkt erleidet, muss er schließlich sein Leben umkrempeln. „The Wrestler“ ist nicht nur das Comeback eines Profisportlers, sondern auch des Scha…
 
Zero Waste: Geht es ohne Müll? Bis 2015 sind weltweit 8,3 Milliarden Tonnen Plastik produziert worden. Das meiste davon durch Verpackungen: in der Mittagspause schnell in den Supermarkt und den abgepackten Fertig-Salat kaufen, am Bahnhof noch ein Coffee to go und für die Grillparty natürlich das Einweggeschirr, das ist leichter zu tragen und muss d…
 
Neue Alben Deradoorian – Find The Sun Angel Deradoorian war von 2006 bis 2011 Bassistin und Sängerin bei Brooklyns Vorzeige-Hipsterband, den Dirty Projectors. Dann hat sie angefangen solo Musik zu machen, die vor allem von Krautrock im allgemeinen und von ihrer Lieblingsband CAN im speziellen beeinflusst ist. Das hört man auch deutlich auf ihrem zw…
 
Es ist an der Zeit für ein verdammt geiles Leben in Leichtigkeit und mit Lebensfreude! Schluss mit Kleindenken, Kleinfühlen oder Kleinhalten! Das sagt das Energiebündel, Powerpaket und Motivationswunder Manuela Engelking. Ich finde sie hat Recht! Lass uns drüber reden Deine Linda Party online 18.09.20 um 18 Uhr https://www.facebook.com/Heldinnenzei…
 
Knapp ein Drittel aller Lebensmittel in Europa landet im Müll. Dabei wäre ein großer Teil davon sogar noch genießbar. Oft sind es Supermärkte, Bäckereien oder Restaurants, die ihre Reste am Ende des Tages wegwerfen müssen, wenn sie diese nicht vorher verkaufen können. Hier setzt die dänische App „Too Good To Go“ an. Weniger Müll, weniger Kosten Übe…
 
Das letzte Wort Angesichts des Todes des eigenen Ehemanns kann einem definitv die Sprache wegbleiben. Karla geht aber bei der Verarbeitung ihrer Trauer einen eigenen Weg und beschließt, Grabrednerin zu werden. Bis sie selbst die Worte für die Beerdigung ihres Mannes gefunden hat. Die Hauptrolle der neuen Dramedy-Serie „Das letzte Wort“ übernimmt da…
 
Keine Einzelfälle Rechtsextremismus ist bei der Polizei keine Randerscheinung. Soviel ist klar. Denn mehr und mehr rechtsextremistische Netzwerke in der Polizei fliegen auf. In Frankfurt sind 2018 persönliche Daten der NSU-Opfer-Anwältin Basay-Yildiz von einem Polizeicomputer abgerufen worden. Daraufhin erhielt sie Drohbriefe von der rechtsextremen…
 
Eine Milliarde Menschen könnten laut IEP bis 2050 ihren Lebensraum verlieren. 13 000 harren in Moria aus. Welche Antworten kann die Migrationsforschung geben? Und wie steht es dabei um die Zusammenarbeit zwischen Politik und Wissenschaft? Der Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wissen/forschungsquartett-migration…
 
Große Zahlen Das Institute for Economics and Peace, kurz IEP, hat eine neue Studie veröffentlicht. Die Ergebnisse klingen dramatisch. 31 Länder sollen bis 2050 zumindest teilweise unbewohnbar werden. Dadurch sollen rund eine Milliarde Menschen ihre Lebensgrundlage verlieren. Diese Zahlen ergeben sich aus dem sogenannten Ecological Threat Register (…
 
Vorsicht: Spoiler! Mein Gott, was haben wir schon alles mit der Familie Pritchett-Dunphy-Delgado-Tucker erlebt! Wisst ihr noch, als Luke mit dem Kopf im Treppengeländer gesteckt hat? Oder die legendären Halloween-Kostüme von Claire? Oder Mannys Schachspiel? Oder … Gründe, die Serie zu schauen, gibt es viele. Pointierte Witze und Sarkasmus. Aber ebe…
 
Playlist The Notwist – Ship Urlaub in Polen – Impulse Response Charlotte Brandi – WIND (feat. Dirk von Lowtzow) Sharktank – Washed Up Die Cigaretten – Nichtsnutz Geheimfavoriten – AMOA, Anna Erhard, Albertine Sarges Hundreds – Ready Shaking Silent (Electric Current) Annie Taylor – She Loves You No More Robot Koch – All Forms Are Unstable (Delhia de…
 
Verschärfte EU-Klimapolitik Es gibt Neuigkeiten in Sachen EU-Klimapolitik: Bis 2030 sollen in der EU 55 Prozent weniger CO2 ausgestoßen werden als im Jahr 1990. Das hat die EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen heute morgen in ihrer ersten Rede zur ‚Lage der Union‘ vorgeschlagen. Vor einem Jahr ist das Ziel noch 40 Prozent weniger CO2 bis …
 
Koloss unter Denkmalschutz Es ist ein riesiger Koloss, der unter Denkmalschutz steht – die ehemalige Brikettfabrik im ostsächsischen Knappenrode mitten im Lausitzer Seenland. Heute ein technisches Denkmal, in dem früher Kohle zu Briketts veredelt wurde. Ein Dreivierteljahrhundert lief der Betrieb, dann wurde die Fabrik stillgelegt. Ein Jahr später …
 
Julia Lüpfert hat schon lange davon geträumt, ihr eigenes Unternehmen zu leiten. Als der Designer Martin Cirillo-Schmidt ihr 2014 von der Idee erzählt, mit einer speziellen Technik lautlose Vibratoren herzustellen, ist sie sofort Feuer und Flamme. Als studierte Ingenieurin sieht sie ein großes Potenzial in dem Vorhaben. Also, hat das Duo kurzen Pro…
 
In der Musikwissenschaft unterscheidet man ganz grob zwischen: Volkslied – recht simple Texte und Melodien, wobei der Urheber meist unbekannt ist – und Kunstlied – gesanglich anspruchsvoll, oft mit virtuoser Klavierbegleitung und der Urheber ist bekannt. Gustav Mahlers Lieder sind ohne Frage kunstvoll und komplex, und er komponierte nicht nur eine …
 
Heute bekam ich die Anfrage einer Podcasthörerin. Sie fragte mich, wie sie bisher Erschaffenes löschen könne. Sie spürte, dass sie einiges Unangenehme ins Feld gegeben hat und würde dieses gerne aufheben. Aus diesem Grund möchte ich der Antwort eine Podcastfolge widmen, denn ich vermute dass der Ein oder Andere von uns ähnlich reflektiert. Lass uns…
 
The Devil All The Time Die USA zwischen dem Zweitem Weltkrieg und Vietnam. Ein kleines Kaff voll mit wahnsinnigen Priestern, Serienkillern und korrupten Sheriffs. In diese Americana-Szenerie werden Robert Pattinson und Tom Holland im neuen Thriller „The Devil All The Time“ geworfen. Die Romanverfilmung gibt’s ab heute als Netflix-Original zu sehen.…
 
Bismarck, 34 Meter groß „Mohrenstraße“, „Mohrengasse“, „Mohren-Platz“ — über sechzig Straßen und Plätze sind mit diesem rassistischen Begriff benannt. Weitere 37 Straßen und Plätze tragen den Namen des ehemaligen Kolonialherren Adolf Lüderitz. Dazu kommen weitere zahlreiche Prominente der deutschen Kolonialgeschichte, die in heroischen Posen in Ste…
 
Wer sich um die Umwelt bemüht, sollte in jedem Fall nachhaltig konsumieren. Das gilt auch für den sehr basalen Bereich Essen. Denn ein wesentlicher Teil unserer Treibhausgasemissionen entfällt auf die Nahrungsmittelproduktion. Und so wie die Ernährung in den westlichen Staaten momentan gestaltet ist, werden bis 2050 nicht nur die Klimaziele nicht e…
 
Seit den 1960er Jahren steht in Lüneburg ein Denkmal. Es ist eines von vielen, etwa eine Millionen gibt es in ganz Deutschland. Der Lüneburger Gedenkstein aber soll an Wehrmachtsoldaten erinnern. Er wurde von einem Veteranenverband aufgestellt, die Stadt hatte sich damals bereit erklärt, das Denkmal zu pflegen. Denkmal in Lüneburg umstritten Heute …
 
Tschick Die Mutter ist in der Entzugsklinik und der Vater mit der Assistentin auf „Geschäftsreise“? Da bleibt einem förmlich nur noch, einen Lada zu klauen und damit durch die ostdeutsche Provinz zu düsen. Das denken sich auch der 14-jährige Maik und sein Freund „Tschick“. Die gleichnamige Jugendbuchverfilmung gibt’s jetzt auf Amazon Prime Video. F…
 
Die Proteste sind vorbei, der Rassismus bleibt? Fast vier Monate ist es her, dass der Afroamerikaner George Floyd in Minneapolis von weißen Polizisten getötet wurde. Sein Tod hat weltweit Proteste gegen strukturellen Rassismus und Polizeigewalt ausgelöst. Auch in Deutschland wurde über Alltagsrassismus und institutionellen Rassismus debattiert. Vie…
 
Einsame Straßen, keine Staus, immer gutes Wetter und alle sind happy – so sieht im Grunde jede Autowerbung aus. Die Bilder spielen mit der Freiheit, mit unserer Sehnsucht nach Natur, Ruhe. Die Realität unseres Autoalltags sieht oft anders aus: kein Parkplatz da, überall Stau, die Stadt ist laut. Trotzdem halten die Deutschen am Auto als ultimativem…
 
Deutscher Buchpreis Wer sind die Nominierten für den Deutschen Buchpreis 2020? Wir stellen jeden Tag einen Roman vor. Heute: „Die Dame mit der bemalten Hand“ von Christine Wunnicke. Die Autorin: Christine Wunnicke Christine Wunnicke wurde 1966 in München geboren, wo sie auch heute noch lebt. Neben Romanen und Novellen schreibt sie auch Hörspiele fü…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login