show episodes
 
Für alle, die Politik nicht nur verstehen, sondern verändern wollen: Katrin Beushausen und Chris Methmann planen bei Campact Kampagnen - und blicken hier auf aktuelle politische Ereignisse. Gemeinsam mit Gästen diskutieren sie: Wie können wir uns einmischen - für mehr Gerechtigkeit, lebendige Demokratie und einen intakten Planeten?
 
Der Bewegungspodcast der Rosa-Luxemburg-Stiftung. Demos zum Nachhören, mit Melrose Caramba-Coker und Jan Philipp Fritsche Das Ende der Geschichte ist vorbei. Es wird wieder demonstriert, protestiert, blockiert. Eine Protestgeneration entsteht, die sich nicht mit dem Klimawandel abfinden will. Aber auch steigende Mieten, Antifeminismus und der globale Rechtsruck führen zu einer Politisierung und Polarisierung der Gesellschaft. Wenn der Staub der Straße sich legt, wollen wir die offenen Fragen ...
 
Vorpolitisch ist der Podcast zu Gesellschaft, Philosophie und Sozialem. Hier erhaltet ihr Shorts zu aktuellen Themen, philosophisch fundierte politische Kommentare und Buchbesprechungen zu den spannendsten Neuerscheinungen im Bereich Sachbücher. Titelmusik: Nebula by Electronic Senses via pixabay
 
Im AUTOHAUS Podcast hören Sie regelmäßig Hintergrundinformationen und erhalten Insiderwissen aus der Autohandelsbranche. Das Fachmagazin AUTOHAUS versorgt Sie seit über 60 Jahren mit Fachinformationen. Die Redaktion recherchiert für Sie aktuelle Themen, führt spannende Interviews und liefert Ihnen interessante Zahlen und Fakten.
 
Die Diskussionssendung auf BR24. Zu Gast beim Moderator ist jede Woche ein leitender Redakteur einer bayerischen Zeitung. BR24 Hörer rufen auf der kostenfreien Telefonnummer 0800 80 80 789 an und sagen ihre Meinung zur Rentenpolitik, zum Klimawandel oder zum Nichtraucherschutz. Live und unverblümt. Eine knappe Stunde lang, jeden Sonntag nach den 11 Uhr Nachrichten.
 
Was hat der Friedensvertrag von Versailles mit Sicherheitspolitik in Europa heute zu tun? Worin besteht das aktuelle Erbe der Kolonialgeschichte? Und warum lohnt ein Blick auf die Entstehung der Weimarer Demokratie? Über die Verbindungen zwischen Gestern und Heute informiert History & Politics, der Audio-Podcast der Körber-Stiftung zu Geschichte und Politik. Abwechselnd auf Deutsch oder Englisch.
 
ÄrzteTag - der tägliche Podcast der "Ärzte Zeitung". Wir blicken kommentierend und persönlich auf den Tag, wichtige Ereignisse und Meilensteine. Wir laden Gäste ein, mit denen wir über aktuelle Ereignisse aus Medizin, Gesundheitspolitik, Versorgungsforschung und dem ärztlichen Berufsalltag reden.
 
Wo bleibt mein Rundfunkbeitrag? Welche Zukunft haben die Öffis? Warum ist Privatfunk so, wie er ist? Wie geht es den Papiermedien? Antworten gibt's im Medienmagazin - immer samstags, 18.00 bis 19.00 Uhr. Ein MUSS für alle Beitragszahler! Jetzt und hier als Podcast...
 
Wie kann ich was bewegen? – Der Podcast von und mit Raul Krauthausen. Wie wird aus politischem Protest politisches Handeln? Wie kann ich als einzelner Mensch Einfluss nehmen? Kurz gesagt: Wie kann ich etwas bewegen? Darüber spricht der politische Aktivist Raul Krauthausen in diesem Podcast mit Deutschlands bekanntesten Aktivistinnen und Aktivisten. "Wie kann ich was bewegen?" ist eine Produktion von Mit Vergnügen und der part GmbH für digitales Handeln.
 
Loading …
show series
 
Am Mittwoch haben in verschiedenen Städten Bauarbeiter für bessere Arbeitsbedingungen demonstriert. Organisiert von der Gewerkschaft Bauen, Agrar, Umwelt (IG BAU) sind in Augsburg, Bochum, Handewitt, Schweinsfurt und Halle Bauarbeiter*innen zu einer aktiven Mittagspause zusammen gekommen. Anlass dafür ist die letzte Verhandlungsrunde zwischen Arbei…
 
"Hits und Hymnen" heißt eine aktuelle Ausstellung im Haus der Geschichte in Bonn. Sie dokumentiert die vielleicht erstaunliche Vielfalt deutscher Befindlichkeiten und deutscher Proteste in der populären Musik seit 1945. Ebenso wie die Musik, die die deutsch-deutsche Grenze überwand, und die Musik des Staates. Wir werfen am Wahlwochenende einen Blic…
 
Vor einem Bau kommt ein "Beteiligungsverfahren", in dem die Zustimmung der Nachbarn erreicht werden soll. Bei einem Endlager sind die Fronten natürlich schon längst klar und so begann dieses Verfahren in Bure zugeklebten Rathaustüren, auf Erbsen schlitternden Polizeistiefeln und anderen wohlfeilen Formen des Protests. Aber natürlich ist klar, dass …
 
Hallöle ihr Mannis und Mannienchen, Summer Quickies sind vorbei. Jetzt geht's wieder richtig los! Haben Chris und Micha heimlich Geige geübt? Neues Spiel, "Was wäre es dir wert" ? Was ist der Protest Pimmel? Tinder Eiche besser als die App? Das alles exklusiv nur bei uns! Dem wohl wichtigsten Podcast aller Zeiten. Kontakt: diemaennerrunde@web.de Un…
 
Während der Weltklimarat verkündet, dass das 1,5-Grad-Ziel bereits in ein paar Jahren überschritten ist, präsentiert die Autoindustrie diese Woche in München ihre neuesten klimaschädlichen Modelle. Viele tausend Menschen haben dagegen protestiert: es gab große Blockaden, kleine Abseilaktionen, einen aktivistischen Gegenkongress, eine Großdemonstrat…
 
F.A.Z. Podcast für Deutschland Während die Taliban in Afghanistan Stück für Stück ihre ganz eigene Normalität einführen, trauen sich trotzdem mutige Demonstrantinnen auf die Straße. Wir sprechen mit einer Journalistin in Kabul, einem deutschen Arzt vor Ort und unserem Brüssel-Korrespondenten über die Rolle der EU. Podcast vom 25.8.2021 mit Stefanie…
 
Wie Patienten reagieren, wenn ihre Untersuchung plötzlich verschoben wird. Gastroenterologen verschieben Gastroskopien, Urologen machen Zystoskopien nur noch in akuten Fällen wie bei blutenden Tumoren, und auch andere Facharztgruppen verschieben invasive Untersuchungen: Ziel dieser Hygienekampagne ist es, den Forderungen der Kassenärzte nach einer …
 
Hartz IV ist kein großes Thema im Wahlkampf - im Leben von Millionen Menschen sehr wohl. So auch bei Hartz IV-Bezieherinnen aus Kassel, die ihren Kampf für grundlegende Bedürfnisse und für Selbstbestimmung führen. Teil 1 des Features „Wie wir leben, da guckt keiner hin“ erzählt die Geschichten dieser Frauen und wie sie ihren Protest vors Jobcenter …
 
Nicht nur am Wochenende, sondern die ganze letzte Woche schon haben Proteste rund um die IAA, die Internationale Automobilausstellung (die sich heute aber lieber Mobilitätsmesse nennen möchte), in München stattgefunden. Es gab Berichte über Personenkontrollen und Durchsuchungen, Aktivist:innen wurden teilweise in Präventivhaft - ein so genanntes Un…
 
MAUERRISSE Straßentheater: Teatro due Mondi In MAUERRISSE geht es um Mauern und Grenzen aus Stein und Zäunen, die physisch unüberwindbar sind, aber auch um zwischenmenschliche und individuelle Mauern der Angst und des Misstrauens. Unkenntnis lässt Mauern entstehen, Wissen schlägt Breschen, die sie zum Einstürzen bringen. Platz der Alten Synagoge - …
 
Im Kalten Krieg geboren, durch unzählige Skandale bis hin zu NSU und Hans-Georg Maaßen geschlittert, erfreut sich die Institution Verfassungsschutz (VS) allgemeiner Unhinterfragtheit. Die CDU gebraucht das Bekenntnis zum VS im Wahlkampf wie einen Lackmustest dafür, ob es Parteien mit dem Grundgesetz ernst meinen. Grüne und SPD zeigen in ihrem Schma…
 
Beinahe unbemerkt sind fünfzig Jahre seit dem Kniefall von Warschau und dreißig Jahre seit der Unterzeichnung des deutsch-polnischen Nachbarschaftsvertrags vergangen – beide bedeutende Wegmarken einer Versöhnungspolitik, die Deutschland und Polen gestärkte Rollen innerhalb Europas ermöglichte. Der Historiker Krzysztof Ruchniewicz erläutert, wie der…
 
Kurz vor dem Wahltag ziehen wir Bilanz: Wie haben die großen Parteien versucht, bei den Wählerinnen und Wählern zu punkten? Wie viel Schlammschlacht steckte im Wahlkampf? Inwiefern sind inhaltliche Differenzen deutlich geworden – und welche Themen gingen völlig unter? Darüber spricht Marius Mestermann in dieser Folge mit Melanie Amann, Mitglied der…
 
Nach 16 Jahren Merkel wird alles anders. Oder doch nicht? Die Bundestagswahl ist so spannend wie noch nie. Wie schaut die Welt auf uns und unsere Wahl? Welche Hoffnungen oder Ängste hat die jeweilige Region mit Blick auf Deutschland. Zu Gast sind Journalistinnen und Journalisten, die aus Deutschland in verschiedene Weltregionen berichten.…
 
Der Slowake Maros Sefkovic ist auf Seiten der EU neuer Ansprechpartner für die Schweiz. Und er machte gestern gleich klar, dass aus Sicht der EU der Kohäsionsbeitrag der Schweiz überfällig sei. Jetzt haben Bundespräsident Guy Parmelin und Aussenminister Ignazio Cassis reagiert. Weitere Themen: (01:20) Die EU und die Schweiz - wer schuldet wem was? …
 
Am Mittwoch haben in verschiedenen Städten Bauarbeiter für bessere Arbeitsbedingungen demonstriert. Organisiert von der Gewerkschaft Bauen, Agrar, Umwelt (IG BAU) sind in Augsburg, Bochum, Handewitt, Schweinsfurt und Halle Bauarbeiter*innen zu einer aktiven Mittagspause zusammen gekommen. Anlass dafür ist die letzte Verhandlungsrunde zwischen Arbei…
 
Am Mittwoch haben in verschiedenen Städten Bauarbeiter für bessere Arbeitsbedingungen demonstriert. Organisiert von der Gewerkschaft Bauen, Agrar, Umwelt (IG BAU) sind in Augsburg, Bochum, Handewitt, Schweinsfurt und Halle Bauarbeiter*innen zu einer aktiven Mittagspause zusammen gekommen. Anlass dafür ist die letzte Verhandlungsrunde zwischen Arbei…
 
Am Mittwoch haben in verschiedenen Städten Bauarbeiter für bessere Arbeitsbedingungen demonstriert. Organisiert von der Gewerkschaft Bauen, Agrar, Umwelt (IG BAU) sind in Augsburg, Bochum, Handewitt, Schweinsfurt und Halle Bauarbeiter*innen zu einer aktiven Mittagspause zusammen gekommen. Anlass dafür ist die letzte Verhandlungsrunde zwischen Arbei…
 
F.A.Z. Podcast für Deutschland Die selbsternannte „beste Band der Welt“ veröffentlicht diesen Freitag ihr neues Album „Dunkel“. Sänger und Gitarrist Farin Urlaub spricht über die Bundestagswahl, 40 Jahre Bandgeschichte und „störende Künstler“. F+https://www.faz.net/aktuell/das-beste-von-fplus/ Alle unsere Podcast-Angebote finden Sie unter faz.net/p…
 
Vor einigen Monaten hat sich der Bedürfnisverein in dem kleinsten denkmalgeschützten Gebäude in Halle angesiedelt . Er bietet Kunstschaffenden in dem früheren öffentlichen Toilettchen einen Raum für Ausstellungen. Diesen Donnerstag dem 23.9. startet dort eine neue Ausstellung. Die Ausstellenden tragen viele Namen, sind aber alle vereint in einer ei…
 
Vor einigen Monaten hat sich der Bedürfnisverein in dem kleinsten denkmalgeschützten Gebäude in Halle angesiedelt . Er bietet Kunstschaffenden in dem früheren öffentlichen Toilettchen einen Raum für Ausstellungen. Diesen Donnerstag dem 23.9. startet dort eine neue Ausstellung. Die Ausstellenden tragen viele Namen, sind aber alle vereint in einer ei…
 
Vor einigen Monaten hat sich der Bedürfnisverein in dem kleinsten denkmalgeschützten Gebäude in Halle angesiedelt . Er bietet Kunstschaffenden in dem früheren öffentlichen Toilettchen einen Raum für Ausstellungen. Diesen Donnerstag dem 23.9. startet dort eine neue Ausstellung. Die Ausstellenden tragen viele Namen, sind aber alle vereint in einer ei…
 
Das die Politik unzureichend in Bezug auf Klimaschutz handelt, dieser Meinung sind mittlerweile wohl Viele. Kritik trifft hierbei nicht nur die Bundesregierung sondern nun auch die Landesregierungen. Laut den Kritiker*innen stehen diese gleichermaßen in der Verantwortung das Klima zu schützen. Aus diesem Grund haben Aktivist*innen aus ganz Deutschl…
 
Das die Politik unzureichend in Bezug auf Klimaschutz handelt, dieser Meinung sind mittlerweile wohl Viele. Kritik trifft hierbei nicht nur die Bundesregierung sondern nun auch die Landesregierungen. Laut den Kritiker*innen stehen diese gleichermaßen in der Verantwortung das Klima zu schützen. Aus diesem Grund haben Aktivist*innen aus ganz Deutschl…
 
Das die Politik unzureichend in Bezug auf Klimaschutz handelt, dieser Meinung sind mittlerweile wohl Viele. Kritik trifft hierbei nicht nur die Bundesregierung sondern nun auch die Landesregierungen. Laut den Kritiker*innen stehen diese gleichermaßen in der Verantwortung das Klima zu schützen. Aus diesem Grund haben Aktivist*innen aus ganz Deutschl…
 
Ab diesen Donnerstag, 23. bis 26. September findet in Leipzig das Seanaps Festival statt. Das Seanaps ist ein transdisziplinäres Kunst, Musik und Kulturfestival.Wir sprachen mit den Mitorganisator*innen Tina und Jonas vom Seanaps Festival über experimentelle Musik, Programm und Radio.Von Tagesaktuelle Redaktion (Radio Corax, Halle)
 
Ab diesen Donnerstag, 23. bis 26. September findet in Leipzig das Seanaps Festival statt. Das Seanaps ist ein transdisziplinäres Kunst, Musik und Kulturfestival.Wir sprachen mit den Mitorganisator*innen Tina und Jonas vom Seanaps Festival über experimentelle Musik, Programm und Radio.Von Tagesaktuelle Redaktion (Radio Corax, Halle)
 
Ab diesen Donnerstag, 23. bis 26. September findet in Leipzig das Seanaps Festival statt. Das Seanaps ist ein transdisziplinäres Kunst, Musik und Kulturfestival.Wir sprachen mit den Mitorganisator*innen Tina und Jonas vom Seanaps Festival über experimentelle Musik, Programm und Radio.Von Tagesaktuelle Redaktion (Radio Corax, Halle)
 
KBV-Vorstände Gassen und Hofmeister über die ambulante Versorgung Primärversorgung? Ambulante Medizin? In den Programmen der Parteien zur Bundestagswahl sucht man solche Stichworte überwiegend vergebens. Im Gegenteil sähen manche eher mehr Staat im Gesundheitswesen. Die KBV-Vorstände Dr. Andreas Gassen und Dr. Stephan Hofmeister warnen vor mehr Sta…
 
Gestern wurde bekannt, dass die beiden Biontech-Gründer Türeci sowie eine Biochemikerin für die Entwicklung des mRNA-Impfstoff gegen Covid-19 den rennomierten Paul-Ehrlich-Preis erhalten. Auf diesen Preis folgt häufig der Nobelpreis. Die Stiftung die den Preis vergibt schrieb dazu: "Dank ihrer beharrlichen Grundlagenforschung, ihrer ausdauernden En…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login