Prof Dr Sascha Friesike öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Nie zuvor war es so einfach wie heute, schöpferisch oder gestaltend tätig zu sein. Mit technischer Unterstützung ist alles möglich. Für Künstler, aber auch für Unternehmer, Programmierer oder Ingenieure. Kreativität ist in Unternehmen heute die “Schlüsselqualifikation” überhaupt. Doch welche Rolle spielt der “kreative Mensch” noch in Zeiten der Digitalisierung? Können wir in einem digitalen Umfeld überhaupt noch wirklich kreativ sein? Welche Wege können Kreative finden, damit sie im e ...
 
Loading …
show series
 
Uwe Boll kommt zurück ins Filmgeschäft. Der für Kritiker angeblich "schlechteste Regisseur aller Zeiten" ist längst eine Weltmarke und plant in Deutschland sein Comeback. Bekannt und berüchtigt wurde er mit der Verfilmung von Videogames, heute sind seine Werke eher politisch motiviert. Mit ihm habe ich gesprochen, wie Kreative mit heftiger Kritik u…
 
Wie Theater im Lockdown handelnDie Jahresendausgabe feiern wir mit Christian Holtzhauer, dem Schauspielintendanten des Mannheimer Nationaltheaters. Die Lichter sind aus, die Bühnen zu. Wie hält man Künstler im Lockdown in Bewegung? Was ändert sich für das Theater dauerhaft? Und wie gehen Führungskräfte mit unvorhersehbaren Situationen um? Christian…
 
Wie die Kunst überleben kannZurück nach einer langen Pause: Die Autorin, Lyrikerin, Filmproduzentin, Performerin und Kunsthaus-Leiterin Nora Gomringer spricht mit mir darüber, warum Künstler auf Social Media ihre Nippel zeigen (müssen), ob wir in einem Märchen leben, warum die Szene der Nerz-Züchter gerade in heller Aufregung ist und dass wir trotz…
 
Perspektiven für Konzerte, Partys und MessenNull Umsatz. Null Spaß. Null Perspektive. Konzerte, Events und Messen sind ebenfalls Opfer der Corona-Pandemie. Für alle, die damit ihren Lebensunterhalt bestreiten, ist das eine Katastrophe. Den von den Veranstaltungen leben nicht nur hochbezahlte Stars, sondern ebnen auch ein Heer von Helfern, die der K…
 
Interview mit dem Bestsellerautor, Unternehmer und MultimillionärWas haben Künstler und Unternehmer gemeinsam? Ist Selbstvermarktung mindestens genauso wichtig wie die eigene Arbeit? Und wie kommt man immer wieder auf neue Ideen? Der streitbare Bestsellerautor, Investor und Bodybuilder Dr. Dr. Rainer Zitelmann gibt Einblicke in die Geheimnisse erfo…
 
Warum Kreativität überschätzt wirdVon der Ressource zur freien Energie: Kreativität braucht mehr Raum und weniger Management. Lena Papasabbas entwirft für das Zukunftsinstitut hauptberuflich Szenarien für Übermorgen, ganz ohne Glaskugel oder Kartenlesen. Sie ist Mitautorin der aktuellen Studie "Free Creativity" und erzählt uns, warum Kreativität zw…
 
Ein SpurensucheHöchste Zeit, das endlich zu klären: Was ist eigentlich Kreativität? Wie kommen wir von einer Idee zu einer Innovation? Was zeichnet gute Kreativteams aus? Und welche Räume machen uns kreativer? Darüber habe ich mit Prof. Dr. Sascha Friesike gesprochen, der zum Thema Design digitaler Innovationen an der Universität der Künste in Berl…
 
Können positive Emotionen die Kreativität steigern? Wie wirken Affekte und Gefühle überhaupt auf Kreativität? Sind es nur die positiven Emotionen, die unsere Kreativität sprudeln lassen oder kann auch ein negatives Mindset zu neuen Einsichten führen? Amabile et al. setzten sich im Rahmen einer umfangreichen Studie genau mit diesen Fragen auseinande…
 
Broadway statt Jakobsweg: Ein deutscher Comedian in New YorkErfolgreich sein ist langweilig, dachte sich Vince Ebert. Und so fing der deutsche Kabarettist und Bestsellerautor einfach nochmal von vorne an – in New York. Kleines Apartment, kleine Bühnen, kleines Geld. Welche Regeln dort für Künstler gelten, wie wir aus unserer Komfortzone herausfinde…
 
Kreative Ideen stoßen nicht immer auf offene Ohren, auch dann nicht, wenn ein offener Umgang mit Kreativität explizit erwünscht und nach außen kommuniziert wird. Woran das liegen mag, haben Mueller et al. 2012 analysiert in The Bias Against Creativity: Why People Desire but Reject Creative Ideas (Links zu einer externen Website) Im Podcast diskutie…
 
Interview mit Spieleentwickler Tristan BergerIn einer kleinen Stadt wütet eine tödliche Seuche. Nur Hobbybastler Harper Pendrell kann das Mysterium lösen. – Das ist die Story des preisgekrönten und stimmungsvollen Adventures "Unforeseen Incidents". Entwickler Tristan Berger erzählt, wie das Team von Blackwoods Entertainment lange vor Corona auf die…
 
Kreative Ideen, Prozesse oder gar Teams zu organisieren, ist keine Leichtigkeit. Inwiefern uns technologische Innovationen beispielsweise bei der Ideengenerierung unterstützen und uns die Organisation kreativen Wissens erleichtern können, haben Wang & Nickerson 2017 analysiert in: A literature review on individual creativity support systems…
 
Gibt es eigentlich die eine kreative Persönlichkeit? Wenn ja, wie sieht diese aus? Kann man kreativen Personen bestimmte Persönlichkeitsmerkmale zuordnen? Mit diesen und vielen weiteren Fragen beschäftigen wir uns in dieser Woche auf Basis von Da Costa et al. (2015): Personal Factors of CreativityVon Prof. Dr. Sascha Friesike
 
Interview mit Prof. Gerald Lembke über Ängste, Jutetaschen und kreatives DaseinCorona wirbelt alles durcheinander: Alle machen jetzt Homeschooling – doch wo sind die Lehrer? Das Schulsystem offenbart beispielhaft, wie rückständig Deutschland ist. Die Krise kann die Chance sein, hier endlich neue Wege zu gehen. Dafür aber sind kreative Kräfte nötig.…
 
Am 7. November 2016 fanden in der Industrie- und Handelskammer Karlsruhe, die ersten Wissenschaftsgespräche statt. Die neue Vortragsreihe des ZAK | Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaft und Studium Generale in Kooperation mit der Baden-Württemberg Stiftung stand unter dem Titel "Digitalisierung - Die Downloadkultur und ihre Folgen".Prof. Dr. Sa…
 
Dr. Hans Jörg Stotz (Senior Vice President, IoT Strategy & Innovation, SAP) spricht in seinem Impulsvortrag über die Digitalisierung in der Welt des Konsumenten und gibt Beispiele aus dem Bereich Open Source und Handel.Am 7. November 2016 fanden in der Industrie- und Handelskammer Karlsruhe die ersten Wissenschaftsgespräche statt. Die neue Vortrags…
 
Am 7. November 2016 fanden in der Industrie- und Handelskammer Karlsruhe, die ersten Wissenschaftsgespräche statt. Die neue Vortragsreihe des ZAK | Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaft und Studium Generale in Kooperation mit der Baden-Württemberg Stiftung stand unter dem Titel "Digitalisierung - Die Downloadkultur und ihre Folgen".Prof. Hubert…
 
Am 7. November 2016 fanden in der Industrie- und Handelskammer Karlsruhe, die ersten Wissenschaftsgespräche statt. Die neue Vortragsreihe des ZAK | Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaft und Studium Generale in Kooperation mit der Baden-Württemberg Stiftung stand unter dem Titel "Digitalisierung - Die Downloadkultur und ihre Folgen".Prof. Dr. Sa…
 
Am 7. November 2016 fanden in der Industrie- und Handelskammer Karlsruhe, die ersten Wissenschaftsgespräche statt. Die neue Vortragsreihe des ZAK | Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaft und Studium Generale in Kooperation mit der Baden-Württemberg Stiftung stand unter dem Titel "Digitalisierung - Die Downloadkultur und ihre Folgen". Christoph D…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login