Produktionsburo Sisigrant öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
I
Im Museum

1
Im Museum

Produktionsbüro sisigrant

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich+
 
Der Podcast Im Museum bietet dir täglich ein neues Objekt aus einem der vielen Österreichischen Museen. Wir bringen dir die Objekte ins Ohr. Wir erzählen dir kurze Geschichten, die dich auf dem Weg zur Arbeit, beim Wäschewaschen oder an der Supermarktkasse begleiten. Diese Hörausstellung überrascht. Die Exponate führen in die unterschiedlichsten Gebiete, Wissensbereiche und Zeitalter. Im Museum ist dein Museum für unterwegs. #immuseum
 
Loading …
show series
 
Zu Besuch bei Tante Emma Das Bezirksmuseum Penzing hat eine Erlebnisabteilung: In der Einkaufsstraße im ersten Stock kann man den Nachbau eines Greißlerladen der späten 1960er Jahre betreten. Er wurde eins-zu-eins aus einem Geschäft kopiert. Website des Bezirksmuseums Penzing (1140):https://www.bezirksmuseum.at/de/bezirksmuseum_14/bezirksmuseum/dau…
 
Im Museum des Stift Klosterneuburg schauen wir uns eine monumentale Geschichte an: das Familienepos der Babenberger. Die Babenberger waren so etwas wie die Vorgänger der Habsburger, ein Markgrafen- und Herzogsgeschlecht, das im Gebiet des heutigen Österreichs geherrscht hat. Auf dem Babenberger Stammbaum, vor dem wir heute stehen, sind alle Mitglie…
 
Im Museum für Verhütung und Schwangerschaftsabbruch (MUVS) zeigt uns Museumsleiter und Arzt Christian Fiala heute einen Wecker, bei dem die Weisheit im Kleingedruckten steckt: ein gynäkologisches Anzeigeinstrument, das „in diskreter Weise“ die fruchtbaren und unfruchtbaren Tage, den Ovulationstermin anzeigt und sich auf den Zyklus der Benutzerin ei…
 
Ein technisches Gerät für eine globalisierte Welt In dieser Folge hören wir von der ersten technischen Möglichkeit weltumspannend und in kürzester Zeit Nachrichten zu verschicken: vom Morsetelegraph. Wolfgang Pensold vom Technischen Museum Wien erzählt uns vom Beginn einer globalisierten Welt, vom Morsealphabet, von Fehlern bei der Übermittlung von…
 
Für diese Episode sprechen wir zum ersten Mal eine Warnung aus: diese Folge ist möglicherweise nichts für Veganer_innen. Wir treffen nämlich auf eine Archäologin, die selbst in die Rolle der Menschen schlüpft, die sie beforscht. Karina Grömer ist nämlich Experimentalarchäologin. Und als solche versucht sie herauszufinden, wie zum Beispiel Brandbest…
 
Kaiserliches Wasser für Alle! Eine Bezirksmuseumsfolge aus Ottakring. Ottakring ist für zwei Sachen bekannt: das Bier und den Brunnenmarkt. Beides hat lange Tradition. Jochen Müller, der Leiter des Bezirksmuseums Ottakring, erzählt uns von Spinatwachter und Schankkonzessionen und von einem Kaiser, der dem Volk Wasser geschenkt hat. Folgt uns doch a…
 
Heute schauen wir uns mal zeitgenössische Kunst an - oder hören von ihr. Nämlich von einer Installation im Belvedere21, die den Kunstgeschichtlichen Kanon kritisiert. Also darüber spricht, welche Personen in der Kunstgeschichte vorkommen und welche nicht. Katja Stecher erzählt uns über die Avantgarde des 20. Jahrhunderts und von einer Installation …
 
Eine hochriskante Tätigkeit und ein Heiratsvermittler Im Technischen Museum Wien erzählt uns heute Anne Ebert von den Anfängen des Individualverkehrs. Und von einer Fahrradwut, die mitunter auch in einer Hochzeit geendet hat. Weil es so toll aussieht, hier zum Ansehen: https://www.technischesmuseum.at/museum/online-sammlung#sammlung/ui//objectdetai…
 
Heute begrüßt uns Elisabeth Streit in der Bibliothek des Österreichischen Filmmuseums und zeigt uns ein handschriftlich beschriebenes Heft aus ihrer Sammlung. Wer traut sich in Bibliothekseigentum zu schreiben? Eine der bedeutendsten feministischen Filmemacherinnen: Lizzie Borden. Wer sich Born in Flames anschauen möchte: https://archive.org/detail…
 
Ein bedeutsames X Im Haus der Geschichte Österreichs stehen wir heute vor einer Glasvitrine, in der sich ein historisches Zeitdokument befindet, das noch nicht einmal 5 Jahre alt ist: der erste Reisepass Österreichs, der ein X bei der Frage nach Geschlecht angibt. Ein Dokument, das zeigt, wie sich gesellschaftliche Normen verändern können. Der Film…
 
Ein hundertjähriger Grüner Pass Heute sind wir auf Besuch in der Josefstadt und treffen dort auf Kuratorin Anna Jungmayr und Bezirksmuseumsleiterin Maria Ettl. Gemeinsam haben die beiden eine Ausstellung im Bezirksmuseum gestaltet, die von einem Findelhaus um die Ecke erzählt. Einem Ort, an dem uneheliche und ungewollte Kinder untergebracht und dan…
 
Kein Dino aber fast Im Naturhistorischen Museum in Wien, in einem versteckten Büro hinter 5 großen Türen und etlichen Gängen treffen wir auf den Forscher und Kurator der Mesozoischen Sammlung Alexander Lukeneder. Er zeigt uns einen Lebensgefährten der Dinosaurier und erzählt uns von einer Klimakatastrophe, die die Welt verändert hat. Science Talk v…
 
Eine Erinnerung Wir besuchen heute das Österreichische Filmmuseum. Und dort treffen wir uns mit Christoph Huber. Und er hat ein eher ungewöhnliches Objekt für uns vorbereitet. Denn, das gibt es nur in seinem Kopf. Er lässt uns aber trotzdem dran teilhaben und erzählt uns dabei auch sehr viel Spannendes über das Genre des Horrorfilms. Vorhang frei.…
 
Das schummelnde Objekt Heute stehen wir in der Eingangshalle des Technischen Museums in Wien. Vor uns befindet sich ein Objekt in einem Glaskasten, das sich um sich selbst dreht. Und wenn es wahr ist, dann dreht es sich - einmal angestoßen - auf ewig weiter. Folgt uns auf Instagram! Dort bekommt ihr manchmal auch Bilder zu sehen ;)@immuseum.podcast…
 
Die Geschichte einer eindrucksvollen Persönlichkeit Heute am ersten Bezirksmuseums-Montag sind wir im 4. Bezirk - auf der Wieden - zu Besuch. Wir haben dort den Museumsleiter Philipp Maurer getroffen. Er zeigt uns eine Totenmaske aus Gips, einige Fotos und zwei Briefe, die aus dem Leben einer eindrucksvollen Persönlichkeit erzählen. Folgt uns auf I…
 
Heute besuchen wir ein Dorf in den nepalesischen Bergen – das sich im Weltmuseum in Wien befindet. Doch statt von einer Bergidylle erzählt uns Christian Schicklgruber von der Lebensrealität vieler junger Menschen und von einem Kunstwerk, das genau darüber spricht. https://www.weltmuseumwien.at/en/object/1129759/?offset=0&lv=list…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login