show episodes
 
Themenvertiefung und Hintergrundinformationen zu menschlichen Grunderfahrungen, über Glaube, Zweifel, Glück. Anregungen zum Nachdenken und Orientierungshilfen in unserer pluralistischen Welt. Leitung: Judith Wipfler Team: Léa Burger, Nicole Freudiger, Kathrin Ueltschi, Dorothee Adrian Sekretariat: Mirella Candreia Kontakt: sekretariat.religion@srf.ch
 
Stell dir vor, du hättest Mark Zuckerberg, Steve Jobs oder Elon Musk gekannt, bevor sie Facebook, Apple und Tesla gegründet haben. In diesem Podcast hörst du die Gründer der nächsten Generation, bevor sie mit ihren Start-Ups die Welt verändern. Digitale Optimisten ist dein Fenster ist die technologische Zukunft - direkt aus dem Silicon Valley.
 
In der zweiten Staffel des NDR Info-Podcast "Perspektiven - auf der Suche nach Lösungen" geht es um Menschen, die nicht nur jammern, sondern zupacken und mit ihren Ideen inspirieren. Wir schauen auf die Landwirtschaft der Zukunft, besuchen eine Art Second-Hand-Baumarkt und untersuchen, wie erneuerbare Energie gespeichert werden könnte.
 
„Konvers“ bedeutet: „Die oder den anderen von zwei möglichen Perspektiven einnehmen“. Deine Zeit für das gute Gespräch, indem man sich nicht einig sein muss und sich trotzdem versteht. Alle zwei Wochen mit Sibylle Forrer und Stephan Jütte. Über das was den beiden gerade wichtig ist: Kulturelles, Politisches, Persönliches. Als das was sie sind: Pfarrerin, Theologe, Eltern, Ehepartner. Und deine Zeit mit spannenden Menschen, die ihre Welt bewegen, anecken, aufregen und uns inspirieren. Stephan ...
 
Es gibt noch viel zu entdecken! Der Podcast für alle, die auf Reisen etwas erleben wollen: fremde Kulturen, interessante Menschen, unbekannte Orte. Jede Woche erzählen Bärbel Wossagk und David Mayonga drei Geschichten von unterwegs. Mit Reportagen, Interviews, Sounds und Musik tauchen wir tief in spannende Welten ein. Das ist Urlaub für den Kopf.
 
Wie kann eine zukunftsfähige, nachhaltige Gesellschaft aussehen? Was für eine Welt wollen wir gestalten? Welche Technologien und Innovationen sollten wir dabei auf dem Schirm haben und wie wirken sich diese auf unser Leben aus? Jonathan Sierck, Gründer von vonMorgen und Experte für digitales Lernen, begibt sich mit Pionieren, Koryphäen und inspirierenden Persönlichkeiten aus aller Welt auf eine Reise in die Zukunft. In Gespräche von Morgen suchen wir klare Antworten und (auch) kontroverse Bl ...
 
Urlaub machen kann jeder. Reisen muss man reisen. Und dafür muss man auch nicht bis ans Ende der Welt. Wir heißen Michael Dietz und Jochen Schliemann. Mehr als 100 Länder haben wir bereist – fertig sind wir noch lange nicht. Michael kennt man vielleicht als Moderator (WDR Aktuelle Stunde, 1LIVE, WDR 2) und Autor, Jochen eventuell als Musik- und Reise-Reporter und Autor. Als Reise-Experten des Radiosenders 1LIVE wurde uns erstmals bewusst, dass wir anderen helfen können bei ihren Reise-Plänen ...
 
Dein Podcast für Klarheit & Neue PerspektivenIm Podcast Neue Perspektiven geht es um mentale und energetische Themen. Seelensprache, Übungen, Tipps und Anregungen auch für den Körper. Bodenständige Spiritualität, Meditationen und Entspannungsreisen. Miniserien:Energiearbeit: NP29 - NP33Seelensprache: NP34 - NP38 Selbstfürsorge: NP39 - NP42
 
Themenvertiefung und Hintergrundinformationen zu menschlichen Grunderfahrungen, über Glaube, Zweifel, Glück. Anregungen zum Nachdenken und Orientierungshilfen in unserer pluralistischen Welt. Leitung: Judith Wipfler Team: Léa Burger, Nicole Freudiger, Kathrin Ueltschi, Dorothee Adrian Sekretariat: Mirella Candreia Kontakt: sekretariat.religion@srf.ch
 
Perspektiven | Wirtschaftsinformatik-Podcast ist eine Gesprächsreihe zu Themen der Wissenschaft Wirtschaftsinformatik, die Perspektiven auf Forschung & Entwicklung, Studium & Lehre und Einblicke in Praxis & Anwendungen behandelt. In den Gesprächen dieser Reihe unterhalte ich mich mit meinen Gästen über ihre Perspektiven auf Themenfelder und Fragestellungen der Wirtschaftsinformatik. Wir beleuchten Fragen zur Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft, zum digitalen Wandel und zu Informa ...
 
- Folgeninhalt - Wir sind Erik und Felix, zwei junge Führungskräfte in zwei ganz verschiedenen Branchen. Erik ist selbstständiger Berater für das Thema Datenschutz und führt die Verwaltungsabteilung an einem mittelständischen Forschungsinstitut. Felix leitet als Betriebsleiter das operative Geschäft eines Restaurants. Was wir beide in unserem Alltag lernen und erleben, erfährst du in diesem Podcast. Doch nun wünschen wir dir erstmal viel Energie beim Zuhören und Umsetzen! Du erreichst uns üb ...
 
Jetzt gibt es den Chef-Anlagestrategen der Deutschen Bank für unterwegs: Jede Woche spricht Dr. Ulrich Stephan mit Finanzjournalistin Jessica Schwarzer darüber, was die Märkte bewegt – und was das für Anleger bedeutet. Schnell, pragmatisch und auf den Punkt. Und wem die wöchentliche Dosis Börsenwissen nicht genügt, dem sei Stephans täglicher Newsletter „PERSPEKTIVEN am Morgen“ empfohlen. HINWEIS: BEI DIESEN INFORMATIONEN HANDELT ES SICH UM WERBUNG. Die Inhalte sind nicht nach den Vorschrifte ...
 
Das christliche Wort zum Alltag: Kirchliche Autorinnen und Autoren betrachten das aktuelle Geschehen mal durch eine christliche Brille, sie konfrontieren den Lifestyle von heute mit dem Lebensstil des Jesus von Nazareth, sie stellen überraschende Beziehungen her zwischen Aussagen von Heute und biblischen Weisheiten u.a.m. - und geben damit Anstöße zum Glauben.
 
✝️ Sie suchen bibeltreue und mutige Predigten und Lehren? 🎯 Sie suchen eine unzensierte, biblisch korrekte Verkündigung ohne „Weichspüler“ und feige Auslassungen? 🔥 Eine biblische Fundierung am deutschsprachigen Original, der unrevidierten Lutherbibel von 1545, ist Ihnen wichtig? Dann sind Sie hier bei uns genau richtig! #bibeltreu #evangelikal #glaubenskampf #jesuschristus #evangelium #heilsgeschichte #bibeltreuepredigt #christlicherglaube
 
Hier erhältst Du Einblicke in sowohl mein eigenes als auch andere Leben und Einstellungen. Ich wünsche mir für Dich, dass Du hier Inspiration, Motivation und Anstoß findest, Dir das mitnehmen zu können, was Du gerade brauchst. Oft helfen andere Blickwinkel und Sichtweisen, um die eigene Situation besser reflektieren und anders einschätzen oder bewerten zu können. Auf dem Weg zu Deinem eigenen Glück, mehr Lebensfreude und Gelassenheit. *** Dem Leben, wie DU es Dir vorstellst. *** Es gibt so v ...
 
Petajoule ist der erste österreichische Podcast zum Thema Energie. Expertinnen und Experten der Österreichischen Energieagentur beantworten die Fragen der Energiezukunft, in vielen Episoden kommen auch Gäste zu Wort. Es geht dabei um Themen, die die österreichische Energiewelt bewegen: Die Umstellung auf erneuerbare Energiequellen, Energieeffizienz und Senkung des Energieverbrauchs, Gebäudesanierungen, saubere Mobilität, nachhaltiges Heizen und vieles mehr. Als roter Faden zieht sich die „mi ...
 
Vielleicht kommen die Zweifel am Studium schleichend, nach den ersten Prüfungen oder vielleicht waren sie schon seit der ersten Vorlesung da? Bin ich hier wirklich richtig? Trau ich mich, noch einmal neu zu starten? Im Podcast "Studienzweifel?" sprechen wir über alles rund um die Themen Studienzweifel, Studienwechsel und Studienabbruch. Produziert wird der Podcast vom Projekt Next Career, das die Themen Studienzweifel und Studienausstieg enttabuisieren und nachhaltige Beratungsangebote für S ...
 
Loading …
show series
 
«Advent» handelt von der «Ankunft» Jesu. Seine Geburtsgeschichte ist ähnlich sagenhaft wie andere Geburten in der Bibel. Die Theologin Brigitte Kahl versteht sie zu lesen. Die Heilige Familie – als weihnächtliches Motiv ist sie weit bekannt. In der Realität aber ist Familie selten heilig: Es wird gestritten und gezankt, genauso wie in allen biblisc…
 
Alle Links zur Folge: NEUGIERIG GEWORDEN?Dann sei zur nächsten AMA-Session mit dabei!Egal, ob du nur mal gucken oder dich coachen lassen willst. Wenn du bereits weißt, dass du mehr willst dann vereinbare hier dein kostenloses Erstgespräch. Noch mehr Kundenstimmen findest du auf meiner Homepage Komm in meine facebook Gruppe: "Alles beginnt bei dir -…
 
Feminismus ist vielfältig und doch stehen wir hier in Deutschland oft vor dem Problem, dass sich vor allem weiße Menschen aus der Mittelschicht mit ihm identifizieren. Dabei gerät die Betroffenheit von Frauen, Lesben, Transpersonen, intergeschlechtlichen und nicht-binären Menschen in Ländern, von deren Ausbeutung und Kolonialisierung wir hier steti…
 
In den frühen 90er Jahren gründeten sich erste feministische Antifa-Gruppen oder Frauen-Antifa-Gruppen. Mit diesen feministischen Perspektiven antifaschistischer Politik beschäftigt sich das Buch "Fantifa" vom Herausgeber_innenkollektiv. Es lässt Aktivistinnen zu Wort kommen und beleuchtet aktuelle feministische Antifa-Arbeit. Das Herausgeber_innen…
 
Ein verringertes Verkehrsaufkommen war eine der unmittelbaren Folgen der Corona-Pandemie. Der internationale Güter- und Personenverkehr sankt anfangs drastisch, in geringerem Maße aber auch der Pendel- und Freizeitverkehr. In ihrem Vortrag vom 25. November 2020 gab Katharina Manderscheid einen Überblick, wie sich die geänderten sozialen Mobilitäts-…
 
Das Jahr 2020 war ein Jahr voller Herausforderungen – auch für Anleger. Die Coronavirus-Pandemie hat die Gesellschaft, die Weltwirtschaft und zeitweise auch die Kapitalmärkte hart getroffen. Wie es 2021 mit der Wirtschaft und an den Finanzmärkten weitergeht, diskutieren Finanzjournalistin Jessica Schwarzer und Chef-Anlagestratege Dr. Ulrich Stephan…
 
Nicht zuletzt durch Covid-19 steht die Gastronomie vor grundsätzlichen Fragen. Mit meinem Gast Ben Seabury spreche ich über die Zukunft der Restaurantszene, und was Ghost Kitchens damit zu tun haben. *** Alle Informationen auf www.digitaleoptimisten.de. *** Heute rede ich mit meinem Gast Ben Seabury über ein Thema, das mich schon seit einiger Zeit …
 
Nach 2 Monaten Abstinenz folgt neuer Stoff! Diesmal diskutieren wir mit Herz & Seele über Respekt: Respekt vorm Alter, vor Kompetenz oder doch ganz einfach vor jedem Menschen an sich? Als kleinen Lacher haben wir einen herrlichen technischen Fehler aus einem vorherigen Aufnahmeversuch für dich reingeschnitten - viel Spaß damit! Wir sind Erik und Fe…
 
Ein ungewöhnlicher Blick auf Deutschland: die Stadt Gießen wird durch Mathematik schön, in Berlin besteigen wir den höchsten Berg, Wuppertal ist der Geburtsort der Arbeiter-Revolution und in Flensburg mischt sich die Süße des Rums mit den Schrecken des Kolonialismus.Von radioReisen
 
•Hintergrundgespräch• Zum Hörspiel "Afrodeutsch" spricht die Autorin Cynthia Micas mit der Choreografin und Performerin Joana Tischkau und der Journalistin und Autorin Alice Hasters. Wie prägt die Auseinandersetzung mit Rassismus das Schaffen afrodeutscher Künstler*innen? Wo stehen wir in dieser Debatte und wie können wir Fortschritte erzielen?…
 
Sabine Kneidinger und Frank Niedertubbesing Israel: Zwei Fotografen, zwei unterschiedliche Perspektiven Arrow-home „Wir waren gemeinsam zur gleichen Zeit am gleichen Ort – und haben doch komplett unterschiedliche Bilder und Geschichten mitgebracht.“ Sabine Kneidinger und Frank Niedertubessing Israel zu verstehen, ist nahezu unmöglich. Das kleine La…
 
«Advent» handelt von der «Ankunft» Jesu. Seine Geburtsgeschichte ist ähnlich sagenhaft wie andere Geburten in der Bibel. Die Theologin Brigitte Kahl versteht sie zu lesen. Die Heilige Familie – als weihnächtliches Motiv ist sie weit bekannt. In der Realität aber ist Familie selten heilig: Es wird gestritten und gezankt, genauso wie in allen biblisc…
 
interview mit padeluun von digitalcouragehttps://digitalcourage.de/blog/2020/crypto-wars-regierungen-angriff-verschluesselunganmod.:das postgeheimnis ist ein wichtiges grundrecht. im internet gilt es jedoch nicht. daher ist verschlüsselung für die privatsphäre unabdingbar. die eu will online dienste jetzt zu hintertüren verpflichten...…
 
•Gesellschaftssatire• Ein Hochglanz-Wohnzimmer in einem Möbelkatalog. Darin: Ein junges Paar. Wer sind diese Menschen, eingeklemmt zwischen Recamiere und Couchtisch aus furnierter Birke? Und was ist das eigentlich für ein Deutschland? // Von Matthias Abel / Regie: Annette Kurth / WDR 2017 / www.hoerspiel.wdr.de…
 
•Gesellschaftssatire• Ein Hochglanz-Wohnzimmer in einem Möbelkatalog. Darin: Ein junges Paar. Wer sind diese Menschen, eingeklemmt zwischen Recamiere und Couchtisch aus furnierter Birke? Und was ist das eigentlich für ein Deutschland? // Von Matthias Abel / Regie: Annette Kurth / WDR 2017 / www.hoerspiel.wdr.de…
 
•Gesellschaftssatire• Ein Hochglanz-Wohnzimmer in einem Möbelkatalog. Darin: Ein junges Paar. Wer sind diese Menschen, eingeklemmt zwischen Recamiere und Couchtisch aus furnierter Birke? Und was ist das eigentlich für ein Deutschland? // Von Matthias Abel / Regie: Annette Kurth / WDR 2017 / www.hoerspiel.wdr.de…
 
Wir sprechen mit den taz-Reportern Christina Schmidt & Sebastian Erb über rechtsextreme Netzwerke sowie die Affäre Lorenz Caffier, die zum Rücktritt des langjährigen Innenministers Mecklenburg-Vorpommerns führte + Hans mit euren naiven Fragen zum Thema Christina Schmidt auf Twitter: https://twitter.com/rprtrn Sebastian Erb auf Twitter: https://twit…
 
Seit März 2020 hat sich der Coronavirus auch in unserem Teil der Welt ausgebreitet und prägt unseren Alltag. Unser Zusammenleben hat sich verändert. Immer wieder gibt es neue Einschränkungen und neue Verhaltensregeln. Es wird viel diskutiert, kritisiert und demonstriert. Doch Kinder und Jugendliche standen bislang eher im Schatten, wenn es um die F…
 
Seit März 2020 hat sich der Coronavirus auch in unserem Teil der Welt ausgebreitet und prägt unseren Alltag. Unser Zusammenleben hat sich verändert. Immer wieder gibt es neue Einschränkungen und neue Verhaltensregeln. Es wird viel diskutiert, kritisiert und demonstriert. Doch Kinder und Jugendliche standen bislang eher im Schatten, wenn es um die F…
 
Seit März 2020 hat sich der Coronavirus auch in unserem Teil der Welt ausgebreitet und prägt unseren Alltag. Unser Zusammenleben hat sich verändert. Immer wieder gibt es neue Einschränkungen und neue Verhaltensregeln. Es wird viel diskutiert, kritisiert und demonstriert. Doch Kinder und Jugendliche standen bislang eher im Schatten, wenn es um die F…
 
Seit März 2020 hat sich der Coronavirus auch in unserem Teil der Welt ausgebreitet und prägt unseren Alltag. Unser Zusammenleben hat sich verändert. Immer wieder gibt es neue Einschränkungen und neue Verhaltensregeln. Es wird viel diskutiert, kritisiert und demonstriert. Doch Kinder und Jugendliche standen bislang eher im Schatten, wenn es um die F…
 
Mitten im Lockdown II angekommen, erwischen wir uns vielleicht öfter als gewünscht dabei, auf dem Ages-Dashboard die aktuellen Zahlen zu den Covid-19-Erkrankten anzuschauen. Wieviele „aktive Fälle“ sind es derzeit und sind Intensivbetten verfügbar?Heute beschäftigen wir uns mit diesen „aktiven Fällen auf Intensivstation“ näher,sehr nahe sogar!Wir b…
 
Ein Toter auf einem Friedhof ist eigentlich nichts Ungewöhnliches. Aber wenn er an einen Grabstein gelehnt ist und eines unnatürlichen Todes gestorben zu sein scheint, wird es doch ein Fall für die Polizei. Bald schon stoßen die Ermittler auf Spuren im Umfeld einer großen Bank. Was hat es zu bedeuten, dass der Tote auf dem Grab eines Pfarrers gefun…
 
Diesmal haben auch wir uns online getroffen.Wir erzählen von der neuen Ausgabe der Zeitschrift Queerulant_in, Erfahrungen im Umgang mit diskriminierende Äußerungen und Feedback im Podcast und einem digitalen Konzertabend mit dem Kabarett-Musik-Duo Suchtpotenzial.Im unregelmäßigen Rhytmus besprechen wir politische Themen, die uns bewegen, im Freien …
 
Diesmal haben auch wir uns online getroffen.Wir erzählen von der neuen Ausgabe der Zeitschrift Queerulant_in, Erfahrungen im Umgang mit diskriminierende Äußerungen und Feedback im Podcast und einem digitalen Konzertabend mit dem Kabarett-Musik-Duo Suchtpotenzial.Im unregelmäßigen Rhytmus besprechen wir politische Themen, die uns bewegen, im Freien …
 
Es ist jedes Jahr das gleiche traurige Schauspiel:Die Drogenbeauftragte der Regierung aus Berlin, die aus der bayrischen Provinz kommt, spricht in Kriegslyrik von der angeblich so erfolgreichen Repressionspolitik in Sachen Cannabis und den anderen illegalen Drogen, über das Dazulernen vieler selbst konservativer Polizisten, vor allem aus dem BTM-Be…
 
Es ist jedes Jahr das gleiche traurige Schauspiel:Die Drogenbeauftragte der Regierung aus Berlin, die aus der bayrischen Provinz kommt, spricht in Kriegslyrik von der angeblich so erfolgreichen Repressionspolitik in Sachen Cannabis und den anderen illegalen Drogen, über das Dazulernen vieler selbst konservativer Polizisten, vor allem aus dem BTM-Be…
 
Es ist jedes Jahr das gleiche traurige Schauspiel:Die Drogenbeauftragte der Regierung aus Berlin, die aus der bayrischen Provinz kommt, spricht in Kriegslyrik von der angeblich so erfolgreichen Repressionspolitik in Sachen Cannabis und den anderen illegalen Drogen, über das Dazulernen vieler selbst konservativer Polizisten, vor allem aus dem BTM-Be…
 
Themen: Termine der Bundeskanzlerin (Coronakabinett, virtuelle Konferenz mit den Europaausschüssen der EU-Mitgliedstaaten und des Europäischen Parlaments, Bürgerdialog mit Polizeibeamten und -beamtinnen, Digitalgipfel, Kabinettssitzung, Klimakabinett, Besprechung mit den Regierungschefs und Regierungschefinnen der Bundesländer, Austausch mit Wirtsc…
 
•Krimikomödie• Ein Toter auf einem Friedhof ist eigentlich nichts Ungewöhnliches. Aber wenn er an einen Grabstein gelehnt ist und eines unnatürlichen Todes gestorben zu sein scheint, wird es doch ein Fall für die Polizei. Bald schon stoßen die Ermittler auf Spuren im Umfeld einer großen Bank. Was hat es zu bedeuten, dass der Tote auf dem Grab eines…
 
•Krimikomödie• Ein Toter auf einem Friedhof ist eigentlich nichts Ungewöhnliches. Aber wenn er an einen Grabstein gelehnt ist und eines unnatürlichen Todes gestorben zu sein scheint, wird es doch ein Fall für die Polizei. Bald schon stoßen die Ermittler auf Spuren im Umfeld einer großen Bank. Was hat es zu bedeuten, dass der Tote auf dem Grab eines…
 
AfD-Abgeordneter forderte mehrmals dazu auf „Druck“ auf Gegner zu machen Antisemitischer Angriff auf Rabbi in Wien Zahl der Corona-Toten in Deutschland erneut auf Rekordhöhe Weitere Schüler sollen in Mord an französischem Geschichtslehrer verwickelt sein Türkei: Auch erheblich höhere Corona-Zahlen werden von Mediziner*innen bezweifelt Landrat von H…
 
Zwischen 1 und 6% der Bevölkerung in der Bundesrepublik leiden an Kaufsucht - Die Freigabe von Glückshormone durch den Erwerb von Waren als Kompensation von unerfüllten Bedürfnissen zur Bewältigung von Stresssituationen oder traumatisierenden Sozialisierungserfahrungen. Betroffene sind überwiegend Frauen*. Nicht selten führt das exzessive Kaufen zu…
 
Zwischen 1 und 6% der Bevölkerung in der Bundesrepublik leiden an Kaufsucht - Die Freigabe von Glückshormone durch den Erwerb von Waren als Kompensation von unerfüllten Bedürfnissen zur Bewältigung von Stresssituationen oder traumatisierenden Sozialisierungserfahrungen. Betroffene sind überwiegend Frauen*. Nicht selten führt das exzessive Kaufen zu…
 
Zwischen 1 und 6% der Bevölkerung in der Bundesrepublik leiden an Kaufsucht - Die Freigabe von Glückshormone durch den Erwerb von Waren als Kompensation von unerfüllten Bedürfnissen zur Bewältigung von Stresssituationen oder traumatisierenden Sozialisierungserfahrungen. Betroffene sind überwiegend Frauen*. Nicht selten führt das exzessive Kaufen zu…
 
Feminismus ist vielfältig und doch stehen wir hier in Deutschland oft vor dem Problem, dass sich vor allem weiße Menschen aus der Mittelschicht mit ihm identifizieren. Dabei gerät die Betroffenheit von Frauen, Lesben, Transpersonen, intergeschlechtlichen und nicht-binären Menschen in Ländern, von deren Ausbeutung und Kolonialisierung wir hier steti…
 
Feminismus ist vielfältig und doch stehen wir hier in Deutschland oft vor dem Problem, dass sich vor allem weiße Menschen aus der Mittelschicht mit ihm identifizieren. Dabei gerät die Betroffenheit von Frauen, Lesben, Transpersonen, intergeschlechtlichen und nicht-binären Menschen in Ländern, von deren Ausbeutung und Kolonialisierung wir hier steti…
 
Feminismus ist vielfältig und doch stehen wir hier in Deutschland oft vor dem Problem, dass sich vor allem weiße Menschen aus der Mittelschicht mit ihm identifizieren. Dabei gerät die Betroffenheit von Frauen, Lesben, Transpersonen, intergeschlechtlichen und nicht-binären Menschen in Ländern, von deren Ausbeutung und Kolonialisierung wir hier steti…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login