Paul Bahlmann öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Loading …
show series
 
*update* Ich hab nochmal eine Pre-Intro zur Folge gemacht, weil 6 Monate Pause ja schon was ungewöhnliches sind. Ana-Maria war zwei Jahre meine Stellvertreterin bei den Jusos Treptow-Köpenick, seit März ist sie meine Nachfolgerin (sozusagen) als stellvertretende Fraktionsvorsitzende in der SPD-Fraktion Treptow-Köpenick. Ana-Maria kam als Kind nach …
 
Folge 32 – Soziopaul mit mir. (Moderation: Robert) Eine ganze Folge über mich. Robert erfüllt sich seinen langgehegten Traum, schlüpft in die Rolle des Interviewers und spricht mit mir über mich. Hauptthema der Folge ist mein organisationssoziologischer Blick auf die SPD und meine Masterarbeit zu “Praxis von strategischem Handeln”. Shownotes Paul a…
 
Folge 31.5 – Das längste Jahr (Teil2) mit Alice Greschkow und Rick Nagelschmidt. Alice, Rick und Paul sprechen über das Jahr 2018 – das längste Jahr der SPD. Ein kurioses Jahr, voller Bundesparteitage, aber auch vielen Problemen, einigen (wenigen) Hochs und vielen Tiefs. Im Teil 2 des Jahresabschlusssozipods gehen wir die letzten zwölf Monate Schri…
 
Folge 31 – Das längste Jahr (Teil1) mit Alice Greschkow und Rick Nagelschmidt. Alice, Rick und Paul sprechen über das Jahr 2018 – das längste Jahr der SPD. Ein kurioses Jahr, voller Bundesparteitage, aber auch vielen Problemen, einigen (wenigen) Hochs und vielen Tiefs. Im Teil1 der Folge 31 schauen wir so ganz grundsätzlich mal auf den Status Quo. …
 
Folge 30 – Urban Security mit Margan Sharifzada Margan ist 26 und kommt aus Fürstenwalde (bei Berlin). Sie selbst hat Migrationsgeschichte. Mit 5 Jahren kam sie aus Afghanistan nach Deutschland. Außerdem ist sie meine persönlich Expertin für das Thema “Innere Sicherheit”. Wir sprechen also intensiv über ihre Erfahrungen im Asylverfahren und ihre Sc…
 
Folge 29 – Digitale Agenda mit Saskia Esken Saskia kommt aus dem wunderschönen Baden-Württemberg und ist gelernte Informatikerin. Seit 2013 ist sie für die SPD im Deutschen Bundestag und macht dort Digitalpolitik. Alle reden ja gerade über Digitalisierung, ich deswegen auch. Seit diesem Jahr ist sie außerdem Mitglied im Innenausschuss, darum reden …
 
Folge 28 – Beauftragte beim Bund mit Bettina Martin Bettina Martin ist Beauftragte des Landes Mecklenburg-Vorpommern beim Bund. Offiziell lautet der Titel “Staatssekretärin für Bundesangelegenheiten und Bevollmächtigte des Landes Mecklenburg-Vorpommern beim Bund”. Ganz schön langer Titel. Sie hat aber auch eine ganze Menge zu tun im Bundesrat. Leid…
 
Folge 27 – Ende von Counter Speech mit Robert (again) Robert ist ja mittlerweile schon ein gut bekannt als Gast im SoziPod. Dieses Mal habe ich mir den Robert dazugeholt, um mit ihm über Counter Speech zu sprechen. Wer mir in den sozialen Netzwerken folgt, der/die weiß, dass wir dazu viel arbeiten. Seit Ende 2015 reisen wir durch die Lande und gebe…
 
Folge 26 – Krawallstein mit Maja Wallstein Maja will für, mit und durch (?) die SPD Brandenburg ins Europäische Parlament. Auch in dieser Folge beantworten wir die klassischen Fragen: Wie ist Maja zur SPD gekommen? Was hat sie geprägt. Maja kommt aus Cottbus – wir reden also auch wieder intensiv über Ost-Deutschland und ihren Blick auf strukturelle…
 
Folge 25 – 1on1 mit Nico Schmolke Nico ist Journalist und war jahrelang aktiv in der SPD und bei den Jusos. Bis er es nicht mehr war. Jetzt schaut er mit einem Außenblick auf die SPD. Wir sprechen darum sehr viel (und sehr intensiv) über die Daseinsberechtigung der SPD in 2018. Über neue und alte gesamtgesellschaftliche Konfliktlinien und wie die S…
 
Folge 24 – GigGewerkschaft mit Sarah Jochmann Sarah Jochmann ist frischgebackene Genossin. Aber nicht nur das, sondern seit ca. einem Jahr kämpft sie für Arbeitsschutz und Arbeitsrechte bei euren, meinen und unseren Fahrradlieferant/innen. Sie hat Deliveroo gearbeitet und sich dort für die Gründung eines Betriebsrates eingesetzt, das wurde durch di…
 
Folge 23 – Social-Media-Native mit Lilly Blaudszun Lilly ist 17 und macht gerade ihr Abi. Außerdem ist sie die(!) sozialdemokratische Influencerin im Intewebz. (sry Sophie Passmann) Lilly ist also Expertin für Social-Media-Plattformen, wie sie Twitter, Instagram oder Facebook nutzt und warum sie Facebook eigentlich gar nicht nutzt, erklärt sie in d…
 
Folge 22 – Ranting Rick mit Rick Nagelschmidt Rick ist 29 Jahre alt und hat seinen Weg in der SPD bereits beendet (hoffentlich nur vorübergehend!). Er ist in sehr jungen Jahren beigetreten und war in meinem Kreisverband Treptow-Köpenick aktiv. Er war im Kommunalparlament und dort auch stellvertretender Fraktionsvorsitzender und darüber hinaus natür…
 
Folge 21 – Good Old Feminism mit Dr. Gisela Pravda Gisela ist 81 Jahre alt und überzeugte Feministin. Sie engagiert sich seit Jahrzehnten für Frauen und Frauenprojekte und hat dafür auch ein Bundesverdienstkreuz erhalten! Wir sprechen über ihr bewegtes Leben, ihre drei Stationen an der Uni, ihr Aufenthalt in Columbien und ihre Promotion mit Anfang …
 
Folge 20 – So ist die Lage mit Lars Klingbeil Lars Klingbeil – seit 2017 Generalsekretär der SPD. Lars hat mir in bewegten Zeiten 60 Minuten seiner Zeit geschenkt, ganz großes Dankeschön dafür. Wir starten diese Folge mit einem Block zum aktuellen #Unionsstreit. Danach sprechen wir über Lars’ Weg in die Politik und er erklärt mir und euch, was ihn …
 
Folge 19 – Bundeskevin mit Kevin Kühnert Kevin Kühnert, der Name ist bekannt. Ich habe mit Kevin Ende Mai über seinen Weg in die Politik und zur SPD und seinen Blick auf die Lage der SPD gesprochen. Kevin ist ja seit knapp 7 Monaten Bundesvorsitzender der Jusos und in der Zwischenzeit hat er einen ganz schönen Ritt durchgemacht. Auch über seine ers…
 
Folge 18 – Time’s Too Short mit Sasa Raber Am Ende der Zeit, war einfach noch so viel Thema da! Times To Short! Warum? Sasa war bereits Vorstandsmitglied im Landesvorstand in NRW und Bundestagskandidatin – für die Piratenpartei. Seit knapp 2 Jahren ist sie Mitglied der SPD. Wie sie dazu gekommen ist, wie sie heute die Zeit bei den Piraten sieht und…
 
Folge 17 – THE INTERNATIONAL mit Leonard von Galen “sozialistisch, feministisch, internationalistisch” das sind die Werte, denen sich die Jusos verschrieben haben. Leonard ist für den letzten hauptberuflich zuständig. Er ist nämlich seit einigen Jahren der “Internationale Sekretär” der Jusos. Er koordiniert die Gremienarbeit innerhalb der europäisc…
 
Folge 16 – jünger, weiblicher – Christina Kampmann Christina Kampmann ist mit gerade einmal 37 Jahren bereits MdB und Staatsministerin a.D. und zurzeit Abgeordnete im Landtag von NRW, außerdem war sie Mitglied im Impactteam von DISRUPT SPD. Einen Tag vor der Veranstaltung haben wir uns in Berlin getroffen und über ihren Weg durch das Bildungssystem…
 
Folge 15 – SPD Disrupt (live) Schon viel habe ich über Disrupt SPD gesprochen, mit Tanja, mit Johannes, alleine. Ständig war es Thema. (laut Aussage von Tom, Mitglied im Orga-Team von Disrupt, auch als eine der wenigen objektiv und offen – whooho!) Und jetzt war es soweit, letzte Woche Samstag fand der Kongress im Festsaal Kreuzberg, in Berlin Trep…
 
Folge 14 – Solo++: #SPDBPT18, again mit Robert. SONDERPODCAST zu einem besonderen Sonderparteitag der Besonderheiten. #SPDBPT18, mal wieder – muss man wohl sagen. Ganze fünf Parteitage gab es in den (~) 12 Monaten. Das ist schon ganz schön verrückt. Nicht nur das ist (wahrscheinlich) historisch, sondern auch, dass heute, am 22. April 2018, zum erst…
 
Folge 13 – Debate Discuss Disrupt mit Tanja Hille Tanja wohnt und Berlin und ist (offensichtlich) sehr umtriebig. In den letzten Monaten hat sie, gemeinsam mit anderen, die Innovationskongress “DISRUPT SPD” ins Leben gerufen. Hier sollen am 28.4. kreative und ungewöhnliche und neue und gute und schöne Ideen in einem offenen Setting diskutiert werde…
 
Folge 12 – Neu in der Partei und Spaß dabei – Johannes Gräger Johannes ist erst seit knapp sechs Monaten Mitglied der SPD. Er hat das kuriose Wahljahr 2017 also von außen betrachtet! Jetzt hat er sich ein Konzept überlegt, wie er die Strukturen der SPD digitalisieren kann. Dieses Konzept hat er beim Innovationskongress DISRUPT SPD eingebracht. Darü…
 
Folge 11 Solo: #SGE, SPD, ++, NG, PSP mit freundlichen Grüßen Eine kleine Solo Folge. Themen dieser Folge sind das solidarische Grundeinkommen. Ein viel diskutierter Vorschlag des Regierenden Bürgermeisters von Berlin, Michael Müller sowie Initiativen, die sich in und um und überall zwischen der SPD tummeln, die sich – im weitesten Sinne – um die E…
 
Folge 10 – #Digitanimal – Björn Stecher Björn ist ein wirklicher Digitalexperte: Er arbeitet bei der Initiative D21 ist “Deutschlands größtes gemeinnütziges Netzwerk für digitale Gesellschaft”, er hält Vorträge, geht in Podcasts (auch andere, siehe Shownotes), spricht und klärt auf über Digitalisierung, über Medienkompetenz und die Zukunft unserer …
 
Folge 9.5 – The Economist – Robert Budras, Teil 2 Robert ist 29 Jahre alt und seit mehr als 10 Jahren Mitglied der SPD. Eingetreten ist der in den Landesverband Sachsen-Anhalt. Er hat also auch einen sehr informierten Blick auf die Lage in den Ostdeutschen Landesverbänden. Zum Studium ist er 2008/2009 nach Berlin gezogen und hat an der Freien Unive…
 
Folge #9 – The Economist – Robert Budras, Teil 1 Robert ist 29 Jahre alt und seit mehr als 10 Jahren Mitglied der SPD. Eingetreten ist der in den Landesverband Sachsen-Anhalt. Er hat also auch einen sehr informierten Blick auf die Lage in den Ostdeutschen Landesverbänden. Zum Studium ist er 2008/2009 nach Berlin gezogen und hat an der Freien Univer…
 
Folge 8 – Die Work-Life-Crisis mit Alice Greschkow Alice ist Bloggerin und Politikberaterin (natürlich aus dem hippen Berlin-Mitte). Darum habe ich Alice natürlich auf Twitter kennengelernt, dort bin ich auf sie und ihren Blog gestoßen. Alice schreibt für die Zeit, den Vorwärts und auf ihrem privaten Blog über viele gesellschaftspolitische Themen, …
 
Heute ist Sonntag, der 3.4.2018. Vor etwas mehr als vier Stunden wurde das Ergebnis des Mitgliedervotums bekannt gegeben: 66% der Genossinnen und Genossen waren für die Fortführung der Großen Koalition. Ich mache mir so meine Gedanken über dieses Ergebnis, das “Was-jetzt-folgt”, #SPDerneuern. Das Wichtigste ist – steht ja schon auf einem Guide für …
 
SoziPod Folge 6 – Boss Annika – Annika Klose Allen regelmäßigen SoziPod-Hörer/innen ist Annika ein Begriff. Gehört habt ihr sie nicht nur in jedem Intro, sondern auch in der 4. Folge des SoziPods bei #GuteRedenSchlechteReden. Da haben Robert und ich eine sehr gute Rede von ihr analysiert. Auch auf dem Bundesparteitag hat sie geredet uzw direkt nach…
 
SoziPod Folge 5 – Alpha-Kevin Paul trifft Kevin Hönicke. Kevin hat 2017 im Bezirk Berlin-Lichtenberg für den Bundestag kandidiert und hat es mit einer furiosen Rede auf dem Landesparteitag der SPD Berlin ziemlich viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Denn er wollte der “erste Kevin im Deutschen Bundestag einziehen”. Bevor alle über Kevin Kühnert re…
 
Folge 4.5 – Schulz, Scholz und Nahles. Die Reise nach Jerusalem. Die Solo-Folge nach einer bewegten Woche. Die Koalition ist geschlossen, Schulz will doch ins Kabinett – als Außenminister, Nahles soll den Parteivorsitz übernehmen, Scholz soll als Vize-Kanzler und Finanzminister ins Kabinett. Doch dann wird Schulz doch nicht Außenminister, er zieht …
 
Folge 4 des SoziPods: Paul trifft den Robert. Robert ist deutscher Vize-Meister im Hochschuldebattieren und führt durch die Sendung: Wir unterhalten uns fast zwei Stunden über gute Reden und schlechte Reden, u.a. auf dem Parteitag in Bonn, über rhetorische Mittel, über gute Beispiele und Fehler, die sich leicht vermeiden lassen. Robert hat euch ein…
 
Die 3. Folge des SoziPods: Paul trifft Lars Düsterhöft im Casino des Abgeordnetenhauses von Berlin, dem der Lars seit Ende 2016 angehört. Lars hat den Wahlkreis Berlin Treptow-Köpenick 2 im schwierigen Abgeordnetenhauswahljahr 2016 für die SPD direkt gewonnen. Grund dafür ist auch sein riesiges Engagement im Kiez. Schon als Kommunalpolitiker gehört…
 
Die zweite Folge des SoziPods: #SPDBPT18, Umfragen, Neuwahlen. Die SPD hat heute Abend eine wahrscheinlich historische Entscheidung getroffen. Mit 362 von 642 Stimmen – also 56% – hat die Partei auf dem Sonderparteitag in Bonn für Koalitionsgespräche mit der Union votiert. Vor, während und nach dem #SPDBPT18 in Bonn spricht Paul über aktuelle Umfra…
 
SoziPod Folge 1 Die Erste Folge des SoziPods: Paul fragt sich, wie alt er eigentlich ist, wie die Zukunft der SPD aussehen kann und schaut auf die aktuelle Lage. Die Erste Folge wird kurz nach der Bekanntgabe der Sondierungsergebnisse zwischen SPD, CDU und CSU aufgenommen. Die Lage is’ prekär, kaum jemand findet das Ergebnis der Sondierungen gut. D…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login