Pascal Scheiber öffentlich
[search 0]

Download the App!

show episodes
 
Loading …
show series
 
Unser Land ist im Ausnahmezustand! Täglich lesen wir von neuen Zahlen und Massnahmen. Eine negative Schlagzeile folgt auf die andere – seit Tagen & Wochen. Wir bieten euch eine kleine Corona-Pause – zum ersten und letzten Mal! Liebe Bierabvier-Freunde! Wir, Adam und Pascal, sagen tschüss! Nach 58 Podcast-Folgen ziehen wir heute den Stecker. Dieses …
 
Vasco Hebel (16) ist der St. Galler Meister Proper. Seit seiner Kindheit sammelt der Ostschweizer Hand- und Körperseifen und betreibt das „Seifenmuseum St. Gallen“. Immer sonntags von 11 bis 16 Uhr stehen die Türen für eine Zeitreise in die Welt der Seifen offen. Dass diese alltäglichen Hygieneprodukte vor 5000 Jahr einen anderen Nutzen hatten, erz…
 
Als kleiner Junge faszinierten Martin Luchsinger (43), aufgewachsen in Geroldswil ZH, die Skater an der Zürcher Pestalozziwiese. Seine Mutter musste ihn in jeder freien Situation zum Burger essen beim gegenüberliegenden McDonalds – die erste Schweizer Filiale – begleiten. So konnte er wann möglich die Tricks dieser Jungs bestaunen. Schnell packte i…
 
Maggie Tapert (71), Sex-Expertin, US-Schweizerin und wohnt im Kreis 5 in Zürich. Ihr Leben dreht sich hauptsächlich um Erotik, Sex oder Liebe. Es sind die schambehafteten Themen, über die sie so offen spricht wie sonst fast niemand. «Was ist guter Sex?» Doch wieso sind diese Themen und Fragen in unserer Gesellschaft oft von Scham behaftet? Liegt es…
 
Doris Mete (28) ist Rapperin und wohnt in Uzwil SG. Wir besuchten sie auf ein Bier im Bahnhofbuffet in der Ostschweizer Ortschaft. Vor rund einem Jahr gelangte sie durch «The Voice of Germany» ins Rampenlicht. Bei der Deutschen Castingshow gelangte sie mit ihren Rapkünsten bis vors Halbfinale. Ein «grossartiges» Erlebnis wie sie sagt. Doris Mete be…
 
Als Aushängeschild der «Operation Libero» landete Co-Präsidentin Laura Zimmermann (26) anfangs 2018 um die «No Billag»-Initiative im nationalpolitischen Scheinwerferlicht. An der ersten bierabvier-Live-Session an der Veranstaltung «Journalismus jetzt» sprach sie mit uns über ihre ersten politischen Erfahrungen. Gegenwärtig ist Laura mit der Kampagn…
 
Laura Rivas Kaufmann (29) möchte dem Schweizer Frauenfussball ein anderes Bild schenken. Seit ein paar Wochen ist sie mit dem Projekt „FCZ Frauen Stories“ auf Instagram und Facebook präsent. Ihr Ziel: „Ich möchte zeigen, dass die Spielerinnen nicht einfach Kampflesben sind, wie es von der Öffentlichkeit oft angesehen wird.“ Noch nie von uns gehört?…
 
Es startete so, dass Michel Péclard (50) eine Stunde zu spät zum Bier kam. Heute sei alles nicht nach Plan gelaufen, aber, so etwas komme selten vor, meint er. Wir trafen uns somit eine Stunde später bei der Pumpstation am Zürichsee, seiner ersten Beiz in Zürich. Vor zwanzig Jahren baute er diesen Platz zu einer heute «hippen» Beiz um. In der Zwisc…
 
«Gibt mir ein Kommi und lasst n’Like da» ist auf Youtube bei einigen Youtubern eine gängige Phrase. Die beiden Herren Sven Paulin und Raca Wita wollen es eben nicht wie alle anderen machen. Kreativität ist gefordert, finden sie. Doch wer sind sie überhaupt? Vor fünf Jahren gründeten die beiden Freunde ihren «Net’s Blog» auf Youtube. Seit da an prod…
 
In dieser Folge machen wir ein Experiment. Ausgerüstet mit einem Wortgenerator erzählt Pascal und Adam eine frei erfundene Geschichte. Herzlich willkommen zur Märchenstunde! Noch nie von uns gehört? Wir sind bierabvier.ch, ein Schweizer Podcast mit Adam Keel und Pascal Scheiber. Jeden Montag ab 16 Uhr trinken wir ein Bier und sprechen mit spannende…
 
Bereits seit einem Jahr sprechen wir Woche für Woche über die unterschiedlichsten Themengebiete und löchern spannende Menschen mit Fragen. Pünktlich zum 1-Jährigen hören wir uns zurück in die letzten 47 Podcastfolgen und sprechen über ihre persönlichen Highlights. Wir haben fünf Ausschnitte aus den vergangenen Folgen herausgeschnitten. So bekommen …
 
Ins höchste Tessiner Dorf, zu einem Tessiner Gastronom oder zur Wahltessinerin aus Zürich führten uns die letzten drei Folgen. Mit unserem Ticino-Monat setzten wir uns zum Ziel etwas mehr von der Schweizer Sonnenstube zu erfahren. Nebenbei erlebten wir auf unserer Reise ins Tessin zu unseren Gästen so einiges. Neben dem rauchenden Einweggrill auf d…
 
Mehr als 90 Minuten benötigst du von der nächst grösseren Stadt – das wäre Locarno TI – nach Bosco Gurin TI. Dort lebt und arbeitet unser heutige Gast Alberto Tomamichel. Er ist sogleich der Gemeindepräsident vom höchstgelegenen Tessiner Dorf auf 1504 Meter über Meer. Neben der für uns traumhaften Aussicht in Bosco Gurin gibt es für den Gemeindeprä…
 
Ein Grotto wie im Bilderbuch mit Granitbänken, einer Pergola mit Reben unter ein paar Bäumen, während die Mittagssonne auf Lugano TI brennt, ist der Tatort von bierabvier #45 aus dem Tessin. Francesco Coldesina (37) ist Gastronom im Tessin und betreibt das eingangs beschriebene Grotto Valletta. Mit Gastroblut geboren, ist der Tessiner im Restaurant…
 
Die Liebe hat Nora Hesse ins Tessin gelockt. Dort arbeitet die Zürcherin heute als freie Journalistin. Zuvor moderierte sie bei den Zürcher Lokalsendern Radio 24 und Energy. Für Swissinfo ist Nora als Multimedia Reporterin unterwegs und erzählt Geschichten von Menschen und ihrem Leben in der Sonnenstube der Schweiz. Mit einer Kollegin betreibt sie …
 
Vor zehn Folgen diskutierten wir bei einem Bier über die inhaltliche Neuausrichtung von diesem Podcast. Es sollen mehr Menschen und ihre Geschichten zu Wort kommen. So schrieb uns nach der Folge #33 unser Hörer Daniel: «Schön ist es immer, wenn Gäste mit dabei sind und sie von ihrer Leidenschaft, ihrer Geschichte erzählen.» An dieser Stelle nochmal…
 
Ein dramatisches Spiel ist zu Ende! Die Kommentatoren von Radio Gelb-Schwarz lassen ihr Material über die Tribüne fliegen. Nach 32 Jahren werden sie mit ihrem Verein Schweizer Fussballmeister. Die Rede ist vom Fanradio der Berner Young Boys und ihrem Co-Gründer Brian Ruchti. Vor zehn Jahren gründete Brian Radio Gelb-Schwarz mit seinem Kanti-Kolleg …
 
Ihre Chefredaktorin ist sie selbst. Seit einigen Jahren arbeitet Anna Miller als freie Journalistin. Ein Job in dieser Form ist nicht nur einfach. Jede einzelne Geschichte muss sie einer Redaktion verkaufen können. Bis jetzt ist sie damit erfolgreich. Ihre geschriebenen Geschichten wurden in dem «Das Magazin» oder der «NZZ am Sonntag» abgedruckt. A…
 
Mit «Herr Lötscher hat Angst – der Kampf eines Luzerner Rentners gegen die Burka» gewann William Stern im Mai den ersten Zürcher Journalistenpreis in der Kategorie Newcomer. Als Reporter arbeitet der 28-jährige bei Watson. Diesen Job findet er super und profitiert von viel Freiheiten. So wars schliesslich auch bei der Recherche zum Portrait über He…
 
Im Sommer 2016 reiste sie während der Fussball EM durch ganz Frankreich. Ein Volk das ihr nicht unbekannt ist. Florence‘ Grossmutter lebt in Frankreich und ihr Freund kommt ursprünglich aus Paris. Ihre Reise belehrte sie jedoch eines besseren. In der aktuellsten Bierabvier-Folge erzählt die 33-jährige wie sie unsere Nachbaren neu kennen lernte. Zur…
 
Nur ein kleines Bier wollte unser heutige Gast. Dimitri Rougy ist 20-jährig und ist auf der Jagd nach 50’000 Unterschriften. Mit drei anderen Menschen startete er im vergangenen März das Referendum gegen Gesetz, welches Versicherungen erlaubt ihren Versicherten Detektive auflauern zu lassen. Dieses Thema findet Dimitri zwar «langweilig», doch er ha…
 
Der Weg von Julian Stylianou war definitiv nicht der einfachste. Heute ist der Winterthurer CEO vom Start-up Mitipi und entwickelt den virtuellen Mitbewohner Kevin. Dieses Produkt simuliert in Abwesenheit der Bewohner mittels Lichtbewegungen und Alltagsgeräuschen Leben in der Wohnung. Damit sollten Diebe/-innen abgeschreckt werden und fern bleiben.…
 
Etwas können wir euch garantieren: Diese Folge #36 hat trotz Thema Vegan sehr wohl Fleisch am Knochen. Romina Napoli ist seit ein paar Jahren überzeugte Veganerin. Sie erklärt uns, wie es bei ihr soweit gekommen ist und dass auf ihrem Menüplan nicht nur Körner und Wurzeln sind. Doch diese Folge beinhaltet nicht nur eine Diskussion über Nahrungsmitt…
 
Mit 15 Jahren war Philipp Gebhardt zum ersten Mal an der 1.-Mai-Demo in Zürich. Morgen wird der heute 29-Jährige mit der «Bewegung für den Sozialismus» (BfS) einen Beitrag zum jährlichen Tag der Arbeit leisten. Philipp ist Sprecher der BfS und somit das Gesicht dieser «radikal» linken Organisation. Wieso er seine linken GenossInnen «radikal» nennt,…
 
Mit 127 Tausend Follower ist Simeon Lüthi ein waschechter Influencer. So bezeichnen möchte er sich jedoch nicht, denn er ist nicht in der Mode- oder Food-Branche tätig und stellt sich auch nicht selbst in Szene. Bei Simeon sind einzig Flieger und alles um die Luftfahrt im Scheinwerferlicht. Der 20-jährige fotografiert seit seiner Kindheit Flieger. …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login