show episodes
 
Experte für das Unsinnliche. Kein Problem, das er nicht löst - oder das es ohne ihn nicht geben würde. Hauptamtlicher Hosentaschenphilosoph, ehrenamtlicher Vorsitzender der SchEP, der Scherer Erwin Partei. Der weitaus politischste unter den Vereinsmeiern.
 
Volt's Way - das ist Unser Europa-Podcast! Hier erfahrt ihr alles rund um Volt und Europa, bekommt Einblicke direkt aus dem Europaparlament und werdet mitgenommen auf den spannenden Weg in die Zukunft. Volt das ist Partei und Bewegung, denn für uns hört Politik weder an den Türen der Parlamente auf noch fängt sie dort an. Um diesen Ansatz mit Leben zu füllen, kommen in unserem Podcast spannende Stimmen aus Politik und Gesellschaft zu Wort. Und gemeinsam entwickeln wir Volt´s Way weiter. Volt ...
 
Willkommen am virtuellen Lagerfeuer. Wo die Nächte lang und die Podcasts spannend sind. Wir nehmen uns Themen vor, die aktuell für Gesprächsstoff sorgen. Und wir erzählen euch dazu Geschichten, die ihr so noch nicht gehört habt - aus den Bereichen Politik und Wirtschaft. Habt ihr Themenvorschläge? Dann schreibt uns an hotspot@srf.ch.
 
Willkommen am virtuellen Lagerfeuer. Wo die Nächte lang und die Podcasts spannend sind. Wir nehmen uns Themen vor, die aktuell für Gesprächsstoff sorgen. Und wir erzählen euch dazu Geschichten, die ihr so noch nicht gehört habt - aus den Bereichen Politik und Wirtschaft. Habt ihr Themenvorschläge? Dann schreibt uns an hotspot@srf.ch.
 
[de] Die Rosa-Luxemburg-Stiftung ist eine der sechs parteinahen politischen Stiftungen in der Bundesrepublik Deutschland. Sie steht der Partei DIE LINKE nahe. Vorrangige Aufgabe der Stiftung ist die politische Bildung. Die Stiftung fördert mit ihrer Arbeit eine kritische Gesellschaftsanalyse (http://ifg.rosalux.de/), progressive kulturelle Ansätze sowie die Vernetzung emanzipatorischer Akteure. Sie agiert international im Feld der Entwicklungszusammenarbeit und des gleichberechtigten Dialogs ...
 
Die Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen stehen vor der Tür. Bevor wir - Jenny und Frank - sie reinlassen, arbeiten wir die abgelaufene Wahlperiode auf. Es gibt die Wahlprogramme der Parteien von 2014 und 2019. Wir schauen uns die Koalitionsvereinbarungen und Regierungsarbeit an und analysieren natürlich auch die Arbeit im Parlament. Das ganze geht wöchentlich über die Bühne: Jede Woche eine Partei. Erst die Fakten, dann die Bewertung. Freitags wird aufgenommen und sonntags veröffentlic ...
 
Der Podcast von Volt Deutschland mit Caroline Flohr und Paul Loeper. Wir sprechen mit den Gründer*innen, Unterstützer*innen und Bürger*innen über die erste paneuropäische Partei. Was bewegt Europa? Was sollte in der EU anders laufen? Was will Volt verändern? Wöchentlicher Podcast, immer Mittwochs ab 19 Uhr on demand. Hört rein wenn ihr Lust auf Abenteur habt und uns auf unserer Reise begleiten wollt. Schreibt uns eure Fragen Themen werden sein, politisches Startup,die Europa Wahl 2019, Gesel ...
 
Was genau machen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Archiv? Wer nutzt die Akten und warum? Wie diskutieren ForscherInnen, Zeitzeugen und Interessierte über die DDR und das Wirken der Stasi? Der Podcast gibt Einblicke in die Arbeit des Stasi-Unterlagen-Archivs und sucht den Dialog mit Nutzerinnen und Nutzern der Akten. Episoden mit Gesprächen wechseln sich ab mit Veranstaltungsmitschnitten zu historischen und aktuellen Themen aus der Beschäftigung mit dem Archiv und seiner Geschichte. Je ...
 
"be the change you want to see in the world" ~ Mahatma Gandhi Wir sind eine Gruppe aus Kirchdorf an der Krems, die es sich zum Ziel gesetzt hat, diese Welt ein Stückchen besser zu machen. Unsere Werte: Unabhängigkeit Wir werden von niemandem gesponsert und sind somit auch niemandem verpflichtet. Wir tun, was wir für gut halten. Unser spärliches Kapital entstammt nur freiwilligen Spenden bei unseren Aktionen. Neutralität Bei uns ist jeder willkommen - egal welche politische Einstellung oder s ...
 
Dein Podcast für eine neue linke Politik - PolitikPodcast von links! ● Hintergründe, Analysen, aktuelle Entwicklungen und Interviews mit Menschen aus Politik, Initiativen, Bewegungen und Wissenschaft - wie z. B. Sahra Wagenknecht, Grace Blakeley, Saskia Esken, Katja Kipping, Hans-Jürgen Urban, Norbert Walter-Borjans, Susi Neumann, Marco Bülow und Yanis Varoufakis. ● Was Du auf der Arbeit eigentlich nicht hören dürftest - Eine bessere Welt ist möglich! ✊❤️
 
Dieser gesellschaftskritische Podcast dreht sich rund um die Themen Feminismus, Psychologie, Politik, Wirtschaft und eigentlich alles, was junge Frauen in dieser Gesellschaft beschäftigt. NOTAMUSED spricht alle an, die sich ausgiebig mit Themen beschäftigen wollen, bereit sind andere Perspektiven einzunehmen und stets kritisch zu hinterfragen. Instagram: we.are.notamused
 
Wer trifft sich regelmäßig im „Gasthof zum Kaiser Friedrich“ im Schnoor und warum? Wer zieht in Bremen im Hintergrund die Strippen? Und wer stemmt sich dagegen? Worüber wird im Rathaus und drum herum geschnackt? Um aktuelle bremische Politik dreht sich der neue Podcast des WESER-KURIER namens „Hinten links im Kaiser Friedrich“ von und mit Silke Hellwig und Wigbert Gerling, immer sonnabends auf www.weser-kurier.de und den gängigen Streaming-Plattformen.
 
WirKommunalen - nachgefragt ist der Podcast des Netzwerks der Jungen Bürgermeister*innen. In Zeiten von Corona, in denen direkte Kommunikation und Veranstaltungen nicht mehr möglich sind, ist der Podcast ein Angebot von den und für die Jungen Bürgermeister*innen, um den gerade jetzt notwendigen Austausch untereinander aufrecht zu erhalten. Es geht um Erfahrungsaustausch, Informationen zu Hintergründen, über gute Ideen und politische Einschätzungen. Gastgeber von WirKommunalen - nachgefragt i ...
 
+++ Mit der Folge "Wie tickt der Osten?" endete dieser Podcast +++Freddy ist bei der SPD und Lucas bei den Grünen. Kennengelernt haben sie sich als Kollegen bei einer Politikberatungsagentur: Freddy als Gestalter und Lucas als Stratege & Berater. Aus den vielen Chats und Gesprächen wurde dieser Podcast. Darin diskutieren sie verschiedene Fragestellungen zu aktuellen politische Entwicklungen, ordnen sie mit ihrer jahrelangen Erfahrung im politischen Betrieb ein und versuchen, zu neuen Erkennt ...
 
Rechte Ideologien haben viele Gesichter und Erscheinungsformen - mal aggressiv mit offener Hetze, mal subtil mit verschleiernder Rhetorik. Immer wieder hören wir, dass es wichtig sei, dem etwas entgegen zu setzen, um den Rechtsextremen keine Chance, keinen Fußbreit zu überlassen. Aber wie? In der ersten Staffel des Dehate-Podcasts machen sich unsere Reporter_innen Matthias Goedeking und Viola Schmidt auf die Suche nach Antworten. Neben notwendigem Hintergrundwissen und Analysen geht es auch ...
 
Wahlkabine ist der Podcast der Bundeszentrale für politische Bildung zur Bundestagswahl 2017. In jeder Folge bitten wir eine oder mehrere Expertinnen und Experten vor das Mikro und sprechen mit ihnen über zentrale Aspekte zum Thema Wahlen und der Bundestagswahl 2017. Die Themen sind unter anderem das aktuelle Wahlrecht und mögliche Wahlrechtsreformen, die Bedeutung von Wahlumfragen, der aktuelle Wahlkampf und die wichtigsten Wahlkampfthemen, aber auch die möglichen Auswirkungen von Fake News ...
 
Loading …
show series
 
Am 26. November 2020 lud der Presseclub Concordia zum medienpolitischen Update. Bei der lebhaften Online-Diskussion über die Zukunft der österreichischen Medien waren die Mediensprecherinnen Eva Blimlinger von den Grünen und Henrike Brandstötter von Neos sowie der SPÖ-Mediensprecher Thomas Drozda am virtuellen Podium vertreten. Die Mediensprecher d…
 
"Hinten links im Kaiser Friedrich" findet coronabedingt dieses Mal wieder per Online-Schalte statt Klaus-Rainer Rupp war schon mehrfach Spitzenkandidat der Linken, auch gemeinsam mit Kristina Vogt. Sie ist inzwischen Senatorin, er hat kein Regierungsamt. Ist das gemein? Oder beruht es auf Freiwilligkeit? Warum hat Rupp SPD und DKP den Rücken gekehr…
 
Bam! Und die PARTEI sitzt plötzlich im Bundestag! Gut 15 Jahre nach ihrer Gründung gelingt der Satirepartei erneut ein Coup: Mit dem Eintritt des parteilosen Abgeordneten Marco Bülow (ehemals SPD) setzt die PARTEI einen weiteren Meilenstein. Franzi und Steve sprechen mit Marco über die Hintergründe, seine persönlichen Beweggründe, seine Ziele - und…
 
Der seit November 2018 fraktionslose Bundestagabgeordnete Marco Bülow (vorher SPD) wechselt in die PARTEI. Mit Marco und dem PARTEI-Vorsitzenen Martin Sonneborn, der seit 2014 Mitglied des Europäischen Parlaments ist, geht es um den Einzug der etwas anderen Partei in den Bundestag, wie die beiden sich gefunden haben, was aus der Zusammenarbeit werd…
 
Joe Biden wird wohl der 46. Präsident der USA. Die amerikanische Politologin Sudha David-Wilp hofft, er werde die Gräben in der US-Gesellschaft überwinden – auch die zu den Republikanern. Trumps Betrugsvorwürfe sind für sie Beweis seiner Verzweiflung. Sudha David-Wilp im Gespräch mit Patrick Garber www.deutschlandfunkkultur.de, Tacheles Hören bis: …
 
Der Kontrast könnte nicht größer sein: Während die Parteispitze der Grünen auf dem Studiosofa ihres Online-Parteitags kuschelt. kämpfen junge Aktivisti für den Erhalt des Dannenröder Wald - gegen eine schwarz-grüne Landesregierung! Opfert die Partei ihre zentralen Ideale für einen Kurs Richtung schwarz-grünes Bündnis auf Bundesebene? Wie werden die…
 
Die Bundesanwaltschaft hat das Strafverfahren gegen die früheren Fussballfunktionäre Sepp Blatter und Michel Platini erweitert. Sie ermittelt nun auch wegen des Verdachts auf Betrug. Es geht um die Zahlung von zwei Millionen Franken. Weitere Themen:- Die CVP gibt ihr C auf- Kampf um politische Vision für Äthiopien- Krieg gegen Frauen im Nordosten S…
 
Vom „föderalen Flickenteppich“ möchte die Politologin Sabine Kropp nur mit Fragezeichen sprechen. Und doch klinge das Zusammenspiel von Bund und Ländern für die Menschen manchmal eher nach Kakofonie als nach wünschenswerter Vielfalt. Moderation: Annette Riedel www.deutschlandfunkkultur.de, Tacheles Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audi…
 
Misogynie ist längst Mittel politisierter Männlichkeit. Warum findet rückwärtsgewandte Politik wieder Wähler und was treibt die Forderung nach einer Restauration des Patriarchats an? Darüber spricht Sabina Matthay mit Politikberaterin und Autorin Susanne Kaiser.
 
"Hinten links im Kaiser Friedrich" findet coronabedingt dieses Mal wieder per Online-Schalte statt Ralph Saxe ist grüner Bürgerschaftsabgeordneter, Weinhändler, vierfacher Vater und passionierter Radfahrer. Schon damit könnte man locker mehrere Podcast-Folgen füllen. In dieser ersten Episode geht es aber erst einmal um seine Herkunft Bremerhaven, u…
 
Wir sprechen mit den taz-Reportern Christina Schmidt & Sebastian Erb über rechtsextreme Netzwerke sowie die Affäre Lorenz Caffier, die zum Rücktritt des langjährigen Innenministers Mecklenburg-Vorpommerns führte + Hans mit euren naiven Fragen zum Thema Christina Schmidt auf Twitter: https://twitter.com/rprtrn Sebastian Erb auf Twitter: https://twit…
 
Ein prominenter iranischer Atomphysiker ist laut Medienberichten nahe Teheran auf einer Strasse ermordet worden. Die iranische Führung beschuldigt Israel. Weitere Themen:- Druck auf rasche Zulassung eines Impfstoffs wächst- Ein Besuch bei Contact-Tracern in Bern- Neuer Schub für Krypto-Währungen- «Corona hat viele Wege für Flüchtlinge erschwert»- R…
 
Themen: Termine der Bundeskanzlerin (Coronakabinett, virtuelle Konferenz mit den Europaausschüssen der EU-Mitgliedstaaten und des Europäischen Parlaments, Bürgerdialog mit Polizeibeamten und -beamtinnen, Digitalgipfel, Kabinettssitzung, Klimakabinett, Besprechung mit den Regierungschefs und Regierungschefinnen der Bundesländer, Austausch mit Wirtsc…
 
In dem Land USA kann der neu gewählte Präsident Joe Biden mit seiner Arbeit beginnen. Noch-Präsident Donald Trump hat dafür jetzt den Weg frei gemacht. Trump hat seinen Mitarbeitern und den Behörden gesagt, sie sollen mit Joe Biden zusammen arbeiten. www.nachrichtenleicht.de, Nachrichten Direkter Link zur Audiodatei…
 
In Deutschland gibt es jetzt noch strengere Corona-Regeln. Bis zum 20. Dezember sind nur noch Treffen in kleinen Gruppen erlaubt. Für Weihnachten und Silvester gibt es Sonder-Regeln. Die Weihnachts-Ferien in den Schulen sollen früher beginnen. www.nachrichtenleicht.de, Nachrichten Direkter Link zur Audiodatei…
 
Im Westen galt sie als unfreie Nicht-Kunst. Dennoch hatte sie schon immer ihre Befürworter. Erst 30 Jahre nach dem Mauerfall wurden in NRW in großen Werkschauen ostdeutsche Künstler gezeigt. Eine längst überfällige Geste? // Von Sylvie Kürsten / Produktion: WDR 2020 / www.wdr3.deVon Sylvie Kürsten
 
Lockdown light: Beherbergungsverbote, Schulen offen, Unis zu, eine Vollbremsung für Kultur und Gastronomie. Mit einer langen Liste von Maßnahmen soll die zweite Welle der Corona-Pandemie in Deutschland flach gehalten werden. Aber liegen wir damit richtig?Von Stephan Karkowsky
 
Wo kann man diesen Winter Skiferien machen? Höchstwahrscheinlich in der Schweiz. Zwar haben Italien und Deutschland gefordert, den Alpenraum bis mindestens am 10. Januar für den Wintersport zu schliessen. Aber der Bundesrat hat heute klar gemacht: Wir lassen offen. Die Fakten und Reaktionen aus Rom und Berlin. Weitere Themen:- Energiestrategie 2050…
 
Videokonferenz und Homeoffice statt Präsenzsitzung, Parteitag im Netz statt im Saal - auch der politische Alltag ist digitaler geworden. Das hat Konsequenzen für die Demokratie. Funktioniert Politik digital? Oder gehen so wichtige Informationen verloren? Das Dossier Politik schaut sich an, welche Chancen oder Gefahren sich daraus ergeben.…
 
Der Bundesrat bleibt hart: Trotz teilweise heftiger Kritik an seinen Vorschlägen für eine Reform der beruflichen Vorsorge will er an den Plänen festhalten. Er schickt sie unverändert ins Parlament. Warum und was genau ist umstritten? Weitere Themen:- Messerstecherei in Lugano - was weiss man Neues?- Suche nach neuem Bundesanwalt beginnt wieder von …
 
1:39 Kabinettsbericht Naive Fragen zu: Gesetzliche Rente (ab 6:12) - weil Sie gerade sagten "Die meisten sind gut versorgt": letztes Jahr hat die Bundesregierung geantwortet, dass mehr als jede zweite Altersrente unter 900 Euro liegt. Ist das immer noch so? Und verstehen Sie 900 Euro als "gut versorgt"? - wie groß sind die Reserven der gesetzlichen…
 
Wie durchdringt man das Meer an Informationen, das die Stasi über die eigene Bevölkerung sammelte? In seiner neuen Studie beschreibt der Historiker Dr. Christian Booß, wie die Stasi die im sozialistischen Lager verbreitete Idee der Kybernetik für die Sammlung und Steuerung von Informationen anwandte. Auch wenn diese "kybernetische Utopie" scheitert…
 
US-Präsident Donald Trump macht den Weg frei für eine geregelte Übergabe an seinen gewählten Nachfolger Joe Biden. Die für den Übergang zuständige Behörde hat Biden nun auch offiziell zum Wahlsieger ernannt. Wie es dazu kam und wie es nun weitergeht. Weitere Themen:- Wut und Verzweiflung in Armenien- Afghanistan-Geberländer misstrauen der Taliban- …
 
Wir sprechen mit der Bundestagsabgeordneten Renate Künast (Bündnis 90/Die Grünen) über ihren Lebensweg, ihre Familie, ihre Zeit als Bundeslandwirtschaftsministerin, ihr politisches Weltbild und die grüne Partei von heute + Hans mit euren naiven Fragen Bitte unterstützt unsere Arbeit finanziell: Konto: Jung & Naiv IBAN: DE854 3060 967 104 779 2900 G…
 
Schweizer Touristiker werben auch dieses Jahr wieder mit wunderschönen Bildern um die Gunst der Touristinnen und Touristen. Doch die Wintersaison wird hart. Wegen Corona rechnet Schweiz Tourismus mit fast einem Drittel weniger Gästen. Weitere Themen:- Schnelltests: Wie weiter?- Mosambik kommt nicht zur Ruhe- Jaroslaw Kaczynski, der mächtigste Mann …
 
Bringt Farbe in dein Leben: "graumeliert" Folge 34! Während draußen der November sich die Ehre gibt, haben Julian und Meike eine Gästin eingeladen, die ein wenig Farbe ins Spiel bringt. Behnush Martínez lebt und fotografiert in Hannover und hat vor einigen Monaten eine ganz besondere Fotoaktion ins Leben gerufen an der Julian sogar teilnehmen durft…
 
Themen: Empfang des britischen und des französischen Außenministers in Berlin durch Bundesaußenminister Maas, COVID-19-Pandemie (Antigen-Schnelltests, Novemberhilfe, Maskenpflicht an Schulen, geplantes Bund-Länder-Treffen, Zurverfügungstellung von FFP2-Masken für vulnerable Gruppen, Schnelltests in Pflegeeinrichtungen, mögliche Dezemberhilfen, mögl…
 
Rund ein Fünftel der Schweizerinnen und Schweizer sind Doppelbürger, weil zum Beispiel ihre Eltern in einem anderen Land geboren sind. Sie sind Schweizer – auch wenn ihr Herz noch für eine andere Kultur schlägt. Die Doppelbürgerschaft gehört seit über 30 Jahren zur gesellschaftlichen DNA der Eidgenossenschaft – aber die Zweifel, ob Doppelbürger «ri…
 
In Kairo sind Mitglieder einer führenden Menschenrechts-Organisation verhaftet worden. Der Auslöser: Sie hatten sich mit westlichen Diplomaten getroffen. Auch Schweizer Vertreter waren dabei. Die offizielle Schweiz hat bislang öffentlich nicht gegen diese Festnahmen protestiert. Weitere Themen:- Corona bringt Kinder und Jugendliche in Not- Kanada: …
 
Wenn Pädophile ihre Neigungen beherrschen können, sollten sie nicht stigmatisiert werden, sagt der Sexualwissenschaftler Klaus Beier. Er hält die Vielfalt der menschlichen Sexualität für schützenswert, solange dadurch niemand gefährdet werde. Moderation: Susanne Führer www.deutschlandfunkkultur.de, Tacheles Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login