show episodes
 
Freu Dich auf Themen wie // Wirkung und Auftritt // Wertedenken und Haltung // Knigge – beruflich und privat // Digitale Höflichkeit // Rhetorik - wertschätzend kommunizieren // Benimm-Fettnäpfchen im Alltag // Dresscodes // Tischsitten. Um die Wahl der richtigen Krawatte geht es bei Knigge also genauso wie um Souveränität auf dem beruflichen Parkett und die Frage, wohin die Handtasche zu Tisch nun wirklich gehört. Dieser Knigge-Podcast richtet sich an Führungskräfte, Vertiebs- und Personalm ...
 
Egal ob Weimarer Republik, die Aufklärung oder der Mindestlohn: Ein Podcast über Politik, Kultur und Geschichte. Die Agora war im antiken Griechenland der zentrale Versammlungsplatz und die bedeutende gesellschaftliche Institution. Dort wurden die wichtigen gesellschaftspolitischen Themen verhandelt und debattiert. Dieser Podcast stellt eine digitale Agora dar. Hier wird in ausreichender Zeit und gegenseitigem Respekt über gesellschaftspolitische, kulturelle und geschichtliche Themen gesproc ...
 
Loading …
show series
 
Thomas Nuding ist ein erfahrener ziviler Seenotretter. Seit mehreren Jahren engagiert er sich in diesem Bereich und ist schon Missionen als Skipper und Head of Mission bei Sea Eye sowie Mission Lifeline mitgefahren. Er berichtet uns u.a. in diesem Interview von dem neuen Verein SARAH (Search and Rescue for All Humans), einem neuen und innovativen B…
 
„Meine Schwiegermutter schenkt mir ständig Küchenutensilien zu Weihnachten. Dabei weiß sie ganz genau, dass ich nicht gerne koche. Soll ich sie darauf ansprechen?“ So klingt die Frage der Zeitschrift Freundin, zu der ich mein Statement abgeben durfte. Und nach dieser Folge könnt Ihr die Frage ganz einfach für Euch selbst beantworten. Nach Meinung v…
 
Dresccodes unter der Lupe. Was sind Must Haves im Business? Wie punkten Herr und Dame privat und was tun, wenn die Kleidung nicht zum Anlass passt? Die Stilexpertin Linda Kaiser hat Germanistik und Medienwissenschaften studiert und ist heute als Managerin für Marketing & Kommunikation tätig. Parallel dazu entwickelte sie ihre Expertise zu Stil- und…
 
In this episode I have spoken with Andrés (Zapata) which is the cofounder of the house music label "Hardmatter Records". We discuss the meaning of house music, the development of the record labels' style and philosophy, the ongoing struggles due to the pandemic of the club culture and his process in finding his way of producing music. Information a…
 
„Wer eine Jogginghose trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren!“ Das sagte einmal Karl Lagerfeld. Übrigens sein wohl bekanntestes Zitat, denn danach schafften es die Hashtags „#jogginghose“ und „#kontrolleueberseinleben“ in die Top 5 bei Twitter. Nicht nur das Sinnbild für nachlässige Kleidung – Jogginghosen oder Leggings – sorgen heutzuta…
 
Oh wie peinlich. Hast Du auch so Geschichten erlebt, von denen Du heute noch ein unangenehmes Gefühl im Bauch bekommst? Situationen, in denen Du Dich blamiert hast? In denen Du Dir dieses berühmte Loch im Erdboden gewünscht hast, in dem Du versinken kannst? Ich schon! Von merkwürdigen Geräuschen im Auto, übers Einparken in 17 Zügen bis hin zu schlü…
 
My friend Mario is reporting his views on the political, social and economic situation and challenges of the Central American country Honduras. He's currently living and working in Rostock after he had to seek for shelter in Germany. What his life situation has to do with the Honduran political status quo, you will find out in this second episode. …
 
Lion, Student an der Uni Konstanz und aktiv bei der Seenotsrettungsorganisation Sea Watch, hat sich mit mir über die Arbeit der Organisation, sowie deren und seiner Motivation für die Rettung von Geflüchteten aus Seenot und den politischen Problemen hinsichtlich Flucht und Vertreibung unterhalten. *Das Foto stammt von Lion und zeigt die Sea Watch 2…
 
Hallo zusammen und willkommen zu meinem Podcast-Format. Egal ob Weimarer Republik, die Aufklärung oder der Mindestlohn: Ein Podcast für Gespräche, Wissen und Überlegen zwischen Politik, Kultur, Medien und Geschichte. Nun zu einer kurzen Erklärung des Namens: Die Agora war im antiken Griechenland ein zentraler Versammlungsplatz und wichtige gesellsc…
 
Diese Folge appelliert an ein Bewusstsein für mehr Understatement und weniger Egoismus. Man benimmt sich wieder Dr. Hans-Otto Meißner Lesung des Kapitels Rücksicht, Takt und Freundlichkeit "Rücksicht, Takt und Freundlichkeit ist im Grunde ein und dasselbe und besteht eigentlich nur aus dem Bemühen, einem jeweiligen Mitmenschen zu helfen, ihn zu sch…
 
Corona nervt! Dich, mich, einfach alle. Und auch all das Reglement, das damit einher geht. Abstand halten, Maske tragen, nicht feiern, tanzen oder Menschen umarmen. "Abstand ist der neue Anstand" heißt es jetzt so oft. Aber ist das wirklich neu? Abstand halten? Nein! Dass in meiner intimen Distanzzone von 50 – 60 cm nur meine liebsten Menschen etwa…
 
Da gibt es die Begriffe Individualismus und Kollektivismus. Beim einen stehe ich selbst im Mittelpunkt, es zählen meine Bedürfnisse und mein Wohlgefühl. Beim anderen steht das Wohl der Gruppe, der Gemeinschaft an erster Stelle. Besonders asiatische Länder leben das Prinzip des Kollektivismus. Eine aktuelle Situation im Fernsehstudio des WDR brachte…
 
Ein Rückblick lohnt sich erst nach einem Jahr oder nach 100 Folgen oder nach 1.000 Folgen? Nein! Ich finde, 10 Dinge gelernt zu haben und in 10 verschiedenen Bereichen einen Fokus zu setzen, den man täglich trainieren kann, ist schon eine ganze Menge. Wem fallen schon immer wieder die vielen Tipps ein, die man so tagtäglich aufsaugt und aufschnappt…
 
Nach dem Motto quick & dirty ist das heute eine recht kurze Folge, denn viel braucht‘s gar nicht, um ein guter Gast zu sein. Statt eines ausführlichen Regelwerkes, was Du als Gast zu tun hast, gibt es nämlich mehr Dinge, die Du am besten lässt. Mein lieber Kollege und unser Vorsitzender der Deutschen-Knigge-Gesellschaft Clemens Hoyos hat auf meine …
 
// Diese Folge ist gespickt von kleinen Live-Einspielern aus einem privaten KniggeDinner // Eine gute Gastgeberin oder ein guter Gastgeber zu sein, verlangt mehr, als nur ausnahmsweise einmal Champagner statt Selters zu servieren. Schon Knigge wusste "(...) Es gibt eine Art, Gastfreundschaft zu erweisen, die dem wenigen, das man darreicht, einen hö…
 
Ein einzelner Bürger darf Autoherstellern nicht vorschreiben, wie sie ihre Elektroautos zu bauen haben. Das hat das Oberlandesgericht Braunschweig entschieden. Ein Mann wollte Volkswagen durch eine einstweilige Verfügung dazu zwingen, anstelle von Batterien wasserstoffbetriebene Generatoren in den Autos zu verbauen.…
 
Eine positive Plauderei mit Kommunikationsexpertin Cindy Seifert "Knigge-gerechtes" Verhalten und ein damit einhergehender wertschätzender Umgang miteinander lässt sich nicht nur über unser Verhalten ausdrücken. Unsere Wortwahl, deren Betonung und auch das Weglassen bestimmter Ausdrücke und Sprachmuster sorgen dafür, dass wir einer Situation mithil…
 
Jeder von uns hat so seine eigene Taktik, sich um ein Nein zu drücken: Ein "Vielleicht" ist da die beliebteste Antwort. Wir alle kennen sie noch von den Zettelchen in der Schule "Willst Du mit mir gehen? – Ja, Nein, Vielleicht – kreuze an!" Doch wir brauchen auch die klare Entscheidung! Beruflich genau wie privat befürchten wir, als faul abgestempe…
 
Günther Jauch und Oliver Pocher tun es ständig. Sie sind untereinander nicht Günni und Olli, sondern Herr Jauch und Herr Pocher. Trotzdem machen sie gemeinsam Schabernack, necken sich, lachen und sind sich irgendwie nahe. Dabei höflich und wertschätzend. Es geht also – sich nahe sein, obwohl man sich siezt. Und auch umgekehrt funktioniert es wunder…
 
Q+A Dies ist eine ganz pesönliche Folge für Euch – denn es geht um Eure Fragen. Fragen, die Ihr mir zum Thema „Knigge – was du schon immer wissen wolltest gestellt habt!“ Den Aufruf dazu gab es auf Instagram in meiner Story und wenn Du die verpasst hast, dann wird es höchste Zeit, mir zu folgen: INSTAGRAM @birtesteinkamp FACEBOOK @diekniggetraineri…
 
Ihr kennt sicher den Sketch von Loriot – Das Frühstücks-Ei. Da beschwert sich Loriot über das zu harte Ei und sagt „Berta – das Ei ist hart“. Und Berta antwortet sinngemäß „Zu viele Eier sind sowieso ungesund“. Die beiden sprechen dann noch eine Zeitlang aneinander vorbei und der Sketch endet in Mordgedanken. Was ist hier passiert? Ein klarer Fall …
 
Videocall – mehr als nur Homeoffice Wenn der Chef Dich zuhause arbeiten lässt und nur hin und wieder per Videocall "reinschaut", klingt das wie ein Freifahrtschein für die Jogginghose. Warum es aber sehrwohl Sinn macht, sich auch zuhause für den Business-Call wie im Büro zu kleiden, warum Morgenroutinen unseren guten Eindruck retten und dass auch K…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login