Osterreich Aktuelles Geschehen öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
"Thema des Tages" ist der Nachrichten-Podcast vom STANDARD. Die Redaktion erklärt aktuelle Ereignisse und liefert Hintergründe. Von Politik, und Wirtschaft bis Chronik, Wissenschaft und Sport. Einfache Fragen, klare Antworten. Neue Folgen erscheinen jeden Werktag um 17:00 Uhr. Webseite: https://derStandard.at/Podcast Alle Podcasts von DER STANDARD. Produktion: Zsolt Wilhelm | Redaktionelle Verantwortung: Martin Kotynek (Chefredakteur) | Herausgeber: Oscar Bronner | Grafik: Wolfram Leitner
 
Die News und das Besondere. Wir erklären, was es sich über die Schlagzeilen hinaus zu wissen lohnt. Zusammen gehen wir gut informiert in den Feierabend - jeden Wochentag um 16 Uhr. News Plus ist der Podcast von SRF zu den aktuellen Themen aus Politik und Wirtschaft, national und international. Und natürlich zur Corona-Pandemie und all ihren Folgen. Habt ihr Ideen oder Fragen an Newsplus? Was wolltet ihr schon lange wissen? Redet mit uns! Per Whatsapp-Sprachnachricht an 076 320 10 37 oder Mai ...
 
Die Sendung Campusradio ist eine Kooperation der Welle 1 - Tirols Hitgarantie mit der Universität Innsbruck. Jeden Dienstag sendet Campusradio von 18:00 bis 20:00 Uhr auf 92,9 MHz (Innsbruck und Umgebung) oder 104,1 MHz (Tiroler Unterland) Aktuelles über das Geschehen an der Universität. Live-Gäste präsentieren spannende Projekte aus der Forschung und bieten Informationen rund ums Studium.
 
Die Sendung Campusradio ist eine Kooperation der Welle 1 - Tirols Hitgarantie mit der Universität Innsbruck. Jeden Dienstag sendet Campusradio von 18:00 bis 20:00 Uhr auf 92,9 MHz (Innsbruck und Umgebung) oder 104,1 MHz (Tiroler Unterland) Aktuelles über das Geschehen an der Universität. Live-Gäste präsentieren spannende Projekte aus der Forschung und bieten Informationen rund ums Studium.
 
Die Sendung Campusradio ist eine Kooperation der Welle 1 - Tirols Hitgarantie mit der Universität Innsbruck. Jeden Dienstag sendet Campusradio von 18:00 bis 20:00 Uhr auf 92,9 MHz (Innsbruck und Umgebung) oder 104,1 MHz (Tiroler Unterland) Aktuelles über das Geschehen an der Universität. Live-Gäste präsentieren spannende Projekte aus der Forschung und bieten Informationen rund ums Studium.
 
Loading …
show series
 
Es ist die wichtigste Einkaufszeit des Jahres, und nicht nur aufgrund von Corona shoppen die Österreicher immer öfter online. Die Website "Kaufhaus Österreich" sollte die heimischen Händler im Wettbewerb mit dem übermächtigen US-Konzern Amazon unterstützen. Wieso "Kaufhaus Österreich" stattdessen ein riesiger Flop zu werden droht, was Amazon so sta…
 
Laut neuen Zahlen brauchen sie doppelt so viel Sonderbetreuung wie Mädchen. Woran liegt das, dass Buben so viel mehr sonderpädagogische Massnahmen verordnet bekommen? Das wollen wir in dieser Ausgabe wissen. Und bekommen überraschende Antworten - in denen es um Geschlecht, Reife und unbewusste Urteile geht. Zwei Fachleute für Sonderpädagogik ordnen…
 
Plumps statt Rums? Hannes Androsch, in der Regierung Kreisky von 1970 bis 1981 Finanzminister und zeitweise Vizekanzler, geißelt die Coronastrategie der Regierung. Im Talk mit dem Kabarettisten Florian Scheuba führt Androsch, der „reife Rote“ in dieser Episode des Satire-Podcasts "Scheuba fragt nach" vor, wie messerscharfe Oppositionspolitik klinge…
 
Skiurlaub über Weihnachten – das dürfte es heuer in Österreich nicht spielen. Anstelle dessen setzt die Regierung weiter auf strikte Maßnahmen gegen die Corona-Pandemie. Für den Tourismus ein herber Schlag. Wie verheerend die wirtschaftlichen Folgen ausfallen dürften und wer trotz Corona auf die Piste darf, erklären Steffen Arora und Günther Strobl…
 
So viele Österreicher wie möglich sollen in den kommenden zwei Wochen auf das Coronavirus getestet werden. Wien macht bei den Massentests den Anfang, am Freitag geht es los. Wie die Testungen ablaufen sollen, was solche Massentests eigentlich bringen und ob es bei der Auftragsvergabe Ungereimtheiten gab, berichtet Sebastian Fellner vom STANDARD.…
 
Die Mehrheit der Stimmberechtigten ist zwar für die Konzernverantwortungsinitiative, die Mehrheit der Kantone ist aber dagegen. Heisst: Das Anliegen scheitert am Ständemehr. Wir sprechen heute über die Ursprünge des Ständemehrs. Und wir sagen, welche Minderheiten das Ständemehr bis heute schützt und welche aber eben nicht. Ausserdem thematisieren w…
 
Guten Morgen, es ist Sonntag! Und wir widmen uns heute ausnahmsweise mal nicht der Coronapandemie, sondern der noch viel größeren Klimakrise. Der STANDARD-Podcast “Edition Zukunft” hat mit der führenden deutschen Klimaaktivistin Luisa Neubauer gesprochen und zwar darüber wie unfassbar es ist, dass die Politik und die Gesellschaft so träge auf diese…
 
Guten Morgen, es ist Samstag! Thema des Tages geht der Frage nach, wie man mit Menschen umgehen soll, die die Coronapandamie leugnen oder anderen Verschwörungstheorien zugeneigt sind. Eine einfache Antwort gibt es nicht, aber auf jeden Fall nicht ins Eck stellen, schreibt Kollegin Sonja Bettel im heutigen Lesestück unseres Schwesterpodcasts DER STA…
 
Die schamlose Normalisierung rechtsextremer Diskurse. Wer Politik mit Angst macht, der glaubt immer zu gewinnen. Das gilt für Donald Trump in den USA genauso wie für die große Schar der Rechtspopulisten in Europa. Was an Beleidigungen und Ausgrenzungen von Minderheiten, an Verlogenheiten noch vor wenigen Jahren undenkbar war, ist heute in den Mains…
 
Ein beunruhigendes Video macht die Runde auf Whatsapp und im Internet. Darin googelt eine Frau die Inhaltsstoffe des Impfstoffes von AstraZeneca. Und kommt zum Schluss, darin seien Zellen von abgetriebenen menschlichen Föten enthalten. Newsplus macht den Faktencheck mit Virologin Alexandra Trkola. Ausserdem: Beim Black Friday schmeissen uns die Läd…
 
Es ist kaum vorstellbar, aber es gibt Länder auf dieser Welt, in denen das Coronavirus nicht mehr den Alltag beherrscht. Während wir in Europa von der zweiten Welle überrollt werden, widmet sich Südostasien wieder dem Wirtschaftsaufschwung und in Neuseeland kommt man der Auslöschung des Erregers immer näher. Was die Regierungen dieser Best-Practice…
 
Die Fussballlegende Diego Armando Maradona ist tot. Neapel ist in tiefer Trauer, sagt die Beobachterin. Mit Maradona erlebte Neapel seine besten und legendärsten Fussballzeiten. Wir schauen nach Napoli und sagen, wie der Kult um den Fussballgott, wie sie ihn dort nennen, jetzt noch grösser wird. Und: Jugendkriminalität in Corona-Zeiten. «Langfristi…
 
Fußballlegende Diego Maradona ist tot. Der argentinische Ausnahmespieler hatte langjährige gesundheitliche Probleme und starb im Alter von 60 Jahren an einem Herzinfarkt. Doch sein Tod zeigt, dass zumindest der Mythos um sein Talent, seine Vorbildwirkung und auch seine vielen Kontroversen nicht umzubringen sind. Was dieses so hoch verwehrte Ballwun…
 
Zum zwölften Mal veranstaltet der FALTER heuer die Weihnachtsspendentombola "Hilfe, Geschenke!" zugunsten des Wiener Vereins Integrationshaus. Die Hintergründe der Spendenaktion und wie es dem Integrationshaus gelingt, unter den schwierigen Bedingungen des Lockdowns Flüchtlingshilfe zu leisten, hören Sie in dieser Episode des FALTER Radio. Mit: Kat…
 
Bei der Messerattacke von Lugano am Dienstag verhinderte ein Paar womöglich Schlimmeres, indem es die Angreiferin stoppte. Kann man Zivilcourage lernen? Wir fragen nach. Und am Tag gegen Gewalt an Frauen sagen wir, wo die Schweiz bei diesem Thema steht. Habt ihr Ideen oder Fragen an Newsplus? Ihr erreicht das Podcast-Team per Whatsapp-Sprachnachric…
 
Jede fünfte Frau in Österreich wird im Lauf ihres Lebens Opfer von Gewalt – darauf soll der Tag gegen Gewalt an Frauen am 25. November aufmerksam machen. Wie der Lockdown das ohnehin hohe Gewaltniveau in Österreich noch verschlimmert hat, welche Maßnahmen dagegen ergriffen werden können und wie Gewalt an Frauen verharmlost wird, erklärt Beate Hausb…
 
Zähneknirschend, aber doch: US-Präsident Donald Trump lenkt endlich ein und arbeitet nun mit seinem gewählten Nachfolger Joe Biden und dessen Team für eine geregelte Amtsübergabe zusammen. Wie die kommende Regierung die politisch und wirtschaftlich schwer gebeutelten USA wieder nach vorne bringen will, wie die Corona- und Klimakrise gemeistert werd…
 
Der Satiriker Florian Schreuba fragt sich, ob das Offenhalten von Waffengeschäften als Umweltschutzmaßnahme gedacht ist. Um Medienförderung und Interventionen im ORF geht es beim Gespräch Florian Scheubas mit dem ORF-Medienjournalisten Stefan Kappacher. Werbepartner: Thalia Lesen Sie den FALTER vier Wochen lang kostenlos: https://abo.falter.at/grat…
 
Am Dienstag wird die neue Wiener Stadtregierung angelobt. Und erstmals überhaupt besteht diese aus einem Bündnis aus SPÖ und Neos. Wie es zu dieser rot-pinken Koalition kam, was die Wienerinnen und Wiener erwartet und welche Hürden die sozial-liberale Regierung künftig überwinden muss, erklärt Lara Hagen vom STANDARD.…
 
Gegängelt, belästigt, bedrängt: So soll sich ein Kadermitarbeiter bei RTS gegenüber seinen Mitarbeiter verhalten haben. Warum diese Vorfälle heute die ganze SRG erschüttern könnten... Dann: Wie sieht ein Film-Dreh in Corona-Zeiten aus? Wir haben nachgefragt. Habt ihr Ideen oder Fragen an Newsplus? Was wolltet ihr schon lange wissen? Ihr erreicht da…
 
Guten Morgen, es ist Sonntag! Heute unterhält Sie Thema des Tages mit unserem neuen Schwesterpodcast "Feierabend". Darin sprechen meine Kollegen Anne Feldkamp und Michael Hausenblas ab sofort immer Mittwochs alle zwei Wochen mit prominenten Menschen. Und zwar nicht nur über deren Beruf, sondern auch über Privates und was sie sich persönlich zu aktu…
 
Guten Morgen, es ist Samstag! Thema des Tages ergründet heute wieder menschliche Abgründe. Und zwar das Zusammenleben mit Narzissten. Denn meine Kollegen unseres Schwesterpodcasts "Beziehungsweise" haben mit Psychotherapeutin Katharina Schuldner genau darüber gesprochen. Wie es ist, mit diesen egoistischen, selbstverliebten und manipulativen Persön…
 
Rundum bedrängen Autoritäre die liberale Demokratie – auf der einen Seite die skrupellosen Rechtspopulisten, korrupten Volksverführer oder die Halbdiktatoren à la Viktor Orbán, auf der anderen Seite der übermächtige Verbund aus Big Data und Big Money, denn Facebook & Co. verwandeln die Marktwirtschaft in eine Machtwirtschaft. Die Schwäche der Demok…
 
Der Podcast Newsplus fragt, was das für Menschen sind. 75 Jahre nach dem Beginn der Nürnberger Prozesse, bei denen einflussreiche Nazis angeklagt wurden, werden allein in Deutschland immer noch Tausende Mittäterinnen und Mittäter gesucht, meist ehemalige KZ-Aufseher. Warum ist es bedeutend, diese hochbetagten Menschen noch vor Gericht zu bringen? A…
 
Österreich verzeichnet gerade täglich mehrere Tausend Corona-Neuinfektionen – in China sind es im Schnitt nicht einmal 20. Obwohl dort vor rund einem Jahr das neuartige Virus ausgebrochen ist, bleibt die zweite Corona-Welle aus. Wie China das geschafft hat, ob wir uns daran ein Beispiel nehmen sollten und was das alles für die Wirtschaft bedeutet, …
 
Der Newsplus-Podcast fragt nach dem Sinn und Unsinn von Bussen. Der Bundesrat möchte nämlich Personen, die der Maskenpflicht nicht nachkommen, mit einer Ordnungsbusse belegen können. Eine Verhaltensforscherin erklärt, was allenfalls besser funktioniert als Bussen. Ausserdem: Serien sind nicht sehr divers - sie bilden etwa mehr hellhäutige, männlich…
 
Die Corona-Pandemie fordert in Österreich mehr Opfer denn je. Besonders betroffen sind alte Menschen, die in Heimen untergebracht sind. Wie ernst die Lage ist, wieso Bewohner von Alten- und Pflegeheimen nicht besser geschützt werden und wer Schuld ist an dieser Situation ist, erklären Gabriele Scherndl und Michael Matzenberger vom STANDARD.…
 
Wie der ungarische Premierminister Viktor Orbán die EU erpresst und wie sich Europa auf Joe Biden einstellt. Im Podcast mit Raimund Löw fordert Othmar Karas, ÖVP, Vizepräsident des Europaparlaments, den Ausschluss von Fidesz aus der Europäischen Volkspartei. Außerdem zu hören: SPÖ-Europaabgeordneter Andreas Schieder sowie die Journalistinnen Siobha…
 
Wie entscheidend sind Antigen-Tests im Kampf gegen die Corona-Pandemie? In den USA und in der italienischen Region Venetien gibt es diese Corona-Schnelltests schon bald für zu Hause. In Österreich dürfen Apotheken sie nun durchführen. Wie das abläuft, wie die Tests funktionieren und ob sie überhaupt zuverlässige Ergebnisse liefern, erklärt Walter M…
 
Zwei Länder, ähnliche Bedingungen, ähnlich hohe Zahlen: Warum ergreifen die Schweiz und Österreich so unterschiedliche Corona-Massnahmen? Dann: Im Vorfeld der nächsten Abstimmung fragen zwei Institute das Gleiche und kommen zu unterschiedlichen Ergebnissen. Was bringen eigentlich Trendrechnungen? Habt ihr Ideen oder Fragen an Newsplus? Was wolltet …
 
Die Hotellerie in den Berggebieten startet in die Wintersaison. Wegen der Corona-Pandemie und einem drohenden Shutdown erhalten viele Angestellte allerdings nur befristete Arbeitsverträge – mit längerer Probezeit. Das zeigen Recherchen von Wirtschaftsredaktorin Lucia Theiler. Ausserdem: * Abgesagt: Das Nations-League-Spiel der Schweizer Fussball-Na…
 
Österreich läuft wieder auf Notbetrieb – seit Dienstag befinden wir uns im zweiten Lockdown. Vielen fallen die Bilder der leeren Innenstädte und der ausgestorbenen Dörfer aus dem Frühjahr wieder ein – aber ist das auch dieses Mal so? Ob sich Österreich an den Lockdown hält und wie unterschiedlich es in der Stadt und auf dem Land aussieht, erklären …
 
Jede Woche bietet der Kabarettist und Autor Florian Scheuba im FALTER Radio die beste Satire online. In der aktuellen Folge geht es um Strafverfahren, die die Republik über Jahre begleiten, in der Causa Eurofighter und um die Korruptionsverdacht gegen den ehemaligen Finanzminister Grasser. Mit dem Karikaturisten Gerhard Haderer sinniert Scheuba übe…
 
Kann der aktuelle Brandherd in Äthiopien gelöscht, der Konflikt gelöst werden? Und inwiefern ist der äthiopische Präsident, der Friedensnobelpreisträger Abiy Ahmed Teil der Lösung - oder Teil des Problems? Und: Muss jetzt jede Chefin/jeder Chef auf Instagram sein? Antworten ab Minute 08:15 Feedback? Nehmen wir gern. Auf newsplus@srf.ch oder via Spr…
 
Ab Dienstag Null Uhr befindet sich Österreich wieder in einem verschärften Lockdown. Doch während die Regierung aufgrund steigender Corona-Infektionszahlen an die Einhaltung der Verordnungen appelliert, sorgen die teils unklaren Bestimmungen für Verwirrung und Zorn innerhalb der Bevölkerung. Wen darf man künftig noch treffen? Soll mein Kind in die …
 
Guten Morgen, es ist Sonntag! Vor fast zwei Wochen erschütterte ein Terroranschlag in Wien ganz Österreich. Seither arbeitet die ganze Redaktion daran, die Hintergründe dieser Tat und ihrer Folgen zu berichten. Im heutigen Lesestück unseres Schwesterpodcasts DER STANDARD zum Hören hat ein eigens beauftragtes Team den Anschlag vom 2. November rekons…
 
Der Anschlag von Wien am 2. November 2020 war eine Herausforderung für die Medien. Was ist falsch gelaufen, was wurde richtig gemacht? Was darf gezeigt werden und was nicht? Eine Nachbetrachtung mit Puls 24-Infochefin Corinna Milborn, ZiB 2-Journalist Martin Thür, FALTER-Chefredakteur Florian Klenk und heute.at-Chefredakteur Clemens Oistric im Pres…
 
Guten Morgen, es ist Samstag! Im Laufe des Tages wird die Bundesregierung strengere Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie bekannt geben. Über die Hintergründe dazu haben wir sie ja in der gestrigen Folge informiert. Heute wollen wir uns genau deshalb mit einer Folge unseres Schwesterpodcasts Besser leben der Frage widmen, wieso generell aber…
 
Joe Biden ist designierter US-Präsident. Aber nicht in der Welt von Noch-Präsident Donald Trump, der gerichtlich gegen das Wahlergebnis vorgeht. Welche Chancen hat er? Und was bedeutet diese Schlammschlacht für die Demokratie in den USA? Der Fokus im Gespräch mit USA-Korrespondentin Isabelle Jacobi. Ausserdem: * Darf sich eine Journalistin freuen, …
 
Die Hintergründe des Attentats von Wien am 2. November 2020 erläutern Islamismusforscher Guido Steinberg (Berlin) und Nahostexpertin Gudrun Harrer (Der Standard). Wer ist der neue „Kalif“ des IS und wie groß ist die Gefahr, die von ferngesteuerten Einzeltätern in Europa ausgeht? Diese Episode ist ein Mitschnitt einer Online-Veranstaltung des Bruno …
 
Die Experten-Taskforce des Bundes will im Zweiwochenrhythmus die Coronazahlen halbieren. Wie unsere Wissenschaftsredaktion dieses Ziel einordnet und was die neusten Corona-Daten über die aktuelle Situation aussagen, darum gehts heute bei News Plus. Ausserdem sprechen wir über Fox News. Zwischen dem TV-Sender und Präsident Donald Trump gabs bis jetz…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login