show episodes
 
"Treffen sich ein systemischer Organisationsentwickler und ein SCRUM-Master..." Kein Witz, sondern das Konzept dieses Podcasts. Denn Martin und Florian sind überzeugt, dass die Kombination systemischer und agiler Ansätze die Antwort auf viele Herausforderungen unserer (Arbeits-)Welt sein können. Sie sprechen über systemische Organisationsentwicklung, agile Arbeit und Führung, Change Management und viele andere Themen, die damit zusammenhängen. Immer Blick: Die Anwendung in der Praxis. Die Ga ...
 
RE Talk, der Podcast von Real Experts, bei dem es um Themen wie Digitalisierung, Menschen, Führung und außergewöhnliche Geschichten geht. Montags, alle zwei Wochen, tauschen wir uns mit spannenden Menschen aus, geben Impulse und praktische Tipps zu den Themen neues (digitales) Arbeiten, Führung, Entwicklung und Lernen in Organisationen. Uns ist es wichtig, Menschen den Zugang zu den für sie besten Technologien, Arbeitsweisen und Organisationsformen – für die Arbeitswelt von morgen – zu geben ...
 
Entwicklung gestalten: Ganz persönlich, in Teams & Organisationen. Wie kann das gehen? Antworten auf diese Frage wollen wir mit unserem Podcast auf die Spur kommen. Dazu geben wir Personen Raum, die uns mit Ihren ganz persönlichen Perspektiven und Erlebnissen inspirieren können. Vielleicht gibt es so viele Möglichkeiten das Leben zu gestalten wie es Menschen gibt. Wir porträtieren bewusst unterschiedlichste Wege. Ein Podcast für alle, die an eine Zukunft glauben, die wir gemeinsam gestalten ...
 
Im Podcast der Produktwerker besprechen wir Themen rund um die Rolle des Product Owners. Dazu tauschen wir uns nicht nur untereinander aus, sondern sprechen auch mit interessanten Gesprächspartnern aus allen möglichen Themenbereichen von Product Ownern. Die Produktwerker sind Tim Klein (@produktwerkCGN), Oliver Winter (@oliwin) und Dominique Winter (@designik). Als Experten für Produktentwicklungen haben wir uns in der agilen Community Kölns kennen und schätzen gelernt. Wir drei wollen die K ...
 
In diesem Podcast geht es darum, wie wir zum Menschenmöglichen gelangen können – als Menschen, als Organisationen und als Gesellschaft. Thematisch geht es dabei um New Work, Leadership, Digitalisierung, Lernen, Innovation, Mindfulness sowie um alles, was unserer Potenzialentfaltung dienlich ist. Gastgeber des Podcasts ist Mike Kaiser – Berater, Podcaster, Autor und Vordenker.
 
In diesem Podcast besprechen zwei Psychologinnen typische Situationen aus der Arbeitswelt. Was läuft gut, was ist anstrengend, warum und wie kann es besser werden? Wir arbeiten Anliegen heraus, um die es wirklich geht und teilen Fragen, best practices und Methoden. Herauskommt wissenschaftlich basiertes Know-how, das du direkt anwenden kannst.
 
Der MoTcast ist das inspirierende Audiomagazin zur Transformation von Gesellschaft, Organisationen und Arbeit. Das Magazin bietet ein Kaleidoskop überraschender Perspektiven auf Veränderungen und den konstruktiven Umgang damit. Der Themenmix von Audiograf Ingo Stoll beinhaltet seit 2014 Facetten aus Digitalisierung, Zukunftstechnologie, Organisationsentwicklung, Leadership, Innovationskultur, Persönlichkeitsentwicklung, New Work, Kommunikation, Philosophie und gesellschaftlichem Wandel. Der ...
 
Wir sind tagtäglich umgeben von Organisationen. Gleichzeitig beschäftigen wir uns relativ wenig damit, wie sie eigentlich funktionieren. Und ob und wie sie sich verändern lassen. Im LEA-Podcast entwickeln wir Ideen darüber, wie Organisationen sich entwickeln können, um nützlich zu sein in dem was sie machen.
 
Kurswechsel – wir machen Arbeit wert(e)voll Für Unternehmen, die wertevoll arbeiten wollen und sich zu einer lernenden Organisation entwickeln möchten, bietet der Kurswechsel Podcast Tipps, Ideen, Inspiration und Beispiele aus der Praxis. Das Kurswechsel Team spricht über die Herausforderungen des Berufslebens: Themen wie der Umgang mit Veränderungen, Agilität als Antwort auf Komplexität, Führung in agilen Organisationen und der Weg in die Selbstorganisation werden intensiv durchleuchtet. Da ...
 
Der Podcast GOOD WORK Ist eine lebendige Sammlung inspirierender und erkenntisreicher Geschichten aus unserer Arbeitswelt. Wir nehmen die Hörer mit in die Arbeitwirklichkeit unserer Gesprächspartner und laden jeden ein, sich sein persönliches Stück GOOD WORK daraus abzuleiten. In unserer bunten Gästeschar finden sich Unternehmer, Kreative, Paradiesvögel, Rebellen, Neu-Denker, kurz: das gesamte Spektrum an Menschen, die nicht nur gerne arbeiten, sondern ihre Arbeit immer noch ein Stückchen be ...
 
Changemaker – Der Podcast mit Andersdenkenden, Idealisten, Machern sowie Changemakern und Einblicke in ihre Welt. Lass uns erkunden, wie wir eine gesündere, nachhaltigere und glücklichere Welt gestalten können. Es erwarten dich Interviews über Themen wie Well-being, Social Entrepreneurship, Unternehmertum, Gesundheitsförderung, Marketing, Psychologie, Motivation, Nachhaltigkeit, Soziologie, Innovation, Change Management, Minimalismus und vieles mehr.
 
Kill Your Company | KYC | #KYC | Der Business-Podcast für agiles BusinessDesign | Wir begleiten Dein Unternehmen durch die Industrielle Revolution 4.0 | Starte mit unserem Podcast so richtig durch | Unsere Hauptthemen sind agiles Arbeiten, New Work, Disruption, Serious Play, People Culture, digitale Transformation | Unternehmensführung, Unternehmensgründung, Karrierestrategie und Führungskompetenz | www.isynergy.de
 
Das „P1 Quarterly – der Führungspodcast“ bietet Ihnen in knapp 15 Minuten Impulse zu Fragen, die Sie als Führungskraft bewegen. Zugleich sind es Themen, die uns von Process One in unserem Beratungsalltag begegnen und die dazu geeignet sind, Zusammenhänge begreifbar zu machen. Process One Consulting ist ein international tätiges Beratungsunternehmen mit den Schwerpunkten Führungskräfteentwicklung, Organisationsentwicklung und New Work. Seit 1997 begleiten wir Führungskräfte und Unternehmen in ...
 
Zu viele Meetings, überlastete Chefs, Burnout und Reporting-Wahnsinn – die Arbeitswelt nehmen viele als Belastung war. Gleichzeitig machen sich Pionierunternehmen auf neue Wege und sind damit beneidenswert erfolgreich. Agile Organisationen, Moderne Führung, Hybrides Arbeiten, New Work – das sind Schlagworte die den turbulenten Wandel begleiten, den wir aktuell erleben. Anhand von Beispielen aus der Praxis bekommst Du in diesem Podcast Einblicke in spannende Projekte, erfolgreiche Unternehmen ...
 
In diesem Podcast unterstütze ich Menschen mit Vorkenntnissen in Gewaltfreier Kommunikation (GFK), damit sie aus den Erfahrungen und Tipps langjähriger Trainer und Trainerinnen lernen, um so schneller in ihrer persönlichen Entwicklung voranzukommen, ohne die vielen Irr- und Umwege zu gehen, die andere schon gegangen sind.
 
Loading …
show series
 
Über folgende Themen sprechen wir: Welche Verbindung gibt es zwischen der eierlegende Wollmilchsau und Viva con Agua? Was treibt Benjamin an? Was motiviert ihn? Was sind die wesentlichen Phasen von Benjamins Lebens? Was war die Motivation für die Gründung von Viva con Agua? Inwiefern hat für Benjamin das gemeinsame Arbeiten an Projekten gefehlt? Wa…
 
Transformation ist für Unternehmen wichtig. Allerdings machen sich viele Firmen mit falschen Vorstellungen ans Werk. Sie glauben, ihre Kultur steht ihnen im Wege. Und deshalb rollen sie aufwendige Changeprojekte aus. Aus Sicht von Mark Poppenborg ein zum Scheitern verurteiltes Unterfangen. Der Unternehmer empfiehlt statt pompöser Programme pragmati…
 
Organisationsentwicklung gehört zu den zentralen Führungsaufgaben in einem modernen Unternehmen. Ständig müssen Strukturen, Prozesse, Entscheidungsverfahren, Informationsflüsse, Zielsysteme und unzählige Managementpraktiken angepasst werden. Nur so haben Mitarbeitende und Teams optimale Rahmenbedingungen für ihre Arbeit. Aber wer kümmert sich darum…
 
67 Minuten Inspiration 💡😃 Thore Wilkens ist ein Systemnavigator, der Strukturen im Chaos erkennt und diese mit seinen Klienten zu tragfähigen Lösungen ausbaut. Er ist studierter Germanist (M.A.), war als Kurator einer Ausstellung zu historischen Kampfkünsten tätig, ist Autodidakt, Autor, Fellow an einer Brennpunktschule, Entwickler des Prinzipienba…
 
Thomas Karkosch, Geschäftsführer der Millennium 2000 GmbH, ist heute Elisabeths Gesprächspartner. Um die strategische Fokussierung auf ein Produkt im Fachhandel zu erreichen, musste die Millennium ihren Umsatz in diesem Produktsegment innerhalb eines Jahres um mindestens 50% steigern. Wie sie sogar 100% geschafft haben und das in Zeiten von Corona,…
 
138 Wo wir letzte Woche im Kurswechselpodcast bereits über Kulturen in Organisationen gesprochen haben, haben wir in dieser Woche eine ganz spezielle Kultur unter die Lupe genommen, die sich viele Unternehmen auch gerne auf die Fahne schreiben: Die Fehlerkultur. Fehlerkulturen in OrganisationenUnternehmen wollen Fehlerkulturen etablieren, das bedeu…
 
Dr. Uwe Böning ist einer der Coachingpioniere in Deutschland. Er war einer derer, die vor ca. 40 Jahren ein damals neues Format mitentwickelt haben: (Business) Coaching. Herr Böning nimmt uns mit in diese spannende Gründungsphase, in der aus Trainingsformaten nach und nach Einzelberatungen wurden. Danach besprechen wir das zentrale Thema der Wirkfa…
 
Mick Hohmann im Gespräch mit Oliver Was sollte ich in meiner Verantwortung als Product Owner wirklich niemals tun? Was sind absolute NoGos? Oliver spricht in dieser Folge mit Mick Hohmann über seine persönlichen Erkenntnisse zu diesem Thema. Mick hat 5 NoGos mitgebracht, die er in der Diskussion ausführlich erläutert: Product Owner ist nicht Teil d…
 
Sandra Brückner über ihren Weg zu Real Experts Nun gibt es endlich wieder eine neue Folge aus der Reihe: “Der Weg zu deinem Wofür”. Wer uns als Unternehmen schon länger verfolgt, weiß, dass das Wofür für uns das Fundament ist. Das Wofür ist der Sinn hinter jedem Ziel. Es ist ein Leitstern oder auch Kompass mit verschiedensten Namen: Genius, IKIGAI,…
 
#Flexible Strukturen - Systemische Gruppendynamik in Zeiten von Remote Kommunikation Er ist ein großer Kopf der systemischen Szene, er selbst bezeichnet sich eher als "Dickkopf": Prof. Fritz B. Simon gehört im deutschsprachigen Raum unbenommen zu den Vertretern, die den systemtheoretischen Ansatz ganz wesentlich mit geprägt und in die Organisations…
 
Unternehmen reagieren auf den Druck der VUKA-Welt mit Hierarchieabbau, einer Intensivierung der Zusammenarbeit und der kreativen Befreiung von Mitarbeitenden und Teams. Was dabei oft vergessen wird: Der Übergang zu New Work kann nur funktionieren, wenn auch die Lernkultur ein neues Niveau erreicht. Vor allem neun Entwicklungsfelder müssen dafür in …
 
Das Ziel wird seit Langem ausgerufen: Unternehmen zu gestalten, die der intrinsischen Motivation Raum geben und sie fördern. Doch in der Praxis entpuppt sich der Weg dorthin meist als mühsamer als gedacht, die Effekte fallen kleiner aus als erwartet. Was macht die Transformation zur „motivierenden Organisation“ so schwierig? Und wie kann sie trotzd…
 
Seit Jahren wird leidenschaftlich für mehr Authentizität geworben. Kaum ein Begriff wird häufiger mit moderner Führung assoziiert. Doch lohnt das Bemühen um Authentizität überhaupt? Stefan Kaduk und Dirk Osmetz haben Zweifel. Ihr Argument: Niemand kann feststellen, wer oder was authentisch ist. Ein möglicher Ausweg: weg von der Hoffnung auf individ…
 
54 Minuten Inspiration 💡😃 Die Lebensphase zwischen Ende 30 und Ende 50 ist besonders interessant, weil viele Menschen sich in dieser Zeit tiefgehende Fragen stellen, sich daher neu orientieren und sich weiterentwickeln. Zugleich wir die Lebensarbeitszeit immer länger. Diese Konstellation bietet Unternehmen die Chance, das Entwicklungspotenzial der …
 
137 Heutzutage wird immer mehr über die Kultur eines Unternhemen gesprochen und das macht auch absolut Sinn. Die Kultur einer Organisation ist maßgeblich mitentscheidend dafür, wie wohl sich die Mitarbeiteneden im eigenen Unternehmen fühlen und dementsprchend auch wie produktiv und wertschöpfend sie arbeiten. Außerdem wirken Unternhemen, die ihre K…
 
Dominique und Oliver im Gespräch Keiner mag Bugs, aber es ist vollkommen normal, dass welche entstehen. Oliver und Dominique sprechen in der Folge darüber, wie wir als Product Owner mit Bugs umgehen können. Dazu müssen wir natürlich erst einmal kurz darüber sprechen, was Bugs eigentlich sind. Danach stürzen die beiden sich auf verschiedene Ansätze.…
 
90 Minuten Inspiration 💡😃 Silja Graupe absolvierte zunächst einen Diplomstudiengang in Wirtschaftsingenieurwesen an der Technischen Universität Berlin, um sich dann der ost-asiatischen Philosophie zuzuwenden, ohne jedoch einen Wirtschaftsschwerpunkt aufzugeben. So promovierte sie 2005 zum Thema „Der Ort ökonomischen Denkens. Die Methodologie der Wi…
 
Über folgende Themen sprechen wir: Kann man trotzdem im Changemaking Bereich tätig werden, obwohl man was komplett anderes studiert hat? Wie können sich soziale Organisationen besser finanzieren? Welche Herausforderungen gibt es in der Verwaltung für Social Innovation? Wie kamm im Umfeld Verwaltung Innovation gefördert werden? Beneficiary: Für wen …
 
136 Die Frage nach Führung ist seit einer gefühlten Ewigkeit Dauerbrenner in Unternehmen, Teams, Seminarräumen, Forschung und Literatur. Kaum ist eine Mode vorüber, kommt der nächste Führungstrend um die Ecke. In der heutigen Podcast-Episode sprechen die Kurswechsler Arne Schröder und Frank Wulfes über die grundsätzliche Idee von Führung, ordnen Hy…
 
In dieser Folge sprechen Martin und Florian über Organisationenskultur - Natürlich aus der systemisch - agilen Perspektive. In dieser Folge: Definitionen von Organisationskultur Schauseite, formale Seite und Organisationskultur Kann man Kultur verändern? Grenzen und Nutzen von Leitbildern kleine Tools zur Kulturarbeit Literatur:Culture Change : Unt…
 
Daniel Hommel im Gespräch mit Oliver In dieser Podcastfolge sprechen wir über Coaching. Oliver hat sich dazu Daniel Hommel von der Agile Unternehmensberatung Emendare eingeladen. Als Certified Professional Co-Active Coach und aktiver Teil des ICF Chapter in Deutschland ist Daniel der richtige Gast, um Coaching mit Fokus auf die Verantwortung eines …
 
Sandra Brückner im Gespräch mit Lernexpertin Dagmar Nietzer Was ist modernes Lernen und was macht es aus? Wie schafft man es, Führungskräften mit wenig Zeit für Themen zu begeistern. Darüber spricht Sandra Brückner im heutigen Podcast mit Lernexpertin Dagmar Nietzer. Ihre Firma Intao hat eine App entwickelt, die Führungskräften durch kleine Lern-Ei…
 
#Flexible Strukturen - Workation, Bleasure & Co. - Über die Flexibilisierung von Arbeit und Reisen Sommerzeit = Urlaubszeit = Reisezeit - dieser vielgeübte Rhythmus stockt aktuell. Nicht nur die Planung der "schönsten Wochen des Jahres" gestalten sich aufgrund der pandemiebedingten Auflagen zunehmend anspruchsvoller. Dies gilt insbesondere auch für…
 
54 Minuten Inspiration 💡😃 Gerd Klostermann begleitet Unternehmen und Führungskräfte in Veränderungs- und Entwicklungsprozessen zur Unternehmenskultur. Als Seniormanager und international erfahrene Persönlichkeit unterstützt er Unternehmen und Konzerne in der Kulturentwicklung und Kulturraumgestaltung. Mit großer Klarheit entwickelt er gemeinsam mit…
 
135 Ja, das Verständnis von Führung muss sich verändern. Das haben viele Organisationen bereits festgestellt und auch die Führungspersonen selbst spüren, dass sie nicht so weiter machen können wie bisher. Die ansteigende Komplexität in unserer neuen, dynamischen Arbeitswelt führt dazu, dass Führungskräfte unmöglich noch den genauen Überblick über a…
 
Im Gespräch mit Gerhard Krejci Aktuelle Publikation von Gerhard Krejci: Groth, T., Krejci, G.P. Günther, S. (Hrsg.) „New Organizing. Wie Großorganisationen Agilität, Holacracy & Co. einführen – und was man daraus lernen kann“: https://www.carl-auer.de/new-organizing Mehr von und über Gerhard Krejci:www.forteamsandleaders.atwww.oeggo.at Zu den Angeb…
 
Dominique und Tim im Gespräch Es kann nur einen Product Owner geben, aber kann dieser nicht auch vielleicht im Team mitarbeiten? Besonders dann, wenn ein Product Owner vorher schon mal als Mitglied des Dev-Teams mitgewirkt hat, ist dieses Verhalten zu sehen. In dieser Folge besprechen Dominique und Tim ihre Erfahrungen mit solchen Szenarien. Sie kl…
 
46 Minuten Inspiration 💡😃 Warum spielt der 2. Weltkrieg in den Psychen der Kriegsenkel immer noch eine Rolle? Manche Haltungen wirken transgenerational fort und wirken damit auch noch in der Enkelgeneration weiter.Ingrid spricht über ihre Methode „My Life Storyboard“: Lebensläufe zu untersuchen, um die Auswirkungen der Kriegserfahrung der Großelter…
 
Über folgende Themen sprechen wir: [04:21] Was dazu geführt hat, dass Angela gemeinsam mit ihrem Mann SaveClimate gestartet hat [09:15] Erklärung von ECO: eine CO2-Währung als soziale Alternative zur CO2-Steuer [17:31] Die Herausforderungen ein Konzept in die Welt zu bringen [21:40] Welche Schritte sie zur Umsetzung gehen Gast dieser Folge: Angela …
 
134 Sind wir mal ehrlich: das Wort Teams avanciert in letzter Zeit zum inflationär gebrauchten “Flubschbegriff”. Unter Flubschbegriffen verstehen wir Modewörter. Sie liegen im Trend und werden fleißig hin und her interpretiert. Häufig leider nicht ganz unfallfrei, wie sich dann spätestens in der praktischen Umsetzung zeigt. Ein solches Modewort ist…
 
Isabella Thissen im Gespräch mit Oliver Thema dieser Podcastfolge sind digitale Geschäftsmodelle. Ein Geschäftsmodell beschreibt die Logik, wie eine Organisation Werte schafft, vermittelt und erfasst. Die Grundlage für ein Geschäftsmodell ist meist ein nutzerzentriertes Produkt, allerdings gehen Geschäftsmodelle über die reine Produktsicht hinaus. …
 
Über den Wandel von online Content, die schiere Masse an Content und den Umgang damit 16 Jahre lang produziert Michael Greth bereits seinen Podcast "SharePoint Sendung". Im Gespräch mit Sandra Brückner hat er viel über den Wandel von online Content, die schiere Masse an Content und den Umgang damit zu berichten. Website: http://sharepointcommunity.…
 
Hybrid bedeutet: aus zweierlei zusammengesetzt. In der Arbeitswelt steht der Begriff aktuell für eine Arbeitsform, bei der teils in der Firma, teils remote gearbeitet wird. Allerdings ist hybrid nicht gleich hybrid, es gibt verschiedene Spielarten. Und Führungskräfte sollten wissen, mit welchen Implikationen die unterschiedlichen Variationen verbun…
 
Hybrides, also örtlich und zeitlich flexibles Arbeiten, bringt viel Klärungs- und Entwicklungsbedarf für Teams mit sich. Denn bei allen Vorteilen bergen hybride Modelle auch neue Fragestellungen für die Zusammenarbeit. Ein Sieben-Punkte-Programm hilft Führungskräften, den Überblick zu bewahren und das Team schon im Vorfeld auf die neue Situation vo…
 
Mit Feedback gehen manche Organisationen neuerdings radikal um: Schonungslos, offen und direkt soll es erfolgen. Aber ist das wirklich gut? Folgt man dem Soziologen Niklas Luhmann, stellen sich Zweifel ein. Denn Luhmann zufolge profitieren Organisationen von einem taktvollen Umgang der Mitarbeitenden miteinander. Genau der ist aber durch radikale F…
 
46 Minuten Inspiration 💡😃 Seit Oktober 2019 ist unser Podcast on air und dies ist die 100. Folge! Aus einem kleinen Inspirationsprojekt sind über 100 Podcasts entstanden und wir zählen aktuell über 30.000 Abonnent:innen. Der Zuspruch und die vielen Kontakte, die sich daraus ergeben haben, sind so ermutigend gewesen, dass wir einige dieser Zukunftsi…
 
Im Gespräch mit Fritz B. Simon Über Fritz B. Simon: Studium der Soziologie und Medizin, Psychoanalytiker und Systemtherapeut, Habilitation für Psychosomatik und Psychotherapie an der Universität Heidelberg, Geschäftsführender Gesellschafter des Carl-Auer-Verlags, [Gründungs-] Professor für Führung und Organisation am Wittener Institut für Familienu…
 
133 Kaum ein Unternehmen kommt heute daran vorbei, die eigene Schauseite der Organisation mit dem Wort Agilität zu schmücken. Mit bunten Bildern und blumigen Worten stellen Unternehmen heraus, wie modern Zusammenarbeit ist und wie agil und innovativ es in der Organisation zugeht. Die tägliche Zusammenarbeit im Unternehmen sieht oft anders aus. Frag…
 
Oliver & Tim im Gespräch Wenn man bislang per Auftragsentwicklung eine Anwendung gebaut hat und sich von vermeintlichen Vertriebserfordernissen oder mächtigen B2B-Partern hat treiben lassen, reift oft der Wunsch: Lasst uns nun endlich ein klares Produkt formen! Wir besprechen in dieser Folge den steinigen Weg hin zu einer fokussierten Produktentwic…
 
#Flexible Strukturen - Timo Lehne, Geschäftsführer SThree über die Flexibilisierung von Arbeitsverhältnissen Es klingt zunächst wie ein Widerspruch in sich, ein Oxymoron. Doch flexible Strukturen ist eines der fünf GOOD WORK Prinzipien. Wie das konkret gelingen kann und in welchen Kontexten sich die Strukturen flexibilisieren müssen, das beantworte…
 
67 Minuten Inspiration 💡😃 Claudia Schröder und Bernd Oestereich verstehen sich als Pioniere für kollegial geführte Organisationen. Ihre Erfahrungen aus dem eigenen Unternehmen, das seit 2014 in Form einer Genossenschaft zu 100% im Besitz der Mitarbeiter:innen ist, ermöglichen es ihnen, viele Unternehmerinnen und Unternehmer mit ihrem Wissen zu insp…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login