show episodes
 
Das ist mein Guter Neuer Podcast für das Gestalten von Organisationen und Unternehmertum mit Blick auf Gesellschaft, Bildung, Wirtschaft und Demokratie. Ich fülle den Podcast mit Sichtarten rund Transformationsprozesse für zukunftsstarke Organisationen. So, dass wir das Industriezeitalter auch endlich gedanklich hinter uns lassen können und die Potential der Wissensgesellschaft hervorbringen. So, dass wir die Gemeinwohl-Begriffe Selbstbestimmung, Selbstverantwortung und Selbstverwirklichung ...
 
Büroexperte ist ein Podcast für bessere Büroarbeit. Anne und Paul sprechen aus der Sicht von Arbeitnehmer und -geber darüber, wie man Arbeitsabläufe verbessern, Mitarbeiter motivieren, und gesünder arbeiten kann Büroexperte ist ein Podcast von Büromöbel-Experte. Mehr über uns findest du auf https://www.bueromoebel-experte.de
 
D
DeimHart

1
DeimHart

Dirk Deimeke und Roman Hanhart

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
DeimHart ist ein Podcast von Dirk Deimeke und Roman Hanhart, bei dem vor allem Inhalte aus der freien Linux-, und OpenSource-Welt besprochen werden. Der Fokus liegt häufig bei Ubuntu und dessen Derivate. Nebenbei kommen auch gesellschaftliche Themen zur Sprache, die sich um das Feld der OpenSource-Gemeinschaft finden lassen. Die Mediendateien liegen im OGG- und MP3-Format vor.
 
Loading …
show series
 
Spotify Apple Podcasts Google Podcasts Susanne was born in Germany and immigrated to the US in the early 80ies as a graduate student. An eagerness to explore different inner and outer landscapes, and a desire to understand how people are shaped by historical, cultural and familial environments, she first became a marriage and family therapist and t…
 
Die Wirkung von gemeinsamen Erkenntnisgewinn für organisationale Exzellenz. Wie ermöglicht man Erkenntnisgewinn für alle in einem Unternehmen? Wie gelingt zeitgleich gemeinsames Lernen im Diskurs? Wieso reicht die Wissensvermittlung alleine nicht aus und welchen Themen erschließen wir uns nur im kollektiven Austausch? Welche Lernformate bringen uns…
 
Echtes kollektives Handeln ermöglichen In dieser Folge spreche ich mit Marie Ringler, Leiterin von Ashoka Europa, Mitglied der Ashokas Global Leadership Group, Vizepräsidentin des Europäischen Forum Alpbach. Sie erzählt uns, wie Ashoka gesellschaftliche Veränderungen möglich macht, um komplexe Probleme erfolgreich zu lösen, wieso wir kooperativen, …
 
Die deutsche massenmediale Öffentlichkeit ist provinziell Das Mediengeschäft im 21. Jahrhundert hat sich grundlegend geändert Axel Springer hat große, internationale Ambitionen Hier geht’s zum gesamten Text: Und auf einmal sind wir nicht mehr unter uns (Datei) In neunetz aktuell erscheinen die Audio-Versionen der öffentlichen Texte von neunetz.com.…
 
Wenn Persönlichkeiten Persönlichkeiten suchen. „Öffnet euch. Spürt die Macht, die euch umgibt. Eure Sinne nutzen ihr müsst.“ Yoda Diesmal erzählt uns Neonila Mitschke-Melech von Porath Custons Agents wie sie Peer-Recruiting in ihrem Unternehmen gestalten. Denn außergewöhnliche Unternehmen brauchen außergewöhnliche Menschen und diese findet man nich…
 
Gute Gründe ein Lewinist zu sein Kurt Tsadek Lewin, geboren am 9. September 1890 in Polen; gestorben am 12. Februar 1947 in Massachusetts, gilt als einer der einflussreichsten Pioniere der Psychologie, auch wenn er oftmals in Vergessenheit geraten ist. Er ist einer der Begründer der modernen experimentellen Sozialpsychologie und gehört zu den „groß…
 
3 Strukturen, 3 Mächte, 3 Arten von Führung Ein Dreiklang: die informelle Struktur, die Wertschöpfungsstruktur und die formelle Struktur. Es sind diese drei Strukturen, die in jedem Unternehmen vorhanden sind. Immer. Sie beeinflussen sich gegenseitig, befördern oder stören die Entfaltung menschlicher Potentiale und somit unternehmerische Exzellenz.…
 
Bestraft durch Prämien Geistern in euren Organisationen Belohnungsmythen durch die Gänge? Gibt es bei euch noch die Annahme, dass man Menschen für Arbeit motivieren, belohnen, anreizen kann, soll oder sogar muss? Belohnt, bestraft, gegängelt: Wie Alfie Kohn versucht, uns Prämien, Anreize und Tests auszutreiben und warum jede Belohnung, Bestrafung o…
 
Zusammenhänge und Unterscheidungen für eine gesunde Wirtschaft und Gesellschaft Dr. Riane Eisler zeigt auf, wohin uns Wirtschaftstheorien gebracht haben, die nicht von Anfang an und auch nicht zu Enden gedacht wurden und was es für Auswirkungen hat, wenn Theorien aus einer Dominanz-Logik heraus interpretiert werden. Ihre Arbeit ist eine große Einla…
 
Hier geht’s zum Text: Wie Amazon arbeitet (und warum es deshalb kein guter Käufer für Startups aus dem Onlinehandel ist) (Datei) In neunetz aktuell erscheinen die Audio-Versionen der öffentlichen Texte von neunetz.com. Bequem abonnieren: neunetz aktuell in iTunes, in Overcast, in Pocket Casts, in Castro und auf Google Podcasts. ---neunetz aktuell 1…
 
Hier geht’s zum Text: https://neunetz.com/2021/06/22/publikumsportabilitaet/ (Datei) In neunetz aktuell erscheinen die Audio-Versionen der öffentlichen Texte von neunetz.com. Bequem abonnieren: neunetz aktuell in iTunes, in Overcast, in Pocket Casts, in Castro und auf Google Podcasts. ---neunetz aktuell 10: Publikumsportabilität ist ein Podcast von…
 
The Economic Value of Caring. We know that current but old economic concepts have harmful gaps. And we know that these gaps still causing a lot of damage. Isn't it very strange that these harmful concepts still dominate our work, our society? Our so-called "economic professionals" cling to them and tell us that we will fix the damage these concepts…
 
Vertrauen, dass jeder Schritt der Richtige ist und nicht alleine gegangen werden muss Lea Pielock (lea-pielock.de) war passionierte Physiotherapeutin bis sie berufsunfähig wurde. In diesem Gespräch teilt sie mit uns wie sie diese Zeit erlebt und überwunden hat und nun den Weg zur ganzheitlichen selbständigen Heilerin gefunden hat. Wir sprechen über…
 
Lückenhaft Wirtschaft gedacht Lückenhaft Wirtschaft gedacht. Am Bespiel Pflege oder sagen wir am Pflegenotstand, wird sichtbar, was wir als Gesellschaft, was der Staat, was Politik verstanden haben und was noch nicht. Wir erkennen in welchen Mustern wir auf Problemlösungssuche gehen und wieso das so nicht funktionieren kann. Wenn wir glauben, Pfleg…
 
Bertram Gugel und Marcel Weiß sprechen über die Besonderheiten des Livestreamings und welche Folgen diese für Anbieter haben. Mit Bertram Gugel vernetzen: Blog, auf Twitter, auf LinkedIn Mit Marcel Weiß vernetzen: neunetz.com, auf Twitter, auf LinkedIn Links zu den Themen: Mixer co-founder on Microsoft pulling the plug, Twitch’s market power, and h…
 
Mit Unterschieden, die einen Unterschied machen Haben Menschen Widerstand gegen Veränderung oder ist es der Widerstand gegen Changemanagement? Woher kommt die Behauptung, dass Menschen geführt werden müssen? Wie ist das mit den Einzelleistungen? Und wie kam es zur Maslowsche Bedürfnishierarchie-Pyramide, wenn diese gar nicht von ihm stammt? Eine Fo…
 
Über Gruppendynamik in einem totalitären Regime, über Freiheit, über Selbstbestimmung, über Delegation von Verantwortung, über das Menschenbild Gemeinsam mit der Komplexitätsforscherin Stephanie Borgert ist dies eine weitere "demokratie unternehmen" Folge. Wir blicken diesmal zurück in die Vergangenheit, in das Nationalsozialistische Deutschland. S…
 
Pionierin der demokratisch-dezentralisierten Organisation Von der Pionierin für demokratisch-dezentralisierte Organisation stammt die bekannte These, dass "Macht über", also Führung durch eine Führungskraft in hierarchischen Strukturen, Organisationen schwäche, Potentiale mindere, einen Kardinalfehler darstellt und dass es "Macht durch" benötige. D…
 
Christoph und Marcel sprechen über NFTs (Non-Fungible Tokens), was sie sind, was sie nicht sind, und warum überhaupt jetzt Leute für JPGs Geld bezahlen. (Tun sie nicht.) Marcel plädiert dafür, trotz anstrengender Blockchain-Fans das Thema Blockchain ernster zu debattieren, als das bis dato noch der Fall ist. Christoph im Netz: Website, Twitter, Lin…
 
Spotify Apple Podcasts Google Podcasts How beeing a clown demands you to be present Philippe(@Philocircus) is a clown and gets paid for it. He is also a serious meditatior. In fact we met after a 10-day silent meditation Retreat. Before I met him I thought that most clowns are just performers who did manage to be real acrobats and are now and enter…
 
Bertram Gugel und Marcel Weiß sprechen über das überraschend rasante Wachstum bei Disney+ und was Disney+ insbesondere, aber auch die wachsende Zahl der anderen Streaminganbieter in und aus den USA für das deutsche TV bedeuten. Mit Bertram Gugel vernetzen: Blog, auf Twitter, auf LinkedIn Mit Marcel Weiß vernetzen: neunetz.com, marcelweiss.de, auf T…
 
Matthias Pfefferle und Marcel Weiß sprechen über Twitters Dezentralisierungs-Projekt „Bluesky“ und den umfangreichen ersten Bericht des Projekts über fast alle heutigen dezentralen Social-Networking-Ansätze. Außerdem: Wäre eine dezentrale Alternative zu Clubhouse denkbar? Matthias Pfefferle im Netz: Blog, (@pfefferle) auf Twitter, WordPress.org-Acc…
 
Work the system. Am System arbeiten, nicht am Menschen. In dieser Folge geht es um weiteres Handwerkszeug für Unternehmensführung in Komplexität. All jene, die sich mit agilem Transformieren auseinandersetzen, die ernsthaftes Interesse haben, zeitgemäße Organisationssysteme zu gestalte, all jene, die lernen möchten, welche Zusammenhänge wir uns ers…
 
Christoph und Marcel sprechen in Clubhouse über Clubhouse, dessen Dynamiken, die Klone und Technologiekritik. Noch mehr davon gibt’s in der Aftershow neunetzcast Encore für Mitglieder! Christoph im Netz: Website, Twitter, LinkedIn Marcel im Netz: neunetz.com, marcelweiss.de, Twitter, LinkedIn Die Podcasts von neunetz.fm jetzt unterstützen und Nexus…
 
Was entstehen kann wenn man geduldig nach Antworten sucht In dieser Folge erzähle ich über den Prozess der mich zu meiner Stimme, meiner Vision brachte. Dabei werde ich von meiner Freundin interviewt die einen großen Teil meines Weges begleitet hat. Wir sprechen über: Die Anfänge des Podcasts Was mich inspiriert hat den Podcast auf diese Weise aufz…
 
Alles ist in ständiger Veränderung Dieser Podcast hat schon einige Veränderungen durchgemacht, vom „Gehirnmus eines Mittzwanzigers“ zu „Soul Space“ nun ist es Zeit für „The Sharing Space“. Heute erfährst du die Hintergründe. Der Beitrag UPDATE – The Sharing Space – A Place To Listen erschien zuerst auf The Sharing Space.…
 
Hier geht’s zum Text: https://neunetz.com/2021/01/20/clubhouse-clubhouse-clubhouse-eine-analyse/ (Datei) In neunetz aktuell erscheinen die Audio-Versionen der öffentlichen Texte von neunetz.com. Bequem abonnieren: neunetz aktuell in iTunes, in Overcast, in Pocket Casts, in Castro und auf Google Podcasts. ---neunetz aktuell 9: Clubhouse: Eine Analys…
 
So funktioniert Zusammenarbeit ohne zentrale Steuerung. Die letzte Folge 2020 ist bereit für die Welt. Es ist vollendet. Alle Gesetze, Grundrechte für Gutes Neues Arbeiten sind in meinem Podcast gelandet. Diesmal bestückt mit dem letzten der 12. Beta-Kodex Gesetze §12 Flowkoordination. Wertschöpfungsdynamik statt Zuweisungsstatistik. Denn in Beta-U…
 
Matthias Pfefferle und Marcel Weiß sprechen über (fast) alle Aspekte von RSS und warum (nicht nur) für sie Feedreader und das Ökosystem rund um RSS immer noch wichtig ist. (Datei) Hier & Jetzt abonnieren! Apple Podcasts RSS Overcast Castro PocketCasts jQuery(document).ready(function($) { 'use strict';$('#podcast-subscribe-button-16990 .podcast-subs…
 
Zalando hatte mit Fleek bereits vor einigen Jahren eine App, die Social-Network-Features in eine Modehandelsapp gegossen hat. In einem sehr langsamen Zick-Zack-Kurs bewegt sich Zalando mit seiner Hauptapp (nachdem alle schnellen Experimentier-App-Beiboote wieder abgeschafft wurden) Richtung Handelsplattform mit Funktionen, die man von Social Networ…
 
Warum sich bei diesem Thema die Feinde einer offenen Gesellschaft entlarven. „Der selbstverständliche männliche Anspruch auf Macht und Geld ist Teil der seit Jahrzehnten bewusst herabwürdigenden Diskussion um die sogenannte Quotenfrau. Auf weite Teile vorhandenen Wissens und Könnens, potenzieller Ideen und Kreativität zu verzichten, ist niemals im …
 
Warum Reflexion und nicht Planung Entscheidung vorausgehen soll. Warum Reflexion und nicht Planung Entscheidung vorausgehen soll. Eine Folge rund um das 11. Beta-Kodex Gesetz für wertschöpfungsstarke Arbeitsorte. „Ressourcendisziplin – Zweckdienlichkeit statt Statusgedöns“. Hier hören wir uns an, warum Planungen die Handlungsfähigkeit einschränken,…
 
Ebenso wenig wie Gutes Neues Arbeiten. Sind zentralistisch, tayloristisch geführte Unternehmen akzeptabel oder unzumutbar? Können wir uns als Gesellschaft das noch leisten? Wirkt die Vereinzelung in Unternehmen auch in die Gesellschaft hinein? Verkümmert durch Hierarchien die Diskursfähigkeit? Diesmal holen wir die politische Dimension des Beta-Kod…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login