show episodes
 
Matyas Szabo und Maximilian Hartung sind Säbelfechter auf dem Weg zu den Olympischen Spielen in Tokio 2020. Sie sind beide schon in Rio de Janeiro angetreten und wollen mit der Mannschaft ein weiteres Mal dabei sein. Fechten ist der aufregendste und emotionalste Sport des Universums und doch kennt kaum jemand die Details und Feinheiten. Deswegen nehmen Matyas und Max euch mit ins Wohnzimmer, in die Trainingshalle und ins Flugzeug um den Globus. Kommt mit ins Abenteuerland der Fechtwelt!
 
Philipp Pflieger startete für Deutschland im Marathon bei den Olympischen Spielen von Rio 2016. Ralf Scholt hat schon viele Marathons erlebt, auch Olympische - als Sportreporter für die ARD. Wenn sich der Marathonprofi und der Journalist unterhalten geht es also natürlich um’s Laufen und das aktuelle Geschehen in der Ausdauersportwelt. Es geht aber auch um Behind-the-Scenes-Einblicke in ihr tägliches Leben für den Sport, ihre unterschiedlichen Erlebniswelten und die damit verbundenen Blickwi ...
 
Die Olympischen Spiele in Tokio sind das weltweit größte Sportereignis im Jahr 2021. Doch wer sind eigentlich die Sportlerinnen und Sportler, die für Team Deutschland in Tokio an den Start gehen werden und was sind ihre Geschichten? Der Team Deutschland Podcast stellt sie euch vor. Im Podcast erzählen die besten deutschen Athletinnen und Athleten, was sie antreibt, wie sie mit schwierigen Situationen umgehen, wie ihr Leben neben dem Sport aussieht, was sie an Olympia begeistert und was ihre ...
 
Seit über vier Jahren erzählen sich die Historiker Daniel Meßner und Richard Hemmer Woche für Woche eine Geschichte aus der Geschichte: Das ist Zeitsprung. Das Besondere daran: der eine weiß nie, was der andere ihm erzählen wird. Dabei geht es um vergessene Ereignisse, außergewöhnliche Persönlichkeiten und überraschende Zusammenhänge der Geschichte aus allen Epochen.
 
Loading …
show series
 
document.addEventListener("DOMContentLoaded", function () { podlovePlayer("#player-5f6e822d3b5ec", "https://www.zeitsprung.fm/wp-json/podlove-web-player/shortcode/publisher/3134", "https://www.zeitsprung.fm/wp-json/podlove-web-player/shortcode/config/test/theme/test/show/default"); }); Wir springen ins 19. Jahrhundert und beschäftigen uns mit der B…
 
Der erste Schock ist überwunden: Demaskiert ist nicht der einzige deutschsprachige Fechtpodcast. Es gibt neben dem olympischen Fechtsport eine Szene, die sich um HEMA "Historical European Martial Arts" dreht. Matyas und Max haben sich mit Alexander Fürgut und Michael Sprenger, den Betreibern des Podcasts Schwertgeflüster, getroffen und einen Ausflu…
 
Fechten ist ein Sport der Technik. Man braucht nicht nur einen Säbel, sondern den kompletten Schutzanzug, die Fechtbahn und eine elektronische Meldeanlage. Janina Messemer ist Unternehmerin in der vierten Generation. Gemeinsam mit ihrem Mann Tarik wird sie das Unternehmen allstar übernehmen, das seit 50 Jahren Fechterinnen und Fechter mit Material …
 
Das Urgestein und Strippenzieher der Dormagener Erfolgsgeschichte ist bei Demaskiert zu Gast - Olaf Kawald. Er ist der sportliche Leiter des Bundesstützpunkts und langjähriger Wegbegleiter von Matyas und Max. Die Reise geht von den Anfängen des Teilinternats, über die Herbstferienlager in Budapest bis zu den Olympischen Spielen in London.…
 
Anne Sauer ist eine der erfolgreichsten und bekanntesten Fechterinnen Deutschlands. Ihre Saison mit dem Florett wurde kurz vor dem letzten Qualifikationsturnier unterbrochen. Über ihre Tätigkeit als Online-Fitness-Coach für die Stiftung Deutsche Sporthilfe, das jährliche Youngster-Camp und den Ausblick bis Paris 2024 spricht sie mit Matyas und Max.…
 
Mehr emotionales Chaos an einem Wochenende geht nicht. Matyas und Max schaffen mit der deutschen Nationalmannschaft die Qualifikation für die Olympische Spiele in Tokio - und die Patellasehne von Teamkollege Peter reißt im Wettkampf. Während die Mannschaft die letzten Punkte für die Quali sammelt, liegt er schon unter dem Messer in Köln. Wie es wei…
 
Was für ein verrücktes Turnier in Warschau. Die Olympiaquali lag auf Messers Schneide beim 44:44 gegen Georgien im Achtelfinale. Ein komplett verrückter Benedikt Peter Kreisterz Champanger Wager konnte mit einer Risikoaktion die Kohlen aus dem Feuer holen. Dabei hat sein Knie wieder einmal Schaden genommen. Zum Glück ist Physiotherapeut Daniel Humm…
 
Eine Woche vor dem ersten der drei entscheidenden Mannschaftsweltcups ist die rumänische Nationalmannschaft zu Besuch in Dormagen. Es gibt einige Kuriositäten in der rumänischen Sportförderung und deren Säbelmannschaft. Außerdem wird ein folgenschwerer Fehler im Podcast aufgedeckt - Vilmos liebster Pin ist gar nicht aus Nepal...…
 
Vilmos Szabo war bei den letzten sechs Olympischen Spielen dabei. Er war Teilnehmer, Kampfrichter, Zuschauer und Coach. Er blickt auf erfolgreiche Karrieren in diesen Feldern und verschiedenen Ländern zurück. Außerdem ist er der Vater von Matyas Szabo und so etwas wie ein Ziehvater der anderen Teammitglieder. Diese Folge ist die Erste mit ihm als G…
 
Ein Fechtturnier ist wie eine große Schlacht der Wikinger. Jede Niederlage fühlt sich an wie das Sterben auf dem Schlachtfeld, aber am Abend treffen sich alle in der großen Halle von Walhalla auf einen gemeinsamen Krug Met. Mit Niederlagen umzugehen und aus ihnen zu lernen, ist für jeden Sportler eine große Herausforderung. Daher dreht sich Folge 1…
 
document.addEventListener("DOMContentLoaded", function () { podlovePlayer("#player-5f6e822d41b67", "https://www.zeitsprung.fm/wp-json/podlove-web-player/shortcode/publisher/3130", "https://www.zeitsprung.fm/wp-json/podlove-web-player/shortcode/config/test/theme/test/show/default"); }); Wir springen in dieser Folge ins Jahr 1284. In der niedersächsi…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login