Okostrom öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Wie kommt eigentlich das ganze Plastik ins Meer? Ist Oma wirklich eine Umweltsau - oder sind die Enkel viel schlimmer? Ist Onlineshopping schlechter fürs Klima als der Kauf im Laden? Ihr merkt, es ist kompliziert. Deshalb suchen ARD-Umweltexperte Werner Eckert und Umweltökonom Tobias Koch nach Antworten auf aktuelle Klima- & Umweltfragen. Alle zwei Wochen gibt’s am Freitag eine neue Folge. Ihr habt Themen für uns? Immer her damit: klimazentrale@swr.de.Dieser Podcast steht unter der Creative ...
 
48°8' Nord - das ist der Breitengrad, auf dem München liegt. Für den Podcast "Breitengrad" gilt: kein Ort zu weit, kein Thema zu abgelegen, keine Reise zu beschwerlich. Von Tromsö bis Sydney, von Novosibirsk bis Bogota - die Korrespondenten des Bayerischen Rundfunks berichten aus der ganzen Welt. In halbstündigen Auslandsreportagen über fremde Kulturen und Länder - anregend, authentisch, anders.
 
Die Sendung des Anti Atom Komitees im Freien Radio Freistadt. Das Anti Atom Komitee beschäftigt sich seit Jahren kritisch mit dem AKW Temelin, aber auch mit anderen Hochrisikoreaktoren. Das Anti Atom Komitee möchte erreichen, dass Europa begreift, die Atomenergie ist ein Weg in eine Sackgasse, ist gefährlich und hinterlässt mit dem Atommüll unseren Nachfolgegenerationen eine Erblast für Jahrtausende. Denn: Wir haben die Erde nicht von unseren Vorfahren geerbt, sondern nur von unseren Kindern ...
 
Loading …
show series
 
Die Wirtschaft muss wachsen – auf diesem Grundsatz basiert unser Wirtschaftssystem. Das führt aber auch zu einer ganzen Menge Problemen. Wozu brauchen wir eigentlich ständiges Wachstum und kann es nicht auch ohne gehen? Der Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wirtschaft/mission-energiewende-postwachstum…
 
Bilder von Migranten-Zeltlagern in der Pariser Peripherie oder andernorts im Land sorgen seit einiger Zeit immer wieder für Schlagzeilen. Frankreich ist mittlerweile das EU-Land mit der höchsten Zahl von Asylbewerbern. Doch für die Unterbringung und Versorgung der Flüchtlinge reichen die Mittel bei weitem nicht aus. Der politische Wille, daran wirk…
 
Er wird der nächste Präsident der USA: Joe Biden. Klimapolitik war ein zentrales Thema in seinem Wahlkampf. Er will den Klimawandel als "Notfall" behandeln und zwei Billionen Dollar für Klimaschutz ausgeben. Werner & Tobi diskutieren: Was hat Biden konkret vor? Bekommt er seine Pläne auch umgesetzt? Und wenn ja: wie? Wie wichtig sind die USA überha…
 
Eure Fragen rund um unser Lieblingsprodukt (Teil 2) Die wichtigsten Punkte im Überblick: Wie Du Dein Geld sicher anlegst, thematisieren wir im Ratgeber Geldanlage. Was Du wirklich brauchst, um finanziell gut aufgestellt zu sein, darüber haben Anika und Anja im „Auf Geldreise“-Podcast gesprochen. Dir fehlen noch ein paar Basics? Die Finanztip Tagesg…
 
Fast 50 Jahre lang stand Sultan Qaboos bin Said Al-Said an der Spitze des Oman. Eine Herrschaftsspanne, die die aller anderen Herrscher im Nahen Osten übertrifft. Seinem Nachfolger, Sultan Haitham, hat Qaboos bin Said Al-Said allerdings ein schwieriges Erbe hinterlassen: Die Einnahmen aus der Erdölförderung reichen längst nicht mehr aus, um die üpp…
 
Eure Fragen rund um unser Lieblingsprodukt (Teil 1) Die wichtigsten Punkte im Überblick: Du fragst Dich, was ETFs eigentlich sind? Kein Problem: Finanztip hat das mal für Dich hier aufgeschrieben. Du willst lieber noch nachhören, was ETFs eigentlich sind? Dann empfehlen wir Dir Folge 5 vom „Auf Geldreise“-Podcast. Bei welchen Banken Du passiv inves…
 
Die junge Generation wird die Folgen des Klimawandels zu spüren bekommen. Macht sie das zu motivierten Aktivistinnen und Aktivisten für mehr Nachhaltigkeit – oder frustriert sie die klimapolitische Lage zu sehr? Der Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/gesellschaft/mission-energiewende-nachhaltigkeitsbewusstsein…
 
Seit vielen Jahren streiten die beiden Atommächte Indien und China um den Grenzverlauf im Himalaya - zwischen dem indischen Hochgebirgs-Territorium Ladakh und der von China kontrollierten Autonomen Region Tibet. Zuletzt haben beide Seiten ihre Truppen entlang der inoffiziellen Grenzlinie verstärkt. Im Juni kamen bei blutigen Zusammenstößen Dutzende…
 
So ordnet Ihr gemeinsam als Paar Eure Finanzen 41 Prozent der Deutschen wären bereit, sich von ihrem Partner zu trennen, wenn dieser nicht mit Geld umgehen könnte. Das ergab eine Forsa-Umfrage aus dem Jahr 2018. Damit das Finanzielle nicht zum Trennungsgrund wird, haben wir uns von der Goldfrau Babett Mahnert ein paar Tipps geholt, wie Geldmanageme…
 
Hunde sind die besten Freunde des Menschen. Zumindest halten viele Menschen sehr gerne Hunde. Wir haben uns mal darüber Gedanken gemacht, wie sich Hunde eigentlich auf Klima und Umwelt auswirken, und wie nachhaltige Hundehaltung aussehen könnte. Der Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/gesellschaft/mission-energiewende-hundehaltung-und-klima…
 
Mit Miges Baumann (Konzernverantwortung) und Eva-Maria Reinwald (Lieferkettengesetz) Schweizer Konzernverantwortungsinitiative Deutsches Lieferkettengesetz Eva-Maria Reinwald bei Südwind e.V. Miges Baumann bei Brot für alle Soziale und ökologische Geldanlage bei der Genossenschaft OikocreditVon Martin Werner - Host von Oikocredit
 
Inselbewohner und Naturschützer schlagen Alarm: die Ägäis stehe vor der größten menschengemachten Veränderung ihrer Geschichte, lautet die Warnung. Die einzigartige Landschaft mit ihren zahlreichen Inseln dürfte es in zehn Jahren so nicht mehr geben. Der Grund: gigantische Windkraftanlagen, die auf den kleinen Felseninseln, darunter auf Amorgos, er…
 
Es ist amtlich: Wir Deutschen lieben Papier! Kein G20-Staat verbraucht pro Kopf mehr Papier als Deutschland. Zur Einordnung: Die Briten brauchen die Hälfte, in Russland ist es nur ein Fünftel. Für die Papierproduktion benötigt man große Mengen an Holz, Energie, Wasser und auch Chemikalien. Werner & Tobi diskutieren: Woher kommt das ganze Holz und d…
 
Interview mit Finanztip-Expertin für Kfz, Kathrin Gotthold Wer beim Thema Autoversicherung schlampt, bezahlt schnell mal ein paar Hundert Euro zu viel. Dabei ist es ganz leicht ein paar Stellschrauben zu drehen und so gut versichert den günstigsten Preis zu bekommen. Anja zum Beispiel war klassisch überversichert. Mehr als 500 Euro konnte sie durch…
 
Die Atomkraftwerke der sogenannten Generation IV wollen Uran nachhaltiger nutzen und Atomstrom so günstiger machen, und sie sollen sogar mit Atommüll betrieben werden können. Gemeinsam mit dem Öko-Institut zeigen wir die Vor- und Nachteile dieser Technik auf. Der Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wissen/mission-energiewende-akw-der-generat…
 
So einfach eröffnest Du einen ETF-Sparplan! Die wichtigsten Punkte im Überblick: Wie Du mit ETFs einfach und günstig für das Alter vorsorgen kannst, hat Finanztip für Dich hier aufgeschrieben. MSCI World, MSCI ACWI oder nachhaltige ETFs – was genau es damit auf sich hat und welche ETFs Finanztip empfiehlt, kannst Du in den entsprechenden Ratgebern …
 
Bis 2100 könnte der Meeresspiegel um mehr als einen Meter ansteigen. Vor allem für kleine Inselstaaten ist das eine existenzielle Bedrohung. Welche Auswirkungen sind dort jetzt schon spürbar und wie blicken diese Staaten in die Zukunft? Der Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/gesellschaft/mission-energiewende-inselstaaten…
 
Wein ist Kulturgut und ein ganz wunderbares Getränk, finden Werner & Tobi. Zur Wahrheit gehört aber auch, dass in der europäischen Landwirtschaft die meisten Pestizide pro Hektar im Weinbau landen. In der 40. Folge „Klimazentrale“ diskutieren die beiden leidenschaftlich über den Weinanbau und seine Folgen für Klima & Umwelt. Warum wird so viel Pfla…
 
William Faulkner war einer der bedeutendsten US-amerikanischen Schriftsteller des 20. Jahrhunderts. Der Niedergang des Südens der USA prägte ihn und viele seiner Romane. Vor dem amerikanischen Bürgerkrieg zählte Mississippi mehr Millionäre als jede andere Region des Landes. Der Reichtum wurde auf Kosten der schwarzen Sklaven verdient, die auf den B…
 
Interview mit Vera Marie Strauch, Gründerin der Female Leadership Academy Ob wir endlich den Durchblick bei unseren Finanzen haben wollen. Ob wir ein höheres Gehalt haben wollen, endlich weniger Geld ausgeben. Oder ob wir mit einem ETF loslegen wollen – wir haben sicherlich alle ganz unterschiedliche persönliche Ziele für uns und unsere Geldreise. …
 
Die Klimakrise wäre ohne den Kolonialismus wahrscheinlich nicht entstanden und auch heute setzen sich koloniale Strukturen in der Klimapolitik fort. Warum ist Dekolonisierung besonders wichtig, wenn es ums Klima geht? Der Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/gesellschaft/mission-energiewende-kolonialismus-im-klimawandel…
 
Die Beziehungen zwischen China und den USA sind so schlecht wie seit 40 Jahren nicht mehr. Die Regierungen in Peking und Washington streiten unter anderem über Wirtschafts- und Handelspolitik, die Menschenrechtslage in Xinjiang, Tibet und Hongkong, Industriespionage, die Sicherheitslage im Südchinesischen Meer, den Taiwan-Konflikt und den Ursprung …
 
Interview mit Finanztip-Expertin für Energie Ines Rutschmann Wusstest Du, dass grüner Strom im Schnitt günstiger ist als konventioneller? Anikas Herz schlägt für Nachhaltigkeit. Deshalb war die Recherche nach einem günstigen und guten Ökostromanbieter ein wichtiger Punkt auf ihrer Geldreise. Ihre Erkenntnis: Wo öko drauf steht, ist nicht unbedingt …
 
Mit Attila von Unruh, Gründer von Team U Alles über Team U Spenden für Team U Early Warning Europe Flopcast - Der erste Podcast, in dem Scheitern zur Chance wird Soziale und ökologische Geldanlage bei OikocreditVon Martin Werner - Host von Oikocredit
 
Interview mit Finanztip-Rechtsexpertin Dr. Britta Beate Schön Ein paar Jahre, nachdem Anika in ihre Wohnung zog, hat sie herausgefunden: Sie zahlt zu viel Geld an ihren Vermieter. Dank eines Dienstleisters konnte sie ohne viel Aufwand ihre Miete senken – und zwar um stolze 130 Euro jeden Monat. Sie spart dadurch mehr als 1.500 Euro im Jahr! Was Ani…
 
Es war eines der zentralen Wahlkampfversprechen von US-Präsident Trump im Wahlkampf 2016: Die Renaissance des Rust Belt. Die Region zwischen den Großen Seen und Pennsylvania ist seit den 80er Jahren im Niedergang — Stahlhütten und Fabriken dicht, die Arbeitsplätze ins Ausland verlagert. Das wollte Trump ändern: Unter anderem mit saftigen Sonderzöll…
 
In den USA gehören Einwanderer*innen aus afrikanischen Ländern zu den Spitzenkräften. Vor allem Menschen aus der Subsahara kommen in die Staaten zum Studieren, arbeiten als Ärzt*innen oder Ingenieur*innen. Dunja Sadaqi und Katharina Wilhelm (Studio Los Angeles) porträtieren Einwander*innen aus ihren Berichtsgebieten - spannen so einen roten Faden z…
 
Interview mit Henrike von Platen, Gründerin des Fair Pay Innovation Labs Wieso verdienen wir Frauen 20 Prozent weniger als Männer?! Die Gehaltslücke regt Anja und Anika gewaltig auf. Deshalb sprechen sie darüber, was sich in den letzten Jahren in Deutschland getan hat, was wir von Vorbildern wie Island lernen können und welche Maßnahmen wir alle er…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login