Okonomik öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Der Finanzpodcast, der Dir hilft Anlagefehler zu vermeiden, eigenständig Vermögen zu bilden und die Kosten der Geldanlage möglichst gering zu halten. In den wöchentlich erscheinenden Folgen berichte ich von meinen Erfahrungen als Ökonom, Bankkaufmann und Privatanleger in Einzelfolgen oder unterhalte mich mit spannenden Gesprächspartnern aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft. Für Fragen, Anmerkungen und Feedback schreibe mir doch an info@geldbildung.de.
 
Die Welt ist komplex. Die Wirtschaft ist komplex. Zu komplex? Nein. Im Podcast »Wirtschaftsfragen« widmet sich Lukas Scholle wöchentlich mit einem progressiven Gast aus Politik, Forschung oder Journalismus den Wirtschaftsfragen unserer Zeit. Lukas Scholle ist Ökonom, wissenschaftlicher Mitarbeiter für Finanzpolitik im Deutschen Bundestag und Redakteur beim Jacobin Magazin. Alle Links unter: https://linktr.ee/lukas_scholle
 
I
In der Wirtschaft - der Podcast

1
In der Wirtschaft - der Podcast

Martin Middelanis, Felix Roll, Julia C. Cremer, Rudolf Faininger, Annabelle Putscher

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Mit unserem Podcast "In der Wirtschaft" möchten wir mit unseren Hörer:innen auf unterhaltsame Art und Weise die Vielfalt der Wirtschaftswissenschaften kennenlernen. Hierfür kommen wir mit Expert:innen aus verschiedenen Teildisziplinen sowohl über ihre Forschungsthemen, als auch ihre Perspektive auf aktuelle, gesellschaftlich relevante Themen ins Gespräch. In lockerer Atmosphäre werden wir hinter die Kulissen der klassischen Vorträge schauen und mit unseren Gäst:innen auch über ihre persönlic ...
 
Verstehen, was Deutschland und die Welt bewegt – mit dem „Deutschlandfunk aktuell“-Podcast. Welche Themen bestimmen den Tag? Warum sind sie relevant und was bedeuten sie für mich? Hier finden Sie aktuelle Informationen, einordnende Berichte und hintergründige Gespräche mit Korrespondentinnen, Politikern und Expertinnen im In- und Ausland, ergänzt durch aktuelle Wirtschaftsberichte.
 
Sie sind wie das wahre Leben. Wie Optimist und Pessimist. Wie Feuer und Wasser. Im wöchentlichen WELT-Podcast diskutieren und streiten die Wirtschaftsjournalisten Dietmar Deffner und Holger Zschäpitz über die wichtigen Wirtschaftsthemen des Alltags. Wer mitreden will, muss ihnen zuhören. Wer sein Geld besser investieren will, sollte das Gleiche tun. Wer kluge Unterhaltung sucht, kommt an diesem ungleichen Paar nicht vorbei. Jeden Dienstag neu. Feedback und Themenanregungen gern an presseteam ...
 
G
Grundsatz

1
Grundsatz

Politische Akademie der Volkspartei

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Lasst uns über Werte reden. Dieses Ziel hat sich „Grundsatz“, der Podcast der Politischen Akademie, gesetzt. Präsidentin Bettina Rausch und ihr Team wollen Politik grundsätzlich und abseits des politischen Tagesgeschäfts betrachten – und genau das will auch dieser Podcast regelmäßig tun: Tiefgehende Gespräche mit Expertinnen und Experten führen, immer von einem konkreten Anlass ausgehend. Und neue Einblicke für all jene liefern, die sich für mehr als nur die Schlagzeile des Tages interessieren.
 
Wirtschaft muss nicht trocken sein. Im Podcast «Eco on the Rocks» diskutieren Ökonominnen und Ökonomen aus der Schweiz über relevante Wirtschaftsthemen. In unterschiedlicher Formation treffen sich dafür jeweils Veronica Weisser (Ökonomin UBS), Peter Fischer (Chefökonom NZZ), Michael Grampp (Chefökonom Deloitte Schweiz), Peter Grünenfelder (Direktor Avenir Suisse) sowie Jürg Müller (Senior Fellow Avenir Suisse) zum Gespräch. Bei ausgewählten Themen werden auch Gäste aus dem In- und Ausland ei ...
 
Zeitgenossen.Online - wer mehr weiß, muss weniger glauben. ​ Es braucht Menschen, die an die Zukunft glauben. An eine Welt voller Möglichkeiten. Menschen, die zuversichtlich und informiert sind. Für sie sind Veränderungen Chancen. Sie sehen Chancen, wo andere nur „unmöglich“ sagen. Sie erkunden Neuland oder sehen das Vorhandene, das vermeintlich Banal-Alltägliche mit anderen Augen und entdecken dabei Neues. Das heißt nicht Rebellion, heißt auch nicht pedantisch anders sein zu wollen oder bes ...
 
Wirtschaftsthemen betreffen uns alle, leider sind sie oft staubtrocken. Arbeit, Wachstum, Zinsen - solche Schlagworte lösen bei vielen Menschen Fluchtreflexe aus. Reint Gropp und Ralf Geißler erklären die Wirtschaft endlich so, dass man sie versteht. Der eine ist Volkswirt, Professor und leitet das Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung Halle. Der andere ist Wirtschaftsredakteur und zuständig für die kritischen Fragen. Warum muss die Wirtschaft immer wachsen? Wie viele Schulden kann sich ...
 
Loading …
show series
 
Episode 134 - Blockzeit 736955 - von und mit Daniel, Kemal und Moritz BitBox02 Bitcoin-only Edition - https://shiftcrypto.ch/einundzwanzig Stack Deine Sats mit Pocketbitcoin - https://pocketbitcoin.com/einundzwanzig Bitcoin’s Bretton Woods Lausige McCormack Doku Tolle Satoshi Pollen Doku Panamas Bankenaufsicht macht Faxen Inflation der Ökonomen CZ …
 
Excessive monetary growth caused the spike in inflation. Will too aggressive tightening push the economy in recession? In the 139th edition of „bto 2.0 – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel Stelter“ we feature the full interview with Professor Tim Congdon, chairman of the Institute of International Monetary Research at the University of Buckingham.…
 
In einer texanischen Kleinstadt hat ein Schütze mindestens 19 Kinder an einer Grundschule und zwei Erwachsene getötet. Präsident Joe Biden bekundete in einer Rede an die Nation seine Trauer und forderte schärfere Waffengesetze. Kritiker werfen ihm aber mangelnden Mut vor. Kastein, Julia www.deutschlandfunk.de, Informationen am Morgen Direkter Link …
 
Folge 209 In dieser Woche streiten Dietmar Deffner und Holger Zschäpitz auf dem Wirtschaftsforum in Davos. Ob der Auftritt von Habeck, der Pessimismus der Star-Ökonomen, die Einstiegsideen des katarischen Billionenfonds oder die Volksnähe Lagardes – kein Thema bleibt ausgespart. Weitere Themen: Warum auf die Biotech-Firmen eine attraktive Übernahme…
 
Der Krieg in der Ukraine wird noch Monate weitergehen, glaubt die Politologin Gwendolyn Sasse. Putin zeige keinen Willen zu Verhandlungen, und keine der beiden Seiten werde die Pattsituation anerkennen, in der sich der Konflikt inzwischen befinde. Sasse, Gwendolyn www.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Seit Beginn der Ampel-Koalition tobt der Streit bei der Finanzpolitik - von der Schuldenbremse bis zu Steuerpolitik. Beides steht auch gerade wieder in der Debatte. Welche progressive Reformen sind mit Lindner drin? Das sehen wir uns heute genauer an. Ganzen Interview bei ntv Nachrichten: https://www.n-tv.de/politik/Gruene-Br… SOCIAL MEDIA🌍 Twitter…
 
Politik für DesinteressierteZu Gast im Studio: Brigitte Knopf, Physikerin und Klimawissenschaftlerin. Sie ist seit Februar 2015 Generalsekretärin des "Mercator Research Institute on Global Commons and Climate Change" und seit dem 1. September 2020 Mitglied im Expertenrat für KlimafragenEin Gespräch über Brigittes Werdegang, ihr Studium, das Paris-A…
 
Die Linken-Vorsitzende Janine Wissler fordert von ihrer Partei weniger öffentlichen Streit und mehr Geschlossenheit. Derzeit gebe es zu viele widersprüchliche Botschaften, sagte sie im Dlf. Die Linke müsse sich als als zeitgemäße Gerechtigkeits- und konsequente Friedenspartei präsentieren. Küpper, Moritz www.deutschlandfunk.de, Interview Direkter L…
 
Der Ukrainekrieg dominiert das Weltwirtschaftsforum in Davos: Human-Rights-Watch-Direktor Kenneth Roth appelliert an die Ukrainer, nicht alle Russen als Feinde zu betrachten – er habe da „Verstörendes“ erlebt. Vielmehr müsse man russische Kriegsgegner stützen. Er kann sich vorstellen, russische Kriegsverbrecher in Deutschland anzuklagen – der weltw…
 
Hubertus Heil (SPD), Bundesminister für Arbeit und Soziales, mahnte eine gerechter und nachhaltiger gestaltete Globalisierung an. Es gehe nicht nur um wirtschaftliche Interessen, sondern auch um Werte, betonte er im Dlf. Er forderte Ausgleichsmechanismen, damit die ökologische Transformation fair und sozialverträglich erfolgen könne. Hubertus Heil …
 
Nach Corona ist das Auftreten erster Fälle von Affenpocken ein weiterer Fall von Zoonose. „Es sollte uns zu denken geben, ob die Art und Weise, in der wir leben, angemessen ist“, sagte Bundesärztekammer-Präsident Klaus Reinhardt im Dlf. Entscheidend bei der Verbreitung von Viren sei, ob man neue Varianten erlebe, die ansteckender oder gefährlicher …
 
Für ein Medizinstudium zählt noch immer der Durchschnitt der Abiturnoten viel. Studienleiter Jürgen Westermann von der Universität Lübeck findet das "tragisch". Doch würden mehr Studierende auch den wachsenden Ärztemangel beheben? Jürgen Westermann im Gespräch mit Dieter Kassel www.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Die UN-Statistik über getötete Zivilisten in der Ukraine zählt seit Beginn des Krieges vor drei Monaten 4.000 Todesopfer. Doch allein für Mariupol gehen Beobachter von möglicherweise 20.000 Toten aus. Dazu kommen Millionen Flüchtlinge – viele, die gegen ihren Willen nach Russland gebracht worden sind. Auch zu Gefallenen und verletzten Soldaten auf …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login