show episodes
 
Im neuen Podcast der Lausitzer Rundschau sprechen wir mit Thomas Wunderlich, dem Kapitän des Forschungsschiffs Polarstern. Er ist gerade auf der größten Arktisexpedition aller Zeiten unterwegs. Einmal pro Woche ruft er uns aus der Arktis an. Der Spreewälder und seine Crew unterstützen dort eine Vielzahl von wissenschaftlichen Teams, den Klimawandel und andere Phänomene zu erforschen.
 
ARCTIC DRIFT - Das Audiologbuch begleitet die größte Arktis-Expedition der Menschheit. Eingeschlossen im Eis driftet das deutsche Forschungsschiff Polarstern ein Jahr lang durch das Nordpolarmeer. Über 500 Wissenschaftler aus 19 Ländern sind an der Expedition beteiligt. Sie versprechen sich davon fundamentale Erkenntnisse für das Verständnis des Klimawandels. Der Podcast nimmt den Hörer mit auf die spektakuläre Reise ins ewige Eis. Expeditionsleiter Markus Rex und seine Kollegen geben wöchen ...
 
Als die Wissenschaftler Saltner, Grunthe und Thorm in einem Ballon aufbrechen, um den Nordpol zu erforschen, ahnen sie nicht, dass ihnen eine weit größere Entdeckung bevorsteht. Am Pol finden sie eine Station der Bewohner des Mars, die sich selbst Nume nennen. Von hier aus erforschen sie die Erde, die sie Ba nennen, und deren Bewohner, die Bate.Der Ballon verunglückt, Saltner und Grunthe werden von den Numen gerettet, doch Thorms Schicksal ist ungewiss, man befürchtet, dass er den Absturz ni ...
 
Loading …
show series
 
Und schon wieder sind zwei Wochen wie im Flug vergangen. Erst einmal: Jasmins Buch “Abschied von Hermine” ist draußen, juhuuuuu! Passend zur Jahreszeit widmen sich Jasmin und Lorenz heute Themen rund um Brutfürsorge und Hormone. Jasmin beginnt mit einer Erzählung zu Schmeißfliegen und deren Puppen. Ihr erfahrt u.a. woran Schmeißfliegen Verwesung üb…
 
Und wieder gibt es eine Runde Geschichten aus den Biowissenschaften für euch, heute allerdings nicht die Abenteuer der Campbell-Ritter, sondern die Abenteuer der Wolpertinger! Denn es geht um Entwicklungsbiologie. Zuerst erzählt Jasmin auch eine Geschichte, die auch in ihrem neuen Buch “Abschied von Hermine” vorkommt: Eine Geschichte über (Stamm-)Z…
 
Nach etwas längerer Schaffenspause melden sich Jasmin & Lorenz wieder zurück, ab jetzt immer vierzehntägig, aber wie gewohnt mit Geschichten aus den Biowissenschaften! Heute erzählen sie vom Death Valley, dem Tal des Todes, einem Nationalpark in der Mojave-Wüste in Kalifornien. Von Jasmin erfahrt ihr u.a. warum das Tal des Todes temperaturtechnisch…
 
Dies ist bereits Episode 33, in der Lorenz eine neue Reihe startet: “Topmodels“. Dafür wird er immer mal wieder Geschichten erzählen, in denen er Modellorganismen der Biowissenschaften porträtiert. Gibt es ein Foto? In der Geschichte dieser Episode wird die Ackerschmalwand Arabidopsis thaliana besprochen. Ihr erfahrt, warum sie eine echte Pionierin…
 
Jasmin hat Geburtstag! Und zur Feier des Tages erzählt ihr Lorenz eine Geschichte über Zebrafinken. Die sind nämlich neben den Menschen die einzigen Tiere, die individuelle Stimmen ungesehen unterscheiden können. Wie das herausgefunden wurde, erfahrt ihr hier. Die Frage beantwortet Jasmin. Schaut unten für ein paar ihrer Song-Empfehlungen. Viel Spa…
 
Herzlich Willkommen im Jahr 2021, Jasmin & Lorenz erzählen sich auch weiterhin Geschichten aus den (Bio-)Wissenschaften. Jasmin beginnt mit einem eindringlichen Plädoyer für die Tauben. Sie erzählt, warum die “Ratten der Lüfte” viel besser sind als ihr Ruf und welchem Lieblingsvogel Jasmins sie in nichts nachstehen. Lorenz erzählt danach eine Gesch…
 
Diese Episode beschließt das Jahr 2020. Lorenz und Jasmin widmen sich zunächst noch einmal einigen wissenschaftlichen Schlaglichtern, bevor sie am Ende zu ihren Wünschen und Vorsätzen für das neue Jahr kommen. Lorenz erzählt eine Geschichte zur Massenproduktion und inwiefern menschgemachte Dinge mittlerweile auf unserem Planeten überwiegen. Ob sich…
 
In der Nacht vor dem Heiligen Abend erscheint die Weihnachtsfolge mit Jasmin und Lorenz, yay! Zuerst geht Jasmin der Frage auf die Spur, wo der Weihnachtsmann eigentlich lebt. Wir schauen uns verschiedene Theorien unterschiedlicher Länder an, wandern mit Rentierherden durch Lappland und treffen Eisbären am Nordpolarkreis. Lorenz widmet sich dann de…
 
In dieser Folge erzählt nur Lorenz eine Geschichte; und zwar über Eulen, und wie diese sich an das Jagen in der Nacht angepasst haben. Ihr erfahrt, was die Tiere für regelmäßige Mitternachtssnacks qualifiziert, und wieso dabei Erbgut-Verpackungen eine Rolle spielen. Wie versprochen stellt Jasmin ihm 52 Fragen, so lernt ihr zudem u.a., ob Lorenz Rap…
 
Ab dieser Folge besprechen Jasmin & Lorenz zu anfangs immer “Die News” – eine neue Rubrik zu Neuigkeiten aus den Wissenschaften, kurz und knackig. Lorenz erzählt dann eine Geschichte über A(r)me(e)isen, die eine Metall-Rüstung als Außenskelett tragen. Wie hart sie das macht, und ob das im Kampf mit anderen Ameisen oder gegen Pilzbefall hilft, erfah…
 
Zack, schon sind wir bei der 26. Folge! Könnte Jurassic Park Realität werden? Der Frage spürt Jasmin anhand eines Papers nach, das beschreibt, wie dieses Jahr in zwei Fossilien Zellen und möglicherweise DNA entdeckt wurden. Lorenz erzählt anschließend eine Geschichte, die unter die Haut geht: Wie lange es Tattoos bereits gibt, und warum sie sich so…
 
Hallo und willkommen zur 25. Folge. Vermutlich wundern sich eingefleischte Bugtaleshörer:innen gerade, aber: Wir haben die Folgen neu durchnummeriert und die beiden kurzen Sommerfolgen mit in die Zählung reingenommen, weshalb wir jetzt bei Folge 25 statt 23 angekommen sind. Und diese Folge ist auch etwas Besonderes, denn wir haben zum ersten Mal ei…
 
Zum Thema “Impfen” haben Jasmin & Lorenz eine Spezialfolge vorbereitet. Beide haben ihre Themen koordiniert, kennen aber wie gewohnt die andere Geschichte im Vorhinein nicht. Jasmin beginnt damit, einen kurzen Überblick über die Geschichte des Impfens zu geben. Wie kam man eigentlich auf diesen Prozess, was war die erste Impfung und welche Impftype…
 
Philipp Grieß ist als Producer für den Dokumentarfilm verantwortlich, der über die MOSAiC-Expedition entstanden ist. Er berichtet in dieser Podcastfolge, wie er zu dem Projekt gekommen ist, auf welche Widrigkeiten sich die Kameramänner vorbereiten mussten und wie sie auf der Polarstern damit umgegangen sind. Er verrät, was er von der Reise an den N…
 
Jakob Stark hat die Bilder gedreht, die Teil des Dokumentarfilms über die MOSAiC Expedition des Alfred-Wegener-Instituts geworden sind. Er war als Kameramann auf der Polarstern dabei und spricht in dieser Podcastfolge über das, was er auf dem Forschungsschiff und am Nordpol erlebt hat. Außerdem verrät Stark, welche Momente auf dem Schiff für die Ka…
 
Jasmin setzt ihre Geschichte vom letzten Mal fort und berichtet, wie sich die prähistorischen Steinkohlewälder in unsere modernen Laub- und Nadelwälder gewandelt haben. Lorenz erzählt von den ersten Haustieren der Menschheitsgeschichte und sucht nach dem Ursprung der Hunde. Inwiefern der Mensch die Evolution jener Vorfahren beeinflusste, was Getrei…
 
Verena Mohaupt ist als Logistik-Koordinatorin an der MOSAiC Expedition des Alfred-Wegener-Instituts beteiligt. Sie berichtet in dieser Folge darüber, wie sie bei der Planung vorgegangen ist. Sie spricht über ihre Sorgen bevor die Reise der Polarstern zur Arktis begann. Und sie verrät, welche extremen Ereignisse sie in Erinnerung behalten wird. Der …
 
Die Reise an den Nordpol ist beendet, die Polarstern ist wieder zurück. Expeditionsleiter Markus Rex gewährt in dieser Folge Einblicke in das, was die Forscher des Alfred-Wegener-Instituts aus der Arktis mitgebracht haben. Er gibt einen Ausblick, wie lange es dauern wird, bis erste Ergebnisse der Labortests vorliegen und was in einer Ausstellung üb…
 
Schon 22 Folgen haben Jasmin und Lorenz aufgenommen! Dieses Mal erzählt Lorenz eine Geschichte, in der Gehirne im Labor gezüchtet oder wiederbelebt werden. Außerdem erklärt er, was organähnliche “Organoide” sind, und plädiert für Vorsicht und ethische Richtlinien bei der Forschung im Zweifelsfall. Jasmin berichtet von der Entstehung der ersten Wäld…
 
Ob ihr diese Folge direkt nachts beim Erscheinen hören wollt, müsst ihr selbst entscheiden. Nur so viel: Er wird schaurig. Jasmin startet direkt mit einer Horrorgeschichte über fliegende Zombies, damit ihr aber nicht mit Licht an schlafen müsst, stellt euch Lorenz danach einen Superhelden vor: Ein Käfer, dessen Kostüm sich definitiv für die nächste…
 
Es herbstelt! Deshalb erzählt Jasmin heute, wieso die Blätter an den Bäumen bunt werden und was Bäume generell so machen, um gut durch den Winter zu kommen. Lorenz lässt Jasmin in seiner Geschichte erraten, wie chemische Waffen im Zweiten Weltkrieg neben all ihrer furchtbaren Zerstörungskraft dennoch dazu führten, dass eine wissenschaftliche Entdec…
 
Die aktuelle Episode nehmen Jasmin und Lorenz wieder getrennt auf, also in Frankfurt am Main in Deutschland, bzw. Rehovot in Israel. Lorenz beginnt mit einer Geschichte über den Aufbau des Gehirns und wie dessen Komplexität dazu führt, dass molekulare Medikamente bei Angststörungen nicht wirklich hilfreich sind. Was stattdessen “verhalten” optimist…
 
Unsere Episode Nummer 16 ist eine”Bergfolge”, weil Jasmin und Lorenz in den Bergen waren und deshalb etwas zu diesem Thema machen wollten! Jasmin erzählt von im Hochgebirge winterschlafenden Murmeltieren und erklärt euch die Unterschiede zwischen Winter- und Sommerschlaf, Winterruhe und Kältestarre. Außerdem erfahrt ihr, wie man Igel am Besten aufp…
 
Die Crew um Polarstern-Kapitän Thomas Wunderlich hat den Rückweg angetreten. Wer noch mehr über die Expedition lesen und sehen möchte, wird hier fündig. Ahoi in die Arktis und bis nächste Woche! PS: Wer auch eine Frage an den Captain hat, kann uns eine Mail an socialmedia@lr-online.de schicken.Von Lausitzer Rundschau
 
Die neue Episode ist eine Premiere, denn Lorenz und Jasmin nehmen zum ersten Mal am selben Ort auf: In Frankfurt am Main. Zuerst erzählt Lorenz eine Geschichte über das komplexe Zusammenleben in Bakterien-WGs. Darin erklärt er, wieso wir von Paar-Beziehungen noch nicht auf Ménage-à-trois oder gar Ökosysteme mit noch mehr verschiedenen Spezies schli…
 
Die Crew um Polarstern-Kapitän Thomas Wunderlich hat den Rückweg angetreten. War die Expedition das Abenteuer seines Lebens? Eisscholle adieu! Die Polarstern steuert Richtung Bremerhaven, am 12. Oktober wird die Forschungscrew erwartet. Ist das realistisch? Kapitän Thomas Wunderlich gibt seine Prognose ab. Und generell: War die Zeit in der Arktis d…
 
In dieser Episode sind Jasmin und Lorenz wiedervereint. Zuerst berichtet euch Jasmin von einer Forschungsarbeit, die den igNoble-Preis für Materialkunde gewonnen hat: Die Überprüfung, ob Messer aus Kot gut oder eher nicht so gut schneiden. Wirklich wahr. Übrigens: Ihren über 3 Minuten langen Lachanfall, ausgelöst durch den Versucht, das Wort “Schei…
 
Kapitän Thomas Wunderlich übergibt das Wort an den Expeditionsleiter. Das Thema: die Forschungsergebnisse. Das Jahr auf der Arktis neigt sich dem Ende entgegen. Heute geht es ums Thema Forschung. Statt unseren Kapitän aus dem Spreewald, Thomas Wunderlich, hören wir in dieser Episode den Expeditionsleiter Prof. Dr. Markus Rex. Er ist Professor an de…
 
In dieser Episode von Bugtales gibt es eine Solo-Geschichte von Lorenz, weil Jasmin dieses Mal verhindert war!* Er erzählt euch von den genetischen Unterschieden zwischen “männlichen” oder “weiblichen” Geweben (bspw. Fett, Leber, Haut). Die besprochene wissenschaftliche Arbeit vergleicht menschliche Individuen mit XY-Geschlechtschromosomen mit mens…
 
Wie funktioniert eigentlich die medizinische Versorgung auf dem Forschungsschiff mitten in der Arktis? Gequetschter Finger, Schnittverletzung, Zahnschmerzen: Als Arzt auf der Polarstern muss man ein echter Allrounder sein. Wie funktioniert die medizinische Versorgung an Bord? Der Spreewälder Kapitän Thomas Wunderlich erzählt in dieser Podcast-Folge…
 
Jasmin erzählt eine Geschichte aus ihrem neuen Sachbuch “Abschied von Hermine”, das bald angekündigt wird. Es geht um Eintagsfliegen, die nur 5 Minuten erwachsen sind und um Quallen, die niemals sterben müssen! Lorenz erzählt eine Geschichte über die Dünndarm-Zeitschaltuhr, zu deren Erforschung er selbst beigetragen hat (wenn auch nicht im Selbstve…
 
Wie und warum ist Thomas Wunderlich Kapitän geworden? Der Spreewälder erzählt es uns. Achtung, Berufsberatung! Uns hat eine Hörerfrage errreicht: Wie und warum ist Thomas Wunderlich eigentlich Kapitän geworden? "Ich wollte schon immer Schiffe gucken, anstatt im Sandkasten zu spielen", sagt der Spreewälder, der momentan auf dem Forschungsschiff Pola…
 
Hallo und willkommen zu einer neuen Folge Bugtales! In dieser Episode beginnt Lorenz mit der Überlegung, was “Altern” eigentlich bedeutet. Er erzählt von einer wissenschaftlichen Arbeit, in der die Gehirnleistung alter Mäuse durch das Blut von fitten, alten Mäusen verbessert wurde. Außerdem geht Lorenz der Frage nach, ob das auch bei uns klappen wü…
 
Kapitän Thomas Wunderlich gibt einen Einblick in die geheime Sprache der Seemänner. Was ist eine Backskiste und warum heißt der Donnerstag auch Seemannssonntag? Wann wird ein Seemann angemustert und wie sieht das aus? Unser Spreewälder Kapitän Thomas Wunderlich teilt in dieser Folge sein Wissen über die Seemannssprache. Welche Wörter muss man sprac…
 
Dieses Mal haben haben wir eine ganz besondere Folge für euch: Wir haben uns mit Jasmins Lieblingspodcast Geschichten aus der Geschichte (Geschichte.FM) zusammengetan und eine gemeinsame Folge aufgenommen. Normalerweise erzählen Richard und Daniel ihren Zuhörer*innen jede Woche eine Geschichte aus der Geschichte, doch diese Woche erzählen Jasmin un…
 
Kapitän Thomas Wunderlich spricht in dieser Episode über die Faszination Nordpol und seine tierischen Bewohner. Die Polarstern hat den Nordpol erreicht! Wie sieht es dort aus? Kapitän Thomas Wunderlich beschreibt es in dieser Podcast-Folge. Als wäre das nicht schon spannend genug, spricht er außerdem über Begegnungen mit "gut genährten" Eisbären. W…
 
Heute bekommt ihr die letzte kurze Folge in unserer kleinen Sommerpause auf die Ohren. Jasmin erzählt euch, wie fleischfressende Pflanzen funktionieren und welche Aufgaben die feinen Damen und Herren an ihr Personal, wie zum Beispiel Wanzen, auslagern. Nächste Woche gibt es uns wieder in gewohnter Länge. Viel Spaß! Material: Fallentypen: Der Beitra…
 
Kapitän Thomas Wunderlich verrät in dieser Folge alle Details rund um das Forschungsschiff "Polarstern". Schiff ist nicht gleich Schiff. Unser Kapitän im Eis, Thomas Wunderlich, stellt in dieser Folge sein momentanes Zuhause vor, das gleichzeitig seit mehreren Wochen sein Arbeitsplatz ist. Wie alt ist das Schiff? Warum ist es eine Sie? Wie funktion…
 
Lorenz und Jasmin sind zwei Wochen in einer kleinen Sommerpause, weshalb diese und die nächste Folge nur kurz sind. Am 26.08.2020 geht es wieder mit einer normalen Folge in gewohnter Länge weiter! Dieses Mal erzählt Lorenz von der US-amerikanischen Wissenschaftlerin Frances Arnold, die für ihre Forschung 2018 den Nobelpreis für Chemie zugesprochen …
 
Es ist passiert: Kapitän Thomas Wunderlich berichtet über den Bruch der Eisscholle und was das für die Forschungsarbeit bedeutet. Es ist schon ein komisches Gefühl - die womöglich berühmteste Scholle der Welt ist zerbrochen. Thomas Wunderlich erklärt uns in dieser Folge, ob das Naturspektakel geplant war. Der Spreewälder spricht außerdem über wehmü…
 
Die heutige Folge beginnt damit, dass Jasmin Lorenz erzählt, wieso sie Pilze für die absoluten Overlords hält. Sie berichtet, wie manche von ihnen Steine essen können und wieso einige Pilze an Orchideen Schutzgeld in Form von Zucker abdrücken müssen. Und falls ihr euch mal gefragt habt, ob ihr lebendig verschimmeln könntet: Auch dazu gibt es die An…
 
Kapitän Thomas Wunderlich erzählt, wie sich sein Job auf dem Eis mit Familie und Freunden vereinbaren lässt. Als Familienvater und Ehemann ist es eine Herausforderung: Mehrere Monate arbeitet Thomas Wunderlich Tausende Kilometer entfernt von seinen Liebsten auf einem Forschungsschiff. Rundschau-Reporter Daniel Steiger fragt deshalb nach: Wie lassen…
 
Ganz allmählich nähert sich die MOSAiC Expedition dem Ende. Die Crew des fünften Fahrtabschnitts macht sich aktuell in Bremerhaven bereit für die Abreise Richtung Arktis. In der Zwischenzeit bewegt sich die Polarstern durch die Drift immer weiter auf die Eiskante zu. Dann wird die Scholle zerbrechen und so ihren Lebenszyklus beenden. Expeditionslei…
 
Heute haben wir eine ganz besondere Folge für euch, denn: Wir sind zum ersten Mal nicht allein! Dr. Isabella Mandl – eine ehemalige Kommilitonin von Jasmin und Fledermausforscherin in einem Naturschutzprojekt auf den Komoren – hat flauschigen Content mitgebracht. Zugeschaltet ist sie aus Kanada übers Dosentelefon (sorry für den Sound) und berichtet…
 
Thomas Wunderlich berichtet uns, wie die Verpflegung der Crew und der Wissenschaftler*innen in der Arktis funktioniert. Bei einer Langzeitexpedition wie der von Mosaic ist viel logistische Vorarbeit und Organisation notwendig. Das gilt nicht zuletzt für die Verpflegung der Schiffscrew und der Wissenschaftler*innen an Board. Wie die funktioniert, wa…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login