show episodes
 
"Die Mutter aller Podcasts aus Leipzig." Für Daniel und Guido gibt's 'ne Menge zu bereden - bei einem Softdrink ihrer Wahl. Wir sind @Heldenstadt Produziert in Leipzig! Stadtleben, Netzwelt, Popkultur. "Leipzig durch die Popkultur-Brille zu betrachten - das ist der Anspruch von Heldenstadt." (Kreuzer) Holt Euch unseren Newsletter!
 
Die „Rechtsbelehrung“ ist ein Jurapodcast, der sich monatlich dem Recht und seinen Auswirkungen auf moderne Technologien und die Gesellschaft widmet. Während Rechtsanwalt Dr. Thomas Schwenke die rechtlichen Hintergründe erklärt, führt der Radiojournalist Marcus Richter durch die Sendung und sorgt mit seinen Fragen und Erklärungen dafür, dass der Podcast auch für Nichtjuristen verständlich bleibt.
 
Loading …
show series
 
Fynn Kliemann ist Influencer, Medienmacher, Geschäftsmann. Jan Böhmermann hat ihn kürzlich im ZDF Magazin Royale gehörig auseinandergenommenen. Stichworte: Fragwürdige Maskendeals, intransparenter Umgang mit Spenden. Kliemanns Erfolg als Influencer hat viel mit Authentizität und Glaubwürdigkeit zu tun, aber die Fassade hat ordentlich Risse bekommen…
 
...wie ein Fladen Knoblauch-Langos auf'm Leipziger Stadtfest. Alles wird teurer? Nicht bei uns: gönnt Euch Premium-Leipzig-Content für umme! Bei 1a-Wonnemonat-Wetter reden wir über Jungsstreiche unter Fußballfans, den Schienenersatzverkehr des Grauens, das Döner-Biz im Laufe der Jahrzehnte und das 9-Euro-Ticket. Außerdem: was Euer Grillerchen neuli…
 
Es gibt bald neue Spielregeln für die großen Online-Plattformen. Sie bekommen eine Art neues Grundgesetz vorgesetzt, mit neuen Regeln, an die sie sich halten müssen. Die Rede ist vom Digital Services Act, also vom Gesetz über digitale Dienste. Die EU hat sich gerade erst darauf geeinigt. Was verändert das Gesetz und bringt es uns Nutzern tatsächlic…
 
Tesla-Gründer Elon Musk kauft den Kurznachrichtendienst Twitter, für 44 Milliarden Dollar. Er will nach eigenen Worten die "freie Rede" wieder auf den Dienst zurückbringen. Es ist möglich, dass er die Moderationsregeln bei Twitter wieder abschafft, die zum Beispiel Beschimpfungen und Beleidigungen verbieten - damit jeder seine Meinung sagen kann, w…
 
feat. Fahrradcode-ABC Ist es Small Talk? Ist es Deep Talk? Es ist beides, Leipzig-Baby! Eben freuen wir uns noch über Kinder, die in der Strassenbahn die Haltestellen durchgeben, da führt uns das Canceln des Seifenkistenrennens auf einmal zu den Sinnfragen des schönen Lebens. Außerdem: fast vom LKW überfahren vorm Hauptbahnhof und Neues von der Sac…
 
In der Bundesregierung gibt es Streit um die Verordnung für das Recht auf Versorgung mit Telekommunikationsdiensten. Was da so sperrig im Amtsdeutsch daher kommt, hat es in sich. Denn in der Verordnung wird u.a. festgeschrieben, wie schnell ein Netzzugang mindestens sein muss. Denn wir als Verbraucherinnen und Verbraucher sollen ab dem 1. Juni ein …
 
Praktisch sind sie und gefährlich zugleich: Apples AirTags können dabei helfen, Schlüssel, Fahrräder, Hunde und Co. wiederzufinden. Aber die Tracker können auch missbraucht werden, um Menschen zu stalken oder Autos zu klauen. Sollten wir sie verbieten?Von Juli Rutsch
 
Wandern oder Radfahren erleben seit zwei Jahren einen rasanten Boom. Ohne Smartphone geht kaum jemand raus in die Natur. Wander-Apps, Ski-Apps, Bike-Apps, Vernetzung, nicht zu vergessen die vielen Gadgets: Sensoren im Sneaker, im Rucksack oder am Reifen. Was taugen Outdoor-Apps, Gimmicks und Gadgets und machen sie uns fitter?…
 
Zwischen Tür und Angel – Die Beschreibung dieser Obiter-Dictum-Folge fällt kürzer als sonst aus. Das liegt daran, dass sie kurz vom Abflug in den Urlaub hochgeladen wird und der Verfasser dieses Beitrags daher freundlich auf die folgende Liste der Themen verweist, sich verabschiedet und viel Vergnügen beim Zuhören wünscht. Themen 00:00:00 – Gemeinn…
 
In München wurde gerade der Deutsche Computerspielpreis verliehen. Auch dort war der Ukrainekrieg ein Thema, denn die Branche sammelt Spenden für die Ukraine und Publisher stoppen teilweise die Verkäufe ihrer Spiele in Russland. In dieser Sendung blicken wir außerdem darauf, wie Computerspiele und das Abtauchen in virtuelle Welten dabei helfen könn…
 
Südlich vom Leuschnerplatz-Edition! Lößnig-Dölitz: unendliche Weiten. Wir schreiben das Jahr 2022. Dies sind die Abenteuer des Podcasts Heldenstadt. Viele Lichtjahre von der City entfernt dringen wir in Stadtteile vor, die nie ein Zugezogener zuvor gesehen hat. Ach so, um Corona, Fahrradwege und Hörer*innenpost geht's ebenfalls. So ausgefallen wie …
 
Der Sperrung des eigenen Social Media Accounts folgt häufig als erstes ein Gefühl der Ohnmacht. Denn was kann man schon gegen US-Netzwerke wie Facebook oder Twitter unternehmen? Sie diktieren die Verhaltensrichtlinien und können sie selbst per Accountsperrung oder Löschung von Postings durchsetzen. Dass die Macht der Social-Media-Plattformen jedoch…
 
Die Europäische Kommission bereitet ein Gesetz vor, mit dem Kindesmissbrauch im Netz wirksamer bekämpft werden soll. Der Inhalt hat es in sich: Die Anbieter von Chat-Plattformen und deren Mutterkonzerne sollen verpflichtet werden, Kommunikation bspw. in Chats vor der Verschlüsselung auf mögliche Kindesmissbrauchsfälle zu durchleuchten. Juristen, Ne…
 
Vor zehn Jahren kam Spotify nach Deutschland. Der Musikstreaming-Dienst ist heute weltweiter Marktführer. In letzter Zeit ist er aber besonders in die Kritik geraten, weil er an einem Podcaster festhält, der Falschinformationen über das Corona-Virus verbreitet hat. Kritisiert wird immer wieder auch die schlechte Bezahlung kleiner Künstler. Und Spot…
 
Willkommen zu einer neuen Show... Wahnsinn: Ukraine. Wie damit umgehen, wie darauf klarkommen? Fragen, die wir heute diskutieren. Spoiler: es muss immer weitergehen. Und so reden wir dann auch noch über die städtischen City-Aufpimp-Ideen, im Auwald feststeckende Autos, die Pop-Up-Buchmesse und einiges mehr. So hoffnungsvoll wie die Frühblüher im Cl…
 
Insbesondere in den sozialen Netzwerken sind viele Falschinformationen über den Ukraine-Krieg zu finden. Besonders Russland verbreitet gezielt manipulierte Informationen und das schon seit Jahren. Eine Taskforce der EU hat sich zum Ziel gesetzt, dagegen anzugehen. Und auch Faktenchecker versuchen, manipulierte Informationen aufzudecken. In Darmstad…
 
Hinter dem Begriff „Web3“ steckt nichts Geringeres als die Vorstellung einer Welt, die in einem bisher unbekannten Maße vernetzt und digital verwaltet wird. Diese Idee entspricht dem bekannteren Begriff des „Internet der Dinge„. Allerdings sollen im web3 nicht nur Kraftfahrzeuge, die Hausbeleuchtung oder der Kühlschrank vernetzt werden. Vielmehr so…
 
In der Ukraine rollen wieder Panzer, fliegen Raketen, sterben Menschen. Aus dem verbalen Säbelrasseln der vergangenen Monate und Jahre ist ein Krieg geworden. Der Konflikt wird aber nicht nur auf dem Schlachtfeld mit allerlei klassischem Kriegsgerät ausgetragen. Stichwort Cyberwar, die virtuellen Scharmützel. Der Krieg im Cyberspace, nicht nur in d…
 
In Deutschland gibt es immer mehr Rechenzentren. Das zeigt eine neue Studie, die der Digitalverband Bitkom in Auftrag gegeben hat. Doch diese brauchen sehr viel Strom und produzieren viel Abwärme, die noch zu selten genutzt wird. Aber es gibt Hoffnung auf energieeffizientere Rechenzentren.Von Tobias Klein
 
Der Safer-Internet-Day in dieser Woche kümmert sich unter dem Motto „Fit für die Demokratie - Stark für die Gesellschaft“ mit bundesweiten Veranstaltungen und digitale Kampagnen um Kinder, Jugendliche und Lehrende, um sie im digitalen Space fit für eine lebendige Demokratie und immun gegen Desinformation, Hass und Hetze im Netz zu machen.…
 
Einmal im Jahr - am 01. Februar findet der "Change your Password" Tag statt. Doch ist das regelmäßige Passwort wechseln überhaupt noch empfehlenswert? Anlass für uns mal wieder auf das Thema Passwörter zu schauen. Was sind gute Passwörter? Wie gehe ich mit der Masse an Passwörtern um? Und gibt es eine Zeit nach den Passwörtern?…
 
Der Messenger “Telegram” steht derzeit im Mittelpunkt einer Diskussion, in der es um die Kontrolle des Meinungsaustausches in sozialen Medien geht. Über Telegram können Nutzerinnen und Nutzer weitgehend unbehindert Straftaten in Form von Beleidigungen oder Todesdrohungen begehen. Denn der laut eigenen Angaben von Dubai aus agierende Dienst, gibt si…
 
Innenstadtring bekommt Fahrradspuren... Auf nüscht ist mehr Verlass, schon gar nicht auf die Vormacht der Autos auf dem Leipziger City-Ring! "Das wird ein Aufstand werden", seufzte Leipzigs OBM vorausschauend. In dieser Folge sprechen wir über die neuen Fahrradspuren, über 2G-Stempel fürs Shopping, gruselige Knochenfunde und (tjahaaa!) öffentliche …
 
So klingt Heldenstadt, der Podcast aus Leipzig! Das hier hätte ein grosser fetter Hollywoodmässiger Trailer werden können, aber wir haben gedacht, wir spielen Euch einfach mal nen Ausschnitt vor.**"Heldenstadt. Der Podcast aus Leipzig." **Überall, wo es Podcasts gibt! Mehr von uns: - Abonniert unseren Newsletter! Immer Bescheid, wenn's eine neue Fo…
 
Die Bundesregierung will ein Recht auf Reparatur einführen. Teil davon ist der so genannte Reparierbarkeits-Index, der Nutzern transparenter aufzeigen soll, wie lang die Lebensdauer von Geräten voraussichtlich ist. Kritik daran kommt vor allem von Industrieverbänden.Von Tobias Klein
 
Für schlappe 69 Milliarden Dollar kauft Microsoft den Game-Riesen Activision Blizzard. Damit hat der Windows-Konzern mit einem Schlag Zugriff auf erfolgreiche Spielemarken wie Call of Duty, World of Warcraft oder Diablo. Ein Beben in der Computer- und Videospielbranche. - Was dahinter steckt? Was die Absichten von Microsoft sind. Darüber reden wir …
 
Deutschland ist bei der Digitalisierung ein Entwicklungsland, das ist eine Binse. Auch beim Zahlen an der Kasse im Supermarkt oder an der Tanke ist Deutschland Cash-Land. Smartes Bezahlen mit den Smartphone mit der App? Das ist nach wie vor Neuland für die meisten Menschen. Woran liegt das, wie funktioniert smartes Bezahlen mit dem Smartphone und w…
 
Badewanne und Blitzeis-Stunts. Wasser marsch! Wir lassen Euch ’ne Wanne ein, schrubben Euch den Rücken und werfen Euch das Quietscheentchen zu: tiefenentspannt bereden wir dabei die ersten Leipzig-Aufreger des neuen Jahres, von Omikronwand bis Cossi-FKK-Strand. Dazu brutale Blitzeis-Stunts und Afrikanische Schweinepest. So wohltuend wie ein langes …
 
In der ersten Ausgabe von hr-iNFO Netzwelt des Jahrs wagen wir einen Blick auf 2022. Was gibt es etwa für neue Regelungen im Alltag des Netzes? Was sind die technischen Trends? Und für die verspielten unter uns: mit welchen Games können wir 2022 am besten die Zeit totschlagen?Von Roman Warschauer
 
Auch in diesem Jahr müssen wir wegen Corona an Weihnachten überlegen, ob wir unsere Lieben persönlich treffen oder nur virtuell. Doch viele sind mittlerweile von Videokonferenzen genervt. Denn virtuell gehen im Vergleich zu persönlichen Treffen einige Dinge verloren. Und doch sind sie für viele Menschen wichtig.…
 
Liebe Zuhörerinnen und liebe Zuhörer, zum Abschluss des Jahres haben wir die längst fällige Folge des Obiter Dictums, unseres freien Formats, mitgebracht. Freut Euch auf eine bunte Themenvielfalt, die vom Rückblick auf vergangene Folgen sowie Plänen für unser Zehnjähriges, über das Staatsangehörigkeitsrecht, die Strafbarkeit für die Fälschung von I…
 
Die vierte Corona-Welle rollt auch über den Einzelhandel hinweg. Darum boomt, wie schon vor einem Jahr, der Onlinehandel. Im Netz mit ein paar Klicks einkaufen, das ist superleicht. Aber weil es so leicht ist, macht man als Nutzer auch mal schnell teure Fehler und wird übers Ohr gehauen. In hr-iNFO Netzwelt wollen wir heute rausfinden, wo die Abzoc…
 
Ein paar Minuten Weltflucht. No C! Wir machen pandemiefrei und servieren Euch eine komplett entspannte Ausgabe ohne die allgegenwärtige Seuche. Dabei gilt die Regel: Wer eins von vier Wörtern ausspricht, muss zur Strafe in die Kaffeekasse zahlen. Und so plaudern wir über Brachen nördlich vom Hauptbahnhof, Fleischbrater südlich vom Leuschnerplatz, u…
 
Die zukünftige Ampelkoalition weist der Digitalisierung in ihrem Koalitionsvertrag eine große Bedeutung zu, denn Deutschland hat einiges aufzuholen. Ein reines Digitalministerium soll es aber nicht geben. Was sind die großen Baustellen hierzulande und warum machen es andere Länder in Europa besser? Darüber sprechen wir in Not Nerdy.…
 
Seit mehr als einem Jahr machen Computerspieler lange Gesichter. Spielekonsolen wie die Playstation 5 von Sony und die Xbox von Microsoft sind Mangelware. Die Nachfrage übersteigt das Angebot um mehrere Größenordnungen. Sogenannte Scalper schnappen sich die raren Konsolen im Netz mit Bots und verhökern sie mit massiven Preisaufschlägen bei den eins…
 
Ab dem 01. Dezember 2021 gelten neue Cookie-Regeln im § 25 des neuen Telekommunikation-Telemedien-Datenschutz-Gesetzes (TTDSG). Dabei holt der Gesetzgeber nach einer indirekten Rüge des EuGH, die Umsetzung der sog. „Cookie-Richtlinie“ von 2009 nach (Art. 5 Abs. 3 ePrivacy-Richtlinie). Das Gesetz spricht nunmehr klar von einer Einwilligungspflicht f…
 
Mit dem Telekommunikation-Telemedien-Datenschutz-Gesetz (TTDSG) tritt am 01. Dezember 2021 ein neues Datenschutzgesetz in Kraft. Wobei, trotz des Namens, geht es weniger um den Datenschutz an sich. Vielmehr dient das Gesetz dem Schutz der Privatsphäre im Rahmen der digitalen Kommunikation und auf „Endeinrichtungen“, wie z.B. auf Computern, Smartpho…
 
Maschinen sind emotionslose Roboter und Künstliche Intelligenz ist mit Vorsicht zu genießen. Aber was passiert eigentlich, wenn man die KI zur Musikerin werden lässt? In Not Nerdy, Tech-Themen zum Mitreden, hören wir, wie aus vermeintlich statischen Computern kreative Wesen werden. Dabei entsteht Musik, die vom US-Rapper Kanye West bis zum berühmte…
 
Besser als nix oder komplett daneben? **Oh weiowei, oh Weihnachtsmarkt! **Trotz vierter Welle soll es einen Weihnachtsmarkt in Leipzig geben, allerdings ohne Alkohol. Wir fragen uns: ist das nun besser als nichts oder komplett daneben? Außerdem gibt’s ein paar Fun Facts aus dem Statistischen Quartalsbericht und News aus der E-Roller-Szene. So unkap…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login