show episodes
 
Warum lässt eine Frau ihren Mann erschießen? Wie kommt ein Kommissar an ein Geständnis? Und warum lügen Zeugen manchmal? Was, wenn Polizisten kriminell handeln oder Sachverständige versuchen, ihre Irrtümer zu kaschieren? Und was, wenn Unschuldige in die Mühlen der Strafjustiz geraten – und niemand ihnen glaubt …? Sabine Rückert aus der ZEIT-Chefredaktion ist Expertin für Verbrechen und deren Bekämpfung. Sie saß in großen Strafprozessen, schrieb preisgekrönte Gerichtsreportagen und ging unvor ...
 
Wenn du definitiv weißt, dass du anders bist, du jeden Tag für deine Werte einstehst und du unbedingt die Welt verändern möchtest für mehr Mitgefühl, Achtung, Respekt und Liebe, du weißt aber noch nicht genau wie du das Ganze effektiv und mit Leichtigkeit anstellen sollst, dann ist unser Podcast genau der Richtige für dich. Wir verbinden den veganen Lifestyle mit Persönlichkeitsentwicklung um dich zu empowern für deine Sache los zu gehen und dabei Erfüllung und Glück zu erfahren. Du bist das ...
 
Loading …
show series
 
Bewege etwas In diesem transformierenden Interview Special berichtet uns Sarah Heiligtag, biovegane Landwirtin und Betreibern der Bildungsstätte und Lebenshofs "Hof Narr", von ihrer wertvollen Pionier-Arbeit. Sarah unterstützt konventionelle Landwirte dabei aus der Abhängigkeit des Subventionssystems der tierausbeutenden Landwirtschaft auszubrechen…
 
Bewege etwas Wir empfinden nichts anstrengender, als den Schmerz und Verlust während wir wachsen. Gleichzeitig wissen wir, dass nur durch Wachstum ein wahrhaftiges Leben möglich ist. Wann immer wir agieren, tun wir dies meist für unser Außen - die Gesellschaft, unsere Eltern, unsere Lehrer, unseren Chef, die Firma, für andere…Der Mensch möchte gese…
 
Auf dem Berliner Straßenstrich trifft ein Familienvater auf eine junge Sexarbeiterin. Er verfällt ihr und ruiniert sich vollkommen. Der Prozess gegen die Frau wird zur Reise in eine fremde Welt. In Folge 83 reden Sabine Rückert und Andreas Sentker mit der ZEIT-Autorin Ursula März über das sehr besondere Leben im Berliner Rotlichtmilieu. Die neue Au…
 
Bewege etwas Immer mehr Menschen begeistern sich für die vegane Lebensweise. Trotz der Herausforderungen im Alltag, im sozialen Umfeld oder mangels Grundwissen im Bereich einer gesunden vollwertigen Ernährung, entscheiden Menschen jeden Tag auf's Neue sich verändern zu wollen. Diesen Trend möchten wir von ganzem Herzen unterstützen und veranstalten…
 
Kraft statt Grazie, nackte Körper, die sich an Apparaturen und schweren Maschinen abstrampeln, und dazu die Musik von Soap & Skin, die als Hohepriesterin des Gothic eine Performance abgeliefert hat, die unter die Haut ging. An diese Eröffnung der Wiener Festwochen wird man sich wohl noch lange erinnern. Für die Choreographie des so genannten Festzu…
 
Eine junge Mutter fällt auf Betrüger herein und ruiniert so ihre ganze Familie. Die gigantischen Schulden, der Konflikt mit ihrem Ehemann und eine tödliche Erkrankung treiben sie nun zu einer unvorstellbaren Tat. In Folge 82 reden Sabine Rückert und Andreas Sentker über ein privates Blutbad und seine Ursachen. Die neue Ausgabe des Kriminalmagazins …
 
Bewege etwas In diesem wachrüttelnden Interview Special nimmt uns Tierärztin Lisa Walther mit zurück in die Zeit zu ihrem Studium und einem Pflichtpraktikum der besonderen Art. Was sie dort erlebte, festigte ihr starkes Warum als Veganerin auch bei der Hundeernährung noch tiefer zu forschen und machte die vegane Hundeernährung zu ihrem Spezialgebie…
 
Bewege etwas Wann immer wir im Gespräch mit anderen VeganerInnen sind, hören wir das Gleiche: "Ich möchte nicht anecken, denn Harmonie ist mir wichtig!". Die Wahrheit ist oft, dass wir Ablehnung, Ausgrenzung oder das eigene Anderssein nicht aushalten. Lieber stecken wir selbst zurück und wählen einen Kompromiss, solange wir nur weiterhin dazu gehör…
 
Sein Großvater war Kommandant von Auschwitz. Er selbst präsentiert sich als Opfer seiner Familie. Doch irgendwas stimmt nicht mit Rainer Höß. Er tritt in Talkshows auf und auf der ganzen Welt erscheinen Artikel über ihn – den nachdenklichen Enkel einer NS-Bestie, der sehr unter der Last der Vergangenheit zu leiden scheint. Dahinter steckt aber ein …
 
Bewege etwas Du hast keine Zeit und willst trotzdem alles richtig machen? Dann ist diese Powerfrau genau die richtige für dich: Carmen Hercegfi nimmt dich in unserem Interview Special schnell und unkompliziert mit in die Welt der essentiellen Nährstoffe für Vegan Busy People. Du erfährst welche potenziell kritischen Nährstoffe du für dich und deine…
 
Bewege etwas Wut, Trauer und Ängste sind Emotionen der Menschen und führen nicht selten zu einem vermeintlichen Fehlverhalten unseres geliebten Vierbeiners, der diese Bürde für uns trägt. Dass konventionelle Methoden hier oft nicht helfen, erklärt sich mit diesem Wissen von selbst.Die Tier-Mensch-Beziehungsexpertin Masha Gudrian verrät uns im zweit…
 
Bewege etwas Was der Umgang mit Tieren, sei es mit deinem eigenen Hund oder einem sogenannten Nutztier, über dich verrät, kann Tier-Mensch-Beziehungsexpertin Masha Gudrian nicht nur erspüren, sondern auch fundiert erklären. In diesem ganz besonders magischen Interview-Special erhältst du exklusive Einblicke in die Seelenwelt von Hund und Mensch. Al…
 
2018 sorgte er bei den Salzburger Festspielen für eine Theatersensation. Von einem Tag auf den anderen sprang Philipp Hochmair für den erkrankten Tobias Moretti als Jedermann ein. Für seine frische Interpretation des Lebemannes erntete der ehemalige Burgschauspieler einhelliges Kritikerlob. Mit dem Jedermann-Stoff beschäftigt sich Hochmair schon la…
 
Weil Berliner Sachverständige einen Unfall fälschlich für Brandstiftung halten, wird eine unschuldige Frau wegen Mordes zu lebenslanger Freiheitsstrafe verurteilt. Und dieser folgenschwere Fehler ist kein Einzelfall. In Folge 80 reden Sabine Rückert und Andreas Sentker mit der ZEIT-Autorin Uta Eisenhardt über einen mörderischen Vorwurf, der jeden t…
 
Bewege etwas In so vielen Bereichen der Tiernutzungsindustrie können wir erkennen wie verzerrt und abstrakt die Mensch-Tier-Beziehung mittlerweile ist. Doch wie schaut es eigentlich zu Hause mit unseren geliebten Haustieren aus? In dieser Folge beleuchten wir einige prägnante Aspekte der Haustierhaltung und hinterfragen polarisierende Klassiker sow…
 
Bewege etwas Wenn du als Erste/r mit deiner Sache raus gehst und für deine Werte einstehst, dann wird es Menschen geben, denen das nicht gefällt. Das kann für dich sogar bedeuten, dass du eine harte Zeit hast. Am Ende jedoch werden immer diejenigen gefeiert, die unbeirrt voran gegangen sind. Wie du auch in schwierigen Zeiten deine Orientierung behä…
 
Maik I. ist ein ganz gewöhnlicher Bürger. Er ist Jurist bei Audi. Er hat ein Häuschen, Frau und Kind. Und er hat ein Geheimnis. Das kann er 16 Jahre lang hüten, bis plötzlich die Polizei vor seiner Tür steht … Die neue Ausgabe des Kriminalmagazins ZEIT Verbrechen liegt am Kiosk und ist hier online bestellbar. In Folge 79 reden Sabine Rückert und An…
 
Bewege etwas "Du allein kannst die Welt nicht verändern!" Kennst du den Spruch aus deinem Umfeld?Ja, vielleicht. Aber in der Gemeinschaft ist es möglich! Genau aus diesem Grund ist diese Episode ein Aufruf für mehr Zusammenhalt unter den vegan lebenden Menschen. Insbesondere in diesen aktuell herausfordernden Zeiten brauchen wir das "Füreinander". …
 
Bewege etwas Das aktuell besorgniserregende Thema "Spaltung der veganen Bewegung" wird zwar überall heiß diskutiert, öffentlich aber nicht mal mit der Kneifzange angefasst - aus Angst vor Ausgrenzung und Verurteilung. Und exakt aus diesem Grund sehen wir uns in der Verantwortung diesen Trend zu thematisieren. Brandmarkung, Hetze, üble Nachrede, Ver…
 
Die Lübecker Studentin Johanna feiert bis in die Morgenstunden. Ziemlich betrunken macht sie sich auf den Heimweg. Doch jemand hat auf sie gelauert, stößt sie in seinen Sprinter und verschleppt sie. Und dann geht es um Leben und Tod. In Folge 78 reden Sabine Rückert und Andreas Sentker mit dem ZEIT-Verbrechen-Autor Alexander Rupflin über die Entwic…
 
Sie gehört zu den viel beschäftigten Bühnen- und Kostümbildnerinnen des deutschsprachigen Theaters und arbeitet derzeit gemeinsam mit Regiestar Simon Stone an der Burgtheater-Produktion "Kinder der Sonne", einem Stück das eine Gesellschaft in Zeiten des pandemischen Ausnahmezustands in den Blick nimmt. Als Witwe Christoph Schlingensiefs verwaltet A…
 
Bewege etwas Die Investigativ-TV-Journalistin Nicola Fischer macht ihren Beruf zum Aktivismus, indem sie sich mit ihren aufgearbeiteten Recherchen medienwirksam für Tiere einsetzt und ihnen so nicht nur ein Gesicht, sondern auch eine Stimme gibt.In unserem spannenden Interview Special berichtet Nicola wie Fernsehen wirklich funktioniert, wer entsch…
 
Bewege etwas Du musst dich nicht für alles verantwortlich fühlen, aber du darfst Verantwortung übernehmen! Die Kunstfigur und feministische Drag Kuh "Soya" polarisiert und provoziert auf allen Ebenen. Um auf das unendliche Tierleid aufmerksam zu machen, schlüpfte Daniel erstmals 2018 in die Rolle seiner musikalischen Kunstfigur, die ihn als Milchku…
 
Die Mannheimer Innenstadt soll schick und teuer werden. Bloß ein störrischer Mieter will der neuen Shoppingmall nicht weichen. Und er hat das Recht auf seiner Seite. Doch dann geschieht etwas, womit niemand gerechnet hat. Die neue Ausgabe des Kriminalmagazins ZEIT Verbrechen liegt am Kiosk und ist hier online bestellbar. In Folge 77 reden Sabine Rü…
 
Bewege etwas Wenn nur Wut und Hass uns vereinen, verlieren wir als VeganerInnen den Blick auf das was uns ebenso vereinen kann: Die Liebe zu den Menschen, genauso wie zu den Tieren, die wir lieben und schützen wollen. Die Fähigkeit zu lieben erkennen wir daran den Blick auf das zu lenken, was uns bereits vereint und dabei die Freude zu empfinden, d…
 
Bewege etwas Immer wieder sind es aufgeklärte, hinterfragende, schlaue und empathische Menschen, die der Meinung sind nicht zu genügen. Wir stehen uns selbst im Weg, indem wir uns durch unsere eigenen Gedanken klein halten und uns davor bewahren wirklich wirksam zu werden. In dieser Episode gehen wir den Ursachen hierfür auf den Grund und liefern d…
 
Sie möchte Sterbehilfe in Anspruch nehmen, wenn sie je an Demenz erkranken sollte. Das verfügt eine alte Frau. Dann erkrankt sie tatsächlich. Und sie wird getötet – obwohl sie ihre Meinung inzwischen geändert hat. Was ist der Wille einer Dementen wert? In Folge 76 reden Sabine Rückert und Andreas Sentker mit der ZEIT-Autorin Martina Keller über ein…
 
Bewege etwas In diesem inspirierenden Interview Special sprechen wir mit der Berliner Musikerin Marianne darüber wie sie mit ihrer Band "Berge" durch Musik Herzen berühren, immer wieder neu zum Umdenken anregen und dabei mit Liebe und Leichtigkeit zu Lösungen und Perspektiven einladen. Wann immer wir etwas unternehmen können, um unseren Idealen näh…
 
Er hat für die großen Bühnen des deutschsprachigen Raums gearbeitet, bei den Salzburger Festspielen Regie geführt und zuletzt für Netflix gedreht. Aktuell probt der australisch-schweizerische Regisseur Simon Stone an der Wiener Staatsoper Verdis "La Traviata", eine Inszenierung, die bereits an der Pariser Oper zu sehen gewesen ist und von manchen K…
 
Bewege etwas Die Menschen handeln zu 95% aus dem Schmerz heraus, um davon weg zu kommen, statt aus der Freude heraus, hin zu einem erstrebenswerten glücklichen Idealzustand. Ein Grund warum wir VeganerInnen offensichtlich immer wieder "schlimme Bilder" sehen müssen, um ins Handeln zu kommen. Doch wo ist die gesunde Balance zwischen dem kraftvollen …
 
Die Bluttat an der 21-jährigen Studentin Shilan hat eine sehr lange Vorgeschichte. Sie handelt von zwei älteren Brüdern, die es dem Jüngsten übel nehmen, dass er erfolgreicher und vortrefflicher ist als sie selbst. Die neue Ausgabe des Kriminalmagazins ZEIT Verbrechen liegt am Kiosk und ist hier online bestellbar. In Folge 75 reden Sabine Rückert u…
 
Bewege etwas Wieso eigentlich müssen wir uns in unserer vermeintlich aufgeklärten Gesellschaft dafür rechtfertigen Gutes zu tun und uns dann auch noch dem Hohn und Spott der gesamten Bevölkerung aussetzen? Wieso ist Engagement und Wohltätigkeit plötzlich unsexy und heuchlerisch? Und wieso werden offenkundig weltverbesserische Bewegungen immer wiede…
 
Bewege etwas Ständig sind wir damit beschäftigt unser Leben zu verwalten und vergeuden Zeit und Energie, um uns unser durchschnittliches Leben schön zu reden oder mit Konsum weich zu zeichnen, anstatt einfach mal anständig was zu bewegen und damit Großartiges zu erschaffen. In dieser Episode reden wir liebevoll, aber deutlich Tacheles über Verantwo…
 
Mike Wappler kann weder lesen noch schreiben. Doch er hat andere Gaben: Intelligenz, Mut, Witz und einen bezaubernden Charme. Damit gelang es ihm, die gebildetsten Leute und erfolgreichsten Geschäftsmänner um ihr Geld zu bringen. Die neue Ausgabe des Kriminalmagazins ZEIT Verbrechen liegt am Kiosk und ist hier online bestellbar In Folge 74 reden Sa…
 
Bewege etwas Was bedeutet eigentlich Karma und wie können wir mit dem sogenannten "Karmic Management" unseren Impact für die Vegane Bewegung, die Tiere und den Planeten maximieren und gleichzeitig ein erfülltes und glückliches Leben führen? In dieser Podcast-Episode sprechen wir über die "4 Karmischen Gesetze" und erläutern anhand des "Diamantschne…
 
Sie ist Philosophin, Künstlerin und war die erste Professorin an der Akademie der Bildenden Künste in Wien. In dieser Funktion ist die gebürtige Bayerin längst zur Kultfigur der heimischen Kunstszene aufgestiegen. Peter Sloterdijk hat eine Figur seines Romans "Das Schelling Projekt" nach ihrem Vorbild gestaltet, Friederike Mayröcker zählt zu ihren …
 
Bewege etwas Die ambitionierten MultiunternehmerInnen Manuela Wischmann und Christian Schletze-Wischmann von Kernvoll nehmen uns mit in die vegane Business-Welt und erläutern wie man nicht nur hervorragenden nachhaltigen Aktivismus für Tiere betreiben kann, sondern gleichzeitig faire Arbeitsbedingungen schafft, den Veganismus aus der Nische holt un…
 
Bewege etwas In dieser Episode sind wir im spannenden Austausch mit den VisionärInnen und Multi-UnternehmerInnen Manuela Wischmann und Christian Schletze-Wischmann. Wir sprechen über große gesellschaftliche Veränderungen, Politik und die Verbrauchermacht, die im Kollektiv noch immer ein unterschätztes Druckmittel der Veganen Bewegung ist. Alle Link…
 
Eine 35-Jährige wird vermisst. Ihr Liebhaber wird wegen Mordes verurteilt. Und vieles spricht dafür, dass man es mit einem Serientäter zu tun hat, der immer wieder zuschlagen konnte, weil Polizei und Justiz versagten. In Folge 73 reden Sabine Rückert und Andreas Sentker mit der Kriminalreporterin Tanja Stelzer über Menschen, die wegen der Trägheit …
 
Bewege etwas Immer wieder erleben wir, dass sich ethisch motivierte Menschen Hals über Kopf in die Aktion stürzen und dabei weder einem konkreten Plan folgen, noch sich selbst dabei im Blick behalten. In dieser Podcast-Episode sprechen wir daher darüber wie notwendig Strategie für deinen smarten Aktivismus im Einsatz für die Tiere ist. Was macht de…
 
Bewege etwas Wann immer wir Vollgas für die Tiere und die Vegane Bewegung geben, bleiben wir selbst oft auf der Strecke. Warum es so unendlich wichtig für dich und für die Tiere ist, dass du dich gut um dich selber kümmerst, verrät uns Selbstliebe-Expertin Katja Grimme in Teil 2 dieses spannenden Interviews. Wie hat dir unsere Episode gefallen? ⭐ W…
 
Bewege etwas Wie die jetzige Expertin für Selbstliebe, Katja Grimme, als damalige international agierende Business-Powerfrau erst im Burnout landete und dort die Liebe zu sich selbst und zum Veganismus fand, um jetzt als "Aktivistin in der zweiten Reihe" unserer Bewegung den Rücken zu stärken, berichtet sie selbst in diesem inspirierenden Interview…
 
Ein Krimineller wird von der Polizei als V-Mann angeworben. Er soll in Verbrecherkreise eindringen und Informationen beschaffen. Das ist lebensgefährlich. Als Mario seine Enttarnung fürchtet, lassen die Beamten ihn im Stich. Die neue Ausgabe des Kriminalmagazins ZEIT Verbrechen liegt am Kiosk und ist hier online bestellbar. In Folge 72 sprechen Sab…
 
Bewege etwas Wenn du hier und jetzt etwas verändern kannst, tu es!Wir teilen mit dir drei konkrete Tipps, wie du dich zu Beginn des Jahres gleich richtig aufstellst, sodass du deine Ziele für 2021 nicht aus den Augen verlierst. ⭐Du willst die Voraussetzungen dafür schaffen andere Menschen positiv mitreißen zu können und dabei selbst ein glückliches…
 
Er hatte sie alle vor der Linse. Angela Merkel besuchte er im Bundeskanzleramt, Christoph Waltz inszenierte er als Bonvivant im üppigen Ambiente des Hotel Sacher. Für den SPIEGEL schoss er ein ikonisches Cover des russischen Dissidenten Alexei Nawalny, der erst kurz vor dem Shooting aus dem Koma erwacht war. Im SALON FUNK berichtet der österreichis…
 
Bewege etwas Von Herzen Danke für ein weiteres Podcast-Jahr gemeinsam mit dir im Einsatz für die Tiere und das Voranschreiten der Veganen Bewegung. Mögen alle Menschen und Lebewesen auf dieser Welt glücklich und frei sein. Aus diesem Grund teilen wir mit dir in dieser Episode unsere 5 wichtigsten Learnings aus 2020 und wie du mit Leichtigkeit und F…
 
Ein somalischer Flüchtling gerät in den Verdacht, ein Pirat zu sein und auf See schreckliche Taten begangen zu haben. Alles hängt von der Altersdiagnostik ab. In Bayern werden die Fingerabdrücke eines Somaliers genommen. Sie führen zu einem grausamen Verbrechen, begangen 6.000 Kilometer von Deutschland entfernt. Ist der Asylbewerber Ahmed ein Folte…
 
Bewege etwas Wie einfach es doch wäre, wenn es andere wären, die uns aufhalten. Dann könnten wir die Verantwortung einfach abgeben. Doch es sind wir selbst, die wir uns ständig selbst im Weg stehen, indem wir uns damit limitieren zu glauben nicht zu genügen. In dieser Episode waschen wir dir zum Jahresende noch einmal gehörig den Kopf. Wie du endli…
 
Bewege etwas Wenn dein Warum stark genug ist, findet das Wie immer einen Weg. Aber was passiert, wenn das Wie unreflektiert daher poltert und du dich in einer Arena der Polarität, Emotionen und Anonymität wiederfindest? Wie wichtig eine gewaltfreie Kommunikation im direkten Dialog und insbesondere in den Sozialen Netzwerken ist und wie du darüber h…
 
Ein betrunkener Pilot schläft am Steuer ein und gerät in den Gegenverkehr. Beim Verkehrsunfall stirbt ein Mann. Darf der Pilot jetzt noch fliegen? Ist er charakterlich wirklich geeignet? Die neue Ausgabe des Kriminalmagazins ZEIT Verbrechen liegt am Kiosk und ist hier online bestellbar. In Folge 70 reden Sabine Rückert und Andreas Sentker mit dem R…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login