Nachstenliebe öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Engagement aus Mitgefühl. Dienen aus Pflichteifer. Sich einsetzen für eine bessere Welt. Gemeinschaft statt Einsamkeit. Für andere da sein statt Egoismus. Wie kann man uneigennützig dienen, das Gute in der Welt fördern? Wie kann man dabei Enttäuschungen und Frust überwinden? Was kann man wirklich machen, um zu helfen und zu dienen? Viele Anregungen und Überlegungen von und mit Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya.
 
Ein Nerd und ein Theologe diskutieren den digitalen Wandel. Welche Perspektiven ergeben sich durch den christlichen Glauben auf die Zwiespältigkeit der Technik? Chris und Roman analysieren und spekulieren über faszinierend neue und manchmal apokalyptisch schaurige Zukunftszenarien. Twitter & Insta: @netztheologen Email: info(at)netztheologen.org Die Netztheologen sind ein Teil von yeet, dem evangelischen Contentnetzwerk.
 
„Wortwechsel“ – das ist der neue Podcast von Yasmin Fahimi. Seit 2017 sitzt Yasmin als direktgewählte Abgeordnete aus Hannover im Deutschen Bundestag. Im Podcast trifft sie Menschen aus Kultur, Politik und Gesellschaft in lockerer Atmosphäre. Die persönlichen Zugänge und Erfahrungen der Gäste bilden dabei die Grundlage für Gespräche, die sich um die großen gesellschaftlichen Fragen drehen. Anregung, Kritik und Gästewünsche? Bitte schreibt uns an yasmin.fahimi@bundestag.de Bilder: (c) Susie K ...
 
Loading …
show series
 
Julia Osmers folgte einem Berufungserlebnis, Gemeinde im Südharz zu gründen, ging als Kulturwissenschaftlerin in die Stadtverwaltung Bad Lauterberg und entwickelt heute Jugend- und Junge Erwachsenen-Arbeit im Auftrag des Deutschen und Niedersächsischen EC-Verbandes, für die ihr Küchentisch bald zu klein ist.Ein witziges Gespräch bei WUNDERWERKE SKY…
 
"Er war noch weit entfernt, als sein Vater ihn kommen sah. Voller Liebe und Mitleid lief er seinem Sohn entgegen, schloss ihn in die Arme und küsste ihn. Sein Sohn sagte zu ihm: `Vater, ich habe gesündigt, gegen den Himmel und auch gegen dich, und bin es nicht mehr wert, dein Sohn zu heißen.´ Aber sein Vater sagte zu den Dienern: `Schnell! Bringt d…
 
Solche und ähnliche Pläne können nicht nur Kindern eine Hilfe sein. In welchem Bereich Deines Lebens könntest Du mehr Sicherheit, Stabilität und Orientierung brauchen? Mein Tipp: Beobachte Deinen Tagesablauf mal genauer! Welche Rituale gibt es bei Dir? Häufig beginnen sie schon am Morgen: vor dem Aufstehen drückst Du 2x auf die Snooze-Taste Deines …
 
Das Leben verläuft nicht immer so, wie wir es uns wünschen … Ob nun privat oder beruflich, immer wieder passiert Unvorhergesehenes. Du kannst darüber traurig und wütend sein, doch ändern lässt sich dadurch nichts. Besser fährst Du, wenn Du das Leben so annimmst, wie es ist – und dazu gehört eben auch, dass immer wieder Dinge passieren können, die n…
 
Im Taufgespräch stößt Martin Scott auf eine der alltäglichsten und originellsten Übertragungen des biblischen Sündenfalls von Adam, Eva und Schlange, die er je gehört hat. Sein Gesprächspartner macht ihm deutlich, dass er sehr wohl verstanden hätte, was SCOTT & GOTTs Scott dachte, erst noch vermitteln zu müssen. Am Ende wurde getauft, der kleine So…
 
Was tust Du um einen Freund zu ermutigen? Ihm all seine Macken und Schwächen aufs Brot schmieren?? Nein! Denn so beschämst, entmutigst und deprimierst Du ihn. Viel mehr solltest Du seine Fähigkeiten und Stärken betonen und fördern. So wirst ihn motivieren dran zu bleiben, damit er seine Ziele Schritt für Schritt erreichen kann. Machs mit Dir nicht …
 
…. jede Frau kennt diesen Moment! ER muss keine 3km zur nächsten Toilette laufen und auch keine gefühlten 3 Stunden anstehen, während er mit höchster Anstrengung alles anspannen muss, um sich NICHT direkt in die Hosen zu PINKELN!!! Nicht nur in diesem Punkt neigen wir dazu uns mit anderen zu vergleichen. Oder? Natürlich vergleichen wir uns meist mi…
 
Geniale Lösung, oder?! Naja, zumindest kurzfristig. Solange bis die Farbe abplatzt … Statt Dich kurzfristig durchzumogeln, schaffe Probleme lieber langfristig aus dem Weg! Arbeite an der Lösung, auch wenn sie kniffelig ist, Du Geduld und Nerven wie Drahtseile brauchst! Manchmal gehören Fehlversuche genauso dazu wie Rückschritte, damit es endlich vo…
 
Tschja, "früher" war vieles anders … Jetzt mal eine steile und gewagte Überleitung zum dicken Schinken der Bibel. Diese oft zitierten 10 Gebote, gelten die heute noch? Ich sehe die 10 Gebote als hilfreiche Orientierung, als Leitplanken – nicht als illegale Regeln. Und ja, auch heute noch! Damit sage ich nicht, dass alles in der Bibel heute im 21. J…
 
„Es ist dir gesagt, Mensch, was gut ist und was Gott von dir fordert, nämlich Gottes Wort halten und Liebe üben und demütig sein vor deinem Gott.“ Der Bibelvers aus Micha 6,8 ist das Motto der weltweiten Bewegung von Christen innerhalb der Micha-Initiative. Der deutsche Ableger, Micha Deutschland, wurde 2008 gegründet, hat sein Büro in Berlin und u…
 
Wenn Du an einem freien Tag morgens nicht in Gang kommst und den Tag mehr abhängst als angehst, fühlst Du Dich dann mies und frustriert? Ganz nach dem Motto: "Ich muss doch täglich irgendwas produktives tun – was leisten!"? Damit bist Du nicht der einzige Mensch auf Erden. Wir Menschen sind schon kleine Arbeitstiere. Naja, viele von uns. In den 10.…
 
Keiner möchte den verletzen, den er mag und doch passiert es manchmal. Umso näher Du jemanden stehst, umso höher ist das Risiko verletzt zu werden. Denn am meisten gekränkt fühlen wir uns durch Worte und Handlungen von Menschen, die uns nahe stehen. Die wir mögen. Die wir lieben. Die wir bewundern. Zu denen wir aufsehen. Niemand kann verhindern, da…
 
Stell Dir vor die Leiter ist Dein Leben. Schritt für Schritt dem Himmel entgegen. Unterschätze nicht die kleinen Schritte! Damit kommst Du meist besser, vorsichtiger und schneller voran, als bei große Sprüngen. Wenn es mal ein oder zwei Schritte zurück geht, ist dass nicht schlimm. Wir leben nicht im Paradies. Wir werden immer wieder mit Problemen,…
 
"Am Abend, als es kühler wurde, hörten sie, wie Gott, der Herr, durch den Garten ging. Da versteckten sich der Mensch und seine Frau vor Gott zwischen den Bäumen." – 1. Mose 3, 8 Versteckst Du Dich auch, wenns unangenehm wird? In der Hoffnung Dich sieht keiner? Mag sein, dass das manchmal funktioniert. Vielleicht kommt sogar Dein Gewissen damit kla…
 
Eltern von früheren Generationen machten sich Sorgen darum, wie sie ihre Kinder satt bekommen und ob sie angesichts der zahlreichen Epidemien und Seuchen überhaupt eine realistische Überlebenschance haben, heute sind die meisten Eltern vor ganz andere Aufgaben gestellt. Homeschooling lässt grüßen! Da wird von Eltern ganz schön viel abverlangt! Ich …
 
Vor 12 Jahren verglich der Trend- und Zukunftsforscher Matthias Horx "Klima" und "Der Hype ums Klima" mit Religion und ihren Phänomen. Es gäbe ein Ideal, das verehrt würde; es gäbe das Phänomen der Versündigung; und schließlich das Phänomen der Buße und Umkehr. Martin Scott entdeckt in seinem aktuellen SCOTT & GOTT eine bereits vergessene Episode u…
 
Wenn du in einem niedergeschlagenen Gemütszustand bist, kann manchmal die Erzeugung des Gefühls der Dankbarkeit hilfreich sein. Manchmal kann es aber auch gerade in die Niedergeschlagenheit führen, wenn du Dankbarkeit von anderen erwartest. Lass dich hier mit dieser Hörsendung über Dankbarkeit zu interessanten Gedanken anregen. Dieser Vortrag über …
 
Die Schneemänner sehen auf den ersten Blick alle gleich aus, und doch ist jeder von ihnen individuell gestaltet und ein Original! So wie wir Menschen auch! Wir sind alle: Made by God. Jeder Mensch ist von Gott geschaffen, unendlich geliebt und unendlich wertvoll! Jeder Mensch ist sein Wunschkind! JEDER! Auch der, der völlig anders tickt als ich. De…
 
Es wird kalt! Sehr kalt! Tief "Tristan" wird uns in den kommenden Tagen viel Schnee und zweistellige Minusgrade bringen. Doch weißt Du was ich wirklich schlimm finde? – Soziale und emotionale Kälte!! Wenn die Bedürfnisse anderer Menschen ignoriert werden oder erbarmungslos mit ihnen umgegangen wird! Wenn Empathie ein Fremdwort bleibt! Manchmal denk…
 
Diese beiden Nachbarn haben vermutlich noch nichts vom Paarschippen gehört! Ich war gestern fleißig und habe mehrfach Schnee geschippt, weil der Gehweg immer wieder zugewehte. Man kann sich über die doppelte und dreifache Arbeit ärgern, oder auch freuen! Denn ich habe mich mit 2-3 Nachbarn unterhalten, die ich bis gestern noch nicht kannte. Und sie…
 
Johnny Nimmo arbeitet für die christliche Gemeinschaft "Central" auf dem Marburger Richtsberg, der zugleich Berg, als auch ein "Stadtteil mit besonderem Entwicklungsbedarf" von Marburg/Lahn (Hessen) ist, wie es im dazugehörigen Wikipedia-Artikel heißt. Bereits in den 90er Jahren setzten sich ehrenamtlich Mitarbeitende der Christus-Treff Arbeit Marb…
 
Fällt es Dir auch manchmal schwer Gefühle zu zeigen? Vielleicht weil Du denkst, dass Du darin nicht "gut genug" bist? Möglicherweise hast Du schon als Kind Ablehnung und einen dummen Spruch kassiert: "Ein Indianer kennt keinen Schmerz und heult nicht!" Ich denke in den meisten Fällen steckt Angst dahinter. Denn sich zu öffnen, bedeutet auch angreif…
 
Die letzten Wochen haben mir bewusst gemacht, welch starkes Freiheitsbedürfnis wir Menschen haben und wie groß unsere Sehnsucht nach persönlichen Kontakten ist. Unsere Hobbys (wie Sport, Chor usw.), die für viele Menschen auch "Ventil" sind, um Stress abzubauen und den Kopf frei zu bekommen, können nicht oder nur bedingt stattfinden. All die Trauer…
 
Heute eine kurze Begebenheit aus der Bibel: Einige Freunde hatten gehört, dass Jesus in der Stadt ist. Einer von ihnen war gelähmt und sie dachten: "Hey, dass ist die Chance auf ein Wunder! Wir bringen unseren Kumpel zu Jesus, damit er ihn heilen kann!" Als die Freunde am Ort des Geschehens ankamen, waren dort irre viele Leute! Klar, ich wäre auch …
 
Glaubst Du das dieser Baum gern nochmal von vorn anfangen möchte? Vielleicht haderst Du manchmal damit, nicht mehr 20 zu sein?! Sicher wenn man jung ist, hat das durchaus Vorteile, doch wie war es damals um Dein Selbstbewusstsein in diesem Alter bestellt? Vermutlich warst Du leichter zu verunsichern und umzuhauen als heute?! Klar, denn als junger M…
 
Das ist eine Aufnahme eines Hundefötus! Wahnsinn, oder?! Am Anfang sind alle gleich, ob nun Welpe oder Mensch. Wir alle werden von unseren Müttern geboren. Wir alle kommen als hilflose Wesen zur Welt, müssen gesäugt, gefüttert, gewärmt, geschützt, umsorgt und vor allem geliebt werden! Was wir sonst im Leben brauchen, lernen wir erst später. Die Geb…
 
Dieser Beitrag stammt aus unserer PR on air-Sendung vom 26.01., die Sie in voller Länge in unserer Mediathek nachhören können:https://www.horeb.org/mediathek/podcasts/credo/https://www.horeb.org/das-sind-wir/buero-kevelaer/Von radio horeb
 
Heute eine Hörsendung zum Planeten Saturn und die psychologisch-astrologische Bedeutung von Saturn. Integrität ist eine Tugend, die zusammenhängt mit Planet Saturn. Erfahre mehr über die Tugend Integrität und wie sie zusammenhängt mit Planet Saturn. Dieser Vortrag über Integrität ist Teil des Jyotish Indische Astrologie Podcasts von und mit Sukadev…
 
Studien haben ergeben, dass die Entwicklung eines Kindes durch Mutterliebe wesentlich beeinflusst wird! Kinder, die von klein auf viel Liebe und Aufmerksamkeit erhalten, erreichen meistens einen wesentlich höheren IQ als vernachlässigte Kinder. Wenn Mütter ihre Kleinkinder verlassen, werden diese im Laufe ihres Lebens häufig unglücklich und depress…
 
"Entscheidend is' auf dem Platz!", sagte einst Adi Preißler, seines Zeichens Fußballspieler aus Duisburg in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, später dann auch Trainer. Dem voran schickte er noch einen weiteren Halbsatz: "Grau is' im Leben alle Theorie." Und das stimmt, wie im Grunde jeder Mensch wissen sollte - wie auch Martin Scott, seines Z…
 
Gestern las ich von Maria, einer älteren Frau aus Spanien. Sie hatte seit Monaten ihren 80. Geburtstag geplant, den sie ganz groß feiern wollte. Die Familie sollte kommen: Kinder, Enkel, Urenkel …. statt dessen kam Corona und die Ausgangssperre. So konnte die Familie, die weit weg wohnt, Maria zu ihrem Geburtstag nicht besuchen. Und überhaupt, noch…
 
Auf das gestrigen SeelenFutter gab es viele Rückmeldungen, die mir wiederholt zeigten: Freundschaften sind ein Geschenk! Es ist nicht selbstverständlich Freunde zu haben! Menschen, die ehrlich interessiert sind wie es uns geht, die nachfragen, dran bleiben, Kontakt halten … sind selten und kostbar! Jetzt im Lockdown, wenn man kaum jemanden treffen …
 
Freundschaften können in Krisen entstehen, bestehen oder daran zerbrechen. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass eine Freundschaft auf die Probe gestellt wird, wenn sich die ursprüngliche Rollenverteilung bzw. die Kennenlernsituation verändert. Lernt man sich während eines Klinikaufenthalts kennen, zeigt sich die Qualität der Freundschaft, wenn mind…
 
Man sagt: "Der erste Eindruck zählt!" Manchmal lohnt sich auch ein zweiter oder dritter Blick … Laut Studien braucht unser Gehirn nur eine Zehntelsekunde, um Menschen in bestimmte Schubladen zu stecken. Meistens liegen wir damit auch gar nicht mal sooo falsch. Doch wir sollten immer damit rechnen überrascht zu werden! Unser erster Eindruck entsteht…
 
Die Gemeinde- und Kirchenentwicklerin Daniela Mailänder hat eine Reise hinter sich. Vor Jahren begann ihre persönliche Reise zu sich selbst, zu ihrer "inneren Landschaft", voll mit Persönlichem, Charaktereigenschaften, Sehnsüchten, Bedürfnissen, zu Grabe getragenen Erwartungen - und Gott. Gemündet ist diese Reise, auf der sie sich aktuell noch imme…
 
"Die schlimmste Einsamkeit besteht darin, sich selbst nicht leiden zu können." – Mark Twain Vielleicht ist gerade jetzt die Zeit zu Deinem Makel zu stehen? Für Gott sind Falten und weiße Haare nicht schlimm! Scheinbare Mängel und Fehler bemerkst Du nur, in dem Du Dich mit anderen vergleichst. Hier ein gutes Rezept für Minderwertigkeitsgefühle: – Du…
 
Wir haben als Gesellschaft Verantwortung! Die Verantwortung aufeinander zu achten, uns gegenseitig nicht nur zu schützen, sondern auch zu unterstützen! Lasst sie uns wahrnehmen! Vor allem ältere Menschen, bekommen durch Corona derzeit keinen oder nur wenig Besuch. Sie haben wenige Kontakte. Möchtest Du einem Menschen eine Freude machen und einige p…
 
Keiner von uns hat Laufen gelernt, ohne unzählige Male hinzufallen. Bis wir Fahrrad fahren lernten und die Balance halten konnten, stürzten wir. Sicher hast Du Du auch mal schlechte Noten bekommen, die Fahrschulprüfung nicht im 1. Anlauf geschafft … was solls?! Die erfolgreichsten Manager, Sportler, Musiker … sie alle fingen klein an! Hätten sie be…
 
Arbeit, Haushalt, ab zum Flötenunterricht oder Sport, Abends Glotze, Netflix, Chips, am Wochenende ein bisschen feiern gehen und ab nächsten Montag alles von vorn? So geht das Jahr für Jahr, bevor wir eines Tages in die Kiste oder pulverisiert in die Keramikdose wandern … und das ewige Leben wartet? Ist das Leben? Ist Alltag Leben? Was erfüllt Dich…
 
Zuerst die schlechte Nachricht: Es gibt keine gerechte Welt. Nicht nur die fleißigen HelferInnen im Pflegebereich können davon ein Lied singen … Wie man es dreht und wendet, es wird immer jemanden geben, der mehr hat als der andere: an Ansehen, Freunden, Schönheit oder Reichtum. Das Thema Gerechtigkeit zieht sich wie ein roter Faden durch die Bibel…
 
"Bitte Abstand halten!" lautet derzeit eines der Hauptgebote. Ich finde Menschen zu beobachten, ist derzeit besonders interessant! Zu sehen wieviel Bedürfnis nach Nähe und Kontakten da ist, berührt mich. Und wie kreativ manche dabei werden! Ich las zB. einen Bericht über eine Frau, die eine große Plastikplane über eine Wäscheleine hängt. An die Pla…
 
Martin Scott findet sich auf einmal wieder in einem Helden-Epos. Ein gestürzter Radfahrer lässt ihn zum ersten und einzigen Zeugen eines Unfalls werden. Als die Polizei aufkreuzt ist sein Ego bereit, die Ehrenmedaille zu empfangen. Aber es kommt anders, und auch Martin Scotts bisherige Reflexion über das biblische Helden-Epos vom Barmherzigen Samar…
 
Beim Blick auf die Waage, fällt es so manchem schwer die Wahrheit zu ertragen?! Wortwörtlich. Die eigenen Wünsche, Sehnsüchte und Hoffnungen von sich selbst unterscheiden sich häufig von der Realität. Also lügen wir uns alle hin und wieder sogar selbst etwas vor. Denn so können wir dem was schmerzt, geschickt ausweichen! Aber ob das wirklich sooo g…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login