show episodes
 
Im Musikmagazin laden wir ein zum Streifzug durch die Szenen von Klassik, World und Crossover. Wir reden mit den Stars, entdecken junge Talente, stellen Neuerscheinungen vor und werfen ein Streiflicht auf aktuelle Entwicklungen. Wir geben zudem einen kompakten Eindruck von der beliebten «Diskothek» auf SRF 2 Kultur und weisen im «Swiss Corner» auf neue Schweizer Produktionen hin. Leitung: Peter Bürli Redaktion: Annelis Berger, Florian Hauser, Benjamin Herzog, Andreas Müller-Crepon (Fachführu ...
 
Loading …
show series
 
Er ist einer der vielseitigsten Gitarristen der Schweiz, und einer der einflussreichsten dazu. Max Lässer hat nicht nur mit Grössen wie Andreas Vollenweider oder Stephan Eicher musiziert, sondern auch unter eigenem Namen der Schweiz eine Klanglandschaft verpasst. Wie hat der Musiker den Lockdown überstanden? Und: lernt man mit 70 noch ein neues Ins…
 
Die Dirigentin Marzena Diakun setzt nicht nur vom Dirigierpult aus Akzente, sondern auch in Petitionen zur Förderung der Demokratie in ihrem Heimatland Polen. Für die Musik der Romantik schlägt das Herz der 39-jährigen Diakun momentan am stärksten, sie dirigiert aber auch Neue Musik. Als Gastdirigentin bereist sie ganz Europa, und sie kommt immer w…
 
Der Komponist Thomas Kessler. Der in ein paar Tagen seinen 83. Geburtstag feiert. Der in Berlin die elektronische und live-elektronische Musik kennen und lieben gelernt hat. Den Paul Sacher Anfang der 70er Jahre nach Basel geholt hat als Lehrer an der Musikakademie. Der an der Hochschule das Elektronische Studio ausgebaut und weit entwickelt hat. I…
 
Schubert, Cole Porter, Volkstümliches aus Persien, Popmusik von Annie Lennox - Jasmin Tabatabai kennt keine Stilgrenzen. Als Sängerin. Sie hat mit dem Schweizer Musiker David Klein Songs und Lieder und Chansons aufgenommen. Tabatabai, die im «Hauptberuf» Schauspielerin ist, kennt man zum Beispiel aus der TV-Serie «Letzte Spur Berlin» oder aus Filme…
 
András Schiff: Er hat alle 32 Beethoven-Sonaten eingespielt, das sind rund 11 Stunden Klaviermusik. Was für eine Heidenarbeit! Der ungarische Pianist erzhält davon im Interview mit Moritz Weber. Weiter in der Sendung: Charlie «Bird» Parker lebt! Um den Erfinder des Bebop, der vor 100 Jahren geboren wurde (29.08.1920), kommt man bis heute nicht heru…
 
Dem Schweizer Komponisten Dieter Ammann ist etwas gelungen, was nur wenigen Komponisten gelingt. Er hat ein Werk komponiert, das die Hauptrolle in einem Film spielt. «Gran Toccata» heisst es, dieses Klavierkonzert. Vor einem Jahr wurde es an den BBC Proms in London uraufgeführt. Die Schweizer Premiere beim Lucerne Festival musste wegen Corona abges…
 
Am blauen See: der Luzerner Tenor Mauro Peter und sein Heimweh nach Luzern Berlin. Amsterdam. Salzburg. Der Luzerner Tenor Mauro Peter wäre in den letzten Monaten viel unterwegs gewesen. Corona-bedingt hat der Mann mit der sympathischen, jugendfrischen Stimme in Zürich «übersommert». Immerhin: er konnte in Genf Beethoven singen. Nächste Woche kann …
 
Er gehört zu den Schweizer Musikpreisträgern 2020: Francesco Piemontesi freut sich über die Anerkennung als Solist und als Leiter der Settimane musicali di Ascona, die er vor 8 Jahren übernommen und gross gemacht hat. Beim Kaffee in Berlin Mitte erzählt er von seiner leidenschaftlichen Suche nach dem stimmigen Charakter der Werke und davon, wie er …
 
«Ich habe so wenig Zeit wie noch nie. Aber in zwei Stunden kann ich auch so vorwärts kommen wie noch nie», sagt die Cellistin Sol Gabetta. Gerade noch sass sie auf der Bühne, jetzt aber trinkt sie - voller Adrenalin, erhitzt und glücklich - in den Katakomben der Basler Martinskirche ein Glas Wasser. Beste Gelegenheitt, ihr ein paar Fragen zu stelle…
 
Ein vermeintlicher Fußballstar kassiert munter Darlehen ein, betrügerische Lokale prellen ihre Kunden: Zwei weitere historische Krimis aus den 70ern aus unserem RIAS-Fundus "Es geschah in Berlin". Vorgestellt von Michael Groth www.deutschlandfunkkultur.de, Aus den Archiven Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Clint Eastwoods Karriere begann in billigen Horrorfilmen und Westernserien. Zum Superstar wurde er erst im italienischen Western der 60er. Seitdem ist der Mann mit den hageren Zügen aus dem Kino nicht mehr wegzudenken. Von Birgit Kahle www.deutschlandfunkkultur.de, Aus den Archiven Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Sendung Nummer 66 – da ist ja wohl klar wer dahintersteckt! Links zur Sendung Podcastempfehlung: Hoaxilla https://www.hoaxilla.com/ Helge Schneider sagt tschüss https://www.youtube.com/watch?v=8bfStDys4bM Playlist Yolanda Frei – Illusionszauber Nicolas Jaar – Problem With The Sun Nicolas Jaar – Cenizas Against All Logic, Lydia Lunch – If You Can’t …
 
In den 70er-Jahren hielt die Rote Armee Fraktion die Bundesrepublik in Atem. Am Ende der ersten RAF-Generation stand die "Todesnacht von Stammheim". Wie reagierten die Medien auf den Terrorismus? Zwei Archivbeiträge liefern ein Zeitbild. Vorgestellt von Michael Groth www.deutschlandfunkkultur.de, Aus den Archiven Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkte…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login