show episodes
 
Von Rotlicht bis Blaulicht, von Glamour bis Gosse – jede Woche trifft die MOPO Menschen, die den Hamburger Kiez prägen. Sie nehmen uns mit in ihre Welt, plaudern offen über Persönliches und legendäre Geschichten. Diese Menschen sind es, die den weltweiten Ruf von St. Pauli ausmachen. Herzlich, persönlich, nah dran. Der Podcast erscheint begleitend zur Serie „Kiezmenschen“ in der Wochenendausgabe der Hamburger Morgenpost.
 
„Der Tag, an dem …“ ist seit einigen Jahren die erfolgreichste Serie der Hamburger Morgenpost. MOPO-Chefreporter Olaf Wunder berichtet über die Tage, die Hamburgs Stadtgeschichte prägten. Das Spektrum der Serie ist breit und reicht von Hamburger Persönlichkeiten, großen Bränden und außergewöhnlichen Wetterereignissen über spektakuläre Verbrechen bis zur Verkehrs- und Baugeschichte sowie der älteren und jüngeren Hamburger Politik. Und so groß wie das Interesse der Hamburger an der Geschichte ...
 
Nach dem wochenlangen Corona-Lockdown fragen wir: „Wie ist die Lage?“ Was hat sich verändert? Was zum Schlechten? Was vielleicht zum Besseren? Was sind die größten Sorgen? Was sind kreative Ideen, die die Not lindern? Davor präsentierte die MOPO sieben Wochen den „Leben mit Corona“-Podcast mit Lars Meier. Ein täglicher Einblick in das Leben bekannter MacherInnen und eher stiller Stars, die schildern, wie sie mit den aktuellen Herausforderungen in ihrem Alltag umgehen.
 
Loading …
show series
 
Die "Pamir" war der Stolz der deutschen Handelsmarine. Bei der gewaltigen Viermastbark handelte es sich um einen der legendären Flying-P-Liner der Hamburger Reederei Laeisz. Am 21. September 1957 kommt es zur Katastrophe: Das Schiff gerät 600 Seemeilen südwestlich der Azoren in einen Hurrican, sendet SOS. An Bord sind 86 Mann, darunter 50 Seefahrts…
 
Heute in unserem (fast) täglichen Podcast: Warum Uni-Vizepräsident Prof. Dr. Jan Louis bei einigen Kollegen Laborverbot hat, wie es um den Wissenschaftsstandort Hamburg bestellt ist und warum er hofft, dass die Pandemie eine Chance für die Wissenschaft in Deutschland ist.Unser Partner in dieser Woche ist "Einer kommt, alle machen mit 2021" ab 12. M…
 
Ich werde homosexuelle Paare auch weiterhin segnen Karl Schultz (64) hat den ältesten Club auf der Großen Freiheit. Der Mann mit der sanften Stimme und dem ehrlichen Lachen ist seit mehr als zehn Jahren Pfarrer der katholischen Kirche St. Joseph. Kein belehrender, bekehrender Geistlicher . Ein wichtiger Berater auf dem Kiez. Einer, dem sich die Men…
 
Der heutige Gast in unserem (fast) täglichen Podcast „Wie ist die Lage?” ist der Chef der Burgerkette „Peter Pane”, Patrick Junge. Es geht in dem Gespräch unter anderem um die dunklen Stunden der Gastro-Branche in Corona-Zeiten, seine eigene Motivation und darum, welchen Burger er am liebsten isst.Unser Partner in dieser Woche ist "Einer kommt, all…
 
Der heutige Gast in unserem (fast) täglichen Podcast „Wie ist die Lage?” ist der Leiter des Bezirksamtes Mitte, Falko Droßmann. Es geht im Gespräch unter anderem um die intensive Arbeit der Gesundheitsämter und die Frage, ob er sich neuen Bekanntschaften lieber als Kleingärtner oder Politiker vorstellen würde.Unser Partner in dieser Woche ist "Eine…
 
Der ETV Deutscher Fußballmeister? Ein paar Mal hat dazu nur ganz wenig gefehlt.Der ETV Deutscher Fußballmeister? Ein paar Mal hat dazu nur ganz wenig gefehlt. In den 30er und 40er Jahren war das. Einer der größten Fans war damals ein Mann, der später als Rhetorik-Professor von sich reden machte: Walter Jens (1923-2013). "Wenn ich den letzten Goethe…
 
Der ehemalige Obdachlose berichtet, wie er sich zurück ins Leben kämpfte Michael Drochner (52) war lange Zeit namenlos. Unsichtbar. Auf dem Kiez nur bekannt als „Mann von Brücke 6“. Eine Bank an den Landungsbrücken war sein Zuhause. Dabei hatte er ein Leben, eine Familie, eine eigene Firma. Doch es ging bergab. Am Ende blieb nur die Straße. Der ehe…
 
Was hat die Politik in ihrer Kommunikation in den letzten Monaten falsch gemacht? Und wo ist der Unterschied zwischen einem Buch und einem Drehbuch? Das verrät die Autorin Karen Köhler heute in unserem (fast) täglichen Podcast.Unser Partner in dieser Woche ist "Einer kommt, alle machen mit 2021" ab 12. Mai.Foto: Christian Rothe…
 
Heute geht es in unserem (fast) täglichen Podcast mit dem Gast Kai Müller um die Verschwörungsplakate an "Docks" und "Große Freiheit 36", um Möglichkeiten, wie man in diesem Sommer Konzerte durchführen könnte und um "Einer kommt, alle machen mit 2021".Unser Partner in dieser Woche ist "Einer kommt, alle machen mit 2021" ab 12. Mai.Foto: Constanze B…
 
Der 25. März 1996Es ist einer der spektakulärsten Kriminalfälle der Nachkriegsgeschichte: Am 25. März 1996 - also vor genau 25 Jahren - verschleppen Entführer den Hamburger Multimillionär Jan Philipp Reemtsma. Selten ist ein Entführungsopfer so lange in der Hand seiner Entführer, nie wurde so viel Lösegeld bezahlt: 15 Millionen D-Mark und 12,5 Mill…
 
Der Rapper Disarstar hat eine klassische Gangster-Biografie. Von schwerer Kindheit bis krimineller Laufbahn. Doch das Klischee vom prolligen Straßen-Rapper will so gar nicht zu dem 27-jährigen Gerrit passen. Statt dicker Kohle sehnt sich der Musiker nach Gerechtigkeit. Nach Gleichheit. Der erklärte Marxist sieht die Schere zwischen arm und reich – …
 
Heute in unserem (fast) täglichen Podcast: Konzertveranstalter Stephan Thanscheidt spricht über die Absage des Hurricane-Festivals und darüber, wann er eine Rückkehr zur Konzert-Normalität erwartet.Unser Partner in dieser Woche ist der Podcast-Marathon am 19. März auf UKW 91,7 oder MOPO.deFoto: Carsten Christians…
 
Heute geht es in unserem (fast) täglichen Podcast um Fashion! Modeschöpferin Sibilla Pavenstedt erklärt den Unterschied von Mode heute und in den 1980er-Jahren und widmet sich auch den Hamburger Designern. Unser Partner in dieser Woche ist der Podcast-Marathon am 19. März auf UKW 91,7 oder MOPO.deFoto: Dustin Janko…
 
Nur 60 Sekunden, nachdem das Passagierflugzeug der Linie Paninternational am Flughafen Fuhlsbüttel abgehoben ist, geraten beide Triebwerke in Brand. Der Flugkapitän entschließt sich dazu, auf der A 7 bei Hasloh notzulanden. Das Flugzeug rast dann mit 200 Stundenkilometern in Schräglage über die Fahrbahndecke – direkt auf eine Brücke zu. Beide Tragf…
 
Betty Kupsa (43) gilt als Bar-Ikone des Kiezes. Nicht ohne Grund: Ihr Laden wurde bereits als „Beste Bar des Jahres“, sie selber als „Gastgeberin des Jahres“ ausgezeichnet. Mit ihrem „The Chug Club“ an der Taubenstraße hat die Wirtin eine Oase für Cocktailbar-Besucher geschaffen. Betty berichtet von selbst hergestellten „Infusionen“, vom Verbot für…
 
Der 11. September 2001 In diesem Jahr jährt sich der verheerendste Terroranschlag der Geschichte zum 20. Mal. Selbstmordattentäter lenken am 11. September 2001 zwei Passagiermaschinen in die Zwillingstürme des Word Trade Centers und bringen sie zum Einsturz. Ein weiteres entführtes Flugzeug bohrt sich ins Pentagon. Rund 3000 Menschen sterben an die…
 
Der Bondage-Pionier ist international bekannt Matthias Grimme (67) ist der deutsche Bondage-Pionier und in der Fetisch- und SM-Szene ein international bekannter Fessler und Autor. Der St. Paulianer steht auf Schmerzen und darauf, anderen weh zu tun. So ungewöhnlich sein Beruf, so ungewöhnlich auch sein Privatleben. Der als Drachenmann bekannte Sado…
 
Das Akkordeon rettete ihr Leben im KZ Gerade mal 1,47 Meter groß ist Esther Bejarano. Freunde nennen sie liebevoll Krümel. Trotzdem ist eine wirklich große Frau. Unbeugsam, leidenschaftlich und von unglaublicher Kraft. Ihre Eltern wurden ermordet, sie stieg am 20. April 1943 nach dreitätiger Eisenbahnfahrt aus dem Viehwaggon und fand sich in Auschw…
 
Rosi Sheridan McGinnity ist die Grande Dame vom Hamburger Berg. Kürzlich ist sie 80 Jahre alt geworden. Doch leise ist die Kultwirtin noch lange nicht. Mit klaren Ansagen und viel Herz betreibt sie seit 51 Jahren Rosis Bar. Der Kiez - das ist ihre Familie, ihre Heimat. Die handfeste Wirtin berichtet, wie sie sich in den Musiker Tony Sheridan verlie…
 
Wie lebt man eigentlich als Teenager unter Personenschutz? Musikproduzent und Reemtsma-Sohn Johann Scheerer hat darüber einen halbfiktiven Roman geschrieben und verrät in unserem (fast) täglichen Podcast außerdem, warum die "Ärzte" für ihn eine Kerze angezündet haben.Unser Partner in dieser Woche ist die BMW Niederlassung Hamburg.Foto: Stefan Schmi…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login