Monche öffentlich
[search 0]
×
Die besten Monche Podcasts, die wir finden konnten (aktualisiert August 2020)
Die besten Monche Podcasts, die wir finden konnten
Aktualisiert August 2020
Werde heute einer von Millionen von Player FM Nutzern, um News und Einblicke wann immer du möchtest zu bekommen, sogar wenn du offline bist. Podcaste smarter mit der kostenlosen Podcast-App, die keine Kompromisse schließt. Lass uns etwas abspielen!
Trete der weltbesten Podcast-App bei, um deine Lieblingsshows durch unsere Android- und iOS-Apps online zu managen und offline abzuspielen. Es ist kostenlos und einfach!
More
show episodes
 
Alma - das war seit 1995 DER Düsseldorfer Fitnessclub, beheimatet in einer alten Industriehalle. Mit einer riesigen Fitnessfläche, mit Kurssälen, Badmintoncourts, Beachvolleyball und Biergarten. Dort wurde nicht nur in einzigartiger Atmosphäre trainiert (auch Profiboxer wie Regina Halmich, Felix Sturm oder Virgil Hill bereiteten sich dort auf ihre WM-Kämpfe vor), dort gab es auch verrückte Partys, ein legendäres Modern-Talking-Konzert oder Filmpremieren. Ist mit dem Abriss der alten Halle nu ...
 
Gehören Mönche in eine Stadt? Können Stadtmenschen klösterlich leben ohne gleich hinter Klostermauern zu verschwinden? Wir Stadtmönche sagen "Ja". Hier wollen wir Dich inspirieren mit Interviews, Nachdenklichem, Hinweisen und Tipps. Denn klösterliches Leben ist nicht nur etwas für waschechte Mönche, sondern kann jedes Leben bereichern.
 
Hey Girls und hallo Gents, willkommen in der Gegenwart des Radios: „Bonnies Ranch“. Jeden Freitag, 17 Uhr, oder dann wann ihr wollt, zumindest wenn ihr nicht zu doof seid, „Bonnies Ranch“ als Podcast zu abonnieren. Okay, also jeden Freitag um 17 Uhr im Radio! „Bonnies Ranch“, das sind zwei Stunden Genie, nachhaltige Achtsamkeit und Streusel mit Thümi Thüring, die Pupe Stinker, und ihrem Bling Bling Sugar Daddy Dicki Wosch. 120 Minuten pure Emotion mit Sachlichkeit. Scheiß auf Wayne und Jürge ...
 
Die Lage im Nahen Osten ist unübersichtlich und aus westlicher Perspektive nur schwer zugänglich. Welche politischen Interessen verfolgen die einzelnen Länder und Protagonisten, welche Entwicklungen gibt es und wie schätzen international renommierte Experten die Sicherheitslage und die politische Zukunft der dortigen Länder ein? zenith gibt Antworten, steht dem Leser mit seiner Fachredaktion als kompetenter Berater zur Seite und verdeutlicht die Hintergründe. Autoren und Redakteure von zenit ...
 
Loading …
show series
 
Heute spreche ich mit Dr. Sandra Konrad über die sogenannten „Übertragungen“ – bestimmte Dinge, die wir bei der Partnerwahl und auch in der Beziehung suchen im anderen, um eigene, oft uralte Verletzungen zu heilen und Konflikte aus unserer Vergangenheit zu lösen. Nicht nur superspannend für die von uns, die immer wieder an den oder die Falsche gera…
 
Der Mensch ist die Krone der Schöpfung und darf sich die Erde Untertan machen. Diese Lesart des Buches Genesis ist weit verbreitet. Doch damit wird kein Freibrief für die Ausbeutung der Natur ausgestellt. Wer weiterliest,findet zahlreiche Ermahnungen, mit Tieren und Pflanzen achtsam umzugehen. Von Igal Avidan www.deutschlandfunk.de, Aus Religion un…
 
Warum macht es unglücklich, das Glück zu suchen? Wie funktioniert Loslassen - und wie nicht? Und was passiert eigentlich wirklich in Zen-Klöstern? Darüber spreche ich mit Muho Nölke, der über 15 Jahre lang das Antaiji Zen-Kloster in Japan geleitet hat. Mehr zu Muho: Buch "Der Mond leuchtet in jeder Pfütze": https://www.amazon.de/gp/product/38270139…
 
Als die Nationalsozialisten in Deutschland an die Macht kamen, schrieb Mascha Kaleko: „Wir haben keinen Freund auf dieser Welt. Nur Gott.“ Später klagte sie Gott an. Die Religiosität der Dichterin passe in keine Schublade, sagen Theologen heute. Sie sei eine „zarte Pflanze“. Von Burkhard Reinartz www.deutschlandfunk.de, Aus Religion und Gesellschaf…
 
Warum ist es so wichtig, auf unseren Körper zu hören? Und welche bemerkenswerten Effekte können die richtige Atmung, starke Kälte, Rotlicht und Bewegung auch auf unseren Geist haben und darauf, ob er gesünder oder kränker wird? Darüber spreche ich mit Maarten Hemmen, der der nach einem Selbsttötungsversuch erst jahrelang – wie er selbst sagt berech…
 
Was macht es mit einem Kind, wenn der Vater fehlt? Welche Wunden reißt das und wie versuchen Menschen als Kinder und als Erwachsene damit umzugehen? Und (wie) kann man die Wunde wirklich heilen? Darüber spreche ich mit Jeannette Hagen, die als Kind auf einer Familienfeier erfahren hat, dass ihr Papa gar nicht ihr leiblicher Vater ist. Sie hat ein B…
 
Vor 75 Jahren wurde die CDU gegründet. Erstmals gab es in Deutschland eine Partei mit dem Anspruch, Katholisches und Evangelisches zu verbinden. Besonders schwierig waren die Bedingungen in der sowjetischen Besatzungszone. Eine Rede von Andreas Hermes, gehalten am 22. Juli 1945, hatte Signalwirkung. Von Marie Wildermann www.deutschlandfunk.de, Aus …
 
Herzlichwillkommen zu unserem Alma Sports Club Podcast. Der heute natürlich nur einThema hat: Der Neubau ist endlich abgenommen worden, wir sind raus aus derInterimshalle, der Umzug ist abgeschlossen – der coolste Club der Welt hat einneues Kapitel aufgeschlagen. Was erwartet euch, was kommt noch in Zukunft, waspassiert jetzt mit der Interimshalle,…
 
Wie schaffen es Menschen auch ohne Erbe, Lottogewinn oder ein eigenes Unternehmen, schon Jahrzehnte vor dem eigentlichen Rentenalter nicht mehr arbeiten zu müssen? Welcher Umgang mit Geld ist sinnvoll? Und was macht wirklich glücklich? Darüber spreche ich mit Florian Wagner, Buchautor und der Blogger hinter geldschnurrbart.de. Er hat seinen Job als…
 
Was macht das Leben aus? Was bereuen Menschen vor ihrem Tod? Mit welchen Fragen sollten wir uns beschäftigen - und mit welchen eher nicht? Und wie kann man die stoische Philosophie nutzen, um gelassener zu werden? Darüber spreche ich mit Dr. Rebekka Reinhard. Sie hat viele Jahre als philosophische Beraterin gearbeitet mit Psychiatrie- und Krebs-Pat…
 
Während des Holocaust wurden Tausende jüdische Kinder in katholischen Einrichtungen vor der Verfolgung durch die Nazis versteckt. Einige von ihnen wurden in diesem Zug wohl auch getauft und umerzogen - Geschichten, mit denen sich die katholische Kirche bis heute schwertut. Von Kirsten Serup-Bilfeldt www.deutschlandfunk.de, Aus Religion und Gesellsc…
 
Wieso ist es so wichtig, Geheimnisse zu haben und eben nicht alles zu von uns mitzuteilen? Welche kleinen, aber sehr wirksamen Techniken aus dem hawaiianischen Huna können uns helfen, entspannter zu sein? Und mit welcher äußerst ungewöhnlichen Methode können wir Selbstbewusstsein aufbauen? Darüber und über viele andere Dinge spreche ich heute mit d…
 
Der Psychoanalytiker Erich Fromm hatte in den 1960er-Jahren Kultstatus - auch wegen seiner Kritik an religiösen Autoritäten. Er brach mit dem Judentum seiner Familie und verachtete den Machtmissbrauch der Kirchen. Über den Buddhismus fand er zur Spiritualität ohne Gott. Von Sven Ahnert www.deutschlandfunk.de, Aus Religion und Gesellschaft Hören bis…
 
Das Gemälde entstand in einer Zeit gewaltiger geistiger Umbrüche. Mit dem Aufkommen der Naturwissenschaft wurde althergebrachtes Wissen in Frage gestellt. Die Dinge neu und ganz genau zu betrachten, zu "sezieren", kam auch in der Philosophie und in der Kunst in Mode. Von Astrid Nettling www.deutschlandfunk.de, Aus Religion und Gesellschaft Hören bi…
 
Wieso kann nur der eigene Weg zum Glück führen und nie das Imitieren? Was hilft dabei, ihn zu finden? Wie geht man mit Zweifeln und Ängsten um? Und wie können wir unsere Ansprüche an uns und das Leben ein bisschen lockern? Darüber und über viele andere Dinge spreche ich heute mit Lars Amend, dem x-fachen Bestseller-Autor (Why Not? / It's All Good .…
 
Heute gibt's einen kleinen Erste-Hilfe-Koffer mit den hilfreichsten und schnell wirksamen Techniken, wenn Du gerade Angst oder Sorgen hast. Wenn Dir der Podcast gefällt: Teile ihn mit jemandem, dem er auch helfen könnte. Und ich freue mich riesig über Deine Bewertung bei iTunes und gern auch über eine Mail an tim@mymonk.de oder bei Instagram. Danke…
 
Medizinstudierende kennen den Anblick, manche fürchten ihn: Auf Metalltischen liegen präparierte Leichen, deren Brustkorb und Bauchdecke offen sind. Die Menschen auf den Tischen haben sich zu Lebzeiten entschieden ihren Körper zur Verfügung zu stellen. Warum tun sie das? Von Kathrin Baumhöfer www.deutschlandfunk.de, Aus Religion und Gesellschaft Hö…
 
Mit welchem kleinen Maßnahmen können wir angenehmer und achtsamer in den Tag starten? Welche Rolle sollte unser Terminkalender spielen? Und welches eine Wort sollten wir austauschen, damit unser Leben leichter wird? Wenn Dir der Podcast gefällt: Teile ihn mit jemandem, dem er auch helfen könnte. Und ich freue mich riesig über Deine Bewertung bei iT…
 
Wieso haben wir wieder und wieder dieselben Probleme? Warum fühlen wir uns oft blockiert und wissen nicht warum? Was haben unsere Eltern (und deren Eltern) damit zu tun und wie können wir uns befreien für ein glückliches und selbstbestimmtes Leben? Darüber spreche ich heute mit Dr. Sandra Konrad. Sie hat erforscht, wie sich Traumata und Probleme in…
 
Er war ein Mystiker und Wandler zwischen den Welten: der Benediktiner Bede Griffiths. Er brachte christliches und hinduistisches Leben zusammen. Yehudi Menuhin sagte über ihn: „Er ist ein authentischer Zeuge für die Weisheit der großen Religionen. Er offenbart meisterlich die Gegenwart Gottes.“ Von Corinna Mühlstedt www.deutschlandfunk.de, Aus Reli…
 
Wie ändert sich der Blick aufs Leben, wenn man schon mal tot war? Tamara Schwab ist genau das passiert. Wie durch ein Wunder hat sie einen plötzlichen Herzstillstand überlebt - und zwar zweimal. Wie konnte es dazu kommen? Was hat diese Erfahrung mit ihr gemacht? Wie haben sich ihre Prioritäten geändet? Und was rät sie uns? Mehr zu Tamara: Instagram…
 
Warum sich dicke Gäste in einem Hotel in Cuxhafen diskriminiert fühlen, und was die Gesellschaft gegen Gewichtsdiskriminierung dagegen tut, das klären Tommy Wosch und Kathrin Thüring in der aktuellen Sendung. Außerdem sprechen sie mit dem Ex-Bundesligaspieler Kevin Schindler über coronafreies Leben und Kicken auf den Faröer Inseln.…
 
„Die Kunst des negativen Denkens“ … aha. Da kommt jetzt bestimmt was Ironisches. Was in Richtung „dreh den inneren Terror so richtig auf, wenn Du willst, dass es Dir schlecht geht“. Ha, ha. Aber nein. Ist ernst gemeint. Negatives Denken kann uns helfen. Wenn wir es richtig machen. Warum das so ist und welche Schritte gut funktionieren, darum geht's…
 
Was ist wichtig, wenn das Leben zu Ende geht? Wer soll da sein und wer nicht? Wie soll die Beerdigung aussehen? Religionen sehen dafür Rituale vor, doch auch nicht-religiöse Menschen wollen geistliche Dinge regeln. Für sie gibt es zunehmend Angebote. Von Ursula Reinsch www.deutschlandfunk.de, Aus Religion und Gesellschaft Hören bis: 19.01.2038 04:1…
 
Wie wird man disziplinierter? Wie bleibt man gelassen - sogar im Angesicht des Todes? Und warum ist unsere Körperhaltung so wichtig, auch im Alltag? Darüber und über seinen ungewöhnlichen Lebensweg spreche ich heute mit Ryunosuke Otsuka. Er wuchs als Markus Lösch in Deutschland auf, bevor er nach Japan ging, um die Kampfkunst zu erlernen. Dort wurd…
 
Fußball-Fans. Heute ist es soweit: Mein erster Fußball-Profi ist zu Gast: Amin Younes. Manche kennen ihn vielleicht noch aus Mönchengladbach, wo er zum Profi-Spieler wurde. Dann später über die Station Ajax Amsterdam, spielt der fünffache deutsche Nationalspieler heute für den SSC Neapel in Italien. Und von dort war er mir zugeschaltet. Amin ist in…
 
Können sich Menschen ausschließlich von Licht ernähren? Sind Männer die größeren Lügner? Und warum sind die Geschlechtsteile bei griechischen Statuen immer nur so klein? Diesen Fragen widmen sich Kathrin Thüring und Tommy Wosch in dieser Ausgabe von Bonnies Ranch. Außerdem sprechen sie mit Dragqueen Nina Queer darüber, was eine Travestiekünstlerin …
 
Nach einer längeren Pause melden wir uns mit unserem AlmaSports Club Podcast zurück – unserem 11. mittlerweile. In dem wir zurückschauenauf die letzten – nicht immer ganz einfachen - Wochen, vor allem aber auch nachvorne blicken: Wie geht’s weiter, wann geht der Umzug in den Neubau über dieBühne, was ist mit den Kursen, wie und wann können Fitnessf…
 
Wie schafft man es, sich selbst anzunehmen wie man ist - und das Leben zu leben, von dem man träumt? Damit spreche ich mit Janis McDavid, der keine Arme und keine Beine hat. Es geht auch um einen genialen Gedanken seiner Mutter, der ihn von der Opferrolle befreit hat und um seine 3-Sekunden-Regel bei Selbstkritik. Mehr zu Janis McDavid: Website: ht…
 
Kaum ein Kunstwerk ist so oft reproduziert worden wie Michelangelos Fresko "Die Erschaffung Adams" - zu sehen in der Sixtinischen Kapelle im Vatikan. Und doch lässt sich vieles neu entdecken bei genauer Betrachtung des Bildes. Besonders spannend: die Lücke zwischen den Fingern. Von Astrid Nettling www.deutschlandfunk.de, Aus Religion und Gesellscha…
 
Marie Lang ist seit 2015 durchgehend Kick-Box-Weltmeisterin und Weltrekordhalterin mit 5 gewonnenen WM-Kämpfen in einem Jahr. Wir sprechen darüber, warum sie ihren Job als Modedesignerin bei Joop hinter sich gelassen hat um Profikämpferin zu werden. Wie sie’s schafft, elfmal in der Woche zu trainieren. Was ihr hilft, wenn sie durchhängt und zweifel…
 
"Tu, was Du liebst" ist ein häufiger Ratschlag. Aber er ist zu kurz gegriffen und kann uns ins Unglück stürzen. Was stattdessen ein guter Weg für uns sein kann und ein paar weitere Ideen zum Thema Veränderung gibt's heute. Wenn Dir der Podcast gefällt: Teile ihn mit jemandem, dem er auch helfen könnte. Und ich freue mich riesig über Deine Bewertung…
 
Kathrin Thüring und Tommy Wosch sprechen mit einer Urlauberin, die zwei Monate lang in Panama festsaß, sie lassen sich von einem ehemaligen Gefängnisleiter erklären, warum nicht jeder Straftäter im Gefängnis sitzen sollte und sie setzen sich mit Tieren im Nationalsozialismus auseinander. Außerdem lässt sich Tommy von Deutschlands bekanntestem Natur…
 
Heut sprech ich mit Markus Kavka, einem der besten Interviewer. Und deshalb geht’s heute unter anderem auch um die Kunst des Interviews, um sehr berührende Dinge, die er erlebt hat mit Phil Collins und sehr verstörende mit Pete Dohorty. Wir sprechen auch auch über sein Leben, über Beziehungen, falsche Gerüchte, eine schlimme Stalkerin und warum er …
 
Pfingsten ist eines der höchsten christlichen Feste, zwei Feiertage gibt es dafür in Deutschland. "Alle wurden mit dem Heiligen Geist erfüllt und begannen, in fremden Sprachen zu reden", heißt es im Evangelium. Eine Geschichte von Tauben, Eiern und ekstatischen Zuckungen. Von Rolf Cantzen www.deutschlandfunk.de, Aus Religion und Gesellschaft Hören …
 
Heut ist Coskun Tuna dabei, den alle nur "Josh" nennen und der mit der Mitfahrzentrale.de das wahrscheinlich weltweit erste Share Economy Unternehmen gegründet hat – und danach noch viele weitere Unternehmen auf einem Weg, der ihn auch durch sehr tiefe Täler und eine Menge Chaos geführt hat. Wir sprechen auch auch über seine harte Kindheit, über zu…
 
Kathrin Thüring und Tommy Wosch sind heute im Namen der Wissenschaft unterwegs. Von GZSZ-Schauspieler Daniel Fehlow wollen Sie wissen, wie schafft man es bei einer Dailysoap die Hygieneregeln einzuhalten. Außerdem sprechen sie mit dem Kriminalbiologen Dr. Mark Benecke über einen Mönch der 90 Jahre nach seinem Ableben noch ziemlich frisch aussieht. …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login