show episodes
 
Dieser Podcast bietet Essays über aktuelle und überzeitliche Themen aus Philosophie und Theologie aus katholischer Sicht. Dazu gehören kritische Analysen moderner Entwicklungen in Kirche und Gesellschaft sowie Einsichten aus Glaube, Vernunft und Offenbarung, von denen ich überzeugt bin, dass sie das nötige Hintergrundwissen abgeben, um sich ein zeitgeistunabhängiges Urteil bilden zu können.
 
RE Talk, der Podcast von Real Experts, bei dem es um Themen wie Digitalisierung, Menschen, Führung und außergewöhnliche Geschichten geht. Montags, alle zwei Wochen, tauschen wir uns mit spannenden Menschen aus, geben Impulse und praktische Tipps zu den Themen neues (digitales) Arbeiten, Führung, Entwicklung und Lernen in Organisationen. Uns ist es wichtig, Menschen den Zugang zu den für sie besten Technologien, Arbeitsweisen und Organisationsformen – für die Arbeitswelt von morgen – zu geben ...
 
Nutze die kostbare Chance deines Lebens. Geh von der Bremse. "Feiere und lebe dein Licht." So lautet das Motto von Veit Lindau. Er gilt im deutschsprachigem Raum als der Experte für die integrale Selbstverwirklichung des Menschen und erreicht mit seinen wachrüttelnden Vorträgen, Seminaren und Videos ein großes, sehr gemischtes Publikum. Über die zentralen Themen seines Wirkens - Selbsterkenntnis, Berufung und Beziehung - schreibt er leidenschaftlich gern Bücher. Viele davon Bestseller, wie " ...
 
Krimis, Literatur, aktuelle Storys und spannende Geschichten - hört doch, was ihr wollt! Jede Menge Hörspiele und Doku-Fictions im Einzel- oder Serienformat. Mit berühmten Stimmen, bekannten Büchern und besonderen Themen. Lasset das Durchhören beginnen. // Feedback oder Wünsche: hoerspiel@wdr.de // Jede Woche Tipps von unserem Team: www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletter
 
In diesem Podcast dreht sich alles um den Hund und seinen Menschen.und darum, wie man das gemeinsame Leben am angenehmsten gestalten kann und somit. Dabei dreht es sich im Kern darum, dass all Themen aufgegriffen werden, die das Hund-Halter-Team gut fühlen lässt. Das "Sich-wohl-fühlen" ist Grundlage eines guten Verhaltens auf beider Seiten. Und manchmal bedarf es dafür einer Veränderung...
 
Die Ringvorlesung im Wintersemester 2010/2011 zum Thema "Der Mensch und sein Gehirn" zeigt auf, wie neurowissenschaftliche Forschung verantwortlich eingesetzt werden kann und welche Auswirkungen sie auf unser Leben hat. Die "Ringvorlesung" ist die fakultätsübergreifende Vorlesungsreihe der LMU. Sie findet regelmäßig im Wintersemester zu einem aktuellen Thema statt.
 
Dein Podcast für Spiritualität, Persönlichkeitsentwicklung, Tipps zu einem erfüllteren Leben, Meditionen, Liebe, Mensch-Sein, Gesundheit und vieles mehr. Ich wünsche mir für dich, dass du ein erfülltes und bewussteres Leben führst. Dass dein Leben glücklich, zufrieden, mutig, mit viel Liebe und mit dir im Einklang ist. Meine beruhigende Stimme, führt dich wieder zu deinem Herz und deiner Intuition. Dein Leben wird bunter und darf sich Schritt für Schritt zu dem Leben wandeln, welches du dir ...
 
Was macht Software aus, die Menschen lieben und gerne benutzen? Wie schafft man es, dass die Software den Menschen wirklichen Nutzen bringt? Und: Wie baut man so eine Software? Wie spart man sich Geld, Zeit und unnötige Frustration des Teams im Design- und Entwicklungsprozess? Wir wollen weniger schlechte Software sehen da draußen! Darum richtet sich dieser Podcast an alle Produktmanagerinnen/CEOs/CTOs/IT Leiterinnen/Softwarechefinnen/Innovatorinnen und Gründerinnen. Wir zeigen Euch, wie Ihr ...
 
Rad fahren? Wann, wenn nicht jetzt? Das Fahrrad hat sich vom nützlichen Drahtesel oder exzentrischen Sportgerät längst zum Kern eines modernen und nachhaltigen Lebensstils gemausert. Darüber sprechen wir im KARL-Podcast: Die Freude an der Bewegung, den unschlagbaren Nutzwert des Rads in all seinen Formen und Ausprägungen, die neuesten Trends bei Stadtplanung und Rad-Infrastruktur und natürlich auch ein bisschen über die technischen Trends des Fahrradmarktes. Aber wir tun das nie aus einer te ...
 
Nutze die kostbare Chance deines Lebens. Geh von der Bremse. "Feiere und lebe dein Licht." So lautet das Motto von Veit Lindau. Er gilt im deutschsprachigem Raum als der Experte für die integrale Selbstverwirklichung des Menschen und erreicht mit seinen wachrüttelnden Vorträgen, Seminaren und Videos ein großes, sehr gemischtes Publikum. Über die zentralen Themen seines Wirkens - Selbsterkenntnis, Berufung und Beziehung - schreibt er leidenschaftlich gern Bücher. Viele davon Bestseller, wie " ...
 
Der Podcast zu Politik, Gesellschaft und Geschichte aus dem Dietz-Verlag - informativ, unterhaltsam, inspirierend. Autor*innen aus dem Dietz Verlag stellen ihre neuen Bücher vor und sprechen über politische und gesellschaftliche Themen. Jeden ersten Freitag im Monat hört Ihr hier ein Interview, eine Lesung oder eine Diskussion zwischen Autor*innen und ihren Gästen. Sie ordnen aktuelle Ereignisse in Zusammenhänge ein, erläutern Hintergründe und zeigen wissenschaftliche Perspektiven auf. Spann ...
 
Sie versuchen, dich in eine Schublade zu stecken. Aber tief im Inneren fühlst du es: "Ich bin mehr." Du wurdest Mutter. Von da an war der Druck des gesellschaftlichen Ideals von allen Seiten zu spüren. Die Pflicht, eine gute Mutter zu sein. Und du fühlst dich zwar als Mutter, aber nich nur. Du fühlst dich auch als Frau, aber auch als Mensch mit Wünschen, Leidenschaften, Sehnsüchten und vor allem Ambitionen, sehr eingeengt und nicht an deinem wahren Platz in der Schublade der guten Mutter... ...
 
Goldstaub ist der erste Podcast, der komplett den Zwanziger Jahren gewidmet ist. Else Edelstahl, die Grande Dame der Boheme Sauvage und Arne Krasting, Historiker und Gründer von Zeitreisen, entführen die Hörer in die Zeit der Weimarer Republik Goldstaub präsentiert die Zeit in all ihren Facetten, in all ihren Irren und Wirren. Es geht um das Nachtleben, um Mode, Verkehr, Politik, Film, Literatur und vieles mehr. Auserwählte Personen wie zum Beispiel Mitwirkende der Serie "Babylon Berlin" sin ...
 
Das Leben verläuft nicht immer wie geplant. Doch mit ein paar guten Methoden kannst du dich aus deinen Verstrickungen befreien und lernen freier zu leben. Dann kannst du voll und ganz ins Leben eintauchen und glücklich sein. Ich unterstütze dich gern dabei, deinen Lebensweg zu finden und ihn mit Freude und Leichtigkeit zu gehen. „Endlich im Leben ankommen ... vom Kopf ins Herz“ ist dabei mein Leitmotiv, und das heißt nichts anderes, als ein Leben aus dem Herzen heraus zu leben und da zu tun ...
 
Loading …
show series
 
Warum lesen Jugendliche in der Schule eigentlich fast ausschließlich Bücher von Männern? Und wieso werden männliche Kritiker, wenn es um junge erfolgreiche Autorinnen geht, oft gleich so persönlich? Nicole Seiferts Buch "FRAUEN LITERATUR. Abgewertet, vergessen, wiederentdeckt" spricht unverhohlen über Misogynie im Literaturbetrieb und erzählt eine …
 
Zoos haben eine koloniale Geschichte: sie waren Orte kolonialer Propaganda, und Ende des 19. bis Mitte des 20. Jahrhunderts fanden in vielen Zoos sogenannte Völkerschauen statt, in denen Schwarze Menschen und Menschen of Colour auf rassistische und menschenverachtende Weise ausgestellt wurden. Auch in Leipzig wird der Zoo für den Umgang mit seiner …
 
Korrupte Wirtschaftsanwälte, schrille Rechtspopulisten, alltägliche Arbeitshöllen - in ihrem fulminanten, immer wieder ins Groteske ausgreifenden Thriller "Crash" bringt die Berliner Autorin Susanne Saygin das alles gekonnt zusammen.Rezension von Frank Rumpel.Heyne Verlag, 415 Seiten, 12,99 EuroISBN 978-3-453-43990-0…
 
Das Konzept des Adventskalenders kennen wahrscheinlich alle - über die Jahre hat sich eine rege Industrie um diese Kalender entwickelt. Neben dem Standard-Schoko-Kalender gibt es mittlerweile Adventskalender für Haustiere, es gibt Kalender mit Spielzeug oder mit Kosmetikprodukten drin, es gibt selbstgebastelte Kalender, es gibt Sextoy-Kalender - sp…
 
Regierung, Behörden und Medien bagatellisieren und verschleiern Gefahren durch die COVID-19-Vakzine. Hinweis zum Beitrag: Der vorliegende Text erschien zuerst im „Rubikon – Magazin für die kritische Masse“, in dessen Beirat unter anderem Daniele Ganser und Hans-Joachim Maaz aktiv sind. Da die Veröffentlichung unter freier Lizenz (Creative Commons) …
 
Vor einer Woche am 24.11 2021 ertranken 27 Migrant*innen im Ärmelkanal, die auf dem Weg nach Großbritannien waren. Zwei Menschen überlebten die Fahrt. Als politische Reaktion warf Großbritannien der französischen Regierung vor, sie würde ihre Grenzen nicht ausreichend bewachen. Im französischen Calais fand daraufhin vergangenen Sonntag, den 28.11 e…
 
Lützerath - Das ist ein Dorf nahe der Abbruchkante vom riesigen Braunkohlerevier Garzweiler 2. Garzweiler 2 liegt im Rheinland und wird vom Energiekonzern RWE betrieben. RWE möchte nun auch die Braunkohle unter dem Dorf Lützerath wegbaggern. Dagegen gibt es widerständigen Protest. Es wurden einige Protestinfrastrukturen aufgebaut: Eine Waldbesetzun…
 
Kälte kann für Menschen gefährlich werden. Vor allem für jene, die keine Wohnung und kein Obdach haben. Gerade im Winter ist daher die Unterstützung wohnungsloser Menschen wichtig. Einrichtungen wie die Wärmestube in Halle sind im Winter wichtige Anlaufpunkte für wohnungslose Menschen. Radio Corax spricht regelmäßig mit Heiko Wünsch von der Wärmest…
 
Wann wird sie eingeführt und wie wird sie durchgesetzt? Ein Kommentar von Thomas Röper. Bei der Arbeit an meinem Buch über die Netzwerke hinter der Pandemie haben mein Informant Mr. X und ich schon im Oktober gewusst, dass eine allgemeine Impfpflicht gegen Covid eingeführt wird. Das war aus dem, was […]…
 
Wenn eine Partei zweimal in Folge mit mindestens fünf Prozent der Stimmen in den Bundestag einzieht, steht ihr bisher eine durch Steuergelder geförderte Stiftung für politische Bildungsarbeit zu. Das hat die AfD bei der Bundestagswahl im September geschafft. Damit stellt sich jetzt die Frage nach staatlicher Förderung der AfD-nahen Desiderius-Erasm…
 
Schon 1874 hat der Reichskanzler Bismarck eine Pocken-Impfpflicht mit knapper Mehrheit im Reichstag durchgedrückt. Damals debattierten die Abgeordneten über fünf lange Sitzungen hinweg sehr kontrovers über das Thema. (1) Ein Standpunkt von Markus Fiedler. Im Zentrum des verbalen Schlagabtauschs stand der Maßnahmenstaat auf der einen Seite. „Der Sta…
 
Die Schwedin Anna Ardin hat Wikileaks-Gründer Julian Assange wegen sexueller Belästigung angezeigt und damit für dessen Verhaftung in London gesorgt. In ihrem Buch schildert sie ihre sehr intime Sicht der Ereignisse.Rezension von Eva Karnofsky.Aus dem Schwedischen von Antje Rieck-BlankenburgElster & Salis Verlag, 334 Seiten, 20 EuroISBN 978-3-0393-…
 
Was bedeutet eigentlich Nachbarschaft auf der Leipziger Eisenbahnstreße ? Wo beginnt Nachbarschaft und gelebte Solidarität? Diese Fragen versucht die Reportage über die Leipziger Eisenbahnstraße zu klären.Von TA (Radio Corax, Halle)
 
Die Waffenverbotszone auf der Leipziger Eisenbahnstraße war bei der Einführung die erste und einzige Waffenverbotszone in Sachsen. Sie ist ein repressives Mittel innenpolitischer Sicherheitspolitik. Nach Evaluierungen, Gerichtsurteilen und großem Bürgerprotest ist die Waffenverbotszone so wie sie mit Verordnungen eingeführt wurde, nun Geschichte. D…
 
Ein Kommentar von Willy Wimmer. Papier ist geduldig. Dieser eherne Satz bleibt im Halse stecken, wenn man die Medien des Wochenendes auf sich wirken lässt. Es fing mit Meldungen darüber an, dass öffentliche Veranstaltungen des „Weltwirtschaftsforums“ in Davos nicht mehr stattfinden könnten, weil man entsprechende Morddrohungen erhalten habe. Dazu m…
 
Ihr Lieben, heute Premiere! Seit langer Zeit bekommt ihr mal wieder ein Interview zu hören und das sogar mit meinem Herzensmenschen No. 1, mit meiner Frau Anke. Anke und ich haben es uns für dieses Interview in unserem Restaurant, der 8, gemütlich gemacht und das Thema "Scheitern" aus unserer Sicht beleuchtet. Wir wünschen dir ganz viel Freude beim…
 
Daniel Deparis, Head of Urban Mobility Solutions bei Mercedes-Benz, erklärt, wie die Mobilität in den Städten von morgen aussehen kann. Du interessierst Dich auch für andere Facetten des Radfahrens und Outdoor-Lebens? Dann hör doch mal in unsere anderen Podcasts rein: Alles ist fahrbar - der MOUNTAINBIKE-Podcast Faszination Rennrad - der ROADBIKE-P…
 
HIStory-Thema heute: Die Totalitarismus-Theorie als Waffe im Kalten Krieg der 1950er Jahre Heute befassen wir uns in HIStory mit der Totalitarismus-Theorie, die im letzten Jahrhundert so häufig als Waffe im Kalten Krieg geradezu inflationär eingesetzt wurde. Totalitarismus. Dieser Bannstrahl hat viele menschliche Schicksale in den 1950er und 1960er…
 
Goethe war der letzte, der nicht auf Goethes Spuren nach Italien reisen musste: Wie es zu seiner Wiedergeburt im Land, wo die Zitronen blühen, kam - und warum ihm so viele auf seinem Selbstfindungstrip nachfolgten, das erzählt der Kunsthistoriker Golo Maurer auf fesselnde Weise.Rezension von Ulrich Rüdenauer.Rowohlt Verlag, 540 Seiten, 28 EuroISBN …
 
"Granate oder Granatapfel, was hat der Schwarze in der Hand?" - so heißt der neue Roman von Dany Laferrière. Darin soll ein schwarzer Schriftsteller - wie Laferrière selbst aus Haiti stammend und in Kanada wohnhaft - eine Reportage über Nordamerika schreiben. Eher widerwillig macht er sich auf den Weg durch die Vereinigten Staaten. Dort drängt sich…
 
Plant Putin einen Krieg? Ein Standpunkt von Wolfgang Effenberger. Am 24. November 2021 überschrieb Patrick Diekmann, Redakteur für Außenpolitik bei t-online, seinen Artikel „Plant Putin einen Krieg? Die Nerven liegen blank“(1), um dann zu vermelden: Der Westen ist in Alarmbereitschaft. Als Grund wird der seit Mitte November 2021 an mehreren […]…
 
Seit Wochen wird über die polnisch-belarussischen Grenze berichtet. Denn dort versuchen flüchtende Menschen in die EU zu kommen. People on the Move harren in tiefste, wilde Wälder aus. Wie viele - ist schwer einzuschätzen. Die polnische Regierung kriminalisiert NGOs, die den Menschen auf ihren Weg unterstützen möchte. Auch Journalist*innen werden S…
 
Ein Kommentar von Ernst Wolff. Die Ereignisse der vergangenen Tage und Wochen sollten uns allen als Warnung dienen. Zum einen verdichten sich die Anzeichen, dass wir noch in diesem Winter eine schwere Energiekrise erleben werden, zum anderen nimmt der Kaufkraftschwund durch die Inflation immer stärker an Fahrt auf. Dazu kommt […]…
 
•Spurensuche• Können Requisiten der Geschichte Geschichten erzählen? Das vierteilige Hörspiel begibt sich auf die Suche nach einem Stück Geschichte, auf dem Geschichte geschrieben wurde: Die Schreibmaschine des George Orwell. Vor allem der "Fabulierer" will sie finden, denn er hat einst selbst auf ihr geschrieben. // Von David Z. Mairowitz und Phil…
 
•Spurensuche• Auch die Autorin ist auf der Suche nach Orwells Schreibmaschine. Sie findet die Zeitzeugen David Zane Mairowitz und Jim Haynes - und entdeckt die Frauen des George Orwell. Vielleicht können Sonia und Eileen ihr weiterhelfen. // Von David Z. Mairowitz und Philine Velhagen / Regie: David Z. Mairowitz und Philine Velhagen / WDR 2021 / ww…
 
•Spurensuche• Orwells Remington-Schreibmaschine, endlich gefunden, ist störrisch. Sie will sich nicht von fremden Fingern tippen lassen, sie tippt lieber selbst - dabei sollen auf ihr doch die Memoiren des Fabulierers entstehen. Vielleicht ist eine Zeitreise in die 1960er eine Lösung. Aber was, wenn man 1984 strandet? // Von David Z. Mairowitz und …
 
•Spurensuche• Die Schreibmaschine muss vom Fabulierer zurückerobert werden, damit mit ihrer Hilfe endlich auch die Geschichte von Orwells Frauen erzählt werden kann. Denn sie sind "the girls from the fiction department". Ohne sie kein "1984". Sie müssen sich die Requisiten der Geschichte zurückholen! Oder? // Von David Z. Mairowitz und Philine Velh…
 
Sandra Brückner im Gespräch mit Elisabeth Breitenstein und Mirko Mühlpfort von der Stadt Leipzig Digitale Zwillinge sind Modellprojekte der Städte Leipzig, München und Hamburg für den Einsatz und die Erhebung digitaler Daten z.B. für eine moderne Bürgerbeteiligung. Im Gespräch mit Elisabeth Breitenstein und Mirko Mühlpfort von der Stadt Leipzig bes…
 
Die Corona-Pandemie hat in vielen Familien überholt geglaubte Rollenmuster wiederbelebt: Neben dem eigenen Job, schmeißen Frauen zuhause den Laden, kümmern sich um Kinder und Haushalt. Evke Rulffes zeigt in ihrem gut recherchierten Buch „Die Erfindung der Hausfrau“, wie es zu dieser Rollenverteilung gekommen ist. Überraschend: Idee von der sorgende…
 
Christiaan Huygens sagt heute nur Fachleuten etwas. Dabei gehört der Gelehrte aus dem 17. Jahrhundert in eine Reihe mit Größen wie Galileo Galilei oder Isaac Newton. Huygens entwarf eine Wellentheorie des Lichts, beobachtete Planeten und begründete die Wahrscheinlichkeitsrechnung. „Die Wellen des Lichts“ beleuchtet sein wundersames Wissenschaftler-…
 
Der Deutschland-Roman des Jahres: Der ungarische Autor László Krasznahorkai schreibt mit „Herscht 07769“ ein irres Kleinstadt-Panorama. In dem fiktiven thüringischen Kaff Kana erträgt der naive Muskelprotz Florian Herscht die Launen und Nackenklatscher von seinem Nazi-Boss. Bis eines Tages merkwürdige Wolfssymbole auftauchen. 400 atemlose Seiten, g…
 
Wir chatten und liken, gehen shoppen oder lassen uns boostern. Englisch ist fester Bestandteil unserer Alltagssprache – und manchmal ziemlich funny, was wir draus machen. Der Bestseller-Sprach-Kolumnist Peter Littger legt in seinem neuen Buch „Hello in the Round“ uns „denglische Patienten“ auf die Couch. Neben Tipps, wie man im Online-Meeting peinl…
 
Relativitätstheorie? Unschärferelation? Schrödingers Katze? Hat jeder mal gehört, kaum einer verstanden. Auch die Erfinder nicht. Die Anfangswirren der modernen Physik beschreibt Tobias Hürter in seinem Buch: Das Zeitalter der Unschärfe“. Ein wichtiges Thema in Zeiten, in denen Physik durch Quantencomputer und Navigationssysteme den Alltag bestimmt…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login