show episodes
 
Was genau machen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Archiv? Wer nutzt die Akten und warum? Wie diskutieren ForscherInnen, Zeitzeugen und Interessierte über die DDR und das Wirken der Stasi? Der Podcast gibt Einblicke in die Arbeit des Stasi-Unterlagen-Archivs und sucht den Dialog mit Nutzerinnen und Nutzern der Akten. Episoden mit Gesprächen wechseln sich ab mit Veranstaltungsmitschnitten zu historischen und aktuellen Themen aus der Beschäftigung mit dem Archiv und seiner Geschichte. Je ...
 
WIRKSTOFF.A – der Podcast von APOTHEKE ADHOC. Das Wichtigste aus der Welt der Apotheken – Nachrichten, Service, Unterhaltung. Alles, was Apotheker und PTA im Alltag am HV-Tisch interessiert. Und für alle, die immer schon wissen wollten, was sich hinter den Kulissen abspielt. See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.
 
Loading …
show series
 
Menschen, die in Quarantäne mussten, weil sie beispielsweise einen positiven Corona-Test haben, bekamen für die Fehlzeit bisher eine Lohnfortzahlung des Betriebes. Damit könnte bald Schluss sein. Denn die Unternehmen erhielten dafür eine Entschädigung von den Bundesländern. Baden-Württemberg will diese Regelung ab kommenden Donnerstag abschaffen, R…
 
Der 21. September ist Welt-Alzheimer-Tag. Die Erkrankung wird auch "das schleichende Vergessen" genannt. Die Diagnose ist für viele Betroffene nahezu schlimmer als ein Todesurteil. Weltweit leiden nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation WHO mindestens 30 Millionen Menschen an dieser häufigsten Form der Demenz, in Deutschland sind es etwa 1,6 M…
 
Der gewaltsame Tod eines Tankstellen-Mitarbeiters am Wochenende in Idar-Oberstein hat Rätsel aufgegeben. Inzwischen scheint klar zu sein: Das Opfer und der mutmaßliche Täter sollen zuvor über das Tragen einer Mund-Nasen-Maske gestritten haben.Das britische Verteidigungsministerium hat beim Abzug aus Afghanistan durch eine Datenpanne mehr als 250 af…
 
Nach etwa 50-jähriger Pause ist ein Vulkan auf der Kanaren-Insel La Palma wieder aktiv. Aber auch bei uns in Deutschland kann so etwas theoretisch passieren. Die Vulkane in der Oberpfalz in Bayern und in der Eifel im Norden von Rheinland-Pfalz haben eine längere Pause eingelegt und schlafen gewissermaßen, geben aber durchaus Lebenszeichen von sich.…
 
Kurz vor der Bundestagswahl sehen Meinungsforschungsinstitute die SPD eindeutig in Führung vor CDU und CSU. Aber: Der Abstand ist nicht so groß, dass die Sozialdemokraten auch am Wahltag von einem klaren Sieg ausgehen können. Prof. Sigrid Roßteutscher ist Soziologin und Politikwissenschaftlerin an der Universität Frankfurt und außerdem Vorsitzende …
 
Die Bundesregierung hat ihr Versprechen gehalten: Jeder der sich gegen das Corona-Virus impfen lassen will, kann das tun - sogar die 12 bis 17-jährigen.Die Corona-Lage in Deutschland hat sich inzwischen insgesamt wieder etwas entspannt - so wie auch in den anderen europäischen Staaten. Deshalb dürfen ab November gegen das Virus geimpfte Europäer wi…
 
Der auf der Kanareninsel La Palma ausgebrochene Vulkan stößt noch immer hunderte Meter hohe Feuerfontänen aus. Die Behörden haben inzwischen mehr als 5.000 Menschen im Südwesten der Insel in Sicherheit gebracht, darunter auch 500 Touristen. Auf ganz La Palma sind bereits rund hundert Häuser durch Lava zerstört worden. Spaniens Ministerpräsident Ped…
 
Bundesfinanzminister und SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz hat im Finanzausschuss des Bundestags Vorwürfe gegen die Anti-Geldwäsche-Einheit FIU zurückgewiesen. Scholz sagte nach der Sitzung, die Behörde habe in den vergangenen drei Jahren mehr hinbekommen, als in 30 Jahren zuvor. Sie sei beispielsweise personell aufgestockt worden und habe eine moder…
 
In Deutschland gibt es erstmal keinen sogenannten "Freedom Day", also einen festen Tag, an dem alle Corona-Regeln fallen. Das hat Regierungssprecher Steffen Seibert gesagt. Es gebe noch gute Gründe, Regeln wie Abstand und Maskenpflicht weiter gelten zu lassen. Niemand könne mit der bisher erreichten Impfquote zufrieden sein. Einen solchen Stichtag …
 
Der Bund deutscher Kriminalbeamter fordert mehr Ressourcen für die Geldwäsche-Spezialeinheit FIU, mit der sich heute der Finanzausschuss des Bundestags beschäftigt hat. Hintergrund ist der Verdacht, FIU-Mitarbeiter hätten Hinweise auf Geldwäsche nicht rechtzeitig an Ermittlungsbehörden weitergeleitet. Im SWR sagte der stellvertretende Verbandsvorsi…
 
Essen und Klimaschutz - wie gut das zusammenpasst, will nach einem Jahr Corona-bedingter Pause die siebte Berlin Food Week zeigen. Daher ist das Motto des diesjährigen Restaurant-Events: "Eine kulinarische Klimakampagne". Bis zum 26. September servieren 53 Berliner Restaurants ein individuelles, klimafreundliches Menü oder Gericht. Ziel ist es, Gäs…
 
In der russischen Stadt Perm hat ein Mann an einer Universität um sich geschossen. Mindestens acht Menschen sollen ums Leben gekommen sein. Es gab zudem mehrere Verletzte.SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz stellt sich heute den Fragen des Bundestags-Finanzausschusses. Dabei geht es um die Ermittlungen gegen die Geldwäsche-Spezialeinheit Financial Inte…
 
Die Ergebnisse der Duma-Wahl in Russland ließen länger auf sich warten als geplant. Zum ersten Mal gab es die Online-Stimmabgabe. Deren Ergebnisse konnte die Wahlkommission zumindest in großen Teilen zunächst nicht vorlegen. Es gab aber auch noch mehr Vorwürfe der Manipulation: nicht versiegelte Urnen, in die vorausgefüllte Stimmzettel gekommen sin…
 
Am Sonntag, den 26. September 2021, ist Bundestagswahl. Wer schon vorab seine Briefwahl-Unterlagen bestellt hat, dem ist aufgefallen: Die Auswahl bei dieser Bundestagswahl ist extrem groß. Bundesweit treten 47 Parteien an - so viele wie noch nie.Dabei reicht die Spannweite von der urbanen HipHop-Partei "du" über "Die Basis", eine Partei, die die Co…
 
Sechs Tage sind es noch bis zur Bundestagswahl. Gestern Abend trafen sich Annalena Baerbock (Grüne), Armin Laschet (CDU) und Olaf Scholz (SPD), die alle gerne ins Kanzleramt wollen, zu einem letzten Fernseh-Triell.Ob dieses letzte Aufeinandertreffen der Spitzenkandidatin und -kandidaten auch bei den politischen Inhalten eine Entscheidungshilfe für …
 
Jüdische Sportlerinnern und Sportler haben in Deutschland eine maßgebliche Rolle gespielt: Bei Olympia, im Fußball, als frühe Superstars. Doch glücklich wurden sie nicht. Burkhard Hupe erzählt Geschichten voller Widersprüche und Enttäuschungen, Erfolg und Verfolgung - die Geschichten jüdischer Sportler in Deutschland. Von Burkhard Hupe www.deutschl…
 
So alt wie die Menschheit ist wohl auch der Traum von ewiger Jugend und Unsterblichkeit. Das Startup-Unternehmen "Altos Lap" aus dem kalifornischen Silicon-Valley hat angekündigt, mit neuen gentechnischen Verfahren das möglich zu machen. Das Unternehmen hat dabei prominente Unterstützung von Amazon-Gründer Jeff Bezos, der kürzlich in einem Brief an…
 
In seiner letzten Sitzung vor der Bundestagswahl hat der Bundesrat am Freitag den Weg für mehrere neue Gesetze frei gemacht. Als Reaktion auf die sogenannte Maskenaffäre stimmte der Bundesrat verschärften Regeln für Nebeneinkünfte von Bundestagsabgeordneten zu. Außerdem fasste er Beschlüsse zu Erneuerbaren Energien, der Begleitung von Menschen mit …
 
Das Löschen von Profilen der sogenannten "Querdenken"-Bewegung verhindert zumindest kurzfristig die Verbreitung von Falschinformationen. Davon ist die Ulmer Psychologin Cornelia Sindermann überzeugt. Längerfristig führe die Sperrung der knapp 150 Konten, Gruppen und Seiten aber wohl zu einer Verlagerung der Aktivitäten auf andere Plattformen wie de…
 
Die Kanzlerkandidatin der Grünen gibt die Hoffnung aufs Kanzleramt nicht auf – trotz sinkender Umfragewerte für ihre Partei. Annalena Baerbock spricht über persönliche Rückschläge und Fakenews im Wahlkampf. Und sie erklärt, warum es ihr wichtig ist, als Politikerin nahbar zu sein. Das Interview der Woche mit Annalena Baerbock hat Hauptstadtkorrespo…
 
Jahrzehnte wurde gestritten, gekämpft, demonstriert: Jetzt ist der Salzstock im niedersächsischen Gorleben, der mal das Atommüll-Endlager der Bundesrepublik werden sollte, Geschichte. Er wird geschlossen. Nicht unbedingt wegen des Widerstands der wendländischen Bevölkerung oder der Anti-Atomkraftbewegung, sondern weil er sich als ungeeignet für die…
 
Noch gut eine Woche bis zur Bundeswahl am 26. September. Laut ARD-Deutschlandtrend liegt die SPD mit ihrem Kanzlerkandidaten Olaf Scholz zwar weiterhin mit 26 Prozent in Führung, aber die Unionsparteien mit ihrem Kandidaten Armin Laschet (CDU) haben aufgeholt. Fast abgeschlagen auf nur noch 15 Prozent kommen in der Umfrage von Infratest Dimap die G…
 
Drei Tage lang stimmen die Menschen in Russland über ihr neues Parlament ab. Die Wahl gilt auch als Stimmungstest für Präsident Wladimir Putin. Die Opposition zweifelt nicht daran, dass geschummelt wird, damit der Kreml sich am Ende als Sieger sieht. Die russische Historikerin Irina Scherbakowa sagte im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Arne Wiech…
 
Der Internetkonzern Facebook hat knapp 150 Konten und Gruppen der "Querdenken"-Bewegung gelöscht. Betroffen seien auch die Accounts von "Querdenken"-Gründer Michael Ballweg aus Stuttgart. Die Aktion richtet sich gegen "Querdenker" auf Facebook selbst und Instagram. Nicht betroffen ist der Chatdienst WhatsApp, der ebenfalls zum Facebook-Konzern gehö…
 
In weniger als zwei Wochen beginnt das neue Semester. Das bedeutet das sich viele neue Erstsemester bei den Wohnungsbesichtigungen knubbeln werden. Unsere Kölncampus-Redakteurin Chiara hat mal bei Dr. Christian Oberst vom Institut der deutschen Wirtschaft nachgefragt, woran der Wohnraummangel in Köln eigentlich liegt.…
 
Manchmal läuft es im Leben einfach nicht so rund: Das Selbstwertgefühl ist im Keller, die anderen scheinen alles einfach viel besser zu können als man selbst und man gehört irgendwie nirgends so richtig dazu. Unser Kölncampus-Redakteur Hannes kennt dieses Gefühl. Bei seinen Recherchen ist er auf eine Behandlung gestoßen, die verspricht, all diese P…
 
Im diesjährigen Superwahljahr geht es ohne Internet und ohne Social Media nicht mehr. Die Corona-Krise macht einen analogen Wahlkampf nahezu unmöglich: Massenkundgebungen, Haustürwahlkampf oder Infostände in der Fußgängerzone sind dieses Jahr einfach nicht drin. PolitikerInnen versuchen 2021 ihre Wähler und Wählerinnen im Netz für sich zu gewinnen.…
 
Bei den politischen Diskussionen vor der Bundestagswahl kommen einige Themen zu kurz - so auch alles rund um Studienfinanzierung und die Arbeitsbedingungen in der Wissenschaft. Das BAföG ist schon länger reformbedürftig. Seit der Aktion #ichbinhanna diskutiert Twitter über die schlechten Arbeitsbedingungen in der Wissenschaft. Was die großen Partei…
 
Ein "ernstzunehmender und konkreter Hinweis" hat in Hagen sehr wahrscheinlich einen Anschlag auf die dortige Synagoge verhindert. Vier Menschen wurden festgenommen, darunter ein 16 Jahre alter Syrer. Politiker und Religionsgemeinschaften äußerten sich entsetzt über die Anschlagspläne.In der Corona-Pandemie sind die Lernlücken bei Schülerinnen undSc…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login